Hiroshima

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Hiroshima

Other Sightseeing Options in Hiroshima

Want to discover all there is to do in Hiroshima? Click here for a full list.

Hiroshima: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 262 Bewertungen

Direkt nach der Buchung wurden wir von einem freundlichen Mitarbeiter von Japan Travel KK per E-Mail kontaktiert, der mit uns alle wichtigen Details abgestimmt hat. Die JR-Rail-Pass-Gutscheine wurden uns dann pünktlich zwei Wochen vor Reiseantritt nach Hause geschickt. Der Umtausch der Gutscheine in die finalen Pässe sowie die kostenlose Reservierungen der von uns gewünschten Züge vor Ort war einfach und so hat das flexible Reisen - u. a. auch mit dem Shinkansen - in Japan sehr viel Spaß gemacht (und Geld gespart) ...

Ein paar Straßen vom Touristentrubel entfent konnten wir bei dieser Veranstaltung in die japanische Kultur eintauchen. Die Damen waren herzallerliebst, haben sich für alles sehr viel Zeit genommen und alles ausführlich erklärt. Bei der Teezeremonie waren wir die einzigen Teilnehmer und bekamen im Anschluss noch ein kleines Fotoshooting, so dass wir mehr als zwei Stunden im Tempel verbracht haben. Wir könnten die oft erwähnte japanische Höflichkeit erleben. Verständigung auf englisch hat wunderbar funktioniert.

Ich habe mehrere Tours gebucht und brauchte Internet für die Fahrten. Sehr benutzerfreundlich, einfach einschalten und mit dem Natel verbinden - simple as it is. Hinweis: Akku hält nicht den ganzen Tag (wenn das Gerät immer an ist). Ich würde empfehlen entweder das Gerät wenn nicht benötigt auszuschalten oder Aufladegerät mitzunehmen.

Die 3stündige Velotour zu wichtigen Orten von Hiroshima mit Tomomi war äusserst interessant. Wir haben von ihr viel erfahren über Hiroshima in der Vergangenheit und die positive Haltung heute. Dank Tomomi werden wir diesen Tag in besonderer Erinnerung behalten.

Einfach und problemlos wurde mir der JR Pass zugesendet und ich kann es jeden nur empfehlen der nach Japan kommt. Der öffentliche Nahverkehr ist zum Teil abgedeckt und wer 3x mit dem Shinkansen fährt hat die Kosten schon drin.