Erlebnisse in
Hillerød

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Sehenswürdigkeiten in Hillerød

Unsere Empfehlungen für Hillerød

Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

1. Kopenhagen: Tagestour Roskilde, Frederiksborg, Kronborg

Genießen Sie eine malerische Sightseeingtour in Nordseeland, bei einem 8,5-stündigen Ausflug ab Kopenhagen. Besuchen Sie die königlichen Denkmäler von Schloss Kronborg und Schloss Frederiksborg sowie die Welterbestätte des Roskilde Doms. Ideal für diejenigen, die mehr sehen wollen als das Stadtzentrum. Wenn Sie so viel wie möglich im historischen Dänemark entdecken wollen, aber nicht viel Zeit haben, reisen Sie für ein persönlicheres Erlebnis in einer Kleingruppe. Die Tour umfasst auch genügend Zeit, um die beeindruckenden Außen- und Innenbereiche der Schlösser Frederiksborg und Kronborg zu entdecken. Letzteres befindet sich auf den Sandbänken zwischen Dänemark und Schweden und ist vor allem als Heimat der Elsinore in Shakespeares „Hamlet“ bekannt. Erleben Sie die romantische Kulisse von Schloss Frederiksborg in Hillerød, umgeben von einem wunderschönen See und Gärten. Sie fahren nach Roskilde, um den Roskilde Dom zu besichtigen, die Grabstätte 39 dänischer Könige und Königinnen, einschließlich Ingrid von Schweden, Ehefrau von Dänemarks Friedrich IX, Vater der derzeitigen Königin Margrethe II. Die letzte Station auf Ihrer Tour ist das Viking Ship Museum (Wikingermuseum), wo Sie nachgebildete Modelle und ausgegrabene Schiffe aus der Zeit der Raubzüge und Eroberungen der Wikinger in Westeuropa und im Nordatlantik sehen. Bitte beachten Sie, dass die Touren zwischen November und März und fast im kompletten April nicht das Innere der Kathedrale beinhalten, sondern einen Rundgang um das eindrucksvolle Gebäude sowie eine Einführung darüber, welchen Teil die Kirche in der Geschichte einnimmt.

Ab Kopenhagen: Könige, Burgen und Landschaft

2. Ab Kopenhagen: Könige, Burgen und Landschaft

Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Tagestour ab Kopenhagen und fahren Sie entlang der Küste in die malerische Stadt Helsingør. Besuchen Sie Kronborg, das 1585 von König Frederik II erbaute Hamlet-Schloss, und entdecken Sie das Schifffahrtsmuseum, Smørrebrød. Schlendern Sie durch das historische Stadtzentrum von Helsingør und probieren Sie das berühmte dänische Sandwich in Culture Wharf. Nach Ihrem Besuch in Helsingør fahren Sie durch die wunderschöne Landschaft der Nordseeregion zum Fredensborg Slot, dem "Friedenspalast". Dieses beeindruckende Bauwerk wurde zwischen 1720 und 1726 für König Frederik IV. errichtet. Fahren Sie dann über einige Landstraßen und besuchen Sie das schöne Schloss Frederiksborg, das von König Christian IV. inmitten einer zauberhaften Kulisse erbaut wurde. Nach seiner Fertigstellung im Jahr 1620 war es die größte Renaissance-Residenz in ganz Skandinavien. Heute beherbergt Frederiksborg die größte Sammlung von Porträtgemälden in Dänemark und verfügt außerdem über zwei zauberhafte Gärten - einen Barockgarten im französischen Barockstil und einen natürlicheren Garten im Stil der englischen Romantik. Nach Ihrer Führung durch den Fredensborg Slot kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Kopenhagen.

Häufig gestellte Fragen über Hillerød

Was muss man in Hillerød unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Was sind die Top-Aktivitäten in Hillerød?

Was kann man in Hillerød unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Hillerød werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Hillerød

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hillerød entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hillerød: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 327 Bewertungen

Wirklich tolle Tour, wenn Sie an einem Tag viel sehen möchten. Diese Tour führt Sie zu 4 Orten. Unser Führer war absolut fantastisch. Es wird sich ein wenig gehetzt anfühlen, wenn Sie jemand sind, der sich wirklich ins Unkraut stürzen möchte, dann ist dies möglicherweise nichts für Sie. Allerdings fand ich die Zeit an allen Orten ausreichend, um meinen Appetit zu stillen. Der einzige Ort, an dem ich fand, dass etwas mehr Zeit schön gewesen wäre, war die Kathedrale, aber sie schloss an diesem Tag früh. Insgesamt mag der Preis etwas hoch erscheinen, aber der Wert liegt darin, wie viel Zeit Sie sparen und einen direkten Transport zu und von den Standorten haben. (Der Bonus war der wundervolle Führer, der alle Fragen zur dänischen Kultur beantwortete).

Mit Arthur, unserem Fahrer, und Christian unserem Guide machte der Ausflug richtig Spaß. Christian konnte jede unserer Fragen beantworten und informierte uns auch zur aktuellen Situation in Dänemark. Leider hat das Wetter uns nicht erlaubt, alles so zu unternehmen, wie wir es eigentlich wollten, und zwar zu Fuß zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten.

Sven Erick, mein Reiseleiter, er ist pünktlich, lustig und kompetent. Er ist auch sehr organisiert. Halten Sie die Tour reibungslos, deckte viele Gelände ab, hatte sogar extra, weil die Reisegruppe an jedem einzelnen Stopp pünktlich war. Das Geld wert, sehr zu empfehlen!!

Schöne Reise für einen Tag! Wir erhalten nette und nützliche Informationen und genügend Zeit, um alles zu verbringen und zu sehen!

Es war eine tolle Reise. Toller Führer und alle Dienstleistungen hatten die beste Qualität.