Hervey Bay
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Hervey Bay

Hervey Bay: Alle Touren & Aktivitäten

Hervey Bay: Was andere Reisende berichten

Der Ausflug war einfach nur entspannt. Wenn man die Insel erkunden will vielleicht nicht das richtige, aber für einen Vormittag am Strand mit allem was man so machen kann einfach perfekt. Genau wie beschrieben. Toll für uns war, das obwohl nur 6 Gäste gebucht hatten, der Ausflug trotzdem stattgefunden hat!!!! Wir waren praktisch einsam am Strand. Einfach nur perfekt!

Tolle Tour, sehr nette Crew, Tische haben aufm Boot gefehlt somit Mittagessen auf dem Schoß gegessen werden musste. Plastikstühle waren bei der langen Fahrt mit der zeit unbequem. Coole Aktivitäten viele interessanten Infos wunderschöne Insel. War ein schöner Tag somit verdiente 5 Sterne trotz negativen Punkten.

Entlegene Fraser Island Tour ab Hervey Bay Bewertet von Alex, 10.03.2020

Letztendlich ist dies ein schöner Bade und Kajakausflug. Es werden drei verschiedene Stationen angefahren bei denen ist immer etwas anderes zu sehen gibt. Insgesamt ein sehr schöner Ausflug, auch wenn man von Fraser insgesamt wenig zu sehen bekommt. Dafür sind auch keine anderen Touristen unterwegs.

Entlegene Fraser Island Tour ab Hervey Bay Bewertet von Joachim, 28.02.2020

We had a really amazing day with Rachael, Cobby and Scott and the other passenger as well. It's not so crowded, so that you have the feeling beeing alone on the island. We recommend everything: snorkeling, kajaking, watching the beautiful nature and animals... and of course the riding on a tube.

Entlegene Fraser Island Tour ab Hervey Bay Bewertet von Anonym, 18.02.2020

Es war wirklich eine gelungene Tour! Aufgrund hoher Wellen konnten wir nicht das übliche Programm abspielen, was aber kein Problem war - denn die Crew hat sich wirklich große Mühe gegeben und uns 50% Nachlass versprochen. Hatten trotzdem viel Spaß und einen schönen Tag

Entlegene Fraser Island Tour ab Hervey Bay Bewertet von Judith, 28.01.2020