Datum wählen

Erlebnisse Hermanus

Unsere Empfehlungen für Hermanus

Ab Hermanus: Bootsfahrt zum Delfin- und Whale Watching

1. Ab Hermanus: Bootsfahrt zum Delfin- und Whale Watching

Entdecke, eines der besten Reiseziele für die Beobachtung von Meeressäugern, bei einer Bootsfahrt mit einem auf Wale spezialisierten Guide. Fahre zu Gebieten, die saisonal von südlichen Glattwalen und Buckelwalen besucht werden, sowie zu Gegenden, in denen man ganzjährig Brudewale und Delfine sichten kann. Genieß Erfrischungen an Bord. Der speziell hierfür angefertigte Katamaran sorgt für maximalen Komfort der Passagiere und spektakuläre Aussichtsmöglichkeiten. Während der Tour steht dir die freundliche Crew zur Seite und stellt sicher, dass jeder Gast eine tolle Erfahrung hat und das perfekte Foto machen kann. Kostenlose Erfrischungen sind erhalten. Der Guide, ein Wal-Spezialist, wird dir die Unterwasserwelt auf der Route erklären und dir Einblicke in das Verhalten der Wale geben. Der erfahrene Videofilmer stellt sicher, dass das beste Filmmaterial aufgenommen wird.

Ab Kapstadt: 2-tägige Safari in der Garden Route Game Lodge

2. Ab Kapstadt: 2-tägige Safari in der Garden Route Game Lodge

Erhalte die Chance, Löwen, Elefanten, Nashörner, Nilpferde, Giraffen und mehr zu sehen auf einer 2-tägigen Safaritour ab Kapstadt. Genieß 2 Pirschfahrten und eine Übernachtung mit Abendessen und Frühstück. Am ersten Tag deines Abenteuers lässt du Kapstadt hinter dir und fährst entlang der malerischen Küstenstraße über Hermanus, die Hauptstadt des Whale Watching, nach Kap Agulhas. Leg einen Halt ein an der südlichsten Spitze Afrikas, um den wunderschönen Leuchtturm zu bewundern. Weiter geht es zur Garden Route Game Lodge. Hier unternimmst du eine Sonnenuntergangssafari im offenen Fahrzeug. Beobachte eine Vielzahl einheimischer Tiere, darunter Elefanten, Löwen, Nashörner, Giraffen, Nilpferde und vieles mehr. Nach der Safari erwartet dich ein Drei-Gänge-Abendessen. Verbringe die Nacht in einem der schönen 4-Sterne-Holzchalets und bewundere den klaren Sternenhimmel über der Lodge. Am Morgen unternimmst du eine weitere Pirschfahrt, um einige der Tiere zu sehen, die du am Vorabend vielleicht verpasst hast. Stärke dich nach deiner Fahrt mit einem Frühstück. Am Abend geht es schließlich zurück nach Kapstadt.

Hermanus: Whale Watching-Tour per Boot

3. Hermanus: Whale Watching-Tour per Boot

Geh an Bord deines Bootes und erhalte eine Sicherheitseinweisung, bevor du dein Whale Watching-Abenteuer beginnst. Bei gutem Wetter kannst du dich auf das obere Deck begeben, um die ungehinderte Sicht zu genießen. Bei schlechtem Wetter kannst du das obere Deck nur betreten, nachdem Wale gesichtet wurden. Genieß unterwegs die atemberaubende Aussicht auf den Ozean.  Sobald Wale gesichtet wurden, wird sich das Boot näher zu den Walen bewegen, anhalten und die Maschinen stoppen, um zu verhindern, dass die Wale von den Propellern verletzt werden. Erlebe diese majestätischen Kreaturen aus nächster Nähe.  Da Wale von Natur aus sehr neugierig sind, könnten sie auf das Schiff zu schwimmen, um es genauer zu beobachten. Sieh eine Vielzahl anderer Meeresbewohner wie Delfine und Robben, während du über das Wasser gleitest. Erfahre von der freundlichen Besatzung mehr über diese sanften Riesen, bevor du nach einem unvergesslichen Erlebnis wieder an Land zurückkehrst. 

Gansbaai: Ausflug mit dem Boot zur Walbeobachtung

4. Gansbaai: Ausflug mit dem Boot zur Walbeobachtung

Starten Sie am hübschen Fischerhafen von Gansbaai und fahren Sie entlang der Klippen von De Kelders. Entdecken Sie ein Naturreservat mit dem höchsten Walvorkommen in Südafrika. Halten Sie Ausschau nach Südkapern in ihrem natürlichen Lebensraum, sowie nach Delfinen, Südafrikanischen Seebären und Haien. Sehen Sie Buckelwale, Minkewale und Brydewale, die im Meer tollen. Bestaunen Sie wunderschöne Orkas, Kleine Schwertwale und charmante Brillenpinguine. Kehren Sie am Ende Ihres Abenteuers auf dem Boot zum Hafen zurück.

Ab Kapstadt oder Hermanus: Käfigtauchen mit Weißen Haien

5. Ab Kapstadt oder Hermanus: Käfigtauchen mit Weißen Haien

Erlebe Nervenkitzel pur beim Tauchen mit Haien in einem Schutzkäfig bei dieser Bootstour zur Shark Alley. Wähle zwischen einer Tour mit Abholung und Rücktransfer ab Kapstadt oder Hermanus oder einer Tour mit Treffpunkt am Hafen von Kleinbaai. Genieße unterwegs ein Frühstück und ein Mittagessen sowie Snacks und Getränke.  Nimm teil an der Sicherheitseinweisung an Land und lass dir dabei kostenlose Snacks mit Kaffee oder Tee schmecken. Dann erhältst du deinen hochwertigen Neoprenanzug angepasst. Dein Abenteuer beginnt schließlich im Hafen von Kleinbaai. An der Shark Alley angekommen kannst du beobachten, wie das Boot ankert und die Haie mit einer Köderleine zum Käfig gelockt werden. Beobachte die Haie vom Deck des Bootes aus, während du darauf wartest, für deine eigene unvergessliche Begegnung in den Käfig zu steigen. Während du dich an Deck aufwärmst, erhältst du Getränke und Snacks. Genieße die Zeit, während du auf ein weiteres Treffen mit den beeindruckenden Raubtieren wartest. Für dieses Käfigtauchen an der Wasseroberfläche benötigst du keine Taucherfahrung, sondern musst nur deinen Atem anhalten. Dein Erlebnis wird von einem Kameramann an Bord festgehalten. Nachdem du dir die Aufnahmen des Tages an Land bei einer warmen Mahlzeit angesehen hast, kannst du diese als Souvenir auf einem USB-Stick kaufen.

Ab Kapstadt oder Hermanus: Käfigtauchen mit Haien

6. Ab Kapstadt oder Hermanus: Käfigtauchen mit Haien

Erlebe den Nervenkitzel einer Begegnung mit einem echten Weißen Hai bei dieser Tagestour. Wähle zwischen einer Tour mit Hotelabholung in Hermanus oder Kapstadt und einer Tour, bei der du eigenständig direkt zum Boot inGansbaai kommst. Genieße ein leckeres Frühstück und Mittagessen und nimm ein Zertifikat für deinen Haikäfig-Tauchgang als tolles Erinnerungsstück mit nach Hause. Lass dir zunächst das Frühstück in der atemberaubenden Lodge schmecken. Das kontinentale Frühstück umfasst frisch gebackene Muffins, Quiche, Joghurt, Müsli, Toast and Aufschnitt sowie Tee und Kaffee. Lerne deinen Skipper für den Tag kennen, der über eine ausgedehnte Erfahrung in diesem einzigartigen Meeresgebiet an der südlichen Kapküste verfügt. Die Skipper verzeichnen hier mehr Kontakte mit Weißen Haien als irgendwo sonst auf der Welt. Bei einer kurzen Präsentation über Weiße Haie zur Einführung erfährst du mehr darüber, wie der Anbieter der Aktivität mit den Haien vor Ort arbeitet. Im Anschluss folgen 2 bis 4 unvergessliche Stunden auf dem Meer, je nachdem, wie oft die Haie ans Boot kommen. Stell gerne so viele Fragen, wie du möchtest. Der große Moment ist da: Steige in den Käfig, in dem bis zu 6 Personen Platz finden. Jede Person verbringt ca. 20 Minuten im Käfig. Die gesamte Tauchausrüstung, inklusive der 7 mm dicken Neoprenanzüge, wird gestellt. Für das Käfigtauchen benötigst du keine Tauchlizenz. Sobald du wieder festen Boden unter den Füßen hast, erwartet dich ein leckeres leichtes Mittagessen in der Lodge.

Ab Kapstadt: 3-tägige Safari und Küstentour mit Transfer

7. Ab Kapstadt: 3-tägige Safari und Küstentour mit Transfer

Wir verlassen Kapstadt und machen uns auf den Weg zum Kap Agulhas, dem wahren Südzipfel Afrikas und seinem berühmten Leuchtturm. Unterwegs besuchen wir Betty's Bay, wo eine afrikanische Pinguinkolonie zu Hause ist. Weiter geht es nach Hermanus, das als bestes Walbeobachtungsziel der Welt an Land bekannt ist und wo die majestätischen Südlichen Glattwale ihre Jungen in der Bucht kalben. Wir schlängeln uns zum Cape Agulhas mit Blick auf den Indischen und Atlantischen Ozean und übernachten heute in einem 4-Sterne-Gästehaus Du verlässt die Südspitze Afrikas und machst dich auf den Weg zur wunderschönen Garden Route Game Lodge. Diese 4-Sterne-Anlage bietet ein einzigartiges Safari-Erlebnis. Checke in unseren Chalets ein, damit du genug Zeit hast, um die Attraktionen und die Aussicht zu genießen, die sie zu bieten hat. Am Nachmittag steigst du in ein offenes Safari-Fahrzeug, in dem dich ein einheimischer Führer auf eine 1,5-stündige Pirschfahrt mitnimmt. Beobachte Elefanten, Nashörner, Löwen, Flusspferde, Antilopenherden und vieles mehr. Am Abend steht ein 3-Gänge-Menü auf dem Programm. Verbringe die Nacht in der Garden Route Game Lodge Eine morgendliche Pirschfahrt erwartet dich in aller Frühe, bei der du einige der Tiere siehst, die du am Vortag vielleicht nicht gesehen hast. Nach einem leckeren Frühstück fährst du über die landschaftlich reizvolle Route 62 durch Bergpässe und charaktervolle Städte zurück nach Kapstadt. Eine Weinverkostung und eine Erkundungstour stehen auf dem Programm, bevor du gegen 17:00 bis 18:00 Uhr in deiner Unterkunft ankommst.

Garden Route: 6-Tages-Safari und Addo-Elefanten-Nationalpark

8. Garden Route: 6-Tages-Safari und Addo-Elefanten-Nationalpark

Tag 1:Kapstadt - Hermanus - Kap Agulhas Beginne die Tour am frühen Morgen mit dem Aufbruch von Kapstadt bzw. Stellenbosch in Richtung des Erholungsorts Hermanus. Folge der malerischen Küstenstraße nach Betty's Bay, wo du eine Kolonie der vom Aussterben bedrohten afrikanischen Pinguine beobachten kannst. Verbringe den Nachmittag in dem kleinen Kurort Hermanus, der bekannt dafür ist, das hunderte von Südkaper-Walen zwischen Juli und November vor seiner Küste zu sehen sind. Außerdem machen etliche Geschäfte, Strände, Restaurants und Märkte das Städtchen zu einem beliebten Ziel, um zu relaxen und die schönen Dinge des Lebens zu genießen. Fahre am Nachmittag weiter zum Kap Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas, an dem sich der Indische und der Atlantische Ozean treffen. Tag 2:Kap Agulhas - Oudtshoorn Beginne den Tag mit einer Fahrt über eine der schönsten Reiserouten Südafrikas, die Route 62, nach Oudtshoorn in der Kleinen Karoo, das auch als Hauptstadt der weltweiten Straußenzucht bekannt. Die Strecke dorthin verläuft entlang Südafrikas längster Weinstraße. Probiere lokale Weine, bevor du auf einer geführten Abenteuertour die unterirdische Schönheit des Höhlensystems Cango Caves entdeckst. Tag 3:Oudtshoorn - Knysna - Sedgefield Fahre nach dem Frühstück zum Outeniqua Bergpass in die Berge hinauf und begib dich dann auf eine Kanufahrt im wunderschönen Wilderness-Nationalpark. Genieße eine Paddeltour auf dem Touw River durch den einheimischen Wald und bewundere unterwegs die verschiedenen einheimischen Vögel. Lass nach etwa 40 Minuten gemütlichem Paddeln das Kanu zurück und wandere die restlichen 2 Kilometer zu einer idyllischen Stelle im Park mit natürlichen Wasserbecken im Felsen und einem Wasserfall. Fahre anschließend durch den herrlichen Lake District der Garden Route bis nach Knysna. Besuche den berühmten Aussichtspunkt Knysna Heads mit Blick auf die Mündung von Knysna. Verbringe den späten Nachmittag mit ausgedehnten Spaziergängen oder erholender Freizeit an den Stränden von Sedgefield. Tag 4:Sedgefield - Tsitsikamma - Addo Nach der Stärkung beim Frühstück geht es in den Tsitsikamma-Nationalpark. Mach auf dem Weg dorthin Halt an der Bloukrans Bogenbrücke, der mit 216 Metern höchsten Bungeespringer-Brücke der Welt. Den Nachmittag verbringst du dann im Nationalpark mit seiner traumhaft schönen Landschaft einheimischer Wälder an der malerischen Küste. Der Park bietet Wanderungen unterschiedlicher Länge, darunter auch einen Spaziergang über eine Hängebrücke, und Bademöglichkeiten. Verlasse am späten Nachmittag die Region der Garden Route und fahre zur Übernachtung nach Addo. Tag 5:Addo-Wildnis/Mossel Bay Verbringe den Morgen mit einer bis zu 2- bis 3-stündigen Tour durch den Addo Elefanten-Nationalpark.Du hast circa 2-3 Stunden Zeit, um das 28.000 Hektar große Reservat zu durchstreifen, in dem etwa 600 Elefanten und verschiedene andere Tiere wie Büffel, Löwen, Nashörner, Warzenschweine und viele mehr leben. Nach einem aufregenden Vormittag auf Safari fährst du zurück zur Garden Route, wo wir in Wilderness/Mossel Bay übernachten. Tag 6:Wildnis - Mossel Bay - Kapstadt Halte nach dem Frühstück in Mossel Bay, um einige Zeit an den herrlichen Stränden zu verbringen, den Cape St. Blaize Trail entlang der Klippen zu wandern und den berühmten Diaz Museumskomplex zu besuchen, der an die erste bekannte europäische Erkundung der Spitze Afrikas erinnert. Wer besonders abenteuerlustig ist, kann einen Tandem-Skydive aus über 3.000 Metern Höhe ausprobieren oder aber auf der längsten Düne Südafrikas sandboarden. Erreiche am frühen Abend Kapstadt.

Ab Kapstadt: Walbeobachtungsfahrt mit dem Boot in Hermanus

9. Ab Kapstadt: Walbeobachtungsfahrt mit dem Boot in Hermanus

Nimm teil an einer Walbeobachtungstour in Hermanus und besuche das Gebiet mit der höchsten Konzentration von Walen an der südafrikanischen Küste. Beginne dein Abenteuer im malerischen Fischereihafen von Gansbaai und fahre entlang der Klippen von De Kelders, um diese prächtigen Kreaturen zu sehen. Unterwegs lauschst du dem informativen Kommentar und erfahren interessante Fakten über Glattwale. Erfahre mehr über ihre Lebensräume und Ernährungsweise. Halte Ausschau nach Südkapern in ihrem natürlichen Lebensraum, sowie nach Delfinen, südafrikanischen Kap-Pelzrobben und anderen Meerestieren. Sieh Buckelwale, Minkewale und Brydewale, die im Meer tollen, und bestaune wunderschöne Orkas, Kleine Schwertwale und charmante Brillenpinguine. Bei dieser Tour entdeckst du eine große Vielfalt an Meereslebewesen, die du aus nächster Nähe beobachten kannst. Entspanne ohne ethisches Dilemma und unterstütze Unternehmen, die Tiere in der freien Natur sehen möchten. Kehre am Ende deines Abenteuers auf dem Boot zurück zum Hafen.

Ab Kapstadt: Tagestour nach Hermanus

10. Ab Kapstadt: Tagestour nach Hermanus

Jedes Jahr von Juni bis Dezember kann man vor der Küste Kapstadts ein magisches Naturschauspiel erleben. Glattwale kommen in die warmen Gewässer vor der Hermanus Küstenlinie. Während deines Aufenthalts in Südafrika solltest du diese wundervolle Erfahrung nicht verpassen. Im Verlauf dieser ganztägigen Whale Watching- und Sightseeing-Tour siehst du außerdem die wunderschöne Gegend rund um die Küstenlinie von Hermanus. Dein erfahrener Guide führt dich durch die malerischen Küstenstädte Gordon´s Bay, Pringle Bay und Betty´s Bay. Der berühmte botanische Garten Harold Porter steht ebenso auf dem Tourprogramm wie das Naturreservat Fernkloof, die Region Eglin und der Sir Lowry's Pass. Der Höhepunkt dieser Reise ist zweifellos die Beobachtung der Wale, die sich in den warmen Gewässern tummeln. Optional kannst du als Extra mit einem Boot näher an die Wale heranfahren, um diese noch besser sehen zu können. Diese Tour ist die perfekte Option für alle, die sich ein einzigartiges Kapstadt-Erlebnis wünschen.

Verfügbare Aktivitäten

  • Wasseraktivitäten
  • Mehrtagesausflüge
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Hermanus

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hermanus entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hermanus: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 980 Bewertungen

Es war wirklich eine großartige Reise vom Fahrer, der uns zur Freundlichkeit der Bootsbesatzung brachte, sah ein paar Wale und sie sind jung, was brillant war. Skipper war großartig. Hermanus war ein großartiger Ort, um anzuhalten und auch Wale zu beobachten. Insgesamt eine tolle Reise, die ich sehr empfehlen kann

Obwohl schon Ende der Saison haben wir noch südliche Glattwale gesehen. Delfine, Pinguine und sogar einen Mondfisch hatten wir auf unserer Tour. Wer schnell Seekrank wird, sollte vorsorgen.

Verlief alles problemlos! Unser Guide Benjamin war sehr engagiert. Safari, Hotel und sonstige Stopps waren klasse. Jederzeit wieder :)

Es war sehr angenehm. Alles war sehr gut organisiert und es blieben keine Fragen offen. Gerne wieder.

Super schöne Reise einfach empfehlenswert Kleine Reisegruppe