Wichtige Informationen
Dauer
10 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Deutsch, Russisch

Abholung

Ihr Hotel in Agia Pelagia, Ammoudara, Iraklio, Kokkini Hani, Gouves, Limenas Chersonisou, Stalis und Malia

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie Agios Nikolaos und spazieren Sie um den berühmten Voulismeni-See
  • Genießen Sie die Aussicht auf den Golf von Mirabello und die Lagune von Elounda
  • Fahren Sie mit einem Fischerboot die kurze Strecke von Plaka nach Spinalonga
  • Lassen Sie die Geschichte der Insel der Vergessenen auf sich wirken und besuchen Sie Spinalonga
  • Folgen Sie den Spuren des Romans rund um die Leprakolonie und lassen Sie die Ereignisse auf sich wirken
  • Runden Sie den Tag mit einem Spaziergang im idyllischen Fischerörtchen Elounda ab
Überblick
Entdecken Sie Kreta bei einer Tagestour im klimatisierten Reisebus. Besuchen Sie Agios Nikolaos und die Lagune von Elounda. Erkunden Sie das Fischerdorf Plaka sowie die Insel und ehemalige Leprakolonie Spinalonga.
Was Sie erwartet
Entlang der Nord-Ost-Küste und durch die Schlucht von St. Georg erreichen Sie die weltoffene Stadt Agios Nikolaos an der Küste des Golfs von Mirabello. Agios Nikolaos ist berühmt für seinen malerischen bodenlosen See, um den sich zahlreiche Legenden ranken und der vom Meeresforscher Jaques Cousteau erkundet wurde. Entdecken Sie die hübsche Stadt auf eigene Faust, bummeln Sie durch die Geschäfte oder entspannen Sie in einem der Cafés und beobachten Sie das bunte Treiben.

Es geht weiter nach Elounda, entlang einer der Straßen mit den schönsten Ausblicken auf Kreta. Die Lagune von Elounda bezaubert mit den Inseln Kolokitha und Spinalonga. Letztere war ein wichtiger Teil der Geschichte des antiken Griechenlands: sie diente als natürlicher Schutz für die antike Stadt Olous, den Sarazenen als Versteck für ihre Piraten, den Venezianern als Festung, den Türken als Siedlung und war lange Zeit eine Leprakolonie.

Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Plaka, ein kleines Fischerdörfchen direkt gegenüber von Spinalonga. Von dort fahren Sie mit einem kleinen Boot in zehn Minuten auf die Insel. Plaka war der Fährhafen der Leprakolonie, deren Geschichte in einem Buch und einer griechischen Fernsehserie dokumentiert wurde. Besuchen Sie die Schauplätze der Dreharbeiten, genießen Sie ein Mittagessen oder gönnen Sie sich ein erfrischendes Bad.

Der letzte Halt des Tages ist Elounda, ein ehemaliges Fischerdorf, das heute ein berühmter Ferienort mit den meisten Fünf-Sterne-Hotels Griechenlands ist. Es bleibt genügend Zeit, durch den malerischen Hafen zu schlendern und einen Kaffee zu trinken bevor es schließlich wieder in Richtung Ferienunterkünfte geht.
Inbegriffen
  • Fahrt im modernen, vollklimatisierten Reisebus
  • Guide
Nicht inbegriffen
  • Bootsticket (6 EUR)
  • Eintritt Spinalonga (8 EUR; Kinder bis 18 Jahre – frei; EU Bürger ab 62 Jahre nach Vorlage eines Ausweises und Studenten mit Ausweis – 4 EUR)

Ab 20 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (6 Bewertungen)

Angeboten von

CretanSpirit

Produkt-ID: 71252