klassische Windmühle mit weissen Segeltüchern

Auf den Spuren der griechischen Mythologie

Ab 330 € Pro Gruppe bis 4

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
6 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Französisch, Deutsch

Abholung

Ausgang von Hotel, Hafen oder Flughafen

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie die kultivierte Lebensweise einer typisch kretischen Familie bei einem Sparziergang durch ein traditionelles Bergdörfchen
  • Erforschen Sie die Höhle des Zeus oder des Chronos auf der Lassithi Hochebene, dem Tal der 1.000 Windmühlen
  • Lernen Sie die Geheimnisse und Gebräuche der Kreter der neuen und alten Zeit im Lassinthos Eco Park kennen
  • Bestaunen Sie eines der ältesten Bäume der Insel
  • Genießen Sie ein Traditionelles, kretisches Mittagessen inkl. Wein und Softdrinks.
  • Profitieren Sie durch die private und exklusive Atmosphäre in einem modernen, klimatisierten Minibus
Überblick
Tauchen Sie ein in die griechische Mythologie und erfahren Sie die Geheimnisse der Kreter auf der Lassithi Hochebene, dem Tal der 1.000 Windmühlen. Besuchen Sie die Geburtsstätte des Zeus und lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft verzaubern.
Was Sie erwartet
Ab Ihrem Hotel geht es im modernen, klimatisierten Minibus zusammen mit Ihrer ortskundigen und –ansässigen, deutschstämmige Tourenbegleitung in die Berge von Lassithi, dem Dikti Gebirge. Auf dem Weg nach oben genießen Sie den Ausblick auf die atemberaubende Landschaft. Vorbei am Stausee des Aposelemi mit seinem schon fast versunkenen Dorf Sfentili, besuchen Sie ein traditionelles Bergdörfchen und eine typisch, kretische Familie auf den Weg zur Lassithi Hochebene, dem Tal der 1.000 Windmühlen und dem Geburtsort des Zeus und des Chronos.

Auf der Fahrt dorthin erfahren Sie alles über die Geschichte des Gottvaters und dessen Geschwister. Besuchen Sie eine der Höhlen. Im Anschluss daran geht es in den Lassinthos Eco Park und Sie erfahren alles über die traditionelle, Jahrhunderte alte Lebensweise der Kreter. Ein Erlebnis für Jung und Alt. Der Park beheimatet in seinem „Streichelzoo“ die Tiere der Berge. Außerdem lernen Sie alles über die Geheimnisse der kretischen Küche, wie z.B. das Verfahren der Herstellung von hausgemachten Marmeladen, Honig, Wein, Raki, sowie den Prozess der Trocknung und Standardisierung  von duftenden Kräutern. Dazu erfahren Sie alles über das Töpfern und Weben und über die alten Methoden zur Landwirtschaft.

Mit viel Wissen und neuen Eindrücken geht es zum Mittagessen in einer gemütlichen, traditionellen Taverne, wo man noch in die Töpfe schauen kann. Bei gutem Essen, Wein und bester "Parea" erfahren Sie viele Geschichten über die Dorfbewohner. Abschließend runden Sie den Tag mit dem Besuch in dem Bergdörfchen Krassi ab. Krassi liegt auf 600 m Höhe und war Sommerresidenz eines der berühmtesten Persönlichkeiten der Insel, dem Schriftsteller von Alexis Zorbas, Nikos Kazantzakis. Sie bestaunen die ca. 1.500 Jahre alte Platane und kühlen sich an der Quelle mit seinem herrlichen frischen Wasser ab. Nach einem „Hellenico“, dem griechischem Kaffee geht es mit vielen neuen Eindrücken und spannenden Erlebnissen gemächlich zurück ins Hotel.
Inbegriffen
  • Moderner, klimatisierter Minibus
  • Ortskundige Reiseleitung
  • Erfrischungsgetränke während der Fahrt
  • Mittagessen inkl. Wein, Wasser und Softdrinks
Nicht inbegriffen
  • Eintrittsgelder für Zeus-Höhle (6 Euro für Erwachsene ab 18 Jahre; 3 Euro für EU-Bürger über 65 Jahre)
Was Sie wissen müssen
Bitte mitbringen: Lust auf die traditionelle Lebensweise der Kreter, geeignetes Schuhwerk, Sonnenschutz, Foto Kamera, Kleingeld.

Ab 330 € Pro Gruppe bis 4

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

CretanSpirit

Produkt-ID: 58092