Helsinki
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Helsinki

Helsinki: Alle Touren & Aktivitäten

Die 7 besten Sehenswürdigkeiten in Helsinki

Helsinki ist eine vielseitige Küstenstadt, die einiges zu bieten hat: Parks, Inseln, Kultur und Nachtleben. Bei einer Städtereise in die stylishe finnische Hauptstadt sollten Sie sich diese Attraktionen auf keinen Fall entgehen lassen.

Suomenlinna

Suomenlinna

Beginnen Sie die Besichtigung Helsinkis mit dieser spektakulären Festung, die auf einer Inselgruppe vor der Stadt liegt. Suomenlinna gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet geführte Touren, sechs Museen und vieles mehr. Reisen Sie mit der Fähre oder dem Wasserbus an.

Temppeliaukio-Kirche

Temppeliaukio-Kirche

Diese moderne Felsenkirche wurde direkt in einen Granitfelsen gehauen und verfügt über eine einzigartige Akustik. Die Kirche wird nicht nur für Gottesdienste sondern auch für Konzerte genutzt.

Kiasma

Kiasma

Dieses Museum für zeitgenössische Kunst ist ein Kunstwerk für sich und das Resultat eines Architektenwettbewerbs aus dem Jahr 1992. Das Museum möchte ein breites Publikum ansprechen. Deswegen gibt es beispielsweise für Kinder spezielle Räume und freien Eintritt.

Uspenski-Kathedrale

Uspenski-Kathedrale

Von der ultramodernen Architektur des Kiasma geht es weiter zu dieser historischen Kathedrale. Sie ist die größte orthodoxe Kirche im westlichen Europa und zeugt vom Einfluss Russlands auf Finnland im 19. Jahrhundert.

Dom von Helsinki

Dom von Helsinki

Diese evangelische Kirche ist ein Wahrzeichen der Stadt und ein weiteres architektonisches Highlight. In strahlendem Weiß thront das klassizistische Gebäude über dem Hafen von Helsinki.

Sibelius-Monument

Sibelius-Monument

Dieses orgelförmige Denkmal ist dem finnischen Komponisten Jean Sibelius gewidmet und befindet sich im gleichnamigen Park. Das beeindruckende Monument soll die Essenz seiner Musik widerspiegeln.

Finnisches Nationalmuseum

Finnisches Nationalmuseum

In diesem großen und vielfältigen Museum können Sie alles über die Geschichte und Kultur Finnlands erfahren. Die Ausstellung deckt stolze 10.000 Jahre ab. Nehmen Sie sich also reichlich Zeit.

Tipps für Ihre Reise nach Helsinki

Wie kommt man hin?

Mit dem Flugzeug landen Sie am Flughafen Helsinki-Vantaa. Mit dem Auto erreichen Sie das Stadtzentrum von hier aus in einer halben Stunde. Autos können am Flughafen ausgeliehen werden. Die günstigsten Preise erhalten Sie, wenn Sie im Voraus buchen und zahlen. Züge in die Stadt verkehren im 10-Minuten-Takt. Mit dem Bus 620 ist die Fahrt vom Flughafen in die Stadt noch günstiger. Allerdings dauert es dann ein kleines bißchen länger. Die perfekte Option für Backpacker.

Wie sieht das Nachtleben aus?

Nach Einbruch der Dunkelheit geht es in Helsinki lebendig zu, denn hier gibt es viele Bars, Clubs und Restaurants. Außerdem ist das Nachtleben vielfältig. Es gibt eine wachsende Gay-Szene, eine ausgeprägte Pop- und Rock-Szene und natürlich eine Metal-Szene. Live-Musik wird auch jede Menge geboten. Werfen Sie einen Blick auf das lokale Angebot, wenn Sie zu Besuch sind.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Finnisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    358
  • Beste Reisezeit
    Mai, Juni und September sind die besten Monate für einen Besuch. Dann sind die Tage länger, die Märkte unter freiem Himmel geöffnet und die Stadt erblüht. Außerdem vermeiden Sie so die höheren Preise der touristischen Hauptsaison im Juli und August.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Helsinki

Die besten Sehenswürdigkeiten in Helsinki

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Helsinki

Möchten Sie alle Aktivitäten in Helsinki entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Helsinki: Was andere Reisende berichten

Tolle Tour abseits der Touristenmagnete!

Wir waren mit der Mein Schiff 1 unterwegs u wollten nicht an den „normalen“ Landausflügen teilnehmen, deshalb haben wir uns für eine private Tour entschieden. Guide Juliette hatte schon vor der Reise mit uns Kontakt aufgenommen u so haben wir uns völlig unkompliziert mit ihr in der Stadt verabredet. Pünktlich ging die Führung los und bei einem entspannten Bummel durch die Stadt, abseits der Touristenpfade, erfuhren wir sehr viel über die Stadt selbst, über die Menschen sowie über das Leben in Finnland. Juliette war sehr nett und kompetent uns alle Fragen zu beantworten. Wir sind ganz begeistert über die Möglichkeit, durch solch eine Tour viel über das Land und deren Bewohner zu erfahren. Am Ende der Tour bekamen wir von Juliette noch Informationen, welche Sehenswürdigkeiten wir uns noch anschauen könnten z.B. Die Felsenkirche, usw.. Wir hatten eine sehr entspannten Tag in Helsinki u sind sehr froh darüber, uns für solch eine Tour entschieden zu haben. Vielen Dank Juliette!!!!

Helsinki: Private Tour mit ortskundigem Guide Bewertet von Susann, 01.08.2019

Tolle Führung, unbedingt empfehlenswert!!!!

Die Führung war toll. Mikhail hat uns von der Wohnung abgeholt und dann sind wir in den Nationalpark gefahren. Die Wanderung war super, an mehreren Seen vorbei, die Natur ist so schön und das Vogelgezwitscher, es war einfach genial. Mikhail ist ein toller Führer, er hat ein unglaublich breites Wissen und spricht sehr gut und verständlich Englisch und konnte uns viele Begriffe sogar auf deutsch sagen. Es war ein sehr entspannter und schöner Ausflug. Selbst unser 14-jähriger Sohn war begeistert.

wunderschöne Landschaft unweit von Helsinki

Es rentiert, 1 Stunde abseits von Helsinki in absolute Ruhe abzutauchen. Die Landschaft ist wunderschön. Zahlreiche Seen sind Ziel der Wanderung und viele sehr gute Informationen gab es vom Guide Mikhail. Ich kann die Tour jedem empfehlen, der die Natur mag und Zeit für einen Ausflug außerhalb Helsinikis hat. Dauer: 9 - 14 Uhr. Feste Schuhe sind sinnvoll (am besten feste Wanderstiefel aufgrund der zahlreichen Baumwurzeln auf den Wegen).

Nuuksio-Nationalpark: Halbtagestour ab Helsinki Bewertet von Regina, 02.05.2019

Sehr praktisch. Aber auf Reisezeitraum achten.

Die Helsinki Card ist ein super hilfreicher Begleiter, weil man alles damit fahren kann. Leider steht die Kanalfahrt mit dem Boot und der richtige Hop on Hop off Bus nur bis September zur Verfügung und im Dezember gibt es nur einen Bus für eine Stadtrundfahrt ohne Stops. Man sollte also auf seinen Reisezeitraum achten aber sonst ist sie ein Must have.

Helsinki: City Card Bewertet von Birgit, 08.01.2019

kundiger Guide mit 1A Deutschkenntnissen

Wir hatten mit Juliette eine klasse Städteführerin für Helsinki. Sie selbst kommt aus Deutschland und legt seit Jahren in Helsinki. entsprend gut waren ihre Kenntnis über die Stadt und die Sprachkenntnis in deutsch. Sie hat alles bestens erklärt und ist auf unsere Wünsche perfekt eingegangen. Sehr zu empfehlen. Danke Juliette

Helsinki: Private Tour mit ortskundigem Guide Bewertet von Peter, 02.07.2019