Heidelberg: Studentengesindel, Hurenpack und Kriegswirren

Heidelberg: Studentengesindel, Hurenpack und Kriegswirren

Ab 259 € pro Gruppe bis 20 Personen

Erkunden Sie Heidelberg mit dieser höchst lebendigen Führung. Unternehmen Sie eine Zeitreise in das 19. Jahrhundert und wandeln Sie mit ihrer charmanten Begleiterin durch die romantische Altstadt.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 1.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch, Englisch
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Lernen Sie die Schattenseiten der Heidelberger Stadtgeschichte kennen
  • Bewundern Sie die Alte Brücke, die Heiliggeistkirche und die Alte Universität
  • Erleben Sie die berühmte Altstadt am Abend
  • Lassen Sie Geschichte lebendig werden mit einer charmanten Begleiterin
Beschreibung
Unternehmen Sie eine etwas andere historische Führung durch Heidelberg - aufregend, unterhaltsam und immer mit einem Augenzwinkern. Hören Sie vom legendären Studentengesindel, das in Heidelberg sein Unwesen trieb. Lachen Sie angesichts der Anekdoten über das schelmische Hurenpack der Stadt. Erkunden Sie bekannte Orte, die vom Französischen Krieg in Mitleidenschaft gezogen wurden. Freuen Sie sich auf eine Führung mit der Gouvernante "Marie Louise von Langfeldt". Fröhlich plappernd zeigt sie Ihnen ein Heidelberger Panoptikum des 19. Jahrhunderts. Nichts und niemand wird von ihrem Klatsch verschont. Lauschen Sie Geschichten von betrunkenen und ausgelassenen Studenten - und den weniger harmlosen, marodierenden französischen Soldaten, die Heidelberg in Brand steckten. Schütteln Sie den Kopf über diebische Katholiken, die der Universität Bücher stahlen. Staunen Sie über Domherren mit Halluzinationen und brennende Kälber. Und nicht zu vergessen die linkischen Dichter und Denker, die hinter jedem Rock her waren. Hier kriegt einfach jeder sein Fett weg. 
Inbegriffen
  • Guide für 2 Stunden
    Nicht geeignet für
    • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen
    • Sie müssen entweder den Nachweis einer vollständigen Impfung, einen Nachweis einer Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder einen negativen Test vorlegen, der nicht mehr als 24 Stunden vor Beginn der Aktivität durchgeführt wurde.

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

      Treffpunkt

      Marienstatue ("Kornmarkt-Madonna") auf dem Kornmarkt

      In Google Maps öffnen ⟶
      Wichtige Informationen

      Bitte mitbringen

      • Bequeme Schuhe
      Kundenbewertungen

      Gesamtbewertung

      5 /5

      basierend auf 1 Bewertungen

      Übersicht

      • Preis-Leistung
        5/5
      • Service
        5/5
      • Organisation
        5/5
      Sortieren nach

      Sortieren nach

      Super Guide und sehr amüsante Führung, habe Heidelberg aus einem komplett anderen Blickwinkel kennengelernt. Die Führerin nimmt man die Roller der Gouvernante voll ab. Würde da jederzeit nochmal mitgehen. Echt toll

      30. Mai 2019

      Angeboten von

      Produkt-ID: 227497