Führung

Heidelberg und Neckartal: Segway-Tour - 360 Grad

Heidelberg und Neckartal: Segway-Tour - 360 Grad

Ab 69 € pro Person

Entdecke die Sehenswürdigkeiten Heidelbergs bei einer spannenden Segway-Tour. Fahre über den Philosophenweg, genieße die Landschaft im Neckartal, fahre hinauf zum Heidelberger Schloss und passiere das Restaurant Wolfsbrunnen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Dauer 2.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Guide
Englisch, Deutsch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Entdecke die Highlights von Heidelberg und erkunde die Stadt bei einer Tour mit dem Segway am Neckar entlang
  • Wirf einen Blick auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt und besuche das Heidelberger Schloss mit seiner fantastischen Aussicht
  • Besuche das Kloster Neuburg und finde heraus, welche berühmten Gäste bereits im Restaurant Wolfsbrunnen übernachtet haben
Beschreibung
Entdecke Heidelberg und das Neckartal bei einer Segway-Tour. Starte die Tour am Neckarmünzplatz und fahr über die Alte Brücke auf die gegenüberliegende Neckarseite. Von dort aus geht es zum ersten Highlight dieser 360-Grad-Tour, den Philosophenweg mit seiner fantastischen Aussicht auf die Stadt. Zweiter geschichtsträchtiger Ort ist das Kloster Neuburg, das 1130 gegründet wurde und auf eine äußerst interessante Geschichte zurückblickt. Fahr weiter zum Köpfel und blicke hinab auf das Neckartal, die Stadt Heidelberg und die Rheinebene. Gelange von dort aus weiter ins Tal nach Ziegelhausen und auf der anderen Neckarseite steil aufwärts zum Wolfsbrunnen, einem Restaurant und Konferenzzentrum, welches nach aufwendiger Renovierung in neuem Glanz erstrahlt. Den Glanz früherer Tage vermittelt ein Blick in die Gästeliste, in der es von gekrönten Häuptern und berühmten Künstlern aller Gattungen nur so wimmelt. Danach geht es weiter Richtung Heidelberger Schloss und vorbei an der Villa Bosch und dem Carl-Bosch-Museum, das faszinierende Einblicke in das Leben und die Erfindungen des Heidelberger Nobelpreisträgers Carl Bosch bietet. Genieße oberhalb des Schlosses die tolle Aussicht auf den Schlossgarten, bevor du deinen Weg zum Klingenteich fortsetzt. Am Jüdischen Friedhof vorbei führt dich die Tour zurück in die Altstadt zum Ausgangspunkt am Neckarmünzplatz.
Inbegriffen
  • Guide
  • Transport während der Aktivität: Segway
  • Helm
  • Regenponcho
    Nicht geeignet für
    • Kinder unter 14 Jahren
    • Personen über 115 kg

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Der Treffpunkt befindet sich am Neckarmünzplatz/Neckarmünzgasse 10, 69117 Heidelberg

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Bei sehr schlechten Wetterbedingungen wird der Anbieter die Tour verschieben. Für gewöhnlich ist zwei Tage vor der Tour absehbar, ob sie stattfinden kann
    • Jeder Teilnehmer muss mindestens 14 Jahre alt sein, mindestens 1,40 Meter groß sein und zwischen 45 und 115 Kilogramm wiegen
    • Für diese Aktivität benötigst du keinen Führerschein.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 /5

    basierend auf 102 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,8/5
    • Transport
      4,6/5
    • Preis-Leistung
      4,6/5
    • Sicherheit
      4,8/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Die Tour an sich war echt super! Das Fahren mit den Segways hat total Spaß gemacht, die Strecke war von der Länge perfekt, wir haben die Stadt von sämtlichen Richtungen aus sehen können und waren an sehr schönen Punkten der Stadt. Wirklich sehr empfehlenswert! Noch schöner hätte ich es gefunden, wenn wir etwas Hintergrundwissen zur Stadt erfahren hätten (bei uns ging es nur um die Segways), ein paar Eckdaten oder interessante Infos hätten gereicht. Was aber wirklich sehr ärgerlich war: in der Tourbeschreibung hieß es, Regenponchos sind enthalten. Bei uns hat es während der Tour tatsächlich richtig zu regnen begonnen und da wir uns auf die Beschreibung verlassen haben, hatten wir auch nichts dabei. Der Tourguide allerdings auch nicht! Und so sind wir alle klatschnass geworden und haben deshalb auch die Hälfte der Tour gefroren. Wirklich mega schade!! Es wäre so einfach gewesen in die Taschen der Segways Ponchos zu packen… (wenn auch nur für den Notfall) Oder: Beschreibung ändern…

    Weiterlesen

    13. September 2021

    War ganz ok. Leider verlor eines unserer Tourmitglieder seinen Key des Segways. Dies war an sich kein Problem, jedoch hat dies den Verlauf erheblich verzögert. Ich hätte erwartet, dass dieser Teilnehmer abgeholt, oder ein Leihsegway gebracht wird. War nicht so. Der arme Kerl musste das Ding hinter sich herziehen bis zum Ausgangspunkt. Teils mangelhafte Sicherung der so wichtigen Schlüssel! Wir sind unterdessen die Tour weiter gefahren und haben viel gesehen. Macht schon Spaß mit den Segways zu fahren, wenn man den Dreh erst mal raus hat.

    Weiterlesen

    6. September 2021

    Das war unsere zweite Segway Tour, nachdem wir letztes Jahr unsere erste Tour in Berlin hatten. Heidelberg auf diese Art zu erleben hat schon was besonderes. Der Einstieg mit der Fahrt nach Ziegelhausen ist toll. Es geht relativ schnell bergauf und bergab, was die Tour sehr interessant macht. Der Weg zum Schloss durch das Villenviertel beeindruckt. Ich denke über das Heidelberger Schloss muss man nicht viel schreiben - immer wieder beeindruckend. Zum Abschluss runter in die Stadt - über den Neckar und wieder hoch zum Philosophenweg mit der nächsten tollen Aussicht auf die Altstadt von Heidelberg... Eine rundum gelungene Tour mit tollen Guides - sehr kurzweilig und man macht richtig Strecke auf den Segways - nur zu empfehlen!!!

    Weiterlesen

    24. August 2021

    Produkt-ID: 95769