Harpa Reykjavík


Harpa Reykjavík: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 492 Bewertungen

Tolles Erlebnis, leider kaum Wale gesehen

Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Alles wurde ausreichend erklärt. Durch die warmen Anzüge inkl Handschuhe und Schutzbrille hat man die Kälte nicht gespürt. Die Fahrt mit dem Speed-Boot war ein Highlight. Leider haben wir nur wenige kleinere Wale und ein paar Delphine gesehen. Trotzdem ein tolles Erlebnis bei bestem Wetter.

Die Hop on Hop off Tour war toll. Die Stadt zu sehen Fantastisch. Nur wir hatten extreme Kälte -15 grad. Wind und Schnee. Im 2 Stock war es sehr kalt da das Dach nicht Luft dicht war. Die vordersten Sitze Mit Schnee bedeckt und die oberen Sitze alle etwas nass. Es empfiehlt sich wasserdichte Kleidung zu tragen.

Sehr schöner Rundgang durch die Stadt mit vielen interessanten Infos

Sehr netter Guide. Das Wichtigste: gut zu verstehendes Englisch. Viele interessante Infos über die Entwicklung der Stadt und die Erschließung der Insel, und vieles mehr. Sehr zu empfehlen zum Start einer Island-Tour. Wir waren die einzigen Teilnehmer, so wurde sehr individuell auf unsere Fragen eingegangen.

Super tour Sehr informativ Das Wetter war klasse und man hatte von den Aussichtspunkten eine wunderschöne Aussicht auf Reykjavík und auf die nahe gelegenen Berge Die Kirche war bei Sonnenuntergang wunderschön um anschauen

Sehr nettes Personal! War alles gut organisiert und war direkt am alten hafen. Wir haben mehrere Ming Wale gesegen und wir waren auch bei den Puffind. Wuerds immer wieder dort buchen