Datum hinzufügen

Harpa Reykjavík

Harpa Reykjavík

Harpa Reykjavík: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Reykjavik: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Reykjavik: City Sightseeing Hop-On/Hop-Off-Bustour

Als moderne, trendige und zukunftsorientierte Stadt, die gleichzeitig in der Natur verwurzelt ist, bietet Reykjavik das Beste aus beiden Welten und ist ein magischer Ort für einen Besuch. Mit deinem 24- oder 48-Stunden-Ticket kannst du die Stadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Tour mit mehrsprachigem Kommentar an Bord erkunden. Der Berg Esja wacht über die nördlichste Hauptstadt, und an einem sonnigen Tag erscheint der mystische Snaefellsjokull-Gletscher kristallklar und babyblau am westlichen Horizont. Besuche Sehenswürdigkeiten wie den Hafen von Reykjavik, das Rathaus, die isländische Nationalgalerie, die Pearl Hallsgrimschurch und die Thermalbäder und das Spa von Laugardalur. Tourstopps: 1- Konzerthalle und Konferenzzentrum Harpa 2- Der Alte Hafen 3 - Reykjaviks Schifffahrtsmuseum 4 - Wale in Island 5 - Nationalmuseum 6 - Laekjargata 7 - Laugavegur Einkaufsstraße 8 - Reykjaviks Kunstmuseum - Kjarvalsstaðir 9 - Hallgrimskirkja 10 - BSI Busbahnhof 11 - Perlan 12 - Kringlan Einkaufszentrum 13 - Hilton Reykjavik Nordica 14 - Laugardalur Tal 15 - Skarfabakki-Hafen (nur im Sommer) 16 - Hofdi Haus

Reykjavik: Sightseeingtour zu Fuß mit einem Wikinger

2. Reykjavik: Sightseeingtour zu Fuß mit einem Wikinger

Dein Crashkurs für alles, was mit Island zu tun hat! Unsere Wandertour durch Reykjavik ist deine Einführung in unser Land. Sie wird dir helfen, dich zurechtzufinden und das Beste aus deinem Aufenthalt in Island zu machen. Wir empfehlen sie als ersten Stopp in Reykjavik (vielleicht solltest du zuerst in deiner Unterkunft einchecken und dein Gepäck abgeben). Unsere familienfreundliche Tour erweckt die Geschichte Islands mit spannenden Geschichten und isländischer Mythologie zum Leben. Wir besuchen alle berühmten Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum, wie die Konzerthalle Harpa, den Hafen von Reykjavik, die Hallgrímskirkja-Kirche (wir zeigen dir, wie man das ausspricht), den Reykjavik-Teich und das Parlamentsgebäude. Wir zeigen dir aber auch versteckte Orte wie das Elfenhaus, die du übersehen würdest, wenn du nicht wüsstest, wonach du suchen musst. Wir wollen, dass du die einzigartige, freundliche Atmosphäre unserer kleinen Stadt spürst und nicht nur die beliebtesten Touristenattraktionen siehst. Wir werden sogar eine kleine Lektion in der isländischen Sprache geben, damit du nicht nur mit einem Wikinger gehen, sondern auch wie einer reden kannst. Wir zeigen dir unsere Lieblingsorte zum Essen, Trinken und Besichtigen (und wir kennen uns mit Happy Hour-Angeboten bestens aus, die wir gerne mit dir teilen).

Reykjavik: Nordlicht-Motoryacht-Kreuzfahrt

3. Reykjavik: Nordlicht-Motoryacht-Kreuzfahrt

Begib dich auf eine unvergessliche Reise entlang der atemberaubenden Küste Islands, die im alten Hafen von Reykjavik beginnt und sich bis zur weitläufigen Faxaflói-Bucht erstreckt. Komm an Bord einer Motoryacht und erlebe ein exklusives Erlebnis, das die Anziehungskraft der Lichter der Stadt mit der Magie der Nordlichter (Aurora Borealis) verbindet. Deine Tour ist so konzipiert, dass sie dich von den Lichtern der Stadt wegführt und dich in die Dunkelheit des Meeres eintauchen lässt, damit du dieses Himmelsphänomen optimal beobachten kannst. Wenn das Wetter es zulässt, wirst du Zeuge der atemberaubenden Choreografie der Lichter am Himmel, die durch die Interaktion von Sonnenpartikeln mit der Erdatmosphäre entsteht. Halte diese faszinierenden Momente mit Leichtigkeit fest, denn das stabile Schiff bietet eine perfekte Plattform zum Fotografieren. Unter der Führung einer erfahrenen Crew navigierst du durch die weite Dunkelheit hinter den Inseln der Faxaflói-Bucht, einschließlich Viðey, wo Yoko Onos Imagine Peace Tower vom 9. Oktober bis zum 8. Dezember und an ausgewählten anderen Tagen des Jahres den Nachthimmel ziert. Bewundere ikonische Wahrzeichen wie die Konzerthalle Harpa, deren Glasfassade von der Basaltlandschaft inspiriert ist, und die Sun Voyager-Statue von Jón Gunnar Árnason. Erhalte einen einzigartigen Blick auf das historische Haus Höfði, in dem 1986 der Kalte Krieg zu Ende ging. Entfliehe dem Trubel mit unseren begrenzten Gruppengrößen, 35 Passagiere auf der MY Harpa und 95 Passagiere auf der MY Amelia Rose, um ein persönliches und intimes Erlebnis zu gewährleisten. Sollte eine kühle Meeresbrise aufkommen, wickle dich in die warmen Decken an Bord ein. Genieße heiße Getränke und Erfrischungen an der Bar, während du geduldig auf das beeindruckende Erscheinen der Nordlichter wartest.

Ab Reykjavík: Bootstour Wal- und Papageientaucher

4. Ab Reykjavík: Bootstour Wal- und Papageientaucher

Beobachte Wale und Papageientaucher zwischen Mai und August auf einer Walbeobachtungstour ab Reykjavík. Bestaune die isländische Meeresfauna in ihrer natürlichen Umgebung. Fahr mit einem stabilen Boot, um größere Gebiete abzusuchen. Starte deine Reise vom Alten Hafen in Reykjavík aus an Bord eines speziell konstruierten RIB-Boots, das näher an die Wale und Papageientaucher heranfährt als größere Boote. Durchsuch weitere Gebiete, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass du mit diesem leichten Boot Wildtiere beobachten kannst.  Fahr zu den Inseln hinaus, um Papageientaucher in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, bevor du dich weiter auf die Suche nach Walen und Delfinen begibst. Komm so nah heran wie möglich, ohne die faszinierenden Kreaturen zu stören.  Hör zu, wenn deine speziell geschulten Guides dein Erlebnis mit Kommentaren bereichern und ihre Fähigkeiten nutzen, um die Chance auf einige Sichtungen zu erhöhen. Auf der Rückfahrt segelst du entlang der Küste von Reykjavík und bewunderst die Skyline der Stadt und die Harpa-Konzerthalle vom Wasser aus. 

Reykjavík: Rundgang durch die Stadt

5. Reykjavík: Rundgang durch die Stadt

Erlebe die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der isländischen Hauptstadt bei einem Rundgang. Bewundere die Skulpturen von Einar Jónsson, die Kirche Hallgrímskirkja, den Alten Hafen und das Rathaus. Erfahre von deinem lokalen Guide mehr über die nordische Mythologie, die Gehöfte der Wikinger, Islands Vulkangeschichte und mehr. Beginne deinen Rundgang durch Reykjavík mit einem Blick auf die markante Hallgrímskirkja im Stadtzentrum.Erfahre danach alles über die nordische Mythologie, während du durch die malerischen Straßen des Viertels Þingholt schlenderst.  Weiter geht es zum Stadtteich Tjörnin, um die Gänse und Schwäne zu besuchen.Besichtige das Rathaus und sieh dir die überdimensionale topografische Karte von Island an. Lass dir von deinem Guide die faszinierende Geologie und vulkanische Geschichte des Landes erklären. Laufe weiter ins Herz der Stadt. Bewundere das Parlamentsgebäude sowie die bescheidene aber wunderschöne Kathedrale und den Standort der ersten Gehöfte der Wikinger.Besuche dann den alten Hafen und entdecke das beeindruckende Konzerthaus Harpa. Beende die Tour an der beeindruckenden Sonnenfahrt-Skulptur. Von dort aus kannst du die Bucht überblicken und die Esja bewundern.

Reykjavik: Stadtführung in kleiner Gruppe mit ortskundigem Guide

6. Reykjavik: Stadtführung in kleiner Gruppe mit ortskundigem Guide

Finde deinen Guide vor der Hallgrímskirkja Kirche bei der Statue von Leifur Eiríksson. Sie liegt auf einem Hügel und ist der höchste Punkt in Reykjavík, von dem aus du einen Überblick über die Gegend bekommst. Von diesem Punkt aus gehst du bergab. Der Reiseleiter führt dich durch verschiedene Straßen von Reykjavík, vorbei an wichtigen Gebäuden mit großartiger Architektur, und erzählt dir im Vorbeigehen etwas über ihre Geschichte. Du bekommst eine tolle Einführung in die isländische Geschichte und Kultur. Sieh dir die Harpa-Konzerthalle an, die nicht nur von innen wunderschön ist, sondern auch an kalten Tagen, wie sie in Island häufig vorkommen, zum Aufwärmen genutzt werden kann. Setze deinen Spaziergang entlang der Strandpromenade fort, bevor du in den ältesten Teil der Stadt kommst, wo sich das Parlament und das Rathaus befinden. Wir beenden den Rundgang am Parlamentsgebäude auf dem Hauptplatz. Der Spaziergang ist rollstuhlgerecht und bei schlechtem Wetter anpassbar, da die kleine Gruppengröße sicherstellt, dass wir in Gebäuden und Ausstellungen Schutz suchen können. Mach deine Tour mit CityWalk Reykjavík, um ein tolles Erlebnis mit einem Einheimischen zu haben.>

Reykjavik: Helikopterflug mit Panoramablick & Gipfellandung

7. Reykjavik: Helikopterflug mit Panoramablick & Gipfellandung

Schauen Sie bei einem Helikopterflug über Reykjavik aus einer einzigartigen Perspektive auf die Stadt und landen Sie auf einem Berggipfel, wo Sie ein Panoramablick wie kein anderer erwartet. Begeben Sie sich zum Flughafen Reykjavik; er liegt nur 5 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Steigen Sie in den bereitstehenden Helikopter und überfliegen Sie die Sehenswürdigkeiten von Reykjavik. Blicken Sie hinunter auf Attraktionen wie die Kirche Hallgrímskirkja und das Konzerthaus Harpa im Hafen. Sehen Sie die bunten Dächer der Stadthäuser von oben und entdecken Sie aus der Vogelperspektive, wo der isländische Präsident wohnt. Wenn die bunten Dächer sich langsam weiter entfernen, können Sie sich auf einen wunderschönen Blick auf die umliegende Landschaft freuen. Sie landen auf der Spitze eines nahen Berges, wo Sie die Möglichkeit haben, einzigartige Fotos zu schießen und vielleicht auch ein Selfie von Ihnen mit ganz Reykjavik im Hintergrund.

Reykjavik: Erster Entdeckungsspaziergang und Lesespaziergang

8. Reykjavik: Erster Entdeckungsspaziergang und Lesespaziergang

Wandere durch eine wunderschöne Route durch die Stadt, entdecke versteckte Juwelen und besuche 10+ der wichtigsten Attraktionen und Orte. Erfahre ein paar einführende Informationen über jeden Ort und interessante Geschichten über die Stadt im Allgemeinen. Lade die 'World City Trail'-App aus dem Store herunter und melde dich an. Lies die Anweisungen und begib dich zum Startort. Schalte Fotos von der Außen- und Innenseite des Ortes frei. Lies einige Informationen über die Attraktion und laufe weiter zum nächsten Kontrollpunkt. Notiere, was dir gefallen hat und was nicht und erstelle deine Bucket List für die nächsten Tage! Beginne deinen Spaziergang jederzeit und ohne Zeitplan. Mach eine Pause zum Mittagessen, trink etwas, besuche eine Attraktion deiner Wahl und mach später oder sogar an einem anderen Tag weiter. Mit der Kartenfunktion wirst du dich nie verlaufen. Beginne deine Tour an der imposanten Skulptur 'Solfar'! Lerne die Harpa kennen, eine Attraktion, die jedes Jahr viele Besucher anzieht. Erfahre mehr über Ingólfur Arnarson, den Gründer von Reykjavík, am schönen Denkmal zu seinen Ehren und bewundere das Kulturhaus, eines der schönsten Gebäude Reykjavíks. Die Kathedrale von Reykjavík wird dich mit ihrer heiteren Schönheit sprachlos machen. Besuche das Parlamentsgebäude mit seiner eleganten Erscheinung. Dann wartet das Rathaus von Reykjavík auf dich. Vergiss nicht, Fotos zu machen, denn es ist ein wunderschönes, modernes Gebäude mit einer unglaublichen 3D-Karte von Island! Die unvergleichliche Nationalgalerie mit ihren einzigartigen Exponaten ist dein nächster Schritt. Lächle über die Regenbogenstraße, die für die Vielfalt steht. Das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour ist die Hallgrímskirkja, das ultimative Symbol für ganz Reykjavík!!!>

Reykjavik: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

9. Reykjavik: Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

Bei diesem Stadtrundgang durch Reykjavik kannst du dein eigenes Tempo bestimmen. Der Zeitplan liegt ganz bei dir, während du durch die Stadt schlenderst. Begleitet wirst du von einem Audioguide, der dank GPS-Technologie genau zur richtigen Zeit spielt. Halte an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erfahre unterwegs etwas über die Geschichte der Stadt. Die Tour beginnt an einem der bekanntesten Wahrzeichen Reykjaviks, der Hallgrimskirkja, der Hauptkirche der Stadt. Die vorgegebene Route führt dich vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der unverwechselbaren Konzerthalle Harpa mit Blick auf den Hafen, dem Rathaus von Reykjavík, dem nationalen Parlament und der Landakotskirkja (Landakot-Kirche). Während deines Spaziergangs erklärt dir ein Fremdenführer die Bedeutung jeder Sehenswürdigkeit und gibt dir einen Einblick in die nordische Geschichte und Tradition Islands. Die Kommentare beginnen und enden, je nachdem, wo du dich gerade befindest, damit du dich auf deine Umgebung konzentrieren kannst. Der Spaziergang endet am Kabinettshaus, dem Sitz des Premierministers. Auf dem Weg dorthin entdeckst du die kulturellen Sehenswürdigkeiten Reykjaviks und die Lieblingsplätze der Einheimischen von einem Insider.

Reykjavik: Wal- & Papageitaucher-Beobachtungstour am Abend

10. Reykjavik: Wal- & Papageitaucher-Beobachtungstour am Abend

In den hellen Sommernächten Islands scheint die nordische Mitternachtssonne endlos zu scheinen. Eine abendliche Bootsfahrt ist daher die ideale Möglichkeit, deinen Tag in Reykjavík optimal zu nutzen und dabei Wale, Delfine, Papageientaucher und vieles mehr aus nächster Nähe zu beobachten.  Da die Wale nie ganz schlafen, kannst du auf dieser Express-Walbeobachtungstour dieselbe Tierwelt erleben wie auf den regulären Tagestouren. Vor der Küste Reykjavíks befindet sich eine der schönsten Walbeobachtungs-Gegenden der Welt. Im Sommer kannst du die sanften Riesen hier mit einer Wahrscheinlichkeit von 95% entdecken.  Diese einzigartige Walbeobachtungstour wird in kleinen RIB-Schnellbooten durchgeführt, die extrem stabil sind und eine hohe Leistungsfähigkeit aufweisen. Das kleine, aber leistungsstarke Boot kann hohe Geschwindigkeiten erreichen, so dass du ein größeres Gebiet abdecken und näher an die Tierwelt der Faxaflói-Bucht herankommen kannst als mit einem klassischen Boot. Halt dich gut fest, während dein Kapitän dich aus dem Hafen schippert und halte Ausschau nach einigen der wilden Tiere, für die Island berühmt ist. Fahr eine Runde um die windgepeitschten Inseln der Bucht, um Papageientaucher in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, und schippere dann auf das offene Wasser hinaus, um Wale und Delfine zu beobachten. Mit etwas Glück kannst du sogar Nahaufnahmen machen. Nach der Tour kehrst du zurück nach Reykjavík und beendest den Ausflug mit einer einzigartigen Fahrt entlang der Uferpromenade der Stadt, die einen herrlichen Blick auf die Sun Voyager-Skulptu und die glitzernde Konzerthalle Harpa bietet.  Farbenfrohe Fischerhütten und belebte Restaurants prägen das Stadtbild in diesem Teil der Stadt ebenso wie einige zum Nachdenken anregende Attraktionen. Falls du das Unglück hattest, keine Wale zu sehen, bekommst du von deinem Kapitän eine Freikarte für eine weitere Fahrt, bevor du abreist.

25 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Harpa Reykjavík: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Harpa Reykjavík

Möchten Sie alle Aktivitäten in Harpa Reykjavík entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Harpa Reykjavík: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 630 Bewertungen

Ich habe diese Tour wirklich genossen. Da es Ende Dezember war, waren die Tage extrem kurz und ziemlich kalt. Der Startzeitpunkt ist also perfekt, da wir die Stadt erkunden können, während die Sonne langsam aufgeht. Mir gefällt, dass wir auch durch die Seitenstraßen von Reykjavik schlendern konnten und das Gefühl der Stadt wirklich genießen konnten (und nicht nur auf hypertouristische Gebiete beschränkt waren), während wir gleichzeitig alle grundlegenden Touristenattraktionen abdeckten.

Das war ein tolles Erlebnis an einem klaren Tag! Der größte Teil der Reise führt zu Fuß um den Gipfel und nicht zum Fliegen, also ziehen Sie sich warm an! Unser Pilot war sehr geduldig und aufmerksam.

Schöne Reise, schönes Boot, freundliches Personal. Ich hatte einfach nicht das Glück, die Aurora zu sehen!

Tolle Bootsfahrt! Habe die Nordlichter gesehen, die unglaublich waren, würde ich auf jeden Fall empfehlen.

Gute allgemeine Einführung in die isländische Kultur durch ihre Geschichte