Vietnam: 2-tägige Safari im Cuc Phuong Nationalpark

Produkt-ID: 20754

Ab 116 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Ausgedruckter Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Hotels in Hanoi

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Fahren Sie mit einem traditionellen Sampan-Boot durch das Naturschutzgebiet Van Long
  • Besuchen Sie ein Rettungszentrum für gefährdete Primaten und ein Schildkrötenschutz-Zentrum
  • Spazieren Sie durch den exotischen und üppigen Botanischen Garten
  • Halten Sie bei einer nächtlichen Safari Ausschau nach Zibetkatzen und Flughörnchen
  • Wandern Sie im ursprünglichen Regenwald und bewundern Sie über eintausend Jahre alte Bäume
  • Halten Sie Ausschau nach dem Maskottchen von Cuc Phuong, dem seltenen und gefährdeten Delacour-Schwarzlangur
  • Verbringen Sie die Nacht im Nationalpark und saugen Sie die intensive Atmosphäre des Dschungels in sich auf
Überblick
Erkunden Sie 2 Tage lang den Cuc Phuong-Nationalpark, das älteste und bestgeschützte Naturschutzgebiet Vietnams. Bestaunen Sie bei einer Bootsfahrt und Tages- und Nachtexkursionen in den Urwald die vielfältige exotische Tier- und Pflanzenwelt Vietnams.
Was Sie erwartet
Der Cuc Phuong-Nationalpark ist das älteste und am besten geschütze Naturschutzgebiet in Vietnam. In dem ursprünglichen tropischen Regenwald des Parks ist eine erstaunlich vielfältige Tier- und Pflanzenwelt beheimatet und in den vergangenen Jahren wurden weitere, bisher unbekannte Spezies entdeckt. Es gibt ungefähr 2000 Baumarten, die Lebensraum außergewöhnlicher und seltener Tiere sind, darunter z.B. der Nebelleopard, Delacourlanguren, Zibetkatzen, Otter und asiatische Schwarzbären.

Zu den Highlights dieser 2-Tagestour gehört ein Bootsausflug in Van Long. Außerdem gehen Sie auf Nacht-Safari und Sie haben die außergewöhnliche Gelegenheit, 1 Million Jahre alte äume zu bewundern.

1. Tag: Hanoi - Cuc Phuong
Sie verlassen Hanoi und begeben sich zum Naturschutzgebiet Van Long. Dort angekommen, starten Sie zu einem Bootsausflug mit einem traditionellen Sampan, bei dem Sie die Gelegenheit haben, die spektakuläre Naturschönheit dieser Region zu bewundern. Das Gebiet umfasst 2643 Hektar und ist das größte überschwemmte und unter Naturschutz stehende Areal in Nordvietnam. Tauchen Sie während einer ruhigen Ruderbootfahrt in den sumpfigen Gewässern ein in die beeindruckende Naturkulisse und nehmen Sie all die intensiven Anblicke, Geräusche und Düfte der Umgebung in sich auf.

Anschließend führt Sie Ihr Weg weiter zum Nationalpark Cuc Phuong. Nachdem Sie dort Ihr Zimmer bezogen haben, besuchen Sie das Rettungszentrum für gefährdete Primaten und das Zentrum für Schildkrötenschutz, wo Sie etwas über die Naturschutzarbeit im Nationalpark erfahren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang im dem bezaubernden Botanischen Garten zu unternehmen.

Nach diesem ereignisreichen Tag genießen Sie Ihr Abendessen im Besucherzentrum des Cuc Phuong-Nationalparks. Im Anschluss werden Sie von einem Guide des Nationalparks in den nachtdunklen Urwald geführt. Halten Sie ausgerüstet mit einem Scheinwerfer Ausschau nach einem der vielen Nachtlebewesen des Waldes wie Zibetkatzen, Eulen, Flughörnchen, Loris, Fledermäusen und Wildkatzen.

Die Nacht verbringen Sie im Gästehaus des Nationalparks.

2. Tag: Cuc Phuong - Hanoi
Am Morgen werden Sie von den exotischen Geräuschen des Dschungels aufgeweckt. Nach Ihrem Frühstück verlassen Sie das Hauptquartier des Nationalparks und begeben sich auf eine Wanderung in den ursprünglichen Urwald. Ungefähr 2,5 bis 3,5 Stunden wandern Sie vorbei an Kalkstein-Berghängen und Urwaldriesen. Schließlich langen Sie an Ihrem Ziel, einem uralten Baum an, wo Sie mit etwas Glück das Maskottchen des Cuc Phuong-Nationalparks zu sehen bekommen - einen der seltensten Primaten der Welt: den Delacour-Schwarzlangur oder Panda-Langur.

Anschließend werden Sie wieder zurück nach Hanoi gebracht, wo Sie gegen 18:00 Uhr ankommen und wo Ihre umfangreiche und abenteuerliche 2-Tagestour schließlich endet.
Inbegriffen
  • Transport und Transfer
  • Englischsprachiger Tourguide und ortskundiger Parkguide im Nationalpark
  • Unterbringung im Gästehaus des Nationalparks
  • Mahlzeiten (wie in der Reisebeschreibung angegeben)
  • Alle Eintrittspreise und Genehmigungen
  • Versorgung mit Trinkwasser während der Wanderung
Nicht inbegriffen
  • Unterkunft vor und nach der Tour in Hanoi
  • Trinkgelder
Was Sie wissen müssen
• Packen Sie bitte in den Sommermonaten leichte und schnell trocknende Kleidung und in den Wintermonaten wärmere Kleidung ein.
• Bringen Sie außerdem eine Taschenlampe, Wecker, Sonnenbrille und Sonnenschutz, Insektenschutzmittel und Wanderschuhe mit.
• Taschenlampen und Blutegel-Socken können Sie außerdem im Touristcenter des Cuc Phuong-Nationalparks erhalten.
• Bitte beachten Sie, dass die Naturschutzzentren ohne vorherige Ankündigung aus Schutzgründen geschlossen sein können. Die nächtliche Tierbeobachtungs-Safari kann aufgrund schlechten Wetters, wie starkem Regen, Gewitter oder Sturm abgesagt werden.

Ab 116 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

A Travel Mate Co. Ltd

Produkt-ID: 20754