Hamburg: Tour durch das Szeneviertel Altona-Ottensen

Ab 210 € Pro Gruppe bis 30

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erkunden Sie den Hamburger Stadtteil Altona-Ottensen und erfahren Sie alles über die einstige Produktionsstätte von Fischkonserven und Drahtstiften
  • Entdecken Sie zudem das moderne Ottensen, besuchen Sie das Kulturzentrum Motte und genießen Sie das bunte Treiben in dem Szeneviertel
  • Lauschen Sie den Hintergründen der Gründung Altonas zu Zeiten der Preußen und der Dänen und erfahren Sie alles über den Machtkampf um die Stadt
Überblick
Erkunden Sie Ottensen im Wandel der Zeit – vom dänischen Handelszentrum und industrieller Hochburg zum heutigen Szeneviertel. Tauchen Sie ein in den Produktionsstandort von Fischkonserven sowie Zigarren und entdecken Sie die moderne Seite Ottensens.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie den Hamburger Stadtteil Altona-Ottensen und erfahren Sie alles über die Entwicklung des einstigen Industrie- und Produktionsstandortes der Hansestadt.

Beginnen Sie am Altonaer Bahnhof und schlendern Sie durch das Einkaufszentrum Mercado hinein nach Ottensen. Werfen Sie einen Blick auf die gemischte Baukultur aus Gründer- und Nachkriegszeit, bewundern Sie die modernen Glasfassaden und tauchen Sie ein in die industrielle Geschichte des Viertels.

Sehen Sie Gebäude, die die Produktion von Fischkonserven, Zigarren und Drahtstiften bezeugen. Folgen Sie dem Weg durch kleine Hinterhöfe und Parks zur alten Parfüm- und Seifenfabrik Dralle inmitten des Stadtteils. Entdecken Sie weiter nördlich eines der ältesten deutschen Kulturzentren, die Fabrik, und sehen Sie die Gleise einer alten Industriebahn, die einst ganz Ottensen durchzog. Folgen Sie den heute von Asphalt verdeckten Schienen zu den Zeisehallen, in der früher eine Schiffsschraubenfabrik war.

Am Kemal-Altun-Platz wechselt das Stadtbild vom Industrie-Standort zum Szeneviertel. Ein alter Bagger am Eingang eines modernen Parks sorgt für den Übergang der verschiedenen Zeiten. Erkunden Sie nun das moderne Ottensen und gelangen Sie schließlich zum Stuhlmannbrunnen. Begeben Sie sich auf eine kleine Zeitreise in die Zeit der Preußen und Dänen, die so lange um Altona gerungen haben. Diese abwechslungsreiche Tour durch die Epochen eines Stadtteils endet weiter südlich am geschichtsträchtigen Altonaer Rathaus.
Inbegriffen
  • Professionelle Stadtführer
Nicht inbegriffen
  • An- und Abreise
  • Speisen und Getränke
Treffpunkt

In der Zwischenebene von ÖPNV und Fernbahn auf der Plaza des Bahnhofs Altona. (In Google Maps öffnen)

Ab 210 € Pro Gruppe bis 30

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Hamburg Tours

Produkt-ID: 62096