Hamburg Geheimtipps

Unsere beliebtesten Hamburg Geheimtipps

Hamburg: Hafen- und Speicherstadt-Bootstour am Tag

1. Hamburg: Hafen- und Speicherstadt-Bootstour am Tag

Erleb die Attraktionen im Hamburger Hafen aus einer einzigartigen Perspektive, gleite vorbei an beeindruckenden Containerschiffen und entdeck die historische Speicherstadt in 1,5 h bei einer Bootsfahrt mit Live-Kommentar eines deutschsprachigen Guides. Leg einen exklusiven Zwischenstopp ein an der kultigen Elbphilharmonie. Starte dein Hafen-Erlebnis bereits an Land: Überquer die berühmte Überseebrücke auf dem Weg zum Pier und geh dort an Bord einer traditionellen Hamburger Barkasse. Hör zu, während dein Kapitän entscheidet, welche Route das Boot nehmen wird. Diese kann sich je nach Wetterbedingungen und Gezeiten ändern, oder auch wenn ein wirklich interessantes Containerschiff oder ein besonderes Boot zufällig gerade den Hafen besucht. Mach dich auf den Weg und gleite durch die engen Wasserstraßen der größten Speicherstadt der Welt. Bewundere die beeindruckende Architektur der Gebäude, die auf Holzpfahlfundamenten und Eichenstämmen stehen. Lehn dich zurück und entspanne, während du an der HafenCity vorbeifährst. Lass dir auf den offenen Decks die frische Meeresbrise um die Nase wehen und mach wunderschöne Fotos von den zahlreichen Aussichtspunkten an Bord. Vorbei an den Reihen der riesigen Containerschiffe fährt das Schiff in die St. Pauli-Landungsbrücken und den Hamburger Hafen ein. Erfahre von deinem deutschsprachigen Guide die Geschichte der vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Steig am Ende deiner Bootstour direkt vor der Elbphilharmonie aus oder kehr zurück zum Startpunkt und geh dort von Bord.

Hamburg: Abendliche Bootsrundfahrt Hafen und Speicherstadt

2. Hamburg: Abendliche Bootsrundfahrt Hafen und Speicherstadt

Bewundern Sie die Attraktionen des Hamburger Hafens im Abendlicht. Staunen Sie über die beleuchtete Speicherstadt und betrachten Sie beeindruckende Containerschiffe aus nächster Nähe bei dieser 1,5-stündigen Abendrundfahrt mit Live-Kommentar durch einen deutschsprachigen Guide. Freuen Sie sich auch auf einen exklusiven Halt an der legendären Elbphilharmonie. Starten Sie Ihr abendliches Hafen-Erlebnis bereits an Land: Überqueren Sie die berühmte Überseebrücke auf dem Weg zum Pier und gehen Sie dort an Bord einer traditionellen Hamburger Barkasse. Hören Sie zu, während Ihr Kapitän entscheidet, welche Route das Boot nehmen wird. Diese kann sich je nach Wetterbedingungen und Gezeiten ändern, oder auch wenn ein wirklich interessantes Containerschiff oder ein besonderes Boot zufällig gerade den Hafen besucht. Machen Sie sich auf den Weg und gleiten Sie durch die engen Wasserstraßen der größten Speicherstadt der Welt. Betrachten Sie die beeindruckende Architektur der wunderschön beleuchteten Gebäude auf Holzpfahlfundamenten und Eichenstämmen. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie, während Sie an der HafenCity vorbeifahren. Lassen Sie sich auf den offenen Decks die frische Meeresbrise um die Nase wehen und machen Sie wunderschöne Fotos von den zahlreichen Aussichtspunkten an Bord. Schippern Sie vorbei an Reihen gigantischer Containerschiffe zu den St. Pauli-Landungsbrücken und bewundern Sie den Hamburger Hafen im Lichterglanz. Erfahren Sie von Ihrem deutschsprachigen Guide mehr die Geschichte der vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Steigen Sie am Ende Ihrer Bootstour direkt vor der Elbphilharmonie aus oder kehren Sie zurück zum Startpunkt und gehen Sie dort von Bord.

Hamburg: Eintrittskarte für das Hamburg Dungeon

3. Hamburg: Eintrittskarte für das Hamburg Dungeon

Das Hamburg Dungeon haucht der dunklen Hamburger Geschichte auf unterhaltsame Weise Leben ein: Filmreife Spezialeffekte und professionelle Schauspieler sorgen für ganz besonderes Live-Entertainment. Die Schauspieler schlüpfen in historische Rollen und nehmen die Besucher in interaktiven Shows mit auf eine Reise durch über 600 Jahre. Die Freizeitattraktion in der historischen Speicherstadt Hamburgs zeigt in einem circa 90-minütigen Rundgang 11 verschiedene Shows und bietet auch Adrenalinfreunden in zwei Fahrgeschäften reichlich Action. Wer in den „Fahrstuhl des Grauens" steigt, begibt sich auf eine etwas andere Zeitreise. Die Besucher entdecken die finsteren Jahre der Pest oder versuchen, den Piraten Klaus Störtebecker vor der Hinrichtung zu retten. Verteidige dich auf der Anklagebank vor der Willkür der Inquisition und entkomm der Rache eines ruhelosen Geistes- stets mit einem Augenzwinkern und der Gelegenheit zu zahlreichen Lachern.

Hamburg: Party-Hafenrundfahrt mit Olivia Jones

4. Hamburg: Party-Hafenrundfahrt mit Olivia Jones

Der Hafen ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Hamburgs und vom Wasser aus kann man die beste Aussicht auf die Hansestadt genießen. Falls dir eine normale Hafenrundfahrt aber zu langweilig ist, dann gibt es jetzt eine Alternative. Steig ein bei Olivia Ahoi! und erleb eine Party-Rundfahrt mit Olivia Jones. An Bord des Bootes der Traditionsreederei Abicht genießt du die Musik und tanzt oder singst mit. Dazu servieren Olivia und ihre Familie ein kleines Landratten-Likörchen zum Wach- und Warmwerden, während du mehr über den Hamburger Hafen erfährst. Im Anschluss an die 75-minütige Rundfahrt kannst du gemeinsame Erinnerungsfotos mit Olivia und Ihrer Familie schießen. Bummel von den Landungsbrücken zur Olivia Jones Bar und feier dort kräftig weiter.

Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

5. Reeperbahn: Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

An der Reeperbahn, direkt gegenüber vom berühmten Spielbudenplatz, wartet Panik City auf dich. Das 90-minütige Multimedia-Erlebnis hebt das Lebenswerk des berühmten deutschen Musikers und Künstlers Udo Lindenberg hervor und lädt Musikfans, Technikfreaks, Erwachsene und Kinder gleichermaßen ein. Mach einen geführten Rundgang durch das Museum, das als eine schöne Symbiose aus Kunst, Kultur und Medien beschrieben werden kann. Folge Udo Lindenbergs Fußstapfen - mal mit "Likörelle" und nimm einen Hit auf, lern aber auch das Leben in der DDR kennen und erfahre alles über Udos Rolle als Anwalt für soziale Gerechtigkeit. Erlebe, wie die Grenzen zwischen Geschichte und Gegenwart verschwimmen. Dank Augmented und Virtual Reality wirst du dich auf eine bunte Reise begeben. Beginne die Tour im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo dich dein Reiseleiter begrüßt und ins Museum führt. Während der Tour wird der Reiseleiter dich in die Handhabung der technischen Ausrüstung einweisen und dich durch die verschiedenen Phasen dieser Erfahrung führen. Beende den Rundgang nach 90 Minuten Geschichte, Musik und Technik wieder im Café „Alten Liebe - die Panik Bar“, wo du ein kostenloses alkoholisches Getränk erhältst. Die Tour ist perfekt für Familien, Musikliebhaber und Technikbegeisterte.

Hamburg: Tickets für das Panoptikum-Wachsfigurkabinett

6. Hamburg: Tickets für das Panoptikum-Wachsfigurkabinett

Erlebe die Faszination zwischen Wachs und Wirklichkeit in Deutschlands ältestem Wachsfigurenkabinett – dem Panoptikum in Hamburg. Erkunde auf über 700 m² eine faszinierende Welt aus Wachs, in der Wirklichkeit und Fantasie miteinander verschmelzen. Triff im Panoptikum über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik sowie Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren nachgebildet. Ob Michael Schumacher, Queen Elisabeth II., Vitali Klitschko, Karl Lagerfeld oder Helmut Schmidt – alle erwarten dich für ein Erinnerungsfoto. Entdecke außerdem die Riesin Mariedl mit ihrer Körpergröße von 2,27 m, einen Mann mit 3 Augen und weitere merkwürdige Personen. Eine Gruselecke sowie ein medizinisch-anatomisches Kabinett vervollständigen die Ausstellung.

Hamburg: Hafenrundfahrt mit Wein und Käse

7. Hamburg: Hafenrundfahrt mit Wein und Käse

Lehn dich zurück und genieß den wunderschönen Sonnenuntergang bei dieser geführten Wein- und Käse Hafenrundfahrt. Entspanne in der ruhigen Atmosphäre an Bord und genieß die Aussicht auf den Sonnenuntergang hinter der Skyline der Stadt. Eine Bedienung sorgt dafür, dass du köstlichen Weiß- oder Rotwein und diverse, regionale Käsesorten genießen kannst. Iss bei wärmerem Wetter unter freiem Himmel oder mach es dir im Winter gemütlich im beheizten Salon.   Fahr durch den Hamburger Hafen, während dein Live-Tourguide dich auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt hinweist. Erfahre mehr über die Docks, die Hauptkirche St. Michaelis, die Elbphilharmonie, die neue HafenCity und Teile der historischen Speicherstadt, einem UNESCO-Weltkulturerbe.

Hamburg: Erlebnisführung im Chocoversum Schokoladen-Museum

8. Hamburg: Erlebnisführung im Chocoversum Schokoladen-Museum

Entdecke Hamburgs Schokoladenseite. Im Chocoversum by HACHEZ erwartet dich kein normales Museum, sondern eine interaktive Erlebniswelt, in der sich alles um das süße Gold dreht. Experten nehmen dich mit auf eine 90-minütige Genuss-Reise, bei der du die Kakaobohne auf ihrem spannenden Weg vom Anbau bis zur fertigen Tafel Schokolade begleitest. Probier die erlesenen Köstlichkeiten an jeder Herstellungsstufe und erleb selbst, wie sich der zarte Schmelz und der feine Geschmack bis zum Endprodukt entwickeln. Verfolg alle Produktionsschritte hautnah und kreiere sogar eine eigene Tafel Schokolade, zum Mitnehmen.

Hamburg: Streetkart-Tour

9. Hamburg: Streetkart-Tour

Nachdem du deine Gruppe getroffen hast, erhältst du eine detaillierte und professionelle Einführung zu den Funktionen der Karts, bevor du deine Tour beginnst. Starte in der Gemeinde Seevetal im Süden Hamburgs und fahr in Richtung des Hamburger Hafens. Die Köhlbrandbrücke bringt dich zum Hafen und nach einer kurzen Pause fährst du in Richtung Elbuferstraße, wo du richtig Vollgas geben kannst. Die Tour über den Elbdeich verschafft dir einen ausgezeichneten Ausblick auf die Sehenswürdigkeiten und du hast hier die Gelegenheit, wunderbare Fotos zu schießen. Freu dich auf eine aufregende und spritzige Tour, die an die Wetter- und Verkehrsbedingungen angepasst werden kann. Deine Tour wird mit den Teilnehmenden besprochen, sodass du die bestmögliche Tour machen kannst, die zu den Wünschen deiner Gruppe passt.

Hamburg: Eintrittskarte für das Museumsschiff Cap San Diego

10. Hamburg: Eintrittskarte für das Museumsschiff Cap San Diego

Unternimm eine imaginäre Reise zurück in die 1960er und 1970er Jahre, die dich über den Atlantik nach Rio de Janeiro und Buenos Aires und wieder zurück führt. Entdecke das Leben als Ausguck auf der Brücke oder geh tief in den Maschinenraum hinein, wo du den stetigen Puls der mächtigen Motoren spürst. Entspanne mit den anderen Passagieren im Salon zu den Klängen leichter Musik bei einer unterhaltsamen Reise nach Südamerika. Die Cap San Diego ist das größte zivile Museumsschiff der Welt. Es ist das letzte erhaltene Schiff einer Serie von 6 schnellen Stückgutfrachtern, die 1961/62 für die Reederei Hamburg Süd gebaut wurden und bis Ende 1981 nach Südamerika fuhren. Hamburgs einzigartiges maritimes Denkmal ist seit 1988 ein Museumsschiff und kann von der Brücke bis zur Luke – quasi vom Herz bis zum Kopf – besichtigt werden. Sieh während der Führung den Dokumentarfilm "Ein Koffer voller Hoffnung - Auswandererhafen Hamburg" über das Schicksal der Auswanderer zwischen 1850 und 1930. In Luke 2 befindet sich die Dauerausstellung "Stückgut- und Containerumschlag", die die Geschichte des Seefrachtverkehrs von 1960 bis heute anschaulich dokumentiert, mit vielen historischen Bildern und erläuternden Texten.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Wasseraktivitäten
  • Workshops und Kurse
  • Private Touren
32 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Hamburg

Was muss man in Hamburg unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Hamburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hamburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hamburg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 153 Bewertungen

Hat alles einwandfrei geklappt!!! Gut zu finden!!! Die Fahrt war angenehm und gut erklärt worden. Ein super Kapitän immer mit einem flotten Spruch auf Lager. Werden wieder eine Rundfahrt machen,wenn wir wieder in Hamburg sind !!!

Super Tour. Matze hat die Tour Super gemacht, es war interessant aufschlussreich und hat auch Bewusstsein geschaffen. Gerne wieder ☺️ Schokolade hat seht lecker geschmeckt an allen Stationen

Ich habe viele neue Stellen in der Speicherstadt gesehen. Der Schiffsführer hat seine Infos gut und lustig herübergebracht.

Sehr interessante Führung und abwechslungsreiche Snacks. Das Schanzenviertel sehen wir jetzt mit ganz anderen Augen.

war echt OK mit viel Infos zu den angegebenen Themen