Hamburg Dungeon
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Was erwartet Sie im Hamburg Dungeon?

Das Hamburg Dungeon ist eine fantastische Attraktion, mit der Sie tief in die dunklen Kapitel der Geschichte Hamburgs eintauchen können. Das Dungeon bietet eine Kombination aus Gruselkabinett, Show und Fahrgeschäften. Schauspieler erwecken die düstere Vergangenheit der Stadt zum Leben. Lassen Sie sich eine Tour nicht entgehen! Das erwartet Sie:

Der Fahrstuhl des Grauens

Der Fahrstuhl des Grauens

Nachdem Sie das Museum betreten haben, führt Sie dieser alte mittelalterliche Fahrstuhl in die Tiefe des Dungeons. Die Reise kann beginnen!

Die alte Bibliothek der dunklen Geschichte

Die alte Bibliothek der dunklen Geschichte

In der alten Bibliothek hören Sie gruselige Geschichten über die Pest, brutale Foltermethoden und vieles mehr aus der Vergangenheit Hamburgs.

Die Folterkammer

Die Folterkammer

Hier führt der Folterknecht furchterregende Foltermethoden aus dem Mittelalter vor. Sind Sie mutig genug herauszufinden, mit welchen Werkzeugen der Folterknecht seine Opfer quält?

Hamburg brennt!

Hamburg brennt!

Interaktiv und hautnah erleben Sie hier den Großen Brand von Hamburg. Der Stadtbrand war einer der verheerendsten in der Geschichte Hamburgs. Er zerstörte mehr als ein Viertel des damaligen Stadtgebietes.

Das Labyrinth

Das Labyrinth

Das Labyrinth ist ein besonders spannender Teil der Tour. Auf dem aufregenden Weg durch die verschlungenen Tunnel wartet an jeder Ecke eine neue Überraschung auf Sie.

Unsere Tipps

Wie sind die Öffnungszeiten?

Normalerweise ist das Hamburg Dungeon von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Allerdings sind die Öffnungszeiten nicht in jedem Monat gleich, also schauen Sie lieber auf der Homepage nach, bevor Sie sich auf den Weg machen.

Wie lange dauert die Tour?

Die Dauer eines Rundgangs beträgt etwa 90 Minuten. Die Shows starten alle paar Minuten.

Was kostet der Eintritt?

Der reguläre Eintrittspreis im Hamburg Dungeon für einen Erwachsenen inklusive Museum und Tour beträgt 24,95 EUR. Wenn Sie Ihr Ticket online im Voraus buchen ist der Preis billiger.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Normalerweise von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Allerdings sind die Öffnungszeiten im Hamburg Dungeon nicht in jedem Monat gleich.
  • Preis
    Der reguläre Eintritt für einen Erwachsenen beträgt bei einem Ticketkauf vor Ort 24,95 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Ein Guide ist nicht unbedingt notwendig, aber es lohnt sich, einen Blick auf auf unsere beliebtesten Touren zu werfen.
  • Anfahrt
    Das Dungeon ist zu Fuß von der S-Bahn-Station Stadthausbrücke und den U-Bahnhöfen Baumwall und Überseequartier zu erreichen.
  • Weitere Tipps
    Für einen Junggesellenabschied mit mindesten 8 Personen können Sie das Deluxe-Paket inklusive Getränken buchen. | Während der Tour dürfen keine Fotos gemacht werden.

Hamburg Dungeon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.5 / 5
basierend auf 1.663 Bewertungen

Vor der Reise schon mal überschlagen, ob sich die Hamburg Card rechnet

Man sollte vor Beginn der Reise schon wissen, was man unbedingt sehen möchte, ob es mit der Hamburg Card einen Rabatt gibt, wenn ja wieviel, und ob sich die Ersparnis am Ende rechnet. Wir hatten das Gruppenticket (lohnt sich schon ab 2 Personen). Bei einem weiteren Hamburg Besuch wird sich die Hamburg Card für uns wahrscheinlich nicht mehr lohnen. Der Umtausch des Voucher in der Touristen Information klappte problemlos. Bei der Karte handelt es sich um ein kleines Ticket, die auf jeden Fall noch einen Platz im Portemonnaie ergattern kann.

Hamburg Card - Erleben Sie die Hansestadt Bewertet von

Gute Karte um Hamburg mit dem ÖPNV zu entdecken

Man kann Hamburg mit dieser Karte gut im ÖPNV entdecken und damit dann für die jeweils gebuchte Zeit im HVV bzw. mit der Hochbahn fahren. Bei einigen Anbietern bekommt man über diese Karte sogar auch noch einen Rabatt (Eintritt oder Restaurants etc.). Leider kann man den Voucher im Hamburger Touristenbüro nicht auf dem Smartphone anzeigen, sodass man ein Ticket ausdrucken muss. Dafür gibt es einen Stern Abzug.

Hamburg Card - Erleben Sie die Hansestadt Bewertet von

Einfachste Möglichkeit Hamburg zu erkunden

Mit der Hamburg Card ist es als Besucher sehr einfach und lukrativ die Satdt Hamburg zu erkunden. Die Karte dient einmal als Fahrschein für alle Verkehrsmittel in Hamburg und es gibt bei sehr vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen die Möglichkeit einen vergünstigten Eintrittspreis zu zahlen. Ich würde sie als Besucher dieser Elbmetropole immer wieder kaufen und benutzen.

Hamburg Card - Erleben Sie die Hansestadt Bewertet von

U-Bahn und S-Bahn fahren ohne Limit mit der Hamburg Card

Sehr praktisch, wir sind überall mit der U-Bahn oder S-Bahn hin gefahren, ohne noch zusätzlich zahlen zu müssen. Wir hatten das 3-Tage-Ticket für 2-5 Personen. Da wir aber auch alle anderen "Events" vorab über GetYourGuide gebucht haben, hat uns die Hamburg Card Rabattmäßig ansonsten nichts weiter gebracht.

Hamburg Card - Erleben Sie die Hansestadt Bewertet von

Ich habe die Hadiemburg Card benutzt.sehr zufrieden.

Ich habe die HHC über das Internet gebucht, leider muste ich vorher zum Hauptbahnhof und die Internet Buchung dort tauschen.Warum kann man nicht die Internetbuchung mit dem Bus zum HBF fahren und dann tauschen. Es war sehr schwierig dort zu Parken.

Hamburg Card - Erleben Sie die Hansestadt Bewertet von