Datum hinzufügen

Hamburg Dungeon

Hamburg Dungeon

Hamburg Dungeon: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Hamburg: Line A Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour

1. Hamburg: Line A Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour

Freu dich auf eine geführte Tour im Doppeldecker-Sightseeing-Bus der Linie A in Hamburg. Fahr entlang der Speicherstadt und der HafenCity zu den besten Einkaufsstraßen Hamburgs. Gewinne wertvolle Einblicke in die Stadt und ihre Geschichte. Mit deinem Tagesticket kannst du an 20 Haltestellen ein- und aussteigen. Sieh die tollen Villen in Harvestehude, die Außenalster, das Rathaus, Museen, die berühmte Reeperbahn und den Hafen. Mit einem GPS-gesteuerten Audiosystem, das über Kopfhörer Kommentare in 11 Sprachen kristallklar überträgt, erhältst du alle wichtigen Informationen in deiner eigenen Sprache. Lehn dich zurück und genieße den Panoramablick. Bei schönem Wetter fährt der Bus mit offenem Verdeck, um dir einen ungehinderten Blick zu ermöglichen.

Hamburg: Hamburg Dungeon Eintrittskarte

2. Hamburg: Hamburg Dungeon Eintrittskarte

Mach mit bei der saisonalen Show "Die Revolte der Kaffeepflücker" nur im März & April! Wütende Frauen, die schreien, Menschenketten, die Fabrikeingänge blockieren und drohender Rauch steigt auf - was ist los in der Speicherstadt? Die Kaffeepflückerinnen revoltieren gegen die inakzeptablen Arbeitsbedingungen, die harte Arbeit und die ungerechten Strafen! Als wichtiger Handelsplatz für Kaffee war und ist Hamburg ein Zentrum des Kaffees - des so genannten "schwarzen Goldes". Aber es ist nicht alles Gold, was glänzt. Das Hamburg Dungeon zeigt in der Zusatzausstellung "Der Aufstand der Kaffeepflückerinnen" die dunkle Seite der Kaffeeverarbeitung in der Hansestadt, als im April 1896 Hunderte von Frauen protestierten! Die Besucher werden in die Vorbereitungen für diesen Protest hineingezogen, aber dann eskaliert die Situation, und der Streikplan wird zu einem feurigen und explosiven Showdown ... Das Hamburg Dungeon erweckt die dunkelste Zeit der Stadtgeschichte auf unterhaltsame Weise zum Leben. Die hochmodernen Spezialeffekte und professionellen Schauspieler sorgen für eine ganz besondere Art der Live-Unterhaltung. Die Live-Schauspieler schlüpfen in historische Rollen und nehmen dich in interaktiven Shows mit auf eine Reise durch 600 Jahre düstere Vergangenheit Hamburgs. Die Besucherattraktion in der historischen Speicherstadt präsentiert spannende Live-Shows, die auf wahren Begebenheiten beruhen, und bietet jede Menge Action auf 2 Fahrgeschäften. Die Besucher können sich auf eine ungewöhnliche Reise mit dem "Elevator of Doom" begeben. Du kannst auch die dunklen Jahre der Pest entdecken oder versuchen, den Piraten Klaus Störtebecker vor der Hinrichtung zu retten. Neben anderen unfreundlichen Gastgebern empfängt der Folterknecht verdächtige Dorfbewohner in seiner Kammer der Qualen. Verteidige dich vor der Gnade der Inquisition und stelle dich der Rache eines ruhelosen Geistes - mit einem Augenzwinkern des Inquisitors und der Möglichkeit für jede Menge Spaß. Am Ende der Reise nehmen die glücklichen Überlebenden in Hamburgs einzigartigem Freifallturm Platz, um den Tiefen des Kerkers zu entkommen - viel Glück...

Hamburg: City Card mit öffentlichen Verkehrsmitteln

3. Hamburg: City Card mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Hamburg City Card entdeckst du mehr für dein Geld. Profitiere von der kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (HVV) im gesamten Großraum Hamburg und sichere dir bis zu 50 % Rabatt bei über 150 Sehenswürdigkeiten, einschließlich aller Museen. Ganz gleich, ob du nur ein paar Stunden oder ein paar Tage zu Besuch bist: Erkunde Hamburg in aller Ruhe zu erschwinglichen Preisen. Drucke das deinem Voucher beigefügte PDF aus oder validiere deine Card in der kostenlosen App "Hamburg – erleben und sparen". Zeige dann deine Card beim Ticketkauf oder bei Fahrten im HVV-Verbund vor. Lade die App herunter, um einen Reiseführer für Hamburg und Informationen über alle Ermäßigungen und Sehenswürdigkeiten zu erhalten, die in deiner Card enthalten sind. Spare Zeit, indem du deine Tickets zu den Sehenswürdigkeiten im Voraus vergünstigt buchst (abhängig von der Website des Partners). Genieße freie Fahrt mit Bus und Bahn (HVV) zu jeder Tageszeit:• Hafenfähren inkl. Linie 62 Landungsbrücken – Finkenwerder • Kostenlose Stadtrundfahrt: Buslinie 111 HafenCity – Landungsbrücken – Altona Profitiere von bis zu 50% Ermäßigung bei mehr als 150 Sehenswürdigkeiten, Attraktionen, Stadtführungen und Museen, darunter:• Sightseeing-Touren und Museen • Musicals und Theateraufführungen (für Restkarten regulärer Vorstellungen an der Abendkasse) • Hafen- und Alsterbootsfahrten und Stadtrundfahrten Einige Vergünstigungen im Überblick:• 15% Rabatt auf "Dialogue in Silence" (bitte im Voraus buchen) • 20% Rabatt im Hamburger Rathaus • 28% Rabatt auf die Comedy-Tour (auf Deutsch, für Kinder unter 15 Jahren kostenlos) • bis zu 14 % Rabatt auf verschiedene Sightseeing-Touren • 20% Rabatt auf Fahrradtaxi Pedalotours • bis zu 17% Rabatt beim Verein Alsterdampfschifffahrt: verschiedene Alster-Rundfahrten • bis zu 28 % Rabatt auf Hafenrundfahrten • 25% Rabatt im Polizeimuseum • 50% Rabatt im Archäologischen Museum Hamburg • 15% Rabatt auf die St.-Pauli-Nachtwächter-Tour (auf Deutsch) • bis zu 25% Rabatt für den St. Michaelis Turm: Turm, Aussichtsplattform, Krypta • 27% Rabatt im Hamburg Dungeon • 15% Rabatt auf die Ratsherren-Brauerei-Tour • 20% Rabatt im Speicherstadtmuseum

Hamburg: Hop-On-Hop-Off-Bus mit Alster- oder Hafenrundfahrt

4. Hamburg: Hop-On-Hop-Off-Bus mit Alster- oder Hafenrundfahrt

Erstelle deine eigene Sightseeingtour. An welchem Ort du auch immer einen Stopp einlegen möchtest, steige einfach aus dem Bus und später wieder ein. Kombiniere dein Tagesticket für die Sightseeingtour der Linie A mit einer Bootsfahrt. Wähle zwischen einer Fahrt auf der Elbe oder auf der Alster.  Entscheide dich für: • Eine 1-stündige Hafenrundfahrt (St. Pauli Landungsbrücken 1+4) • Eine 1-stündige Alsterfahrt (Anlegestelle Jungfernsteig)

Hamburg: Speicherstadt and HafenCity-Tour

5. Hamburg: Speicherstadt and HafenCity-Tour

Tauche ein in Hamburgs gegensätzliche Welt, mit der historischen Speicherstadt auf der einen und der modernen und neuen HafenCity auf der anderen Seite. Obwohl die Häuser der Speicherstadt von verschiedenen Architekten entworfen wurden, vermitteln sie doch alle einen harmonischen Gesamteindruck. Solitärbauten an exponierten Stellen runden diesen Gesamteindruck ab. Triff gleich gegenüber in der HafenCity auf moderne anspruchsvolle Architektur, die auch beeindruckende Bauten hervorgebracht hat. Schlendere entlang interessanter Bauten und genieße das maritime Flair. Am Ende der HafenCity und der Speicherstadt liegt die Elbphilharmonie.  Das ehrgeizige und umstrittene Großprojekt in der Hamburger HafenCity ist ein imposantes Gebäude, das sich bereits seit April 2007 im Bau befindet.

Hamburg: Selbstgeführter Hafen-Rundgang mit Handyspiel

6. Hamburg: Selbstgeführter Hafen-Rundgang mit Handyspiel

Erkunde den Hamburger Hafen bei einer selbstgeführten Smartphone-Tour und einem Messenger-basierten Spiel. Bahne dir deinen Weg durch HafenCity und Speicherstadt und hilf einem Hafenarbeiter aus einer brenzligen Situation. Laufe vorbei an verschiedenen Sehenswürdigkeiten und erfahre Wissenswertes von deinem Audioguide, der Kommentare zur lokalen Geschichte und Fakten beinhaltet. Beginne dein Abenteuer, indem du das Tourspiel herunterlädst (einen Code zum Starten der Tour findest du nach der Tour auf deinem Bestätigungsvoucher). Dann geht es los an der Jan-Fedder-Promenade am Baumwall. Deine selbstgeführte Tour und dein Spielerlebnis, SOS im Hafen, beginnt mit einem Hilferuf. Der Hafenarbeiter Fiete muss letzte Nacht etwas zu viel getrunken haben und kann sich nicht erinnern, was passiert ist. Nun liegt es an dir, ihm zu helfen. Lass dich durch die Hafencity und die Speicherstadt führen, vorbei an beliebten Attraktionen wie dem Hamburg Dungeon und über Brücken und Kanäle. Begib dich zum Sandtorhafen und genieß einen klaren Blick auf die Elbphilharmonie. An wichtigen Hotspots erfährst du anhand von Bild- und Audiodateien Hintergrundinformationen zu Hamburgs Wahrzeichen und Attraktionen. Weiter geht die Tour zum Störtebeker-Denkmal und zum ehemaligen Hannoverschen Bahnhof, bevor du einen versteckter Fotospot mit Blick auf das Fleetschlösschen erreichst. Die Tourroute und das Spiel enden an der Kornhausbrücke. Mit etwas Glück und viel Rätselgeschick machst du Fiete wieder glücklich.

Hamburg: Geführter Rundgang

7. Hamburg: Geführter Rundgang

Erkunden Sie die norddeutsche Metropole Hamburg zu Fuß und erfahren Sie Wissenswertes über die faszinierende Geschichte der Stadt. Machen Sie mit bei einer Führung vom lebhaften Stadtzentrum zur Uferpromenade mit Blick auf einen der größten Häfen der Welt. Sehen Sie die berühmte Speicherstadt, die heute unter anderem das Gewürzmuseum, die größte Modellbahn der Welt, und den Hamburg Dungeon enthält. Bewundern Sie Hafenanlagen aus der Kaiserzeit und sehen Sie, wie sie in Stadtviertel umgewandelt wurden. Entdecken Sie die Hafencity, die mit neuer Architektur und öffentlichen Plätzen an die Elbe heranwächst. Bewundern Sie die faszinierende Elbphilharmonie und die fantastische Aussicht auf den Hafen.

Hamburg: Selbstgeführter historischer Rundgang

8. Hamburg: Selbstgeführter historischer Rundgang

Maximieren Sie Ihre Zeit in der faszinierenden Stadt Hamburg mit einem informativen, selbstgeführten Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten, die zu ihrem Spitznamen "Tor zur Welt" beitragen. Bewundern Sie die unglaubliche Architektur der Elbphilharmonie und bestaunen Sie die Handwerkskunst einer Nachbildung Hamburgs und anderer Städte im Miniatur Wunderland. Sehen Sie wichtige historische Sehenswürdigkeiten wie Rickmer Rickmers und Mahnmal Sankt Nikolai und machen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das schöne Grün von Planten un Blomen. Genießen Sie das Spektakel des St. Pauli Elbetunnels, eine Meisterleistung der Ingenieurskunst, und grüßen Sie die Beatles, während Sie im Beatles-Plat auf Statuen der regelmäßig in Hamburg spielenden Band treffen. Spüren Sie das Adrenalin, während Sie sich im Hamburg Dungeon bei einer 90-minütigen Show mit 600 Jahren Geschichte sinnlos erschrecken.

11 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Hamburg Dungeon: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Hamburg Dungeon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hamburg Dungeon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hamburg Dungeon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(2.796 Bewertungen)

Ein Erlebnis für die Familie (Kinder ab ca 10 Jahren). Geschichte, Grusel und Vergnügen sehr gut aufeinander abgestimmt.

Man sollte nicht zu Schreckhaft sein. Top Erlebnis, bei dem man auch etwas über die Geschichte Hamburgs erfahren hat.

Es war eine schaurig schöne Gruselauszeit. Hat uns gut gefallen und wir würden es jederzeit wiederholen.

Es war alles sehr gut. Ich war mit dem Rollstuhl unterwegs und der Fahrer war ausgesprochen hilfreich.

Man hat die Geschichre Hamburgs gut erkunden können. Die Schauspieler waren sehr gut