Datum wählen

Hadrianstor, Athen

Hadrianstor, Athen: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

1. Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

Erkunde Athen, den Hafen von Piräus und die Strände in deinem eigenen Tempo mit einem Hop-On/Hop-Off-Busticket. Nutz den bequemen Transport zu wichtigen Attraktionen, wie dem Panathinaiko-Stadion und Parthenon an der Akropolis. Fahr 1 Tag lang auf 4 Routen in Athen (Orange Linie), Piräus (Blaue Linie), Glyfada (Gelbe Linie) und Vouliagmeni (Grüne Linie). Lern die schönsten Orte der griechischen Hauptstadt kennen und bereichere deine Kreuzfahrt oder deinen Urlaub. Ein Audioguide in 16 Sprachen unterhält dich mit historischen, kulturellen und sozialen Informationen rund um eine der ältesten Hauptstädte der Welt. Blaue Linie - Piräus   Der ideale Startpunkt, wenn du gerade mit dem Kreuzfahrtschiff angekommen bist. Du kannst einfach an einem der Kreuzfahrtterminals im Hafen von Piräus in die Blaue Linie einsteigen, nur einen Steinwurf von deinem Schiff entfernt. Sieh Attraktionen wie den Yachthafen Pasalimani und den antiken Hafen Mikrolimano. Verpass nicht das beeindruckende neue Akropolismuseum und lauf auf den Hügel, um den Parthenon zu bewundern. Der Bus bringt dich direkt zu den berühmtesten Denkmälern Athens und Griechenlands. Orange Linie - Athen Die Orange Linie führt dich vorbei an den schönsten Attraktionen weiter im Stadtzentrum von der Akropolis und dem Parthenon. Erkunde das historische Viertel und entdecke die traditionellste Gegend von Athen. Besuche das Hadrianstor. Sieh das Olympieion und bestaune den größten Tempel Griechenlands aus römischen Zeiten. Besuche das griechische Parlament auf dem Syntagma-Platz und sieh seine beeindruckenden Wachen. Schlendere durch die Ermou-Straße und erlebe die geschäftigste Shoppingmeile Athens. Besuche das Panathinaiko-Stadion, in dem die ersten olympischen Spiele stattfanden. Fahr zur Nationalbibliothek Griechenlands und bestaune ein außergewöhnliches Gebäude von großem historischen Wert. Sieh das Archäologische Nationalmuseum oder erkunde die malerische Gegend um Monastiraki und seinen Flohmarkt. Schlendere durch das charmante Viertel Thissio.  Gelbe Linie - Glyfada Erlebe eine Tour an der Riviera Athens beginnend an der Haltestelle "Planetarium" der Blauen Linie. Finde heraus, wie sich aus der verblüffenden Wüste des 20. Jahrhunderts ein kosmopolitischer Teil Griechenlands entwickelte. Von der Stavros Niarchos Foundation bis zur Marina Alimos verbindet die Gelbe Linie Geschichte mit Moderne. Sieh den Sonnenuntergang an der Flisvos Marina oder schwimm und sonnenbade im Olympischen Segelzentrum Agios Kosmas. Ab dem Terminal Glyfada kannst du durch die kosmopolitischsten Vororte der Hauptstadt schlendern und in Luxuseinkaufshäusern shoppen. Entspanne in einem hübschen Café und lass dir die Strandbar nicht entgehen, in der du einen Cocktail am Meer genießen kannst.  Grüne Linie - Vouliagmeni Vouliagmeni ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Strände, doch ein Besuch des Stadtteils ist auch wie eine Geschichtsstunde. Vom Aliierten-Friedhof bis zum Byzantinischen Museum ist Vouliagmeni sicherlich einen Besuch wert. Entspann am wunderschönen Strand von Kavouri Oceanis, einem der beliebtesten Strände Athens. Besuche den See von Vouliagmeni und entdecke einen der beliebtesten Orte der Stadt. Verpass nicht die Thermalbäder und bestaune die atemberaubende Umgebung.

Athen, Akropolis, Akropolismuseum inklusive Eintritt

2. Athen, Akropolis, Akropolismuseum inklusive Eintritt

Lassen Sie sich von Ihrem zentral gelegenen Hotel in Athen abholen und beginnen Sie Ihre Tagestour mit einem Besuch des Panathinaiko-Stadions, in dem im Jahre 1896 die ersten modernen Olympischen Spiele veranstaltet wurden. Fahren Sie vorbei an der Residenz des Premierministers und am ehemaligen Königspalast, der immer noch von den bunt gekleideten Soldaten der Evzone bewacht wird. Sehen Sie das historisch bedeutsame Zappeion, das heute als Konferenz- und Messehalle dient, bevor Sie am im Jahre 131 n.Chr. fertiggestellten Tempel des Olympischen Zeus ankommen. Die Tour führt Sie entlang der Nationalgärten zum Hadrianstor und zum Parlament. Sehen Sie auch die Nationalakademie, die Nationalbibliothek, das alte Parlament, den Syntagma-Platz und die russisch-orthodoxe Kirche. Bewundern Sie die Akropolis, die im 5. Jahrhundert v.Chr. erbaut wurde. Statten die den Propyläen, dem Tempel der Athena Nike, dem Parthenon und dem Erechtheion mit seinen berühmten Karyatiden einen Besuch ab. Machen Sie einen Spaziergang entlang des Herodes-Atticus-Theaters zum neuen Akropolismuseum. Hinter den Fassaden des Museums verbergen sich mehr als 4000 Artefakte, die bei Ausgrabungen rund um die Akropolis zum Vorschein kamen. Die Ausstellungen dokumentieren die griechische Bronzezeit sowie die römischen und byzantinischen Epochen.

Athen: Private Abend-Sightseeing-Tour im E-Tuk-Tuk

3. Athen: Private Abend-Sightseeing-Tour im E-Tuk-Tuk

Lass dich von deinem Hotel abholen oder triff deinen Fahrer an einem zentral gelegenen Treffpunkt. Steige in das charmante elektrische Tuk-Tuk, das die perfekte Größe hat, um durch die engen Straßen der Stadt zu fahren, und mach dich auf eine abendliche Erkundungstour. Beginne mit einer Besichtigung der bedeutendsten Gebäude und Denkmäler Athens, darunter das griechische Parlament, das Grab des Unbekannten Soldaten, die Akademie von Athen und die Kirche Agios Dionysios Areopagitis. Setze die Tour auf den Berg Lycabettus fort und genieße einen unvergesslichen Blick über die Stadt und die Akropolis. Fahre als Nächstes durch das Viertel Kolonaki und anschließend vorbei am antiken Olympiastadion, dem Zeustempel und dem Hadriansbogen. Das Tuk-Tuk schlängelt sich dann durch die engen Gassen des Plaka-Viertels, bevor es weiter geht zur römischen Agora und der Hadriansbibliothek. In Thiseio kannst du den Parthenon bewundern und anschließend die Stadtteile Monastiraki und Psiri besuchen. Genieße während der gesamten Tour die romantische Atmosphäre Athens, wenn die Sonne untergeht und der Tag in die Nacht übergeht. Am Ende einer unvergesslichen Tour durch die abendliche Stadt bringt der Fahrer dich zurück zum Ausgangspunkt oder an einen anderen Ort deiner Wahl.

Athen: halbtägige private Stadtrundfahrt

4. Athen: halbtägige private Stadtrundfahrt

Entdecke die Wiege der Zivilisation, den Geburtsort der Demokratie und die Heimat der Philosophie auf einer privaten Halbtagestour durch Athen. Du wirst einige der größten Denkmäler erleben, die je gebaut wurden, und alle wichtigen Attraktionen besuchen, vom Ort der ersten modernen Olympischen Spiele bis zum ehemaligen Königspalast. Auf der 5-stündigen Tour besuchst du das Panathenäische Stadion, das einzige Marmorstadion der Welt. Es wurde auf den Ruinen des antiken römischen Stadions von Athen erbaut und war der Austragungsort der ersten modernen Olympischen Spiele im Jahr 1896. Weiter geht es zum berühmten Hadriansbogen und zum Tempel des olympischen Zeus, der dem König der olympischen Götter gewidmet und der größte Tempel der antiken Welt ist. Besuche die Akropolis, die als ein Werk architektonischer Perfektion gilt. Bewundere das Theater des Dionysos, das erste Theater, das jemals auf der Welt gebaut wurde. Außerdem siehst du das Odeon des Herodes Atticus, gehst auf den Pnyx-Hügel, besuchst die Propyläen, den Apteros-Nike-Tempel, das Erechteion und das Neue Akropolismuseum. Genieße den wunderbaren Panoramablick vom Lycabettus-Hügel auf die Stadt und besuche das Parlamentsgebäude, um die Wachablösung der königlichen Garde am Grab des Unbekannten Soldaten zu sehen. Weiter geht es zum Omonia-Platz und zum Open-Air-Flohmarkt im lebhaften Plaka-Viertel. Jahrhundert, den ehemaligen Königspalast, das Numismatische Museum, die Akademie der Künste und Wissenschaften, die Nationalbibliothek, das Benaki Museum, das Byzantinische und Christliche Museum und das Museum für Kykladische Kunst.

Athen: Private 3-stündige Stadtrundfahrt mit dem umweltfreundlichen Tuk Tuk

5. Athen: Private 3-stündige Stadtrundfahrt mit dem umweltfreundlichen Tuk Tuk

Erkunde Athen mit einem umweltfreundlichen, 100% elektrischen Tuk-Tuk, das sich perfekt für die engen Straßen der Stadt eignet. Lass dich auf dieser 3-stündigen Tour von deinem privaten Fahrer zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bringen. Zunächst besuchst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt: das griechische Parlament, das Grab des Unbekannten Soldaten, die Akademie von Athen und die Agios Dionysios Areopagitis Kirche. Steig dann auf den Berg Lycabettus, einen Hügel in der Stadt, und genieße einen herrlichen 360-Grad-Blick auf Athen. Anschließend besuchst du das antike Olympiastadion, den Zeus-Tempel und den Hadriansbogen. Weiter geht es in das Viertel Plaka mit seinen charmanten Straßen, Restaurants, Bars und Geschäften. Besuche die römische Agora, die Hadriansbibliothek und die antike Agora. Schließlich besuchst du die Akropolis, eine Sehenswürdigkeit, die du nicht verpassen darfst. Dein Fahrer beendet deine Tour, indem er durch Thissio und den Flohmarkt von Monastiraki fährt.

Historisches Athen: Kleingruppentour mit dem E-Bike

6. Historisches Athen: Kleingruppentour mit dem E-Bike

Erlebe eine E-Bike-Tour durch Athen und entdecke eine Kombination aus antiken und modernen Sehenswürdigkeiten. Genieße den Panoramablick, erkunde malerische Straßen und bekannte archäologische Stätten. Fahre nach ein paar wichtigen Informationen und einer Testfahrt am zentral gelegenen Treffpunkt durch einen Park, um das Rad kennenzulernen, bevor die eigentliche Tour losgeht. Düse mühelos bergauf zum Pnyx und Philopapposhügel und genieße die Aussicht und fotografiere das fantastische Panorama. Sieh das Odeon des Herodes Atticus und den Areopag, das oberste Gericht, an der Akropolis, bevor es weitergeht zum Olympieion, dem Tempel des Zeus, und dem Hadrianstor. Entdecke unterwegs einige der moderneren Denkmäler der Stadt und sieh die Evzonen, die Wachen vor dem Parlament, in ihren farbenfrohen Tuniken. Gelange durch die Nationalgärten zum Panathenäischen Stadion, dem Schauplatz der ersten Olympischen Spiele. Radele anschließend durch die schmalen Straßen von Plaka und entdecke das malerische Viertel, das nur einen Steinwurf von der Akropolis entfernt liegt. Halte an und bestaune den Turm der Winde, den römischen und den antiken Markt, bevor du zurückfährst.

Athen: Highlights der griechischen Mythologie — ohne Tickets

7. Athen: Highlights der griechischen Mythologie — ohne Tickets

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins antike Griechenland, entdecken Sie die Wahrzeichen Athens und erfahren Sie, welche Mythen hinter den einzelnen Bauwerken stecken. Sie treffen Ihren Guide am Haupteingang zum Olympieion (Zeustempel) neben der Akropolis. Er wird Ihnen etwas über die Geburt dieser wunderbaren Stadt erzählen, von ihrem Goldenen Zeitalter, aber auch von ihrem Niedergang durch die Armee Spartas. Hören Sie Geschichten der griechischen Mythologie und lassen Sie sich deren wahre Bedeutung und die historischen Grundlagen erklären. Sie besuchen sowohl weltbekannte Orte, die zum Sinnbild der Stadt geworden sind; aber auch etwas weniger bekannte Attraktionen. Die Tour bietet etwas für alle Altersklassen. Danach werden Sie besser verstehen, wie Athen zu der sagenumwobenen Stadt wurde, die wir heute kennen. Besuchen Sie Wahrzeichen wie das Parthenon, das Theater des Dionysos und den Tempel der Athena Nike. Außerdem dabei: die Ruinen des Erechtheion und das Heiligtum des Asklepios. Treten Sie ein in den Tempel des Olympischen Zeus und des Hephaestus und erfahren Sie mehr über die Funktionen der Agora.

Athen: Ganztägige private Sightseeing-Tour

8. Athen: Ganztägige private Sightseeing-Tour

Tauche ein in die lebendige Atmosphäre von Athen und seine bunte Geräuschkulisse. Auf dieser 8-stündigen Sightseeing-Tour mit einem privaten Fahrer kannst du so viele Sehenswürdigkeiten besuchen wie du möchtest, in den Einkaufsstraßen in einen Kaufrausch verfallen und in einer örtlichen Taverne zu Mittag essen. Auf deiner Reise durch die Geschichte wird dich der Fahrer zu einigen der bemerkenswertesten Monumente der westlichen Zivilisation führen. Besuche zuerst die legendäre Akropolis. Sie wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. nach dem siegreichen Krieg gegen die Perser erbaut und ist gekrönt von dem symbolträchtigen Parthenon. Erkunde das neue Akropolis-Museum, das 2009 unter großem Beifall eröffnet wurde. Besichtige den Zeustempel, den Hadriansbogen und das Panathenäische Stadion, das für die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit im Jahr 1896 errichtet wurde. Bummele durch das Altstadtviertel Plaka und mach eine Mittagspause in einem traditionellen Restaurant. Vom Lycabetus-Hügel aus hast du einen atemberaubenden Blick auf Athen. Entdecke im Monastiraki-Viertel mit seinem lebhaften Flohmarkt wunderschöne neoklassizistische Gebäude. Vor dem Parlamentsgebäude kannst du die Wachablösung der Evzonen beobachten. Das Programm ist flexibel und kann auf deine Wünsche zugeschnitten werden, mit Zwischenstopps, um Erinnerungsfotos zu schießen oder in aller Ruhe eine Tasse starken griechischen Kaffee zu genießen. Kaufe bekannte Markenartikel zu Duty-Free-Preisen oder besuche eines der vielen Museen der Stadt. Was auch immer du unternimmst – die Wahl liegt ganz bei dir.

Tagestour nach Athen und Kap Sounion

9. Tagestour nach Athen und Kap Sounion

Wir beginnen diese Tour mit einem Besuch beim Panathinaikos Stadion, dem Austragungsort der ersten modernen Olympischen Spiele von 1896. An der Residenz des Premierministers vorbei geht unsere Reise auf einer landschaftlich schönen Strecke am Parlamentsgebäude, dem ehemaligen Königspalast entlang, das von den Evzonen, der ehemaligen, königlichen Leibgarde in traditioneller Uniform bewacht wird. Sehen Sie im Geburtsort der Demokratie den römischen, dem Gott Zeus gewidmeten Tempel, den Nationalgarten, die wunderschönen Ruinen der Hadriansbibliothek und das alte Parlament. Freuen Sie sich auf die Akropolis, die hoch über der Stadt thront. Erfahren Sie die Geschichte vom Parthenon, dem der Göttin Athena gewidmeten Tempel. Er wurde im 5. Jahrhundert vor Christus erbaut. Danach besichtigen wir das Erechtheion. Dieser wunderschöne Tempel ist anhand seiner Karyatiden-Säulen, sechs Statuen von jungen Mädchen, leicht wiederzuerkennen. Erleben Sie von der Akropolis aus atemberaubende Ausblicke auf die Stadt, die sich unter Ihnen erstreckt. Nach diesem Vormittag voller Schönheit und antiker Geschichte können Sie sich bei einem leckeren, griechischen Mittagessen in einem örtlichen Restaurant entspannen. Am Nachmittag fahren wir an der herrlichen Küstenstrasse entlang. Dabei haben Sie fantastische Ausblicke auf den Saronischen Golf. Freuen Sie sich auf das Kap Sounion. Hier wurde im Jahr 44 vor Christus auf einem Hügel ein Tempel errichtet. Er überblickt das Wasser und ist dem Gott des Meeres, Poseidon, geweiht. Mit der Fahrt zurück nach Athen endet unsere Tour. Damit geht ein langer, ereignisreicher Tag voller Historie und Sehenswürdigkeiten zu Ende.

Athen: Tour durch die Stadt, zur Akropolis und zum Museum

10. Athen: Tour durch die Stadt, zur Akropolis und zum Museum

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins Panathinaiko-Stadion und sehen Sie, wo die ersten Olympischen Spiele der Moderne stattfanden. Passieren Sie das Olympieion und das Hadrianstor und werfen Sie einen Blick auf das griechische Parlamentsgebäude und das Grab des unbekannten Soldaten. Bewundern Sie die staatlichen Gebäude der alten Akademie, der Universität und der Nationalbibliothek auf dem Syntagma-Platz Fahren Sie dann zur Akropolis, der berühmten Sehenswürdigkeiten des antiken Griechenlands. Besuchen Sie das beeindruckende Tor Propylon, den Tempel der Athena Nike und den symbolträchtigen Parthenon, bevor Sie mehr erfahren über die Geschichte der Stadt im modernen Akropolis-Museum.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
45 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Sightseeing in Hadrianstor, Athen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hadrianstor, Athen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hadrianstor, Athen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.511 Bewertungen

Es war eine interessante und spannende Tour durch Athen. Unser Tourguide, habe leider den Namen vergessen, hat spannend erzählt mit viel Hintergrund Tipps. Immer gerne wieder.

Trotz des wahnsinnigen Verkehrs hatten wir eine tolle und sichere Tour. Wir waren abseits der üblichen Straßen unterwegs und hatten atemberaubende Ausblicke.

Toole Tour mit dem eBike. Wir hatten einen sehr sympathischen Guide, wirklich zum empfehlen. Man sieht in den 2.5 h sehr viel.

Tolle und unterhaltsame Tour, ideal um einen Überblick zu bekommen. Absolut empfehlenswert!

Der Guid war sehr nett und die Bikes in Top zustand. Schöne kleine Abendtour.