Guinness Storehouse

Erfahren Sie alles über das weltberühmte Guinness Stout in einer der Top-Attraktionen Dublins.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Guinness Storehouse: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Guinness Storehouse: Eintrittskarte

1. Guinness Storehouse: Eintrittskarte

Besuchen Sie die magische Heimat des Guinness bei Ihrem Aufenthalt in Dublin. Das Guinness Storehouse befindet sich im Herzen der Guiness-Brauerei am St. James’s Gate. Die 7 Stockwerke hohe Besucherattraktion befindet sich in einer alten Gärkelleranlage und erzählt die Geschichte des weltberühmten Guinness Stout. Ihr Abenteuer beginnt, sobald Sie durch die Tür gehen und das riesige, in Form eines Pint gestaltete, Glasherz des Gebäudes betreten. Entdecken Sie während Ihrer Tour durch das Guinness Storehouse, wie das Black Stuff hergestellt wird. Lernen Sie etwas über die Zutaten, den Vorgang und die Leidenschaft hinter der Herstellungstradition. Erfahren Sie Wissenswertes über die verschiedenen preisgekrönten Werbekampagnen und Slogans, mit denen Guinness vermarktet wird. Nach einer Tour durch mehr als 250 Jahre Geschichte entspannen Sie in der Gravity Bar und genießen ein Pint Guinness. Staunen Sie über den 360-Grad-Blick über Dublin. In Übereinstimmung mit den Vorgaben der irischen Regierung können Gruppen aus nicht mehr als 2 Haushalten bestehen. Mit dem Kauf dieser Tickets bestätigen Sie, dass Sie, falls jemand in Ihrer Gruppe kürzlich in Übersee war, die neuesten COVID-19-Reisehinweise des irischen Gesundheitsministeriums gelesen haben und diese befolgen: https://www2.hse.ie/conditions/coronavirus /travel.html Mit dem Kauf dieser Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie und Ihre Gruppe nur dann einen Besuch machen, wenn Sie und Ihre Gruppe alle bei guter Gesundheit und symptomfrei sind und innerhalb der letzten zwei Wochen mit niemandem mit einer bestätigten COVID-19-Infektion in Kontakt gekommen sind. Informationen zu Symptomen finden Sie unter: https://www2.hse.ie/conditions/coronavirus/symptoms.html

Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

2. Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Dublin ganz entspannt im eigenen Tempo bei einer Hop-On/Hop-Off-Stadttour mit dem Bus. Dein Ticket gilt 24 oder 48 Stunden, in denen du beliebig oft ein- und aussteigen kannst. Während der Tour erfährst du spannende Details über die Geschichte und Kultur der irischen Hauptstadt. Die Live-Kommentare an Bord des Busses sind in verschiedenen Sprachen verfügbar. Hop-On/Hop-Off-TourDer Doppeldeckerbus bringt dich zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Dublin. Schlendere wie Studenten über Kopfsteinpflaster und besichtige das Book of Kells im Trinity College, spaziere durch den atemberaubenden Phoenix Park und profitiere von ermäßigtem Eintritt im Guinness Storehouse, in den staatlichen Museen und in die Brennerei Teelings Whiskey Distillery in Newmarket Square. • Tourbeginn: O'Connell Street/DoDublin HQ • Parnell Square North - Writers Museum • O'Connell Street/Abbey Street - GPO • Busáras - Custom House • Custom House Quay - EPIC & Jeanie Johnston • Westland Row • Merrion Square West - Nationalgallerie • Merrion Street - Leinster House & Natural History Museum • St. Stephen's Green - Little Museum & Grafton Street • Nassau Street - National Library, National Museum & Trinity College • Westland Row - Geburtshaus von Oscar Wilde • Pearse Street • College Green - Trinity College & Irish Whiskey Museum • Dame Street - City Hall & Temple Bar • Cork Hill - Dublin Castle • Christ Church Cathedral • St Patrick’s Cathedral • Newmarket Square - Teeling's Whiskey Distillery • St James Gate - Guinness Storehouse • Royal Hospital - Museum für moderne Kunst • Bahnhof Heuston Station • Phoenix Park - Dublin Zoo • Parkgate Street - Ryans viktorianische Bar • Collins Barracks - National Museum of History • Old Arran Quay - St. Michan's Church • Smithfield - Jameson Distillery Bow Street • The Four Courts • Bachelor's Walk - Dublin Entdeckungs-Bootstour

Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

3. Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Erkunde Dublin in deinem eigenen Tempo an Bord eines geräumigen offenen Busses bei dieser Hop-On/Hop-Off-Tour. Entscheide dich für ein 1-, 2- oder 3-Tages-Ticket und besichtige Sehenswürdigkeiten wie die St. Patrick's Cathedral, Dublin Castle und St. Stephen's Green. Beginne deine Tour mit der Red Line am 1. Haltepunkt auf der Upper O'Connell Street. Freue dich auf jede Menge irisches Vergnügen auf der Red Line mit 25 Haltepunkten. Steige während der Gültigkeitsdauer deines Tickets beliebig oft ein und aus an jedem ausgewiesenen Big Bus-Haltepunkte. Die Busse verkehren alle 30 min. Komm also zurück an Bord, wann du Lust hast. Steig nach Belieben ein und aus an verschiedenen Haltestellen und besichtige die wunderschöne Nassau Street oder mach einen Abstecher zur National Art Gallery. Flaniere durch georgische Gärten am Merrion Square und stärke dich mit einem köstlichen Happen in Temple Bar. Besichtige 2 der bekanntesten Kathedralen Irlands: Christ Church und St. Patrick's. Tauch ein in den echten Lebensstil der Dubliner und stille deinen Durst mit einem herrlich kühlen Pint Guiness, direkt von der Quelle im Guiness Storehouse. Nachdem du alle Sehenswürdigkeiten mit dem Bus besichtigt hast, kannst du dich der Yellow Umbrella Walking Tour anschließen. Tauch ein in die Geheimnisse von Dublin, besuche das Trinity College und erkunde das pulsierende Stadtzentrum mit charmanten und witzigen Guides. Premium- und Deluxe-Tickets beinhalten eine 1-stündige Panorama-Tour durch Dublin bei Nacht. Genieße eine aufregende Abendtour durch die Stadt, während der Live-Guide faszinierende Fakten und Geschichten erzählt. Erhalte faszinierende Einblicke in Dublins Geschichte, Architektur und denkwürdige Persönlichkeiten. Mit dem Deluxe-Ticket kannst du eine halbtägige Küstentour zum malerischen Howth Summit und seinem Fischerdorf unternehmen. Fahr von Dublin nach Howth, erkunde die Klippen von Howth auf einem geführten Rundgang und schlendere in aller Ruhe durch das malerische Howth Village. Genieße einen köstlichen Teller mit Meeresfrüchten, bevor du zurückkehrst. Erkunde die Straßen von Dublin bei dieser Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus und einem Rundgang. Sieh genau das, was du möchtest – und genau dann, wann du möchtest.

Dublin: Stadtrundfahrt im Hop-On/Hop-Off-Bus

4. Dublin: Stadtrundfahrt im Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie Dublin auf eigene Faust mit dem Hop-On-Hop-Off-Sightseeing-Bus. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt und steigen Sie nach Belieben ein und aus mit Ihrem Ticket für 24 oder 48 Stunden. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und das Erbe von Dublin per Audio-Kommentar in 8 Sprachen: Englisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Chinesisch und Polnisch. In den Sommermonaten wird die Tour von einem englischsprachigen Reiseleiter in jedem zweiten Bus durchgeführt. Im weltberühmten Guinness Storehouse können Sie die Ursprünge eines der berühmtesten Getränke der Welt entdecken. Besuchen Sie für einen Hauch von Raffinesse das irische Museum of Modern Art, in dem Sie eine atemberaubende Sammlung von Kunstwerken bewundern können. Bleiben Sie alternativ im Bus sitzen, fahren Sie eine komplette Runde ohne Aussteigen und genießen Sie die 360-Grad-Aussicht vom offenen Deck. Erleben Sie Sehenswürdigkeiten wie dem Phoenix Park und den Fluss Liffey.  Die Tour findet das ganze Jahr über täglich statt, außer an Weihnachten. Die Tour findet statt von 11:00 - 16:00 Uhr mit regelmäßigen Abfahrten alle 30-60 Minuten ab der Haltestelle College Green, Sie können allerdings an jeder Haltestelle starten und unterwegs nach Belieben ein- und aussteigen. Haltestellen der Route: • Irish Whiskey Museum • Dublin Castle • Christchurch Cathedral • St. Patrick's Cathedral • The Dublin Liberties Distillery • Guinness Storehouse • Pearse Lyons Distillery • Irish Museum of Modern Art (Irisches Museum für Moderne Kunst) • Kilmainham Gaol • Bahnhof Heuston Station • Phoenix Park • Parkgate Street • Collins Barracks • Smithfield Square • Temple Bar • The Writers’ Museum • O'Connell Street • The GPO • The Irish Emigration Museum • Convention Centre Dublin • U2 Studios • Ballsbridge  • RDS Main Hall  • Simmonscourt  • Morehampton Road  • Leeson Street Upper • Merrion Square • Merrion Street • St Stephen’s Green • Dawson Street

Ohne Anstehen: Guinness & Jameson Irish Experience Tour

5. Ohne Anstehen: Guinness & Jameson Irish Experience Tour

Erlebe 2 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dublins auf dieser Tour durch das historische Stadtzentrum und seine Umgebung. Probiere sowohl Whiskey als auch Bier, während du diese beiden faszinierenden Fabriken mit deinem Guide besuchst. Triff deinen ortskundigen Dublin-Reiseleiter in der Jameson Whiskey Distillery zu einer Verkostung in exklusiver Umgebung. Probiere Jameson Whiskey-Varianten und erfahre, welche 3 Zutaten für die Herstellung des berühmtesten irischen Whiskeys der Welt benötigt werden. Hol dir ein begehrtes Whiskey-Verkoster-Zertifikat und genieße ein kostenloses Getränk unter neuen Freunden. Lass dir von deinem Guide faszinierende Dinge über Irlands Whiskey und seine Geschichte erzählen.  Setz deine Tour fort mit einem Besuch des Guinness Storehouse. Überspringe die langen Warteschlangen und genieße eine Verkostung und ein kostenloses Pint Guinness. Dein Guide gibt dir eine Einführung über das berühmte Bier, während du ein Glas genießt. Bestaune das größte Bierglas der Welt, das sich im 7-stöckigen Atrium erhebt. Erfahre, wie Guinness hergestellt und um die Welt transportiert wird, bevor du einige der anderen Etagen des Lagerhauses entdeckst, die mit interessanten Ausstellungen gefüllt sind.

DoDublin Freedom Card: Öffentliche Verkehrsmittel & Hop-On Hop-Off Bus

6. DoDublin Freedom Card: Öffentliche Verkehrsmittel & Hop-On Hop-Off Bus

Mit der DoDublin Freedom Card hast du unbegrenzten Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt und einen 48-Stunden-Hop-on-Hop-off-Buspass. 72 Stunden lang kannst du das Dubliner Busnetz, das Go-Ahead-Busnetz, die Dart- und Pendlerzüge und alle Luas-Straßenbahnlinien nutzen. Leap Visitor CardMach das Beste aus deinem Urlaub in Dublin mit 72 Stunden unbegrenztem Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt. Fahr mit dem Dubliner Busnetz, dem Go-Ahead-Busnetz, den Dart- und Pendlerzügen und allen Luas-Straßenbahnlinien. Mit der Dublin Buslinie 41, die ganztägig und an sieben Tagen in der Woche verkehrt, kommst du ganz einfach zum Flughafen und zurück. Navigiere durch die Stadt oder besuche die schönen Küstenstädte wie Malahide und Dun Laoghire. Hop-On Hop-Off BusSpringe in den offenen grünen Bus für eine Sightseeing-Tour, die du nie vergessen wirst, mit unglaublichen Tourguides, die dir ständig Kommentare geben. Erfahre alles über die Geschichte Dublins und halte vor den wichtigsten Sehenswürdigkeiten an. Mit deinem 48-Stunden-Pass hast du Zugang zu über 25 Haltestellen, darunter das Guinness Storehouse, das Trinity College, der Dubliner Zoo und viele mehr.

Dublin: 2,5-stündige Fahrradtour

7. Dublin: 2,5-stündige Fahrradtour

Stoßen Sie bei einer 2,5-stündigen Fahrradtour mit Guide auf die Sehenswürdigkeiten, die Geschichte und die Architektur von Dublin und sehen Sie mehr als bei einem Rundgang möglich wäre. Lernen Sie die Persönlichkeit und die Persönlichkeiten von Irlands Hauptstadt kennen. Die Tour beschäftigt sich mit der reichen Geschichte und dem Volkstum von Dublin und führt Sie an fantastischen Bauwerken vorbei, wie dem College Green, dem Dublin Castle, der Guinness Brauerei und St. Patrick's Cathedral. Radeln Sie durch legendäre Viertel wie Temple Bar, das insbesondere für sein Nachtleben bekannt ist, das Italian Quarter, Parnell Square und die angesagte Südseite. Studieren Sie die georgischen Gebäude der Nordseite und sehen Sie das Oscar-Wilde-Denkmal. Unterwegs führt Sie Ihr Guide ein in die literarischen und musikalischen Traditionen und Veranstaltungen in Dublin und verrät Ihnen mehr über die historischen Persönlichkeiten, die dazu beitrugen, den Charakter der Stadt zu formen. Finden Sie heraus, welcher berühmte Schriftsteller der Stadt mit einer gewissen Affinität zum Alkohol einst stolz sagte: "Ich bin ein Trinker mit einem Schreibproblem". Erfahren Sie, von welcher Schule der U2-Frontmann Bono einst geflogen ist, warum Nigerianer einen Schock bekommen, wenn sie in Irland gebrautes Guinness trinken, und was W.B. Yeats fragte, als er den Nobelpreis verliehen bekam.

Südwestirland: 4 Tage von Galway nach Kerry

8. Südwestirland: 4 Tage von Galway nach Kerry

Reisen Sie durch Connemara, eine von Irlands schönsten und abgelegensten Regionen. Besuchen Sie Galway, die beliebte Party-Hauptstadt des Landes. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Cliffs of Moher. Erkunden Sie die magische Stadt Killarney und entdecken Sie eine zerklüftete Berglandschaft, abgelegene Sandstrände und die bezaubernden Dörfer der Dingle-Halbinsel. Vergessen Sie nicht, den Blarney Stone zu küssen, bevor Sie sich auf dem Rückweg nach Dublin machen, wo Sie auf ein Pint im Guinness Storehouse anhalten. Alles in allem ist dies eine tolle Gelegenheit, um einige der landschaftlich schönsten und beliebtesten Orte in Irland in nur 4 Tagen zu besuchen! Detaillierter Tourplan: Tag 1: Dublin – Connemara – Galway Von Dublin aus durchqueren Sie die irischen Midlands, stilecht im grünen „Paddywaggon“! Die Fahrzeit in den Westen vergeht wie im Flug. Erleben Sie eine atemberaubende Berglandschaft, die die Kulisse für unzählige Hollywood Blockbuster-Filme war. Sie halten in dem zauberhaften Dorf Cong, sehen das prächtige Ashford Castle und besuchen die Ruinen der Abtei von Cong. Genießen Sie ein Mittagessen in einem von Congs ausgefallenen Cafés und machen Sie einen Seespaziergang. Ihre Reiseroute führt Sie entlang des mächtigen Sees, dem Lough Corrib, nach Galway. Bei Ihrer Ankunft empfiehlt Ihnen Ihr Guide ein schönes Pub mit Blick auf die Bucht von Galway, wo Sie die Landschaft genießen und traditioneller irischer Musik zuhören können. Überlegen Sie, ob Sie an einem optionalen Stadtrundgang mit einem örtlichen Reiseleiter oder an einer preisgekrönten Kneipentour teilnehmen möchten! Tag 2: Galway – Cliffs of Moher – Dingle Heute steht Ihnen der wilde Atlantik zu Seite, wenn Sie die Westküste entlang fahren. Bestaunen Sie die goldenen Sandstrände und erspähen Sie vielleicht Delfine und Wale. Erkunden Sie die Mondlandschaft des Burren, der einzige Ort der Erde, wo alpine, arktische und mediterrane Blumen nebeneinander angesiedelt sind. Dann geht es weiter zu den beeindruckenden Cliffs of Moher. Sie verstehen dann, warum sie „die Klippen des Wahnsinns“ in dem Film, The Princess Bride (die Braut des Prinzen) genannt wurden und Surfweltmeister Kelly Slater hierher zum Surfen kam, um den preisgekrönten Kultfilm „Wave Rider“ zu drehen. Heute übernachten Sie im Dorf Annascaul auf der Dingle Halbinsel. Treffen Sie die Einheimischen und genießen Sie den authentischen irischen Dorfcharakter abseits der „Touristenfallen“. Setzen Sie sich auf einen Stuhl am Feuer oder tanzen Sie durch die Nacht! Tag 3: Dingle – Killarney fahren die kurze Strecke nach Dingle, ein gälischsprachiges Fischerdorf. Sie haben genügend freie Zeit zum Einkaufen und Mittagessen, bevor Sie auf die angenehme Tour rund um den Slea Head aufbrechen. Sie haben viel Zeit für Fotostopps und um den klaren Blick zu genießen, einen klitzekleinen Spaziergang zu unternehmen oder einfach nur die atlantische Meeresluft aufzusaugen. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen Geschichten und bringt Ihnen die Lieder dieser traditionellen Region bei. Bewundern Sie Sleeping Giant Island (schlafender Riese) und die berühmten Berge der 3 Sisters. Verbringen Sie die Nacht in Killarney, einer lebendigen Stadt mit unzähligen Untehaltungsmöglichkeiten. Hier gibt es traditionelle Musik, ausgezeichnete Restaurants, Tanz und einem idyllischen Nationalpark. Genießen Sie das Nachtleben und singen Sie ein paar der vielen Lieder, die Sie von Ihrem Reiseleiter an Bord des Paddywagon heute gelernt haben! Tag 4: Killarney - Dublin Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Pferdekutschenfahrt durch den Killarney National Park (optional) oder einem Ausritt durch den Park für die Aktiven und Abenteuerlustigen (optional). Danach geht es weiter zum weltberühmten Blarney Castle. Nutzen Sie etwa 2 Stunden Freizeit, um das Schloss zu erkunden und küssen Sie den Blarney Stone - eine beliebte Tradition.  Erkunden Sie die schönen Gärten und entspannen Sie an der frischen Luft oder kaufen Sie Souvenirs in den ausgezeichneten Blarney Woollen Mills, dem größte irische Geschäft der Welt.  Nach dem Mittagessen fahren Sie gemütlich durch die Region Golden Vale, Irlands schönstes Agrarland und Heimat einiger der besten Nutztiere der Welt. Bevor Sie nach Dublin zurückkehren, machen Sie eine Pause am Rock of Dunamase - einer Burgruine hoch oben auf einem Hügel mit Blick auf die Provinz Leinster. Freuen Sie sich auf fantastische Fotomotive und atemberaubende Ausblicke. Kommen Sie am späten Nachmittag wieder in Dublin an.

Dublin: Highlights der Stadt an einem Tag

9. Dublin: Highlights der Stadt an einem Tag

Dieses Erlebnis ist ein absolutes Muss für jeden, der Dublin aus der Sicht eines Einwohners erkunden möchte. Innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Buchung nimmt unser örtlicher Partner Kontakt mit Ihnen auf, um Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben und Interessen zu fragen. Ein gleichgesinnter und geprüfter Guide, der die Stadt genau kennt und Ihre Interessen teilt, wird ausgewählt und Ihnen zugewiesen.  Sie werden den Tag mit einem Guide verbringen, der seine Heimatstadt liebt und seine Freizeit gerne mit gleichgesinnten Reisenden teilt. Basierend auf den Orten und Attraktionen, die Sie sehen möchten, wird eine personalisierte Reiseroute nur für Sie erstellt. Wenn Sie während der Tour die Richtung wechseln wollen oder Ihr Guide denkt, dass Ihnen ein anderer Ort gut gefallen könnte, schlägt er Ihnen entsprechende Änderungen der Route vor. Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Gastgeber ein Dublin, in das Sie sich verlieben werden.

Dublin: Die 7 Wunder der Stadt Erkundungsspiel

10. Dublin: Die 7 Wunder der Stadt Erkundungsspiel

Erkunden Sie das Dublin, das unter Ihren Füßen begraben liegt, ein Dublin der englischen Invasoren, das mit eiserner Faust von der katholischen Kirche geführt und von den Wikingern erbaut wurde. Entdecken Sie ihre Geschichten, indem Sie eine Quest mit Ihren Freunden, Lebensgefährten oder Ihrer Familie spielen. Jeder Hinweis führt Sie von einem Ort zum anderen und gibt Ihnen genaue Anweisungen, sodass Sie keine Karte, kein GPS oder einen Führer benötigen. Wenn Sie es lösen und die Antwort erraten, wird die geheime Geschichte dieses Ortes freigeschaltet. Nachdem Sie die Quest gebucht haben, erhalten Sie Ihren Zugangscode per E-Mail, den Sie in der App verwenden können. Die Tour dauert bis zu zwei Stunden, aber es gibt kein Zeitlimit, also gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo. Sie benötigen keine Anleitung, laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt und beginnen Sie das Abenteuer. Wenn Sie eine große Gruppe sind, kann eine Person den Zugang für die gesamte Gruppe erwerben, indem Sie die Anzahl der Personen in der Gruppe auswählen. Alle Gruppenmitglieder können das Stadtspiel auf ihren Smartphones spielen. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket kaufen. Sie können als Gruppe spielen und beim Gehen gemeinsam die Hinweise lösen. Oder Sie teilen sich in kleinere Gruppen/Teams auf und treten gegen die anderen Gruppen an. Jede Person kann auch alleine spielen, getrennt von der Gruppe und am Ende die Gruppe treffen.

Sightseeing in Guinness Storehouse

Möchten Sie alle Aktivitäten in Guinness Storehouse entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Guinness Storehouse: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 5.278 Bewertungen

Wir haben die 3 Tage gebucht hat sich voll gelohnt es gibt da zusätzlich eine 4 std. Küstenfahrt mit kleiner Runde zu laufen und noch einen Aufenthalt an einen Hafen wo wir eine Einsame zutrauliche Robbe gesehen haben. Sowie eine 45 min nachfahrt. Auf dem Bus kann man so oft man ein u. Aussteigen wie man möchte. Außerdem gibt eine App wo man sieht wann der nächste ca da ist. Wir würden es wahrscheinlich wieder so machen.

Tolle Möglichkeit in kurzer Zeit viele Sehenswürdigkeiten in Dublin zu sehen.

Sehr informativ und lehrreich. Absolut empfehlenswert.

Sehr informativ und lehrreich. Absolut empfehlenswert.

Auf jeden Fall einen Besuch wert! Sehr schön gemacht