Datum hinzufügen

Gruuthusemuseum

Gruuthusemuseum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Brüssel aus: Brügge und Gent in einer geführten Tagestour

1. Von Brüssel aus: Brügge und Gent in einer geführten Tagestour

Triff deinen Reiseleiter im Zentrum von Brüssel und entspanne dich auf der 100 Kilometer langen Fahrt nach Brügge im Bus. Nach der Ankunft entdeckst du den Charme des "Venedigs des Nordens" und erfährst, warum das gesamte historische Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Bestaune Highlights wie den See der Liebe (Minnewater) und den Begijnhof-Komplex aus dem 13. Jahrhundert, der 1245 als Unterkunft für religiöse Laienfrauen gegründet wurde. Auf dem Walplein-Platz mit seinen schattigen Bäumen und Cafés kannst du dich entspannen. Besuche die Stoofstraat auf dem Gelände des ehemaligen Rotlichtviertels der Stadt und sieh dir mittelalterliche Denkmäler wie das Alte St. John's Hospital aus dem 11. Jahrhundert. Bewundere den zweithöchsten Backsteinturm der Welt in der Liebfrauenkirche und besuche andere historische Bauwerke wie das Schloss Gruuthuse oder den Dijver-Kanal. Besuche einen der meistfotografierten Orte der Stadt am Rozenhoedkaai und bewundere den Belfried am Burgplatz. Besuche den Grote Markt, um den Glockenturm (Belfort) zu sehen. Anschließend hast du eine Stunde Freizeit, um zu Mittag zu essen (auf eigene Kosten) und die köstlichen Pralinen der Stadt zu probieren. Anschließend fährst du nach Gent, wo die Einwohner seit den Tagen Karls V. im Volksmund als "Schlingenträger" bekannt sind. Nimm an einer geführten Tour zu den historischen Gebäuden der Stadt teil, wie z.B. dem Schloss von Gerald dem Teufel und der St. Bavo-Kathedrale, wo du etwas über das Gemälde "Die Anbetung des mystischen Lammes" der Gebrüder Van Eyck erfahren kannst. Bewundere den Belfort (Glockenturm) und das eigentümliche Rathaus im Stil der Gotik und Renaissance. Sieh dir eines der ältesten Denkmäler der Stadt an, die St. Nikolaus-Kirche gegenüber der ungewöhnlichen Fassade des Zunfthauses der Maurer. Reise entlang der Ufer des mittelalterlichen Hafens Graslei und entdecke weitere Highlights wie das majestätische Schloss der Grafen von Flandern, die Große Metzgerhalle, den Alten Fischmarkt und den Freitagsmarkt. Genieße etwas freie Zeit in dieser magischen Stadt, bevor du zurück nach Brüssel fährst. Unser Abenteuer ist vorbei! Warte nicht und genieße diesen Tag mit uns!

Brügge: Geführter Spaziergang und Kanalbootfahrt

2. Brügge: Geführter Spaziergang und Kanalbootfahrt

Dein Guide trifft dich am Treffpunkt. Erlebe die vielen Reize des Venedigs des Nordens und erfahre, warum das historische Zentrum von Brügge von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Während der Stadtrundfahrt siehst du den See der Liebe, den Begijnhof (gegründet 1245), den Walplein-Platz, die Stoofstraat, das Alte St. Johannes-Krankenhaus, die Liebfrauenkirche, den Gruuthuse-Palast, den Djiver-Kanal, den Rozenhoedkaai, den Gerberplatz (Huidenvettersplein), den Burgplatz mit dem gotischen Rathaus, die Heilig-Blut-Basilika und den Marktplatz (Grote Markt) mit dem Belfort. Am Ende der Besichtigung wird dein Guide all deine Fragen beantworten und dir Plätze zum Mittagessen außerhalb des Touristengebiets empfehlen. Außerdem gibt er dir Tipps zum berühmten belgischen Bier und zu weiteren Sehenswürdigkeiten, darunter auch Museen. Beende deinen Besuch mit einer Bootsfahrt durch die Grachten! Lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen, die Stadt aus einer anderen Perspektive zu entdecken.

Brügge: Bootsfahrt in kleiner Gruppe und geführter Rundgang

3. Brügge: Bootsfahrt in kleiner Gruppe und geführter Rundgang

Triff deinen Guide auf dem Marktplatz im Herzen der Stadt. Erkunde den historischen Kern mit einem qualifizierten Guide, der in dieser Stadt lebt. Erfahre mehr über die lokale Geschichte, Legenden und Sehenswürdigkeiten. Entdecke die schmalste Straße, die wunderschöne Basilika aus dem 12. Jahrhundert und die goldenen Statuen auf dem beeindruckenden Gerichtsgebäude. Als nächstes erkundest du den alten Fischmarkt, der von 126 Säulen umgeben ist. Dann geht es weiter zum zweiten Teil der Tour. Gehe am Kai an Bord deines Bootes und fahre durch die Kanäle. Du schipperst an efeubewachsenen Fassaden vorbei und unter Brücken hindurch, während dein Kapitän dir die schönsten Sehenswürdigkeiten erklärt. Bewundere malerische Häuser und ikonische Wahrzeichen vom Wasser aus. Gehe am Rosenkranzkai entlang und betrete einen Schokoladenladen. Probiere handwerklich hergestellte Schokolade. Sie ist nicht nur frisch, sondern wird auch sorgfältig hergestellt. So entsteht eine Vielfalt an leckeren Füllungen und Formen. Schärfe deine Sinne! Entdecke weiter die Highlights wie das Schloss Gruuthuse, die romantische Bonifaciusbrücke und die Liebfrauenkirche. Lass dich von einem versteckten Garten eines Almosenhauses überraschen. Erlebe Brügge einfach in all seinen faszinierenden Facetten!

Von Amsterdam aus: Brügge Geführte Tagestour auf Englisch

4. Von Amsterdam aus: Brügge Geführte Tagestour auf Englisch

Entdecke den altmodischen Charme von Brügge auf dieser geführten Tour ab Amsterdam. Du fährst in einem komfortablen und klimatisierten Reisebus und siehst auf einer geführten Tour Sehenswürdigkeiten wie den Minnewater-See, das Schloss Gruuthuse und den Grote Markt und hast anschließend Zeit, die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden. Du verlässt Amsterdam und fährst nach Brügge, um mit einem englischsprachigen Reiseleiter die Denkmäler des UNESCO-Weltkulturerbes zu besichtigen. Erfahre mehr über die Geschichte Belgiens und besuche Attraktionen wie den "See der Liebe" (Minnewater) und den Begijnhof aus dem 13. Erfahre mehr über die Biere Belgiens und bewundere den Backsteinturm der Liebfrauenkirche. Erkunde die charmante Gegend um den Djiver-Kanal und schlendere dann über den gepflasterten Platz von Walplein. Schlendere durch die engen Gassen der Stoofstraat und entdecke den Gruuthuse Palast, den Burgplatz und die Basilika des Heiligen Blutes. Die Tour endet auf dem Grote Markt, wo du 3 Stunden Freizeit hast, um zu Mittag zu essen oder die Schokoladen- und Spitzengeschäfte auf eigene Faust zu besuchen.

Von Amsterdam aus: Tagestour nach Brügge auf Spanisch

5. Von Amsterdam aus: Tagestour nach Brügge auf Spanisch

Mach einen Tagesausflug von Amsterdam nach Brügge und entdecke die Weltkulturerbestätte. Besuche den romantischen See der Liebe, spaziere über den Burgplatz und genieße etwas freie Zeit, um die belgischen Biere zu probieren. Du fährst in einem komfortablen Bus vom Zentrum Amsterdams ab. Erfahre von deinem Reiseleiter alles über das historische Zentrum von Brügge und warum es zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Beginne deine Tour mit einer Einführung in die Geschichte von Belgien und Brügge. Besuche den See der Liebe und den Begijnhof, der 1245 gegründet wurde. Besuche das historische Stadtzentrum, erfahre mehr über Belgiens weltberühmte Biere und besichtige die Liebfrauenkirche. Bewundere eine der reizvollsten Gegenden, rund um den Djiver-Kanal. Setze deinen Spaziergang zum Walplein-Platz, der Stoofstraat, dem Gruuthuse-Palast, dem Burg-Platz mit dem gotischen Rathaus und dem Grote Markt mit dem Belfort fort. Die Tour endet auf dem Grote Markt, im Herzen von Brügge. Während deiner 3-stündigen Freizeit in der Stadt erhältst du Empfehlungen, wo du essen, trinken und einkaufen kannst. Lehn dich zurück und entspann dich, während du nach Amsterdam zurückkehrst, wo die Tour endet.

Brügge: Geführter Rundgang

6. Brügge: Geführter Rundgang

Dein Guide trifft dich am Treffpunkt. Erlebe die vielen Reize der Stadt und erfahre, warum das historische Zentrum von Brügge von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Während der Stadtrundfahrt siehst du den See der Liebe, den Begijnhof (gegründet 1245), den Walplein-Platz, die Stoofstraat, das Alte St. Johannes-Krankenhaus, die Liebfrauenkirche, den Gruuthuse-Palast, den Dijver-Kanal, den Rozenhoedkaai, den Gerberplatz (Huidenvettersplein), den Burgplatz mit dem gotischen Rathaus, die Heilig-Blut-Basilika und den Marktplatz (Grote Markt) mit dem Belfort. Am Ende der Besichtigung wird dein Guide all deine Fragen beantworten und dir Plätze zum Mittagessen außerhalb des Touristengebiets empfehlen. Außerdem gibt er dir Tipps zum berühmten belgischen Bier und zu weiteren Sehenswürdigkeiten, darunter auch Museen.

💛 Erzähl mir von Brügge 🏰 1000 Jahre Geschichten von Einheimischen ⭐

7. 💛 Erzähl mir von Brügge 🏰 1000 Jahre Geschichten von Einheimischen ⭐

1000 Jahre voller Geschichten, erzählt von einem lokalen Geschichtenerzähler. Reise zurück ins Mittelalter und stelle dir vor, wie das Leben war, als Brügge die reichste Stadt der Welt war. Auf unserem Spaziergang durch das mittelalterliche Herz von Brügge werden wir dir von unserem Goldenen Zeitalter erzählen. Aber auch, wie wir danach zur ärmsten Stadt Belgiens wurden und warum wir als Stadt wieder aufblühen. Wir erzählen dir von Liebe und Konflikten, Architektur und Reichtum, warum wir weder Franzosen noch Niederländer mögen, aber auch von Feminismus und Finanzen und natürlich von Schokolade und Bier. Unsere Guides haben ihre eigenen Geschichten und ihre eigene Route, aber das wirst du schon sehen: - Marktplatz - Burg Square - Rosenkranzkai: der meistfotografierte Blick auf Brügge - St. Bonifatiusbrücke (auch bekannt als die Brücke der Liebe) - St. John's Hospital - Liebfrauenkirche

Brügge: Stadtbesichtigung Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

8. Brügge: Stadtbesichtigung Selbstgeführte Audio-Walking-Tour

Der Stadtplan von Brügge hat sich seit dem Mittelalter nicht verändert. Auf diesem Rundgang kannst du einen Blick hinter den Vorhang der Geschichte werfen und auf einer Zeitreise sehen, wie das Leben damals war. Du hast die Möglichkeit, in das mittelalterliche Brügge einzutauchen und anhand von Geschichten und kuriosen Fakten zu erfahren, was diese Stadt einst ausmachte und heute noch ausmacht. Du besuchst alle wichtigen und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten. Du wirst kleine Gassen, Plätze, Innenhöfe und geheime Innengärten entdecken, die die meisten Besucher nicht sehen. Am Ende der Tour wirst du es wissen: - warum Schweine im Mittelalter von den Straßen verbannt wurden und Brügge immer noch Schwäne in seinen Kanälen hält - Die Verbindung des Barbiersymbols mit einem mittelalterlichen Krankenhaus - Wo genau in der Stadt du vor dem Gesetz sicher warst - Warum die Bürger von Brügge "die Narren" genannt werden - Wie ein heldenhafter blinder Esel eine Straße nach sich benannt hat - Der Grund, warum Hexen- und Engelssichtungen echt gewesen sein könnten - Warum Urin auf einem winzigen Platz gehandelt wurde und woher Redewendungen wie "piss-arm" stammen Ich bin ein Reisender und habe Legends Tours zusammen mit einem Freund gegründet, nachdem ich jahrelang an Touren teilgenommen und festgestellt hatte, dass ich mich nur an die skurrilen, interessanten Fakten auf dem Weg erinnere. Legends Tours erweckt die Geschichte durch unterhaltsame Geschichten zum Leben, so dass du nach dieser Tour sicher eine Menge lustiger Fakten hast, die du mit anderen teilen kannst. Diese Tour eignet sich für Reisende, die zum ersten Mal in Brügge sind, für Geschichtsinteressierte und sogar für Kinder, die sich schnell langweilen. Die Tour dauert mindestens 90 Minuten, aber du kannst dir ruhig Zeit nehmen, in einigen Bars und Restaurants auf dem Weg verweilen und so viele Fotos machen, wie du willst.

Geführter Rundgang durch Brügge: Geschichten, Geheimnisse und Menschen

9. Geführter Rundgang durch Brügge: Geschichten, Geheimnisse und Menschen

5⭐ Sterne für die Brügge Walking Tour! Beste Tour mit einheimischem Guide 🎉 Willkommen im zauberhaften Herzen von Brügge, wo die gepflasterten Straßen Geschichten aus vergangenen Jahrhunderten erzählen und jeder Pflasterstein seine eigene Geschichte zu haben scheint. Ich bin dein zuverlässiger Reiseführer, dein Reisepass in die Vergangenheit und deine Eintrittskarte ins Abenteuer in dieser charmanten mittelalterlichen Stadt. 🏰 Stell dir vor: Während wir durch das Stadtzentrum schlendern, machen wir eine Zeitreise von den Tagen, als die Ritter noch glänzende Rüstungen trugen, bis zur modernen Ära der köstlichen belgischen Pralinen. Es ist wie eine Zeitmaschine, nur ohne das Risiko, aus Versehen die Geschichte zu verändern. Es sei denn, du willst es wirklich. Aber ich empfehle es nicht. 🍫 Ich weiß, du denkst jetzt wahrscheinlich: "Warum Brügge? Was ist so besonders an diesem Ort?" Nun, abgesehen davon, dass Brügge zum Unesco-Weltkulturerbe gehört (was im Grunde genommen die Goldmedaille für coole Orte ist), gibt es hier mehr Schokoladenläden, als du mit einer Kakaobohne anfassen kannst. Und als ob das nicht schon Grund genug wäre, möchte ich dir noch etwas über das Bier erzählen. Die Belgier nehmen ihr Bier ernst, und das solltest du auch. Glaub mir, es ist ein schaumiges Abenteuer, das auf dich wartet. 🏛️ Aber das ist noch nicht alles! Wir werden auf Tuchfühlung mit hohen Kathedralen und gemütlichen Straßen gehen (versuch mal, das nach ein paar belgischen Bieren zu sagen), während wir die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche dieses lebendigen Märchens genießen. 🌊 Und vergiss nicht die Grachten! Bei uns gibt es mehr davon als in Venedig (na ja, fast), und sie sind die Wasseradern, die den Charme der Stadt am Laufen halten. Wir schlendern am Wasser entlang und entdecken, warum Brügge manchmal das "Venedig des Nordens" genannt wird (ohne Gondeln, aber mit viel mehr Waffeln). 🍻 Bist du also bereit, dich auf eine Reise zu begeben, die teils Geschichte, teils Schokolade und vor allem Spaß ist? Schnapp dir deine bequemen Schuhe, deinen Sinn für Wunder und vielleicht einen Regenschirm (denn man weiß nie, wann der belgische Himmel ein wenig Magie versprüht). Lass uns gemeinsam in die wundersame Welt von Brügge eintauchen, eine belgische Schokolade nach der anderen!

Brügge: Private Food-Tour mit 10 Verkostungen

10. Brügge: Private Food-Tour mit 10 Verkostungen

Ess dich auf einer privaten Food Tour durch die kulinarische Szene von Brügge. Geh auf eine köstliche Reise und probiere 10 der besten Speisen, die von den Einheimischen geliebt werden: von herzhaft bis süß und lokalen Getränken; diese Tour lässt jeden Feinschmecker zufrieden zurück. Genieße einen Bissen von den ultimativen Klassikern Pommes und Waffeln und probiere sie in ihrem authentischen, lokalen Geschmack. Jede Verkostung ist typisch für die lokale Küche und wird von einem ortskundigen Reiseleiter, der sich für Essen begeistert, handverlesen. Besuche den Simon Stevinplein, das Gruuthusemuseum und den Burgplatz sowie andere bemerkenswerte Orte zwischen den Essensstopps und erfahre von deinem sachkundigen Reiseleiter mehr über ihre Geschichte und kulturelle Bedeutung.

19 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Gruuthusemuseum: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Gruuthusemuseum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gruuthusemuseum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gruuthusemuseum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(2.565 Bewertungen)

Der Rundgang war wirklich super! Uns wurde unglaublich viel von der Stadt gezeigt und es gab jede Menge Infos. Auf Englisch hätten wir das nicht verstanden, daher waren wir sehr froh eine Tour auf deutsch gefunden zu haben.

Unser Tourguide Michel war genial- tolle Informationen, ging auf alle Fragen ein, hat sich viel Zeit für uns genommen- Stadtrundgang hat er für uns um 30min verlängert.

Eine tolle Führung. Unsere Guide konnte uns viele interessante und hilfreiche Aspekte zu Brügge erklären! Ein sehr kurzweiliges Vergnügen! ☺️

sehr gute Organisation, ausreichend Input sowie Freizeit und Radios für die Stadtführungen

Verpassen Sie Brügge auf keinen Fall! Bereit machen! Es lohnt sich!