Datum hinzufügen

Erlebnisse
Grundarfjörður

Grundarfjörður

Unsere Empfehlungen für Grundarfjörður

Von Reykjavik aus: Snæfellsnes Halbinsel Ganztagestour

1. Von Reykjavik aus: Snæfellsnes Halbinsel Ganztagestour

Verlasse Reykjavik und begib dich auf eine Tagestour mit dem Bus zur Halbinsel Snæfellsnes, um die vielfältige Naturschönheit Islands zu erleben. Genieße die atemberaubenden Landschaften mit Vulkangipfeln, Meeresklippen, goldenen Stränden und glitzernden Fjorden. Besuche charmante Fischerdörfer wie Grundarfjordur, Arnarstapi und Hellnar. Bewundere die spektakulären Berge und Vulkankrater wie den Kirkjufell und den Ljósufjöll. Besichtige den schwarzen Sandstrand Djúpalónssandur und sieh den majestätischen Gletscher Snæfellsjökull. Leg einen Fotostopp an der berühmten Schwarzen Kirche in Budir ein und beobachte am Strand Ytri Tunga Robben, die sich gemütlich im Meer räkeln. Genieße eine entspannte Tour und erlebe die herrliche Landschaft der Halbinsel. Diese Tour führt durch eine Vielzahl von Landschaften in einer kompakten Region, die von Jules Verne in seinem Buch "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde"  verewigt wurde.

Island: Komplette Insel Selbstgeführter Audioguide

2. Island: Komplette Insel Selbstgeführter Audioguide

Mit dem Island Komplett-Audioguide erhältst du alle Informationen, die dir sonst ein Reiseführer geben würde. Mithilfe von GPS erkennt die App, wo du dich auf deiner Rundreise befindest und versorgt dich an den richtigen Stellen mit spannenden Informationen. So steht deiner individuellen Mietwagentour nichts mehr im Wege. Dein digitaler Island-Reiseführer für die ganze Insel aus Feuer und Eis! Dieser Audioguide bietet mehr als 340 Stationen (7,5 Stunden Spielzeit) mit Informationen über Land, Leute und Sehenswürdigkeiten in allen Teilen des Landes. Er umfasst nicht nur die Ringstraße und den Goldenen Kreis, sondern auch die Halbinseln Reykjanes und Snaefellsnes, die Westmännerinseln, die Ost- und Westfjorde und das wilde isländische Hochland.

Grundarfjörður: Klassisches Kajakabenteuer auf dem Berg Kirkjufell

3. Grundarfjörður: Klassisches Kajakabenteuer auf dem Berg Kirkjufell

Deine Tour beginnt an der Kajakbasis, wo du deinen erfahrenen lokalen Guide triffst. Nach einer freundlichen Begrüßung stattet dich dein Guide mit der nötigen Ausrüstung aus, damit du eine sichere und spaßige Zeit auf dem Wasser verbringen kannst. Zu deiner Ausrüstung gehören ein Trockenanzug, eine Schwimmweste, Schuhe und Handschuhe und natürlich ein Thermounterzieher. Du verbringst insgesamt 70 Minuten auf dem Wasser und fährst zuerst zur "Seal Skerry", einem Gebiet mit einer unglaublichen Tierwelt, zu der verschiedene Vogelarten und, wie der Name schon sagt, auch einige Robben gehören. Von hier aus hast du einen fantastischen Blick auf den Berg Kirkjufell, der stolz und beherrschend über der Landschaft thront. Aufmerksame Beobachter der Popkultur werden den Kirkjufell fast sofort als den "Berg wie eine Pfeilspitze" aus HBOs Game of Thrones erkennen. Nachdem du "Seal Skerry" hinter dir gelassen hast, fährst du an den Wurzeln des Berges entlang, bevor du den Rückweg zur Basis antrittst. Nach deiner Tour kannst du dich auf dem Deck der Kajakbasis mit einem heißen Getränk aufwärmen und über das schöne Erlebnis nachdenken, an dem du gerade teilgenommen hast. Wenn deine Zeit an der Basis vorbei ist, steht es dir frei, diese wunderschöne Region in aller Ruhe weiter zu erkunden.

Island: Mitternachtssonne Kajakabenteuer

4. Island: Mitternachtssonne Kajakabenteuer

Diese Tour beginnt an der Kajakbasis am Ufer. Hier wirst du deinem freundlichen und erfahrenen Guide vorgestellt, der dir eine kurze Lektion über die Grundlagen der Steuerung deines Bootes gibt und dir die notwendige Ausrüstung aushändigt. Sobald du auf dem Wasser bist, wirst du von einer faszinierenden Naturlandschaft umgeben sein, zu der natürlich auch der Berg Kirkjufell gehört, der vor allem durch seine Hauptrolle als "der Berg wie eine Pfeilspitze" in der preisgekrönten HBO-Fernsehserie Games of Thrones bekannt ist. Auf dem Weg zur "Seal Skerry" kannst du verschiedene Vogelarten und einige der Robben, die in der Gegend leben, aus nächster Nähe beobachten. Anschließend fährst du um den Fuß des Berges Kirkjufell herum und erhältst verschiedene Perspektiven auf diese unglaubliche Sehenswürdigkeit. Nach der Rückkehr an die Küste kannst du dich mit einem heißen Getränk auf der Terrasse aufwärmen.

Stykkishólmur: 2-stündige Meeres-Kajak-Tour

5. Stykkishólmur: 2-stündige Meeres-Kajak-Tour

Diese 2-stündige Meeres-Kajak-Tour ist die perfekte Gelegenheit, Islands Natur und Tierwelt von ihrer besten Seite zu entdecken. Entfliehen Sie den Massen auf diesem Ausflug und reisen Sie entlang der Küste zu einigen der abgelegensten Inseln der Bucht von Breiðafjörður. Genießen Sie malerische Landschaften vom Meer aus und sehen Sie die umliegenden Gletscher und Vulkane der Halbinsel. Beginne Sie Ihre Tour an der Kajakbasis im Zentrum des charmanten Dorfes Stykkishólmur. Nach einer kurzen Paddeldauer erreichen Sie das erste Wahrzeichen, Landey, wo die weltberühmte Produktion von Eiderdaunen stattfindet. Fahren Sie anschließend zu Schiffswracks, darunter das unheimliche Thorgeir-Wrack. Gelegentlich sehen Kajakfahrer den König der isländischen Vogelwelt, den Seeadler, der weit über dem Horizont fliegt oder auf den Inseln nistet. Der Weißschwanzadler ist ein seltener und unvergesslicher Anblick. Nach einer kurzen Paddelpause, fahren Sie zwischen örtlichen Inseln durch und gehen schließlich an Land.

Westisland: Exklusive Tagestour nach Snaefellsnes

6. Westisland: Exklusive Tagestour nach Snaefellsnes

Unsere private, maßgeschneiderte Tagestour zur Snaefellsnes-Halbinsel ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis, das dich in die atemberaubende Naturschönheit der isländischen Westküste eintauchen lässt. Von Reykjavik aus nimmt dich dein privater Reiseleiter mit auf eine landschaftlich reizvolle Fahrt durch Lavafelder, vorbei an hoch aufragenden Bergen und malerischen Fischerdörfern und entlang kurvenreicher Küstenstraßen, die atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik bieten. Während der gesamten Tour wird dich dein Reiseleiter mit Geschichten und Legenden über die Region verwöhnen und dir sein Wissen über die isländische Geschichte, Kultur und Geografie vermitteln. Du wirst viele Gelegenheiten haben, um anzuhalten und Fotos zu machen, und dein Reiseleiter wird dir gerne lokale Restaurants und Cafés empfehlen, in denen du eine köstliche Mahlzeit oder einen Snack genießen kannst. Persönliches Erlebnis: Unsere private Tagestour nach Snaefellsnes bietet ein individuelles Erlebnis, das auf die besonderen Interessen und Bedürfnisse jedes Besuchers eingeht. Das bedeutet, dass du die Region in deinem eigenen Tempo erkunden und dich auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren kannst, die dich am meisten interessieren. Fachkundiger Führer: Unser sachkundiger und erfahrener Reiseleiter führt dich zu den besten Plätzen in Snaefellsnes und gibt dir faszinierende Einblicke in die Geschichte, die Kultur und die Naturwunder der Region. Du wirst eine Menge lernen und dabei eine Menge Spaß haben! Bequemes Fahrzeug: Unser geräumiges und komfortables Fahrzeug ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, die du brauchst, um deine Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Du kannst dich entspannen und die atemberaubende Landschaft genießen, ohne dich um die Transportlogistik kümmern zu müssen. Flexibilität: Unsere private Tagestour nach Snaefellsnes ist völlig flexibel, d.h. du kannst deine Reiseroute ganz nach deinen Wünschen gestalten. Egal, ob du mehr Zeit mit Wandern, Sightseeing oder Fotografieren verbringen möchtest, wir können auf deine Bedürfnisse eingehen. Unvergessliche Erinnerungen: Snaefellsnes ist eine der schönsten und einzigartigsten Regionen Islands, und unsere private Tagestour soll dir helfen, unvergessliche Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang halten. Du wirst unglaubliche Landschaften sehen, freundliche Einheimische treffen und die Magie Islands auf eine Weise erleben, wie es nur wenige Besucher je tun. Hier ist ein detaillierter Reiseplan für eine private Tagestour zur Snaefellsnes-Halbinsel: Abholung vom Hotel in Reykjavik Besuche den Strand Ytri-Tunga, um Robben zu sehen Erkunde das Dorf Arnarstapi und die Küstenklippen Mittagspause in Stykkisholmur Besuch des Berges Kirkjufell und des Wasserfalls Halt am schwarzen Sandstrand Djupalonssandur Erkundung des Saxholl-Kraters und der Lavafelder Rückfahrt zum Hotel in Reykjavik Dieser Reiseplan lässt genügend Zeit, um einige der schönsten und einzigartigsten Sehenswürdigkeiten auf der Snaefellsnes-Halbinsel zu sehen. Bitte beachte, dass dies nur eine vorgeschlagene Reiseroute ist und an deine Interessen und Vorlieben angepasst werden kann.

Weitere Sightseeing-Optionen in Grundarfjörður

Möchten Sie alle Aktivitäten in Grundarfjörður entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Grundarfjörður: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 1.232 Bewertungen

Bei diesem Ausflug gab es mehrere Stopps, die es uns ermöglichten, Island selbst in seinen verborgensten und weniger bekannten Ecken zu erkunden. Vielleicht sollten wir auch Stopps in Bereichen einplanen, um an typischen Orten heiße Getränke zu bekommen. Alles in allem war es eine gute Erfahrung und der Reiseleiter war sehr vorsichtig, auch beim Fahren, was angesichts der Wetterbedingungen (Schnee und Sturm) schwierig war.

Tourguide ist gebürtiger Isländer gewesen und hat die Stops sehr gut ausgewählt. Sehr gute Ortskenntnis und sehr viele schöne Orte auf der Route. Zeitlich sehr organisiert und gut geplant. Perfekt machte die Tour allerdings zudem auch das Wetter, denn es war die ganze Zeit sonnig. Immer wieder gerne und vielen Dank für dieses unvergessliche Erlebnis!

Es war ein toller Tag. Aus Sicherheitsgründen konnten wir nicht alles sehen, der Schneesturm war sehr heftig, aber unser Führer, Doolie, war sehr verantwortungsbewusst und hat alles sehr gut gemeistert.

Das Wetter war leider ausgesprochen schlecht, aber wir konnten dennoch so tolle Eindrücke gewinnen und Dooley war sehr nett und bemüht.

Der Tag war wunderschön. Der Tour-Typ hat uns sehr ausführlich über die Standorte informiert und sich großartig um uns gekümmert.