Grote Markt

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Grote Markt: Tickets & Besichtigungen

Grote Markt: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Brüssel Mini-Europa Eintrittskarte für 2021

1. Brüssel Mini-Europa Eintrittskarte für 2021

Entdeck die beliebtesten Attraktionen Europas in Miniaturformat. Entdecke Denkmäler aus ganz Europa, die bis ins kleinste Detail nachgebaut wurden. Siehe einen 4 Meter hohen Big Ben und einen 13 Meter hohen Eiffelturm, wobei alle Attraktionen im Maßstab 1:25 nachgebaut sind. Staune über den Ausbruch des Vesuvs und den Fall der Berliner Mauer. Sieh dir den Start der Ariane V an und bestaune viele andere Arbeitsmodelle. Die Erkundung des Modellparks Mini-Europa bietet unterhaltsame Stunden für Jung und Alt. Erleb auch die faszinierende und interaktive Ausstellung Spirit of Europe, die dich durch die Geschichte der Europäischen Union und ihren Platz in der Welt führt. Ein Handbuch voller interessanter Anekdoten ist mit dem Erwerb eines Erwachsenentickets im Preis enthalten.

Brüssel: Geführter Rundgang

2. Brüssel: Geführter Rundgang

Ihr Stadtführer bietet Ihnen einen Überblick über die Entwicklung von Brüssel, beginnend mit der mittelalterlichen und barocken Stadt, über die industrielle und bürgerliche Stadt bis zum modernen Brüssel. Entdecken Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten dieser facettenreichen Stadt. Erfahren Sie von Ihrem informativen Guide mehr über die Museen der Stadt, die besten Bars und heimischen Biere und wo Sie die beste Schokolade zu einem vernünftigen Preis kaufen können. Ihr Guide beantwortet gerne praktische Fragen, die Sie zum Beispiel zu Restaurants, Attraktionen, Nachtleben oder öffentlichen Nahverkehr haben. Während Ihrem Rundgang durch Brüssel erkunden Sie zwei verschiedene Bereiche: Die Unter- und die Oberstadt. Die Tour ist nicht ohne Grund so aufgebaut: die Trennung der Bereiche hilft Ihnen, die Ursprünge und historische Entwicklung von Brüssel zu verstehen.  Während Ihres Rundgangs durch die Unterstadt sehen Sie Highlights wie den Grand Palace, das Denkmal von Everard t'Serclaes in der Charles Buls Straße, Manneken Pis und die Grands Carmes Straße, die Marché au Charbon Straße, den Anspach Boulevard, die Bedeckung der Senne, Riches Claires und Grande Île sowie die Insel Saint-Géry und vieles mehr.  In der Oberstadt hingegen offenbart sich Ihnen ein völlig anderer Stil. Beim zweiten Teil der Tour entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie den Grand Place, die Macht der Kaufleute, die Galeries Royales St. Hubert, die Mort Subite, die Kathedrale St. Michael und St. Gudula (Besuch innen: Kirchenfenster, die Kapelle des Allerheiligsten, die Kanzel), den Königspark, den Königspalast, der Königsplatz, den Palast von Coudenberg unter viele weitere Highlights.

Brüssel: Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. Brüssel: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Erkunde Brüssel mit einer flexiblen ein- oder zweitägigen Hop-On/Hop-Off-Bustour. Genieße die Flexibilität und Freiheit, auf- und abzuspringen, wann immer du möchtest. Sieh Sehenswürdigkeiten wie den Charles-Rogier-Platz, den Grote Markt, den Grand Place und viele mehr.  Wähle ein 1- oder 2-Tages-Ticket, das zu deinem Zeitplan passt, und beginne deine Sightseeing-Reise. Nutze das Ticket auf den blauen und roten Strecken und steige aus, wo immer du magst. Sieh die Sehenswürdigkeiten und verbringe dort so viel Zeit, wie du möchtest. Wähle einen Platz im offenen Verdeck für einen Panoramablick oder in der überdachten Kabine, um sich warm zu halten. Höre dir den aufgezeichneten Kommentar zu den Highlights an, lehne dich zurück und genieße unbegrenztes Reisen für 24 oder 48 Stunden. Folge der blauen Busroute, um die Kathedrale Saints-Michel-et-Gudule, das Belgische Comic-Zentrum und den Botanischen Garten zu besuchen. Diese Route führt auch vorbei am Charles-Rogier-Platz, der Basilika des Heiligen Herzens, der Kirche Unserer Lieben Frau von Laeken, dem königlichen Schloss von Laeken und den königlichen Gewächshäusern. Vergiss nicht, beim Atomium, dem Magritte-Museum, dem Sainte-Catherine-Platz, dem Manneken-Pis und dem Marktplatz anzuhalten und Fotos zu machen, und sieh den Grand Place. Erkunde auch das herausragende Rathaus und die großen Stadthäuser im Jugendstil, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Nimm die rote Route und halte am Place Royale, um den besten Aussichtspunkt über Brüssel, den Mont des Arts, zu sehen. Steige am Palast der Schönen Künste, im Viertel Sablons und am Europäischen Parlament aus. Auf dieser Route kannst du auch den Coudenberg-Palast, das Musikinstrumentenmuseum, das Horta-Museum oder die Königlichen Museen für Kunst und Geschichte besuchen.

Brüssel: Schokoladen-Workshop & geführter Stadtrundgang

4. Brüssel: Schokoladen-Workshop & geführter Stadtrundgang

Brüssel gilt mit seiner weltberühmten Schokolade als wahres Paradies für Naschkatzen. Bedeutendstes Schlemmergut sind mit Abstand die sündigen Pralinen, die vor allem in Brüssel in den kostspieligsten Variationen nach althergebrachter Tradition gefertigt werden. Schlendern Sie gemeinsam mit Ihrem fachkundigen Reiseführer durch die Straßen der süßen Metropole, und kehren Sie in die exzellentesten Confiserien ein. Bewundern Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, und machen Sie sich mit der reichen Geschichte der Stadt vertraut. Erfahren Sie natürlich auch, warum ausgerechnet Brüssel so berühmt für seine sündigen Leckereien wurde. Wandeln Sie über den historischen Grand Place, der als einer der schönsten Plätze der gesamten Welt zählt. Bewundern Sie den berühmten Manneken Pis, passieren Sie die Antiquariate von Sablon, und besuchen Sie die älteste Confiserie der gesamten Stadt. Naschen Sie von zuckersüßen Kostpröbchen, deren einmalige Aromen Ihre Geschmacksknospen förmlich zum explodieren bringen werden. Erlernen Sie außerdem in einem unterhaltsamen und informativen Workshop, wie Sie auch selbst authentische belgische Pralinen herstellen können. Da die meisten der süßen Häppchen mit frischer Sahne und Likören hergestellt und gefüllt werden, müssen diese zeitnah verspeist werden – aber wer könnte da schon widerstehen?

Brüssel: Rundgang mit Mittagessen, Schokolade und Bier

5. Brüssel: Rundgang mit Mittagessen, Schokolade und Bier

Treffen Sie Ihren Reiseleiter am Grand Place und beginnen Sie Ihre 3,5-stündige kulinarische Reise. Kosten Sie traditionelle belgische Naschereien und erfahren alles über die berühmten Brüsseler Pralinen, die oft mit Sahne oder Alkohol gefüllt sind. Ihr Rundgang führt Sie weiter in die beeindruckende Welt der Biere und der Handwerksbraukunst in Brüssel. Kosten Sie einige traditionelle Sorten in einer der ältesten Tavernen der Stadt. Gehen Sie dabei gemeinsam mit Ihrem Guide den Geheimnissen der belgischen Biere auf den Grund. Danach erwartet Sie der köstliche Geschmack der lokalen Küche. Probieren Sie sich durch erlesene Muscheln, die mit frischen Kräutern, buntem Gemüse, Butter und Weißwein serviert werden. Freuen Sie sich auch auf leckere Fritten mit Mayonnaise aus typischen Papiertüten. Weitere belgische Gerichte wie Rindergulasch, Waterzooi und Lachs können Sie sich ebenfalls schmecken lassen. Beenden Sie Ihre kulinarische Erkundungstour durch Brüssel mit einigen leckeren Waffeln, die mit Schlagsahne und Erdbeeren garniert sind.

Brüssel: 3 Stunden geführte Jugendstil-Tour

6. Brüssel: 3 Stunden geführte Jugendstil-Tour

Erleben Sie eine dreistündige Führung rund um Jugendstilarchitektur und Victor Horta. Die Tour wird von einem einheimischen Guide aus Brüssel geführt. Entdecken Sie die schönsten und beeindruckendsten Jugendstilprojekte von Architekten, die die Kunst perfektioniert haben, aus Eisen, Glas, Holz und Stein eine unendliche Variation an Formen zu schaffen. Die Tour startet am Grand-Place um 10:00 Uhr. Von dort fahren Sie mit der Straßenbahn nach Bailli, dem berühmten Dorf in der Stadt, mit der größten Anzahl an Jugendstilgebäuden in Brüssel. Die Tour endet vor dem Horta Museum. Ablauf: Ehemaliges Kaufhaus Old England (Musikinstrumentenmuseum) Hôtel Tassel, 1893-1894 von Victor Horta erbaut Maison Van Rysselberghe, 1912 von Octave van Rysselberghe erbaut Hôtel Otlet, 1894-1898 von Octave van Rysselberghe und Henry van de Velde erbaut Hotel Goblet d’Alviella, 1882 von Octave van Rysselberghe erbaut Hôtel Ciamberlani, 1897 von Paul Hankar erbaut Das Haus des Malers René Janssens, 1898 von Paul Hankar erbaut Architekt Armand Van Waesberghe Maison Beukman, 1900 von Albert Roosenboom erbaut Das private Haus von Architekt Paul Hankar Horta Museum

Hard Rock Cafe Brüssel: Einlass ohne Anstehen

7. Hard Rock Cafe Brüssel: Einlass ohne Anstehen

Speisen Sie wie ein Rockstar im legendären Hard Rock Cafe Brüssel, das sich inmitten der historischen Kulisse der Grand-Place verbirgt. Bewundern Sie unschätzbar wertvolle Stücke aus dem Besitz von Rocklegenden wie John Lennon, The Who und Elvis Presley sowie zahlreiche zeitgenössische Raritäten wie ein Bühnenkostüm der "Queen of Pop" Madonna. Die Speisebereiche begeistern durch gehobenes Design und innovative Technologien wie beispielsweise die interaktive Rock Wall™ Solo, mit der Fans die Welt der sagenhaftesten Rock ’n’ Roll-Fanartikel und Andenken erkunden und außerdem jedes einzelne der 174 Hard Rock Cafes weltweit virtuell besuchen können. Entscheiden Sie sich für ein Menü aus klassisch amerikanischen Leckereien und Spezialcocktails. Sie haben die Wahl zwischen den folgenden 3 Optionen: Gold-Menü (2 Gänge): Auswahl an Hauptgängen - • Original Legendary Burger (Black Angus Steak) • Moving Mountains Burger (vegan) • Grilled Chicken Sandwich • Twisted Mac, Chicken und Cheese Pasta • Caesar Salad mit gegrilltem Hühnchen • Tupelo Chicken Tenders Dessert: • Brownie Auswahl an Getränken - • Softdrink, Kaffee oder Tee Diamond-Menü (3 Gänge):  Vorspeise - • French Salad Auswahl an Hauptgängen - • Original Legendary Burger (Black Angus Steak) • Moving Mountains Burger (vegan) • Geräucherte BBQ-Kombi • Gegrilltes Lachsfilet • Twisted Mac, Chicken und Cheese Pasta • Steak-Salat • BBQ-Huhn Dessert - • Schokoladenkuchen 1 Getränk nach Wahl -  • Ein Softdrink, Kaffee oder Tee

Brüssel: Historische Stadtrundfahrt per Bus

8. Brüssel: Historische Stadtrundfahrt per Bus

Wer träumt nicht von einem Besuch in Brüssel? Ihre Stadtrundfahrt bietet den perfekten Einstieg für eine Reise durch Belgien. Entdecken Sie die alten Gebäude der Stadt sowie den sehr modernen Teil der Stadt während einer Busfahrt. Die Tour beginnt am beeindruckenden Grand-Place. Von dort bringt Sie der Bus zur Kathedrale St. Michael.  Besuchen Sie auch das berühmte Atomium und kommen Sie vorbei am Chinesischen Pavillion sowie dem Japanischen Turm. Kehren Sie vom königlichen Palast zurück zum Stadtzentrum und besuchen die Gegend Sablon mit ihren zahlreichen Antiquitätengeschäften. Weiter geht's zu dem Stadtteil, in dem Sie den Sitz des Europäischen Parlaments und der Kommission besichtigen. Wählen Sie zwischen einer privaten und einer öffentlichen Option.

Brüssel: Stadtfluchtspiel im Freien mit Getränken

9. Brüssel: Stadtfluchtspiel im Freien mit Getränken

Möchten Sie wissen, was letzte Nacht in Brüssel passiert ist? Das Spiel beginnt mitten in der Stadt, im Keller einer alten Bar. Treffen Sie sich mit Ihrem Spielleiter, nehmen Sie die Ausrüstung mit und laden Sie die App herunter, die Ihnen bei Ihrer Suche hilft. Gehen Sie mit Ihren Freunden/Kollegen und einem guten Gefühl für Abenteuer etwa 3 km spazieren, entdecken Sie Brüssel und besuchen Sie einige Bars für eine Erfrischung. Löse Rätsel, schalte kostenlose Getränke frei und setze die Jagd fort. Das Spiel dauert etwa 2 Stunden und 30 Minuten.

Brüssel: 3-stündiger privater Sightseeing-Rundgang

10. Brüssel: 3-stündiger privater Sightseeing-Rundgang

Treffen Sie Ihren Guide in der Lobby Ihres zentral gelegenen Hotels oder an einem zentralen Treffpunkt in Brüssel. Erkunden Sie das historische Stadtzentrum zu Fuß und besuchen Sie den berühmten Platz Grote Markt. Bestaunen Sie die wundervollen Gildenhäuser und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Umgebung, wie die Galeries Royales Saint-Hubert und die bekannte Statue Manneken Pis. Gehen Sie zur beeindruckenden Place de la Bourse und bewundern Sie das Börsengebäude aus dem 19. Jahrhundert. Sehen Sie die Place de la Monnaie und die Oper sowie die Kathedrale St. Michael und St. Gudula. Schlendern Sie durch den Warandepark bis zum Königlichen Palast. Gehen Sie anschließend zum Sablonplatz, bevor Sie zum Grote Markt zurückkehren. 

Häufig gestellte Fragen über Grote Markt

Welche anderen Attraktionen gibt es in Brüssel, die einen Besuch wert sind?

Weitere Attraktionen, die man in Brüssel gesehen haben sollte, sind:

Grote Markt: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Grote Markt: Der Eintritt ist frei – du benötigst weder ein Ticket noch eine Voranmeldung für den Besuch.

Sightseeing in Grote Markt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Grote Markt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Grote Markt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.724 Bewertungen

Louise holte uns direkt in unserer Unterkunft ab und führte uns mit viel Wissen, Charme und Enthusiasmus durch die Brüsseler Ober- und Unterstadt. Drei Stunden sind für eine Führung durch diese geschichtsträchtige, kulturreiche und pulsierende Metropole nicht zu viel.

Schöner kleiner Park mit vielen Sehenswürdigkeiten aus Europa und einige Mitmachaktivitäten an verschiedenen Miniaturen; ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Tolle Tour mit super Guide! Freundlich und sehr kompetent. Hat uns viele Informationen und nützliche Tipps für unseren Aufenthalt gegeben.

War sehr schön kurzweilig. Einzuplanende Zeit so ca. 2-3 Stunden. Lohnt sich

Gute Führung, ggfs etwas lang mit kleinen Kindern.