Großer Palast
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Großer Palast: Tickets & Besichtigungen

Großer Palast: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Alle 206 Tickets & Touren

Großer Palast: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.6 / 5
basierend auf 1.501 Bewertungen

War ganz nett und hat alles gut geklappt, manchmal musste man nur ca. 10 Minuten warten oder den Abholort etwas umständlicher suchen, an sich war aber alles gut und dadurch spart man sich die nervigen Diskussionen und mögliche Abzocke bei den normalen Tuktuk Fahrern. Allein das war uns der "Aufpreis" wert - ein normales ist natürlich insgesamt je nach Anzahl der Fahrten günstiger. Bei dem angebotenen Preis muss man hier aber, finde ich, nicht großartig überlegen. Die App funktioniert gut und bietet in gewisser Weise auch Anreize / Vorschläge, was anderes anzusehen als geplant.

Abholung vom hotel war früh aber pünktlich. Bevor es los geht kann man noch ein Frühstück einnehmen. Zu Fuß gehts zum Palast und zum ersten Tempel. Achtung: unbedingt lange Hosen anziehen oder um 100 Bht eine Hose kaufen. Sarong reicht nicht. Sam war ein toller Guide. Ganz viele interessante Dinge über Religion, Buddhismus und den König erfahren. Mit dem Lokal Bus zum nächsten Tempel. Zum Abschluss mit der Fähre auf die andere Flussseite. Absolut zu empfehlen.

Kiwi war sehr nett, aufmerksam und zuvorkommend . Sie ist auf unsere Wünsche voll eingegangen. Wir haben sehr viele Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Thailand(Bangkok) selbst erhalten. Sie war sehr bedacht was sie an den bestimmten Sehenswürdigkeiten zeigt und was sich auch lohnt. Wir hatten einen super Tag in Bangkok mit Kiwi

Der Königspalast ist so übermächtig schön und hat soviele Details und Geschichten... einfach Wow! Ist auf jeden Fall zu empfehlen! Der Guide hat sehr schön alles erklärt und auch langsam und deutlich gesprochen, sodass wir trotz geringer Englisch Kenntnisse alles gut verstanden haben.

Unser Guide war super. Er hatte viele interessante Informationen, hat uns immer gute Fotospots gezeigt und von sich aus viel zur Geschichte des Landes erzählt. Er war sehr darum bemüht, das wir uns wohlfühlen und den Ausflug genießen konnten.