Erlebnisse in
Greenwich, London

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Greenwich, London

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

1. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Wähle zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Fast-Track-Ticket. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

London: Klettertour auf das Dach der O2 Arena

2. London: Klettertour auf das Dach der O2 Arena

Treffen Sie sich mit den freundlichen Guides und lassen Sie sich mit dem Kletteranzug, Stiefeln und einem Geschirr ausstatten. Werden Sie ein echter städtischer Bergsteiger. Erklimmen Sie die erstaunliche O2 Arena, eines der legendären Wahrzeichen Londons. Passieren Sie den Laufsteg, der auf 52 Metern in luftiger Höhe hängt. Sobald Sie oben angekommen sind, erwartet Sie ein spektakulärer Panoramablick über Greenwich, den Olympiapark, die Tower Bridge, Big Ben, Canary Whard und The Shard.  Klettern Sie tagsüber auf die Arena, um einen besonders klaren Blick mit meilenweiter Aussicht zu genießen. Wählen Sie den Aufstieg bei Sonnenuntergang, wenn Sie eine unvergessliche romantische Erfahrung machen möchten. Oder entscheiden Sie sich für den Aufstieg in der Dämmerung, um sich von den funkelnden Lichtern der Metropole unter einem Himmel ebenso funkelnder Sterne verzaubern zu lassen.  Wenn Ihnen beim Gedanken an die Höhe mulmig sein sollte, können Sie beruhigt sein. Es besteht kein Grund zur Sorge. Erfahrene, professionelle Guides begleiten Sie auf jedem Schritt des Weges.

London: Eintrittskarte für das Royal Observatory Greenwich

3. London: Eintrittskarte für das Royal Observatory Greenwich

Erleben Sie zwei der Hemisphären der Welt an einem einzigen Tag bei einem Besuch im Royal Observatory in Greenwich und entdecken Sie die historische Heimat der britischen Astronomie. Stellen Sie sich auf den weltberühmten Nullmeridian, mit einem Fuß in der östlichen und einem Fuß in der westlichen Hemisphäre. Im 17. Jahrhundert wurde das Royal Observatory gegründet. Hier arbeiteten seitdem die großen Wissenschaftler der damaligen Zeit, die Sterne präzise kartierten, um die Navigation durch die Meere zu erleichtern. Der Greenwich-Meridian wurde 1884 zum Nullmeridian der Welt erklärt und machte Greenwich berühmt. Erfahren Sie Wissenswertes über die Entdeckungen der großen Wissenschaftler und Erfinder, die mit dem Royal Observatory verbunden waren. Darunter finden sich so klangvolle Namen wie Harrison, Newton, Halley, Bradley und Airy. Besuchen Sie den Octagon Room, das Zentrum des Flamsteed House, einen der am besten erhaltenen, von Sir Christopher Wren entworfenen Innenräume in ganz London. Genießen Sie eine der beliebtesten Aussichten auf London und den königlichen Greenwich Park, die City of London und die Themse. Auch das moderne Astronomiezentrum lädt zu einem Besuch ein. Alternativ können Sie einen 4,5 Milliarden Jahre alten Meteoriten aus dem Weltraum berühren oder eine beeindruckende Reise durch die Wunder des Weltraums im Peter Harrison Planetarium unternehmen.

Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

4. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

London: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

5. London: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

Erleben Sie einige der weltberühmten Wahrzeichen Londons, während Sie an Bord eines modernen, wetter- und rollstuhlgerechten Sightseeingbootes entspannen. Während Ihr Fahrt auf der Themse hören Sie einen informativen Kommentar und farbenfrohe Geschichten über die Vergangenheit der Stadt. Die Bootstouren starten regelmäßig am Tower Pier und erreichen den Greenwich Pier nach ungefähr 40 Minuten. Sie können dieses besondere Erlebnis das ganze Jahr über genießen, außer am 1. Weihnachtsfeiertag. Beginnen Sie Ihre Reise am Tower Pier, der sich direkt neben der Tower Bridge und dem Tower of London befindet. Fahren Sie hindurch unter der Tower Bridge und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos. Genießen Sie eine Erfrischung von der Bar an Bord und entspannen Sie, während Sie sich Ihren Weg durch das Herz von London bahnen. Tauchen Sie unterwegs ein in die faszinierende Geschichte der Stadt. Gehen Sie von Bord am Greenwich Pier und erkunden Sie im Anschluss den Stadtteil Greenwich nach Belieben. Besuchen Sie einige der außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten von Greenwich wie die Cutty Sark, das Royal Observatory und das National Maritime Museum. Spazieren Sie über den Greenwich Market in Richtung Greenwich Park, wo das Queen's House auf Sie wartet.

London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

6. London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Highlights der Big Bus-Route: Buckingham Palace und WachwechselPalace of Westminster (Houses of Parliament)Big BenWestminster Abbey10 Downing StreetWhitehallPiccadilly CircusOxford StreetRegent StreetLondon EyeLondon DungeonSea Life London AquariumMadame TussaudsCovent GardenBank of EnglandMonumentSt Pauls CathedralTower of LondonTower BridgeThe ShardStockholms stadshusLambeth PalaceBritish Museum.Marble ArchMayfairGreen ParkHyde Park CornerHarrodsSouth Kensington MuseumsKensington PalaceNotting Hill Mit deinem Ticket kannst du so oft du möchtest mit dem offenen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus von Big Bus fahren und in 24, 48 oder 72 h die Sehenswürdigkeiten von London erkunden. Wähle zwischen 3 verschiedenen Tickets: Classic-Ticket Hop-On/Hop-Off für 1 Tag (24 h ab Einlösung) One-Way-Bootsfahrt (zwischen Westminster und Tower of London - eine von beiden Richtungen) Premium-Ticket Hop-On/Hop-Off für 2 Tage (48 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Premium-Plus-Ticket Hop-On/Hop-Off für 3 Tage (72 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Entdecke London auf 2 speziell konzipierten Routen mit 37 Haltestellen: Highlights im Londoner Zentrum (Rote Route) Erlebe informative und ansprechende aufgezeichnete Kommentare, die in 5 verschiedenen Sprachen verfügbar sind. Diese Tour deckt das Beste des historischen Londons ab: Big Ben, das London Eye und St. Paul's Cathedral. Dauer: 2 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 20 min Highlights im Westen (Blaue Route) Die Blaue Route bietet aufgezeichnete Kommentare in 5 verschiedenen Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Auch auf der blauen Route sehen Sie alle historischen Attraktionen im Westen Londons inklusive Harrods, Londons beste Museen, Kensington Palace und Marble Arch. Dauer: 1 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 30 min Flussrundfahrt Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Premium-Plus-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Die Flussfahrt beinhaltet einen Live-Kommentar in 8 Sprachen. Erlebe die Top-Attraktionen entlang der Themse, wie die Tower Bridge, HMS Belfast, Shakespeare's Globe und das Tate Modern. Die Flussrundfahrt startet etwa alle 45 min. Panorama-Tour am Abend: Die abendliche Panorama-Tour ist in den Ticketarten Premium und Premium Plus enthalten. Entdecke den Zauber Londons, wenn die Stadt im abendlichen Lichterglanz erstrahlt. Freu dich auf eine Rundum-Panorama-Tour vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons, wenn die Sonne untergeht. Die Tour beginnt täglich um 18:00 Uhr an der Bushaltestelle 12 am London Eye. Sie dauert 90 min.

London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

7. London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

Erkunde die Themse, die sich durch das Herz Londons schlängelt, und entdecke hinter jeder Biegung faszinierende Geschichte. Heute kannst du die Pracht dieser großartigen Stadt vom entspannten Komfort eines modernen, allwettertauglichen und rollstuhlgerechten Sightseeing-Boots aus erleben. Informative Kommentare, die mit bunten Geschichten aus der Vergangenheit der Stadt verwoben sind, werden dich bei deiner Fahrt auf der Themse auf Trab halten! Vom Westminster Pier, dem Greenwich Pier, dem London Eye Pier und dem Tower Pier fahren regelmäßig Kreuzfahrten ab, und zwar an allen Tagen des Jahres außer am Weihnachtstag. Mit einem regelmäßigen Fahrplan und abendlichen Fahrten im Sommer kannst du einen ganzen Tag auf dem Fluss genießen. Steig so oft du willst ein und aus, um Sehenswürdigkeiten wie die Cutty Sark, das Royal Observatory, den Tower of London, die St. Paul's Cathedral, die Tate Modern, den Borough Market, das South Bank Centre und das London Eye zu erkunden. Oder hol dir eine Erfrischung von der Bar an Bord und entspanne dich, während du am Big Ben, den Houses of Parliament, der Westminster Bridge, der Royal Festival Hall, Kleopatras Nadel, dem Somerset House, der Millennium Footbridge, dem Shakespeare's Globe, dem Monument, der H.M.S.Belfast und vielem mehr vorbeifährst.

London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

8. London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

Sehen Sie alles, was London zu bieten hat, und sparen Sie Zeit und Geld  mit dem London Pass. London ist reich an Geschichte und Kultur, aber die Millionenstadt kann für Besucher schnell teuer und kompliziert werden. Der London Pass bietet Ihnen einen komplettes Sightseeing-Paket mit Zugang zu mehr als 80 Top-Attraktionen, Touren und Museen.  Erleben Sie eine große Auswahl der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie den Tower of London, den Londoner Zoo, das Windsor Castle und viele mehr. Einige Attraktionen beinhalten die Möglichkeit, Eintritt ohne anstehen zu erhalten. So haben Sie schneller Zugang zu einigen der belebtesten Orte der Stadt.  Genießen Sie  einen Tag lang den Hop-On-Hop-Off-Bus  mit über 60 Stationen durch London, darunter Buckingham Palace, Tower of London, St. Paul's Cathedral, Tower Bridge, Trafalgar Square und Piccadilly Circus. Diese spannende Tour gilt einen Tag lang auf 3 Routen und bietet Ihnen einen vielseitigen Einblick in die kulturellen Hotspots Londons. Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu weiteren großartigen Angeboten, darunter vergünstigte Preise für West End Theatertickets, Rabatte auf Shopping, Essen und vieles mehr. London Pass mit Zugang zu über 80 Attraktionen: • The View from The Shard • Tower of London • Hop on Hop off Bus Tour • Bootsfahrt auf der Themse • Windsor Castle • Westminster Abbey • London Bridge Experience and London Tombs • Tower Bridge Exhibition • London Zoo • Kensington Palace • Hampton Court Palace • ArcelorMittal Orbit • Arsenal FC Stadium (Emirates Stadium) • Apsley House • Banqueting House • Beefeater Gin: Tour durch die Destillerie • Benjamin Franklin House • Cartoon Museum • Chelsea FC Stadium Tour • Botanischer Garten: Chelsea Physic Garden • Churchill Museum und Cabinet War Rooms • Stadtrundfahrten • Curzon Bloomsbury • Curzon Mayfair Kino • Curzon Soho Kino • Eltham Palace • Die Estorick Collection of Modern Italian Art • Das Fächer-Museum • Firepower, das Royal Artillery Museum • Das Findel-Museum • Das Guards Museum • Handel & Hendrix • Das Household Cavalry Museum • HMS Belfast • Das Imperial War Museum London • Jason's Canal Boat Trip • Der Jewel Tower • Kew Gardens, Königliche Botanische Gärten • KIA Oval • London Bicycle Tour Company • Das London Canal Museum • Stadtführung: London Legends • London Transport Museum • London Transport Museum • Das London Wetland Centre in Barnes • Monument • Das Museum of Brands, Packaging and Advertising • Museum of London Docklands (inkl. Info-Broschüre/Guide) • Die National Gallery • Das Medizinmuseum: Old Operating Theatre Museum • Spielzeugmuseum: Pollocks Toy Museum • Die Queen's Gallery • Eislauf- und Bowlingbahn: Queen's Ice & Bowl • Royal Albert Hall • Die Royal Mews • Royal Observatory Greenwich • Das restaurierte Shakespeare's Globe Theatre • The British Museum (mit Vox Audioguide) •  Postmuseum • Touren & Ausstellungen • Twickenham: Stadium-Tour und World Rugby Museum • Southwark Cathedral • Wellington Arch • Besichtigung Wembley Stadion • Die Wernher-Sammlung im Ranger's House

London: Royal Museums Greenwich Tageskarte

9. London: Royal Museums Greenwich Tageskarte

Machen Sie sich auf zum Royal Observatory Greenwich inmitten des Greenwich Royal Park. Genießen Sie unterwegs im Park die spektakuläre Aussicht auf London, das Finanzviertel und die Themse. Wenn Sie drinnen angekommen sind, können Sie einen Audioguide mit zehn verfügbaren Sprachen abholen.  Starten Sie Ihre Besichtigung im Meridian Courtyard. Stehen Sie genau über dem Nullmeridian, mit einem Fuß im Osten und dem anderen im Westen. Dies ist der Ursprung der Zeitzone Greenwich Mean Time (GMT). Treten Sie in die Fußstapfen der königlichen Astronomen im Flamsteed House. Besuchen Sie den Octagon Room, einen der am besten erhaltenen, von Sir Christopher Wren entworfenen Innenräume in ganz London. Bestaunen Sie die Uhren von Harrison, eine Erfindung, die die Welt verändert hat. Betrachten Sie die Shepherd Gate Clock an der Außenmauer: Sie zeigte als erste Uhr die Greenwich Mean Time der Öffentlichkeit. Erfahren Sie Wissenswertes über die Entdeckungen der großen Wissenschaftler und Erfinder, die mit dem Royal Observatory verbunden waren. Darunter finden sich so klangvolle Namen wie Harrison, Newton, Halley, Bradley, Maunder, Airy und Einstein. Erspähen Sie den knallroten Time Ball oben auf dem Flamsteed House. Er war 1833 eines der ersten öffentlichen Zeitmessgeräte der Welt und funktioniert bis heute. Versäumen Sie nicht das Great Equatorial Telescope im berühmten Zwiebelturm. Durch dieses Teleskop erhielten die Astronomen bereits vor über 100 Jahren neue Einblicke ins Universum. Lenken Sie anschließend Ihre Schritte den Hügel hinab, wo die Cutty Sark vor Anker liegt. Das Schiff ist der einzig erhaltene Tee-Segler der Welt und wurde einst für seine Weltumseglungen im Rekordtempo gefeiert. Kommen Sie an Bord und erleben Sie, wie es sich anfühlte, auf diesem beliebten, nationalen Wahrzeichen zu segeln. Die Cutty Sark wurde ursprünglich für den Teehandel mit China gebaut und im Jahr 1869 vom Stapel gelassen. Bewundern Sie die Original-Holzplanken und den eisernen Rahmen, die mit größter Sorgfalt erhalten wurden. In einem ehrgeizigen, 6-jährigen Konservierungsprojekt wurde das Schiff um mehr als 3 Meter angehoben. Nutzen Sie nun die Gelegenheit und nehmen Sie direkt unterhalb dieses Weltwunders Aufstellung. Erfreuen Sie sich an seinen eleganten Linien und dem bahnbrechenden Design. Das Schiff wurde zu einem preisgekrönten Museum entwickelt. Mit Ihrem Ticket können Sie den Segler umfassend erkunden. Ergründen Sie das Leben an Bord einer echten Überlebenden der Weltmeere. Schauen Sie sich die Quartiere der Seeleute an und ergreifen Sie beherzt das Steuerrad des Schiffes. Staunen Sie auf dem Hauptdeck über die in den Himmel ragenden Masten und die insgesamt nahezu 18 km lange Takelage. Schwelgen Sie in dem herrlichen Ausblick auf die Themse. Weiter geht es zum Queen's House, einem bedeutenden Bauwerk des 17. Jahrhunderts, das von Inigo Jones entworfen wurde. Sehen Sie die spektakuläre Kunst, Architektur und Geschichte dieser schönen königlichen Villa. Besuchen Sie unbedingt das National Maritime Museum (Museum für Seefahrtsgeschichte), das größte Museum seiner Art weltweit. Dort finden Sie epische Geschichten von Entdeckungen und Unternehmungen, die die Welt mitgestaltet haben.

London: Old Royal Naval College mit Tour der Painted Hall

10. London: Old Royal Naval College mit Tour der Painted Hall

Die von Sir Christopher Wren entworfene Painted Hall ist als die britische Sixtinische Kapelle bekannt und wurde 2019 nach einem 2-jährigen Restaurierungsprojekt wiedereröffnet. Entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter das Old Royal Naval College, das die Painted Hall beherbergt. Bewundern Sie die Schönheit seiner prächtigen Innenräume, durchstreifen Sie seine stimmungsvollen Außenanlagen und Innenhöfe und lernen Sie die Geschichten der Menschen kennen, die diesen Ort zu ihrem Zuhause gemacht haben. Besuchen Sie den Raum von Admiral Nelson und hören Sie sich Vorträge über das faszinierende Bauwerk an. Sehen Sie einzigartige Exponate und Schatzkisten voller interessanter Objekte. Die Tour beinhaltet auch den Zugang zur neuen Sackler Galerie. Erfahren Sie hier mehr über die vielen Figuren erfahren können, die an die Decke künstlerisch verewigt wurden. Erfahren Sie mehr über das Old Royal Naval College, das 1692 als Heim für zurückkehrende Seeleute gebaut wurde. Entdecken Sie die atemberaubende Kapelle St. Peter und St. Paul aus dem 18. Jahrhundert, die berühmten „Water Gates“ und die viktorianische Kegelbahn. Werfen Sie einen Blick auf Geschichte des Königshauses im ehemaligen Palast von Placentia, den Geburtsort von König Heinrich VIII. und Königin Elisabeth I.

Häufig gestellte Fragen über Greenwich, London

Sightseeing in Greenwich, London

Möchten Sie alle Aktivitäten in Greenwich, London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Greenwich, London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 11.487 Bewertungen

Kaufte diese Reise über Get Your Guide zu einem günstigeren Preis als der Standardpreis. Wir mussten uns nicht am Fenster anstellen, wir hatten die E-Mail mit dem QR-Code heruntergeladen, also gehen Sie einfach direkt die Gangway hinunter und die Mitarbeiter scannen sie von Ihrem Telefon aus. Sie können drinnen oder oben sitzen: Es gibt Toiletten an Bord. Wir haben gerade Tower Pier to Westminster (ca. 20 Minuten) gemacht, einen neuen Aussichtspunkt vom Fluss aus, und der Live-Kommentar war sowohl interessant als auch höchst amüsant. Wir waren alle froh, dass wir es getan haben!

Der große Bus ist wirklich sehr praktisch, wenn man London in kurzer Zeit besuchen möchte. Ich würde sogar sagen essentiell. Die Kreuzfahrt ist sehr angenehm und der Blick auf die London Eyes atemberaubend!

Wit hatten 3 Tage den Bus und er hat uns überall hingebracht. Wir brauchten nur 1 x einen öffentl. Bus, alles Andere mit Bit Bus Tours und zu Fuß

War echt toll, hatten zum Glück tolles Wetter! Der Guide hat interessante Sachen voll witzig rüber gebracht. Vielen Dank.

Problemlose Abwicklung mit dem Pass. Wir buchten vier Attraktionen und das reichte für uns voll und ganz aus.