Griechenland
Angebote und Rabatte

Angebote und Rabatte
766 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Unsere beliebtesten Angebote und Rabatte in Griechenland

Athen: Kombiticket für die Akropolis und 6 archäologische Stätten

Athen: Kombiticket für die Akropolis und 6 archäologische Stätten

Mit einem vorab gebuchten Kombiticket, das dir Zugang zu 7 der wichtigsten archäologischen Stätten in Athen verschafft, sparst du Zeit und Geld während deines Aufenthalts in Athen. Spare bis zu 50 % und vermeide die langen Touristenschlangen auf der Akropolis, der antiken Agora, der römischen Agora, dem Zeustempel, der Aristotelesschule, der Hadriansbibliothek und dem antiken Friedhof Kerameikos. Mit einer selbstgeführten Audiotour kannst du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden. Bestaune den Parthenon, eine UNESCO-Welterbestätte, auf dem Akropolis-Hügel und tauche ein in die 2500 Jahre lange Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks. Besuche auch die antike Agora, die an den nordwestlichen Hängen der Akropolis liegt. Erfahre mehr über dieses ehemalige künstlerische, spirituelle und kommerzielle Zentrum. Nördlich der Akropolis kannst du die römische Agora erkunden, die einst der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Athen war. Du kannst auch die berühmte Hadriansbibliothek und den Tempel des olympischen Zeus im Olympion besuchen sowie Kerameikos, den antiken Friedhof, der sich bis zu den Ufern des Eridanos erstreckt, und das nahe gelegene Lyzeum.

Athen: Akropolis Entry Ticket mit optionalem Audioguide

Athen: Akropolis Entry Ticket mit optionalem Audioguide

Besuche die Akropolis, das vielleicht wichtigste Wahrzeichen Griechenlands und eine der meistbesuchten Stätten der Welt. Du erhältst dein Ticket per E-Mail zusammen mit den Anweisungen zum Herunterladen der Audiotour (je nach gewählter Option) und gehst direkt zum Südeingang in der Nähe der Akropolis-Metrostation. Nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst. Gehe in das Theater des Dionysos und besuche dann den UNESCO-geschützten Parthenon-Tempel, der Athene, der Göttin der Weisheit und des Krieges, gewidmet ist. Besuche die Propyläen, den Tempel der Athena Nike, das Erechtheion und das Odeon des Herodes Atticus. Wandere um alle Seiten des Hügels herum und genieße die herrliche Aussicht auf die Hauptstadt Griechenlands. Bewundere die umliegenden Berge und das blaue Meer der Ägäis, das Athen umgibt.

Santorin: Kreuzfahrt zu den Vulkaninseln mit Besuch der Thermalbäder

Santorin: Kreuzfahrt zu den Vulkaninseln mit Besuch der Thermalbäder

Segle vom Hafen Athinios zu kleinen Inseln, die Vulkane, heiße Quellen und traditionelle Dörfer beherbergen. Genieße etwas freie Zeit auf jeder Insel, genieße die fantastischen Aussichten und die charmante Atmosphäre der typisch griechischen Landschaft. Setze in Athinios die Segel und genieße während der gesamten Fahrt Live-Kommentare an Bord. Erster Halt ist Nea Kameni, wo du eine Wanderung zum Krater des aktiven Vulkans unternehmen kannst. Bitte beachte, dass du die Wanderung auf eigene Faust machst und kein Guide dabei ist, du musst also selbst für deine Sicherheit sorgen. Als Nächstes fährt das Boot nach Palea Kameni, wo du Zeit hast, in den heißen vulkanischen Quellen zu baden. Bitte beachte, dass der Schwefel im Wasser Flecken auf heller Badekleidung hinterlassen kann. Kehr zum Boot zurück und fahre nach Thirassia, wo du Zeit hast, das charmante Dorf zu erkunden. Dort kannst du auch Manolas besuchen, das über eine Wendeltreppe zu erreichen ist, oder mit einem Esel den Berg hinauf reiten. Das ist natürlich freiwillig. Wenn du die Verlängerungsoption buchst, bringt dich das Boot auch zu einem Hafen, wo ein komfortabler Bus auf dich wartet, der dich in das bezaubernde Dorf Oia bringt. Tauche ein in seinen einzigartigen Charme und genieße 2-3 Stunden Freizeit, um durch die verwinkelten Gassen zu schlendern, die atemberaubende Aussicht zu genießen und den magischen Sonnenuntergang zu erleben, der Oia weltberühmt gemacht hat. Wenn sich deine Zeit in Oia dem Ende zuneigt, steigst du wieder in den Bus und fährst entspannt zurück zu deinem ursprünglichen Ziel. Denke an die unglaublichen Erinnerungen, die du gemacht hast, und trage die Schönheit von Santorin in deinem Herzen. Bitte treffe deinen Bus in Oia am Treffpunkt 15 Minuten nach Sonnenuntergang.

Athen: Akropolis und Parthenon geführter Rundgang

Athen: Akropolis und Parthenon geführter Rundgang

Bewundere die antiken Wunder von Athen. Spaziere durch von Bäumen gesäumte Straßen zu den Ausläufern der UNESCO-Welterbestätte der Akropolis, einer der aufschlussreichsten archäologischen Stätten der Welt. Entkomme den Menschenmassen, gehe zum Südhang der Akropolis und bahne dir einen Weg ins Innere, um die antiken Schätze zu sehen, die dich dort erwarten. Halte am Dionysos-Heiligtum an, das dem griechischen Gott des Weins und der Fruchtbarkeit gewidmet ist. Auf der Akropolis kannst du wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Propyläen-Tor, das Erechtheion, den Tempel der Athena Nike und das Parthenon aus nächster Nähe betrachten. Erfahre von deinem Reiseleiter mehr über die Geschichte dieser faszinierenden Ruinen. Auf dem Gipfel des heiligen Hügels angekommen, genießt du den weiten Blick über Athen. Erfahre mehr über die Ausgrabungen und erhalte einen Einblick in die Ruinen der Zitadelle. Erfahre mehr über die umliegenden Denkmäler, wie den Mars-Hügel und das Odeon des Herodes Atticus. Du beendest deine Tour auf dem Gipfel der Akropolis und hast dann Zeit, die Stätte in deinem eigenen Tempo weiter zu erkunden. Wähle zwischen einer Führung am frühen Morgen, am Vormittag oder am Nachmittag. Einlass ohne Anstehen Einlass ohne Anstehen Bitte beachte, dass auch bei unserem Service "Ticket ohne Anstehen" eine gewisse Wartezeit für die Sicherheitskontrollen erforderlich sein kann. Das liegt daran, dass die Besucherzahlen an den Standorten im Laufe des Tages unvorhersehbar schwanken können. In der Regel beträgt die Wartezeit zwischen 0 und 10 bzw. 30 Minuten, in seltenen Fällen kann sie aber auch länger sein.

Athen: Akropolis, Parthenon und Akropolismuseum - geführte Tour

Athen: Akropolis, Parthenon und Akropolismuseum - geführte Tour

Reise zurück in die Vergangenheit auf einer informativen und unterhaltsamen Tour zur Akropolis von Athen. Unter der Leitung eines Experten und lizenzierten Reiseleiters entdeckst du das UNESCO-Weltkulturerbe auf einer Reise in die Geschichte, Mythologie und Geschichtenerzählung. Anschließend besuchst du das Akropolis-Museum, das als eines der besten Museen der Welt gilt. Alle original erhaltenen Meisterwerke aus den Tempeln der Akropolis werden mit Hilfe von natürlichem Licht ausgestellt. Auch Ausgrabungen sind unter Glasböden und Gängen zu sehen. Besuche den Akropolis-Hügel. Besuche das Dionysos-Theater, in dem berühmte antike Dramen und Tragödien erstmals aufgeführt wurden. Besichtige das beeindruckende Odeon des Herodes Atticus und das Heiligtum des Heilgottes Asklepios. Auf der Spitze des Hügels kannst du den Propylea-Tempel der Nike und den Erechtheion-Tempel besuchen. Besuche den Parthenon, das Symbol der Demokratie und der westlichen Zivilisation. Diese Denkmäler aus dem 5. Jahrhundert sind Zeugnisse des glorreichen alten Athens und des Goldenen Zeitalters des Perikles. Das Neue Akropolis-Museum ist ein modernes Wunderwerk, das nur wenige Gehminuten von der Akropolis entfernt liegt. Das von den Architekten Fotiadis und Shumin entworfene architektonische Juwel birgt die Schätze des antiken Griechenlands in seiner gläsernen Umarmung. Von den Einblicken in das tägliche Leben im Erdgeschoss bis hin zu den bezaubernden Original-Karyatiden im ersten Stock (fünf befinden sich hier, die sechste im Britischen Museum) und dem außergewöhnlichen Parthenon-Fries und einer Nachbildung des Parthenon im obersten Stockwerk mit atemberaubendem Blick auf die Akropolis. Jeder Schritt ist ein Stück Geschichte, das dich auf eine zeitlose Reise durch das Erbe Athens inmitten architektonischer Pracht einlädt. Erforsche die Faszination der klassischen Antike im Neuen Akropolis-Museum.

Athen: Tagestour zum Kap Sounion und zum Tempel des Poseidon bei Sonnenuntergang

Athen: Tagestour zum Kap Sounion und zum Tempel des Poseidon bei Sonnenuntergang

Erlebe eine Reise in die Vergangenheit mit einer Tagestour von Athen zum Kap Sounion. Entdecke den Tempel des Poseidon am Kap Sounion, bewundere die fantastische Landschaft der Gegend und erlebe einen wunderschönen Sonnenuntergang über der Ägäis. Du startest an einem Treffpunkt im Zentrum von Athen und fährst mit einem komfortablen Bus zum Kap Sounion. Während der Fahrt erfährst du mehr über die Mythologie und Geschichte der Region. Halte am antiken Thorikos-Theater, dem ältesten erhaltenen Theater der Welt. Nimm dir etwas Zeit, um die Aussicht auf die Umgebung zu bewundern, darunter die historischen Silberminen in der Region. Am Kap Sounion angekommen, hast du etwa 2 Stunden Zeit, um den atemberaubenden Poseidon-Tempel zu erkunden. Schlendere gemütlich um den Tempel herum und genieße den atemberaubenden Blick auf die Ägäis, während die Sonne untergeht und das kristallklare Wasser in ein goldenes Licht taucht. Nimm die malerische Gegend von Sounion während dieser magischen Zeit auf und beobachte die Schönheit des Tempels, wenn er in goldenes Licht getaucht wird. Entspanne dich auf der Rückfahrt nach Athen, wo du am Syntagma-Platz abgesetzt wirst.

Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

Mach eine Tagestour vom Hafen in Kissamos zu den unbewohnten Inseln Gramvousa und Balos und mach eine Rundfahrt. Du gleitest an Klippen vorbei, hältst an unberührten goldenen Stränden, schwimmst in kristallklarem Wasser und besuchst die Festung Gramvousa - eine Burg, die einen unglaublichen Panoramablick bietet. Du verlässt den Hafen von Kissamos und segelst etwa eine Stunde lang durch die Bucht. Nähere dich der Insel Gramvousa und dann Balos oder umgekehrt, je nach Route. Du fährst vor einer atemberaubenden Kulisse aus steilen Klippen und Felsen, unglaublich einsamen Stränden und unendlichem Blau. Du hast die Chance, eine große Höhle zu sehen, von der man annimmt, dass sie eine alte Schiffswerft war. Am Ende der Bucht segelst du zwischen der Insel Gramvousa und dem Kap Vouxa. Genieße die malerische Landschaft vor der Kulisse von Valenti, Pontikonisi, der Balos-Lagune und Imeri Gramvousa. Je nach Route ist das erste Ziel Gramvousa und dann Balos oder umgekehrt. Komme in dem kleinen Hafen von Gramvousa an und genieße die magische Umgebung, die von der kretischen Natur, den Legenden und der turbulenten Geschichte der Region geschaffen wurde. Sieh dir den Strand an, den ein einsames Schiffswrack ziert. Besichtige die berühmte Burg von Gramvousa, den höchsten Punkt der Insel, der auf einem steilen Felsen thront. Genieße ein Bad in der Gegend neben der Kirche Agioi Apostoloi. Nach einem Zwischenstopp in Gramvousa gehst du zurück auf das Boot und fährst nach Balos. Diese exotische Strandlagune, die als einer der besten Strände der Welt gilt, liegt zwischen der Halbinsel Gramvousa und dem Kap Tigani. Balos ist einer der berühmtesten Strände der Welt. Worte können nicht beschreiben, wie beeindruckend dieser Ort ist. Nichts kann beschreiben, was du fühlen wirst, wenn du diesen Ort siehst. Wenn du im kristallklaren, smaragdgrünen Wasser schwimmst, entspannst du dich und bewunderst den Blick auf die seltene natürliche Schönheit der Landschaft, das Meer, die Küste, die Felsen und Klippen, die sich vor dir erheben!

Rhodos: Schnellbootfahrt nach Symi mit freier Zeit zur Erkundung

Rhodos: Schnellbootfahrt nach Symi mit freier Zeit zur Erkundung

Genieße die herrliche Aussicht auf die Stadt Rhodos und die Stadt Symi vom Wasser aus bei dieser Speedboot-Tour zwischen den beiden Inseln. Auf Symi hast du reichlich Zeit, um zu shoppen, die örtliche Küche zu probieren und Fotos der farbenfrohen Häuser zu schießen, bevor du mit dem Speedboot wieder nach Rhodos zurückkehrst.  Starte im Hafen von Kolona, wo du an Bord des neuen Speedboots gehst. Gönne dir ein Sonnenbad auf dem Außendeck oder kühle dich ab auf dem klimatisierten geschlossenen Deck, während du den Ausblick auf die Burg von Rhodos, die Minarette der Altstadt, die mittelalterliche Uhr und das Meerestor bewunderst. Lass Rhodos hinter dir und erhasche zu deiner Linken einen Blick auf den 46 Meter hohen De-Naillac-Turm, die Windmühlen von Rhodos, die Festung des Heiligen Nikolaus und das Aquarium von Rhodos.  Erreiche schließlich die Bucht von Symi, wo du die gleichnamige Stadt erblicken kannst, die in Form eines Amphitheaters erbaut wurde. Staune über die farbenfrohen neoklassizistischen Häuser, die sich an klaren Tagen im Meer spiegeln. Gehe hier von Bord und nutze über 3 Stunden zur freien Verfügung, um die charmante Insel kennenzulernen, bevor es zurück nach Rhodos geht. 

Von Korfu aus: Tagesausflug nach Paxos, Antipaxos und zu den Blauen Höhlen

Von Korfu aus: Tagesausflug nach Paxos, Antipaxos und zu den Blauen Höhlen

Starte deine Bootstour in Korfu und fahre zu den bezaubernden Inseln Paxos und Andipaxos. Diese sind berühmt für ihren Wein und die pittoresken Strände. Besuche die historischen Felshöhlen und bewundere die atemberaubende Landschaft. Bei dieser Tagestour machst du einen Stopp an der Insel Andipaxos, auf der es einen der schönsten Strände der Mittelmeerregion gibt. Bestaune die Schönheit der goldenen Küste, die im Kontrast zum kristallblauen Wasser steht, und besuche dann die Blauen Höhlen. Geh eine Runde schwimmen bei einem Stopp in Gaios, der Hauptstadt von Paxos. Hier hast du Zeit zur freien Verfügung, um die kleine Stadt zu erkunden. Mach eine Shoppingtour durch die Souvenir-Läden und genieße ein leckeres Mittagessen oder ein erfrischendes Eis.

Von der Insel Korfu aus: Antipaxos & Paxos Blaue Höhlen Bootsfahrt

Von der Insel Korfu aus: Antipaxos & Paxos Blaue Höhlen Bootsfahrt

Besuche 2 der berühmtesten Inseln Griechenlands auf einer Kreuzfahrt von Korfu nach Paxos und Antipaxos. Besuche die Blauen Höhlen mit Live-Erzählungen deines Reiseleiters, einen Badestopp am Strand von Mesovrika und freie Zeit, um das Dorf Lakka zu erkunden. Das Upgrade beinhaltet den Hoteltransfer ab Korfu. Bei einer Fahrt entlang der Kanoni-Halbinsel in Richtung Süden hast du einen atemberaubenden Blick auf die venezianischen Schlösser in der Altstadt von Korfu. Auf dem Weg zum Kap Asprokavos fährst du am Palast von Mon Repo und den Städten Perama, Benitses und Kavos vorbei. Von hier aus hast du einen herrlichen Blick auf die Olivenbäume und Zypressen, die Paxos bedecken. Sie entstanden, als Poseidon mit seinem Dreizack die Spitze von Korfu abtrennte, um der Legende nach einen idyllischen Rückzugsort für Amphitrite zu schaffen. Erreiche die unberührte Nordseite von Paxos und fahre in die natürliche Bucht von Lakka. Schlendere durch die engen Gassen des traditionellen Dorfes oder mach einen kurzen Spaziergang zu den Stränden, um zu schwimmen und ein Sonnenbad zu nehmen. Dann segelst du an der Westküste von Paxos entlang und fährst zu den Blauen Höhlen, in denen sich Mönchsrobben niedergelassen haben. Als Nächstes fährst du zur kleinen Insel Antipaxos und schwimmst am Strand von Mesovrika. Auf dem Rückweg nach Korfu segelst du an der Ostküste von Paxos entlang und hast einen tollen Blick auf die kleinen Inseln Skaltsonisi und Mongonisi.

Griechenland

Griechenland

Unsere beliebtesten Angebote und Rabatte in Griechenland

Athen: Kombiticket für die Akropolis und 6 archäologische Stätten

Athen: Kombiticket für die Akropolis und 6 archäologische Stätten

Mit einem vorab gebuchten Kombiticket, das dir Zugang zu 7 der wichtigsten archäologischen Stätten in Athen verschafft, sparst du Zeit und Geld während deines Aufenthalts in Athen. Spare bis zu 50 % und vermeide die langen Touristenschlangen auf der Akropolis, der antiken Agora, der römischen Agora, dem Zeustempel, der Aristotelesschule, der Hadriansbibliothek und dem antiken Friedhof Kerameikos. Mit einer selbstgeführten Audiotour kannst du die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden. Bestaune den Parthenon, eine UNESCO-Welterbestätte, auf dem Akropolis-Hügel und tauche ein in die 2500 Jahre lange Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks. Besuche auch die antike Agora, die an den nordwestlichen Hängen der Akropolis liegt. Erfahre mehr über dieses ehemalige künstlerische, spirituelle und kommerzielle Zentrum. Nördlich der Akropolis kannst du die römische Agora erkunden, die einst der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Athen war. Du kannst auch die berühmte Hadriansbibliothek und den Tempel des olympischen Zeus im Olympion besuchen sowie Kerameikos, den antiken Friedhof, der sich bis zu den Ufern des Eridanos erstreckt, und das nahe gelegene Lyzeum.

Athen: Akropolis Entry Ticket mit optionalem Audioguide

Athen: Akropolis Entry Ticket mit optionalem Audioguide

Besuche die Akropolis, das vielleicht wichtigste Wahrzeichen Griechenlands und eine der meistbesuchten Stätten der Welt. Du erhältst dein Ticket per E-Mail zusammen mit den Anweisungen zum Herunterladen der Audiotour (je nach gewählter Option) und gehst direkt zum Südeingang in der Nähe der Akropolis-Metrostation. Nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst. Gehe in das Theater des Dionysos und besuche dann den UNESCO-geschützten Parthenon-Tempel, der Athene, der Göttin der Weisheit und des Krieges, gewidmet ist. Besuche die Propyläen, den Tempel der Athena Nike, das Erechtheion und das Odeon des Herodes Atticus. Wandere um alle Seiten des Hügels herum und genieße die herrliche Aussicht auf die Hauptstadt Griechenlands. Bewundere die umliegenden Berge und das blaue Meer der Ägäis, das Athen umgibt.

Santorin: Kreuzfahrt zu den Vulkaninseln mit Besuch der Thermalbäder

Santorin: Kreuzfahrt zu den Vulkaninseln mit Besuch der Thermalbäder

Segle vom Hafen Athinios zu kleinen Inseln, die Vulkane, heiße Quellen und traditionelle Dörfer beherbergen. Genieße etwas freie Zeit auf jeder Insel, genieße die fantastischen Aussichten und die charmante Atmosphäre der typisch griechischen Landschaft. Setze in Athinios die Segel und genieße während der gesamten Fahrt Live-Kommentare an Bord. Erster Halt ist Nea Kameni, wo du eine Wanderung zum Krater des aktiven Vulkans unternehmen kannst. Bitte beachte, dass du die Wanderung auf eigene Faust machst und kein Guide dabei ist, du musst also selbst für deine Sicherheit sorgen. Als Nächstes fährt das Boot nach Palea Kameni, wo du Zeit hast, in den heißen vulkanischen Quellen zu baden. Bitte beachte, dass der Schwefel im Wasser Flecken auf heller Badekleidung hinterlassen kann. Kehr zum Boot zurück und fahre nach Thirassia, wo du Zeit hast, das charmante Dorf zu erkunden. Dort kannst du auch Manolas besuchen, das über eine Wendeltreppe zu erreichen ist, oder mit einem Esel den Berg hinauf reiten. Das ist natürlich freiwillig. Wenn du die Verlängerungsoption buchst, bringt dich das Boot auch zu einem Hafen, wo ein komfortabler Bus auf dich wartet, der dich in das bezaubernde Dorf Oia bringt. Tauche ein in seinen einzigartigen Charme und genieße 2-3 Stunden Freizeit, um durch die verwinkelten Gassen zu schlendern, die atemberaubende Aussicht zu genießen und den magischen Sonnenuntergang zu erleben, der Oia weltberühmt gemacht hat. Wenn sich deine Zeit in Oia dem Ende zuneigt, steigst du wieder in den Bus und fährst entspannt zurück zu deinem ursprünglichen Ziel. Denke an die unglaublichen Erinnerungen, die du gemacht hast, und trage die Schönheit von Santorin in deinem Herzen. Bitte treffe deinen Bus in Oia am Treffpunkt 15 Minuten nach Sonnenuntergang.

Athen: Akropolis und Parthenon geführter Rundgang

Athen: Akropolis und Parthenon geführter Rundgang

Bewundere die antiken Wunder von Athen. Spaziere durch von Bäumen gesäumte Straßen zu den Ausläufern der UNESCO-Welterbestätte der Akropolis, einer der aufschlussreichsten archäologischen Stätten der Welt. Entkomme den Menschenmassen, gehe zum Südhang der Akropolis und bahne dir einen Weg ins Innere, um die antiken Schätze zu sehen, die dich dort erwarten. Halte am Dionysos-Heiligtum an, das dem griechischen Gott des Weins und der Fruchtbarkeit gewidmet ist. Auf der Akropolis kannst du wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Propyläen-Tor, das Erechtheion, den Tempel der Athena Nike und das Parthenon aus nächster Nähe betrachten. Erfahre von deinem Reiseleiter mehr über die Geschichte dieser faszinierenden Ruinen. Auf dem Gipfel des heiligen Hügels angekommen, genießt du den weiten Blick über Athen. Erfahre mehr über die Ausgrabungen und erhalte einen Einblick in die Ruinen der Zitadelle. Erfahre mehr über die umliegenden Denkmäler, wie den Mars-Hügel und das Odeon des Herodes Atticus. Du beendest deine Tour auf dem Gipfel der Akropolis und hast dann Zeit, die Stätte in deinem eigenen Tempo weiter zu erkunden. Wähle zwischen einer Führung am frühen Morgen, am Vormittag oder am Nachmittag. Einlass ohne Anstehen Einlass ohne Anstehen Bitte beachte, dass auch bei unserem Service "Ticket ohne Anstehen" eine gewisse Wartezeit für die Sicherheitskontrollen erforderlich sein kann. Das liegt daran, dass die Besucherzahlen an den Standorten im Laufe des Tages unvorhersehbar schwanken können. In der Regel beträgt die Wartezeit zwischen 0 und 10 bzw. 30 Minuten, in seltenen Fällen kann sie aber auch länger sein.

Athen: Akropolis, Parthenon und Akropolismuseum - geführte Tour

Athen: Akropolis, Parthenon und Akropolismuseum - geführte Tour

Reise zurück in die Vergangenheit auf einer informativen und unterhaltsamen Tour zur Akropolis von Athen. Unter der Leitung eines Experten und lizenzierten Reiseleiters entdeckst du das UNESCO-Weltkulturerbe auf einer Reise in die Geschichte, Mythologie und Geschichtenerzählung. Anschließend besuchst du das Akropolis-Museum, das als eines der besten Museen der Welt gilt. Alle original erhaltenen Meisterwerke aus den Tempeln der Akropolis werden mit Hilfe von natürlichem Licht ausgestellt. Auch Ausgrabungen sind unter Glasböden und Gängen zu sehen. Besuche den Akropolis-Hügel. Besuche das Dionysos-Theater, in dem berühmte antike Dramen und Tragödien erstmals aufgeführt wurden. Besichtige das beeindruckende Odeon des Herodes Atticus und das Heiligtum des Heilgottes Asklepios. Auf der Spitze des Hügels kannst du den Propylea-Tempel der Nike und den Erechtheion-Tempel besuchen. Besuche den Parthenon, das Symbol der Demokratie und der westlichen Zivilisation. Diese Denkmäler aus dem 5. Jahrhundert sind Zeugnisse des glorreichen alten Athens und des Goldenen Zeitalters des Perikles. Das Neue Akropolis-Museum ist ein modernes Wunderwerk, das nur wenige Gehminuten von der Akropolis entfernt liegt. Das von den Architekten Fotiadis und Shumin entworfene architektonische Juwel birgt die Schätze des antiken Griechenlands in seiner gläsernen Umarmung. Von den Einblicken in das tägliche Leben im Erdgeschoss bis hin zu den bezaubernden Original-Karyatiden im ersten Stock (fünf befinden sich hier, die sechste im Britischen Museum) und dem außergewöhnlichen Parthenon-Fries und einer Nachbildung des Parthenon im obersten Stockwerk mit atemberaubendem Blick auf die Akropolis. Jeder Schritt ist ein Stück Geschichte, das dich auf eine zeitlose Reise durch das Erbe Athens inmitten architektonischer Pracht einlädt. Erforsche die Faszination der klassischen Antike im Neuen Akropolis-Museum.

Athen: Tagestour zum Kap Sounion und zum Tempel des Poseidon bei Sonnenuntergang

Athen: Tagestour zum Kap Sounion und zum Tempel des Poseidon bei Sonnenuntergang

Erlebe eine Reise in die Vergangenheit mit einer Tagestour von Athen zum Kap Sounion. Entdecke den Tempel des Poseidon am Kap Sounion, bewundere die fantastische Landschaft der Gegend und erlebe einen wunderschönen Sonnenuntergang über der Ägäis. Du startest an einem Treffpunkt im Zentrum von Athen und fährst mit einem komfortablen Bus zum Kap Sounion. Während der Fahrt erfährst du mehr über die Mythologie und Geschichte der Region. Halte am antiken Thorikos-Theater, dem ältesten erhaltenen Theater der Welt. Nimm dir etwas Zeit, um die Aussicht auf die Umgebung zu bewundern, darunter die historischen Silberminen in der Region. Am Kap Sounion angekommen, hast du etwa 2 Stunden Zeit, um den atemberaubenden Poseidon-Tempel zu erkunden. Schlendere gemütlich um den Tempel herum und genieße den atemberaubenden Blick auf die Ägäis, während die Sonne untergeht und das kristallklare Wasser in ein goldenes Licht taucht. Nimm die malerische Gegend von Sounion während dieser magischen Zeit auf und beobachte die Schönheit des Tempels, wenn er in goldenes Licht getaucht wird. Entspanne dich auf der Rückfahrt nach Athen, wo du am Syntagma-Platz abgesetzt wirst.

Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

Ab Hafen Kissamos: Bootsfahrt zur Lagune Balos und Gramvousa

Mach eine Tagestour vom Hafen in Kissamos zu den unbewohnten Inseln Gramvousa und Balos und mach eine Rundfahrt. Du gleitest an Klippen vorbei, hältst an unberührten goldenen Stränden, schwimmst in kristallklarem Wasser und besuchst die Festung Gramvousa - eine Burg, die einen unglaublichen Panoramablick bietet. Du verlässt den Hafen von Kissamos und segelst etwa eine Stunde lang durch die Bucht. Nähere dich der Insel Gramvousa und dann Balos oder umgekehrt, je nach Route. Du fährst vor einer atemberaubenden Kulisse aus steilen Klippen und Felsen, unglaublich einsamen Stränden und unendlichem Blau. Du hast die Chance, eine große Höhle zu sehen, von der man annimmt, dass sie eine alte Schiffswerft war. Am Ende der Bucht segelst du zwischen der Insel Gramvousa und dem Kap Vouxa. Genieße die malerische Landschaft vor der Kulisse von Valenti, Pontikonisi, der Balos-Lagune und Imeri Gramvousa. Je nach Route ist das erste Ziel Gramvousa und dann Balos oder umgekehrt. Komme in dem kleinen Hafen von Gramvousa an und genieße die magische Umgebung, die von der kretischen Natur, den Legenden und der turbulenten Geschichte der Region geschaffen wurde. Sieh dir den Strand an, den ein einsames Schiffswrack ziert. Besichtige die berühmte Burg von Gramvousa, den höchsten Punkt der Insel, der auf einem steilen Felsen thront. Genieße ein Bad in der Gegend neben der Kirche Agioi Apostoloi. Nach einem Zwischenstopp in Gramvousa gehst du zurück auf das Boot und fährst nach Balos. Diese exotische Strandlagune, die als einer der besten Strände der Welt gilt, liegt zwischen der Halbinsel Gramvousa und dem Kap Tigani. Balos ist einer der berühmtesten Strände der Welt. Worte können nicht beschreiben, wie beeindruckend dieser Ort ist. Nichts kann beschreiben, was du fühlen wirst, wenn du diesen Ort siehst. Wenn du im kristallklaren, smaragdgrünen Wasser schwimmst, entspannst du dich und bewunderst den Blick auf die seltene natürliche Schönheit der Landschaft, das Meer, die Küste, die Felsen und Klippen, die sich vor dir erheben!

Rhodos: Schnellbootfahrt nach Symi mit freier Zeit zur Erkundung

Rhodos: Schnellbootfahrt nach Symi mit freier Zeit zur Erkundung

Genieße die herrliche Aussicht auf die Stadt Rhodos und die Stadt Symi vom Wasser aus bei dieser Speedboot-Tour zwischen den beiden Inseln. Auf Symi hast du reichlich Zeit, um zu shoppen, die örtliche Küche zu probieren und Fotos der farbenfrohen Häuser zu schießen, bevor du mit dem Speedboot wieder nach Rhodos zurückkehrst.  Starte im Hafen von Kolona, wo du an Bord des neuen Speedboots gehst. Gönne dir ein Sonnenbad auf dem Außendeck oder kühle dich ab auf dem klimatisierten geschlossenen Deck, während du den Ausblick auf die Burg von Rhodos, die Minarette der Altstadt, die mittelalterliche Uhr und das Meerestor bewunderst. Lass Rhodos hinter dir und erhasche zu deiner Linken einen Blick auf den 46 Meter hohen De-Naillac-Turm, die Windmühlen von Rhodos, die Festung des Heiligen Nikolaus und das Aquarium von Rhodos.  Erreiche schließlich die Bucht von Symi, wo du die gleichnamige Stadt erblicken kannst, die in Form eines Amphitheaters erbaut wurde. Staune über die farbenfrohen neoklassizistischen Häuser, die sich an klaren Tagen im Meer spiegeln. Gehe hier von Bord und nutze über 3 Stunden zur freien Verfügung, um die charmante Insel kennenzulernen, bevor es zurück nach Rhodos geht. 

Von Korfu aus: Tagesausflug nach Paxos, Antipaxos und zu den Blauen Höhlen

Von Korfu aus: Tagesausflug nach Paxos, Antipaxos und zu den Blauen Höhlen

Starte deine Bootstour in Korfu und fahre zu den bezaubernden Inseln Paxos und Andipaxos. Diese sind berühmt für ihren Wein und die pittoresken Strände. Besuche die historischen Felshöhlen und bewundere die atemberaubende Landschaft. Bei dieser Tagestour machst du einen Stopp an der Insel Andipaxos, auf der es einen der schönsten Strände der Mittelmeerregion gibt. Bestaune die Schönheit der goldenen Küste, die im Kontrast zum kristallblauen Wasser steht, und besuche dann die Blauen Höhlen. Geh eine Runde schwimmen bei einem Stopp in Gaios, der Hauptstadt von Paxos. Hier hast du Zeit zur freien Verfügung, um die kleine Stadt zu erkunden. Mach eine Shoppingtour durch die Souvenir-Läden und genieße ein leckeres Mittagessen oder ein erfrischendes Eis.

Von der Insel Korfu aus: Antipaxos & Paxos Blaue Höhlen Bootsfahrt

Von der Insel Korfu aus: Antipaxos & Paxos Blaue Höhlen Bootsfahrt

Besuche 2 der berühmtesten Inseln Griechenlands auf einer Kreuzfahrt von Korfu nach Paxos und Antipaxos. Besuche die Blauen Höhlen mit Live-Erzählungen deines Reiseleiters, einen Badestopp am Strand von Mesovrika und freie Zeit, um das Dorf Lakka zu erkunden. Das Upgrade beinhaltet den Hoteltransfer ab Korfu. Bei einer Fahrt entlang der Kanoni-Halbinsel in Richtung Süden hast du einen atemberaubenden Blick auf die venezianischen Schlösser in der Altstadt von Korfu. Auf dem Weg zum Kap Asprokavos fährst du am Palast von Mon Repo und den Städten Perama, Benitses und Kavos vorbei. Von hier aus hast du einen herrlichen Blick auf die Olivenbäume und Zypressen, die Paxos bedecken. Sie entstanden, als Poseidon mit seinem Dreizack die Spitze von Korfu abtrennte, um der Legende nach einen idyllischen Rückzugsort für Amphitrite zu schaffen. Erreiche die unberührte Nordseite von Paxos und fahre in die natürliche Bucht von Lakka. Schlendere durch die engen Gassen des traditionellen Dorfes oder mach einen kurzen Spaziergang zu den Stränden, um zu schwimmen und ein Sonnenbad zu nehmen. Dann segelst du an der Westküste von Paxos entlang und fährst zu den Blauen Höhlen, in denen sich Mönchsrobben niedergelassen haben. Als Nächstes fährst du zur kleinen Insel Antipaxos und schwimmst am Strand von Mesovrika. Auf dem Rückweg nach Korfu segelst du an der Ostküste von Paxos entlang und hast einen tollen Blick auf die kleinen Inseln Skaltsonisi und Mongonisi.

Top-Attraktionen in Griechenland

Städte in Griechenland

Regionen in Griechenland

Weitere Sightseeing-Optionen in Griechenland

Möchten Sie alle Aktivitäten in Griechenland entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.