Erlebnisse
Grand Casemates Square

Grand Casemates Square

Grand Casemates Square: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Málaga und Costa del Sol: Gibraltar-Tour

Ab Málaga und Costa del Sol: Gibraltar-Tour

Deine Tour beginnt, wenn du deinen Bus im Zentrum von Málaga, in der Nähe von el Corte Inglés oder anderswo an der Costa del Sol triffst. Von dort aus fährst du in einem klimatisierten Bus mit verstellbaren Sitzen nach Gibraltar. Während der Fahrt informiert dich dein Reiseleiter über interessante Dinge, die du nach deiner Ankunft in Gibraltar tun und sehen kannst. Nachdem du den Zoll passiert hast, fährt dein Bus ins Innere von Gibraltar, bevor er im Stadtzentrum anhält, um zur freien Verfügung zu parken. Wenn du die Option "Felsen im Naturschutzgebiet" gebucht hast, genießt du eine Panoramatour durch Gibraltar, bei der du Orte wie die Straße von Gibraltar und das Innere der Höhlen von St. Michel besuchst. Außerdem kannst du in der Affenhöhle Berberaffen beobachten. Nach der Panoramatour hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und die Gegend mit ihren Einkaufsmöglichkeiten und Hotspots wie der Main Street, dem Casemates Square, der Marina Bay oder den Mediterranean Steps zu erkunden. Dein Bus fährt am Nachmittag zurück und verlässt Gibraltar um 15:30 Uhr.>

Von Malaga aus: Tagesausflug nach Gibraltar und Delphin-Bootsfahrt

Von Malaga aus: Tagesausflug nach Gibraltar und Delphin-Bootsfahrt

Genieße die Fahrt entlang Málaga und der Costa del Sol in einer Sightseeing-Bustour, während dir dein Reiseleiter Anekdoten und Kuriositäten dieser britischen Kolonie erzählt. Erkunde Gibraltar auf eigene Faust und segle dann auf dem Mittelmeer auf der Suche nach den vielen Delfinen, die sich in der Gegend tummeln. Komme in La Linea an und überquere die Grenze nach Gibraltar. Genieße etwas freie Zeit, um den Casemates-Platz und den botanischen Garten der Alameda zu besuchen. Schlendere durch die Marina Bays oder nutze die Gelegenheit für einen Spaziergang entlang der Main Street. Folge den Anweisungen deines Reiseführers, um zum Platz zu gelangen und deinen Weg zum Hafen von Gibraltar zu finden, um an Bord deines Bootes zu gehen. Sobald du an Bord bist, kannst du die Brise spüren und die verschiedenen Walarten beobachten, die in dieser Gegend leben. Navigiere etwa anderthalb Stunden lang durch die ruhige See und finde die Stelle, an der das Mittelmeer auf den Atlantik trifft. Halte hier nach Delfinen Ausschau und bewundere ihre Majestät und Intelligenz, wenn sie im Wasser spielen. Der Guide an Bord wird dich über die wichtigsten Kuriositäten und Merkmale der Arten, denen du begegnest, sowie über die Besonderheiten der Meerenge, die von der Unesco zum Weltbiosphärenreservat erklärt wurde, aufklären. Nach der Tour hast du wieder freie Zeit, um deinen Besuch in Gibraltar fortzusetzen, wo du die Gelegenheit zum Mittagessen nutzen kannst. Am Nachmittag triffst du dich für die Rückfahrt zum Abholpunkt.

Ab Málaga: Ganztagestour zu den Felsen und Höhlen von Gibraltar

Ab Málaga: Ganztagestour zu den Felsen und Höhlen von Gibraltar

Abfahrt von Malaga in Gibraltar mit einigen Stopps an der Costa del Sol. Nach der Ankunft auf dem Busparkplatz von Gibraltar oder an der Grenze selbst, je nachdem, wie es um die Zufahrt zum Felsen bestellt ist, beginnt die Besichtigung, beginnend mit einer Tour durch Tunnel und kleine Klippen über dem Meer, die zum südlichsten Punkt Europas führen. Dann beginnt der Aufstieg zum Felsen, um die beeindruckende Höhle von San Miguel und die Behausung der Affen zu erreichen. Der Berberaffe, ein endemisches Tier Gibraltars, lebt in freier Wildbahn im Naturschutzgebiet des Felsens von Gibraltar, auch bekannt als Felsen von Calpe oder Berg Calpe. Der Besuch des Felsens von Gibraltar ist der Besuch eines anderen Landes und einer einzigartigen Verschmelzung von Kulturen in Europa. Am Ende der Tour hast du Zeit zur freien Verfügung, um durch die bekanntesten Straßen wie die Main Street und ihre Umgebung zu schlendern oder eine Fish & Ships im The Clipper zu nehmen. Es gibt interessante Denkmäler wie das Gibraltar Museum oder den Casemates Square mit der einzigen Kanone, die zum Abschießen gebaut wurde. Zu der von unserem Guide angegebenen Zeit treffen wir uns an dem vereinbarten Punkt für die Rückfahrt zum selben Ort der Abholung.

Ab Sevilla: Tagestour nach Gibraltar

Ab Sevilla: Tagestour nach Gibraltar

Verlasse Sevilla am Morgen, reise zur Grenze von Spanien und Gibraltar und komm dort noch am Vormittag an. Besuche die wichtigsten Touristenattraktionen im Stadtzentrum mit einem ortskundigen Guide. Erlebe das Naturschutzgebiet und sieh die legendären Säulen des Herakles am Eingang zur Straße von Gibraltar.  Weiter geht es zur St. Michael's Cave im Naturschutzgebiet Upper Rock, in der du die Stalaktiten und Stalagmiten der Felsformationen bewundern kannst. Triff die berühmten Berberaffen, die auf dem Felsen spielen.  Kehre zurück ins Stadtzentrum und verbringe Zeit auf der Main Street, die bekannt ist für ihre Auswahl an Geschäften und Second Hand-Märkten. Erstehe Souvenirs und Schnäppchen in den Läden während deiner freien Zeit zur eigenen Verfügung, bevor du nach Sevilla zurückkehrst.

Von der Costa del Sol: Gibraltar Delfinbeobachtung mit dem Boot

Von der Costa del Sol: Gibraltar Delfinbeobachtung mit dem Boot

Wir holen dich mit dem Bus und unserem Reiseleiter zur gewünschten Zeit und am gewünschten Ort ab, um den Ausflug nach Gibraltar zu beginnen. Während der Bustour genießt du die Fahrt durch Málaga und die Costa del Sol, während unser Reiseleiter dir Anekdoten und etwas Geschichte über diese britische Kolonie erzählt. In Gibraltar angekommen, hast du Zeit zur freien Verfügung, um den Casemates Square und den Botanischen Garten Alameda zu besichtigen, an der Marina Bay entlang zu spazieren, einen der Strände wie Sandy Bay oder Catalan Bay zu besuchen oder auf der Main Street einzukaufen - all das kannst du vor oder nach der Besichtigung der Delfine tun. Unser Guide erklärt dir, wie du zum The Square im Hafen von Gibraltar kommst, von wo aus das Boot in See sticht, das uns zu den verschiedenen Walarten bringt, die in dieser Gegend leben. Eineinhalb Stunden lang werden wir das Gebiet, das das Mittelmeer mit dem Atlantik verbindet, auf der Suche nach Delfinen durchfahren. Der Guide an Bord wird dir die wichtigsten Kuriositäten und Besonderheiten der Meerenge erklären, die von der Unesco zum Weltbiosphärenreservat erklärt wurde. Nach der Schifffahrt hast du wieder Zeit zur freien Verfügung, um deine Besichtigung in Gibraltar fortzusetzen. Du kannst die Gelegenheit nutzen, um zu Mittag zu essen und ein typisches Gericht zu probieren. Schließlich treffen wir uns zu der von unserem Guide angegebenen Zeit wieder, um zum selben Sammelplatz zurückzukehren.

Ab Jerez: Gibraltar Ganztagestour

Ab Jerez: Gibraltar Ganztagestour

Erkunde Gibraltar mit einem einheimischen Reiseleiter und erlebe die unglaublichen Sehenswürdigkeiten, Geräusche und die Kultur der Region bei einem Tagesausflug von Jerez aus. Begrüße die frechen Berberaffen, wenn du den Felsen von Gibraltar besuchst, und genieße den Blick über das Meer bis nach Afrika. Schließe dich einem morgendlichen Ausflug von Jerez zur spanischen Grenze an und genieße den fabelhaften Blick auf den Felsen von Gibraltar, während du dich ihm näherst. Erkunde die Hauptattraktionen von Gibraltar mit einem einheimischen Führer und besuche das Naturschutzgebiet, um die Säulen des Herkules, die Höhle des Heiligen Michael und natürlich die berühmten Berberaffen zu sehen. Steige vom Felsen hinunter und schlendere die Hauptstraße entlang, um Souvenirs und Schnäppchen zu kaufen, bevor du nach Jerez zurückkehrst.

Fels von Gibraltar: Historische Tour

Fels von Gibraltar: Historische Tour

Erkunde die Geschichte Gibraltars auf einer Sightseeing-Tour in einem kleinen klimatisierten Minibus. Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit an Gibraltars berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Weiter geht es zum Europa Point, dem südlichsten Punkt Gibraltars, mit seinem Trinity House Leuchtturm und beeindruckenden Ausblicken über die Straße von Gibraltar bis zur Nordküste Afrikas. Anschließend hältst du am spektakulären St. Michael's Cave. Diese Höhle wurde während des Zweiten Weltkriegs zu einem Militärkrankenhaus umfunktioniert. Es hat eine reiche Geschichte, die Zehntausende von Jahren zurückreicht, und heute wird es als Konzertsaal genutzt, mit einem der besten natürlichen Auditorien und großartiger Akustik. Fahr anschließend zum Apes Den und triff dort auf die berühmten Berberaffen, die einzig noch wildlebenden Menschenaffen Europas, in ihrer natürlichen Umgebung. Weiter geht es mit einem Besuch der Großen Belagerungstunnel. Die Tour endet am Kasematten-Platz, dem idealen Platz zum Shoppen oder zum Relaxen in einem örtlichen Restaurant.

Rock to the Top Tour mit dem Premium eBike

Rock to the Top Tour mit dem Premium eBike

EBike-Gibraltar ist auf erstklassige eBike-Erlebnisse spezialisiert: Wir zeigen dir das Beste des Felsens in einem bequemen, gemächlichen Tempo. Du wirst staunen, wenn du die Spitze des Felsens auf über 400 m über dem Meeresspiegel erklimmst! Maximale Gruppengröße von 10 Personen Mindestgröße: 155 cm Mindestalter: 12 Jahre Genieße atemberaubende Aussichten über 3 Länder und 2 Kontinente, erkunde Gibraltars faszinierende Geschichte und lerne unsere berühmtesten Einwohner kennen, die Berberaffen - die einzigen frei lebenden Affen in Europa! Bitte beachte, dass unsere Premium eBikes mit Tretunterstützung ausgestattet sind und kein Gaspedal haben. Es geht steil bergauf und bergab; du solltest über eine mittlere Fitness verfügen und dich sicher fühlen, auf einer Straße mit mäßigem Verkehr zu fahren. Die Tour beginnt und endet am EBike Experience Store, Ocean Village. Entfernung: vom Kreuzfahrtterminal: 15 Minuten zu Fuß; von der Grenze: 15 Minuten Fußweg; vom Midtown Busparkplatz: 5 Minuten Fußweg; vom Market Place Bus Terminal: 1 Minute zu Fuß. Passkontrolle an der Grenze zu Spanien Gesamtdauer: 3 Stunden Gibraltar International Airport, British Lines Road, Gibraltar GX11 1AA, Gibraltar, ohne anzuhalten vorbeifahren Catalan Bay, Gibraltar, 5 Minuten Europa Point, Gibraltar GX11 1AA, 10 Minuten Säulen des Herkules, Straße von Gibraltar, Sandy Bay, Gibraltar, 5 Minuten Upper Rock Nature Reserve, Naturschutzgebiet, Gibraltar GX11 1AA, 1 Stunde 30 Minuten St. Michael's Cave, Off of Queen's Road, Gibraltar, 15 Minuten O'Hara's Battery, Rock of Gibraltar, Gibraltar, vorbeifahren ohne anzuhalten Skywalk, St Michael Road, Gibraltar Town, Gibraltar GX11 1AA, 5 Minuten Apes Den, Old Queen's Road, Gibraltar, 10 Minuten The Great Siege Tunnels, auf halber Höhe am nördlichen Ende des Felsens, Gibraltar, ohne anzuhalten vorbeifahren Der Moorish Castle Complex (The Tower of Homage und The Gate House), Willis Road, Gibraltar, ohne anzuhalten vorbeifahren Main Street, Gibraltar, vorbeifahren, ohne anzuhalten Grand Casemates Square, Gibraltar, 5 Minuten

Von Malaga aus: Tagestour nach Gibraltar mit Rundgang

Von Malaga aus: Tagestour nach Gibraltar mit Rundgang

Beginne deine Tour, indem du im Zentrum von Málaga, in der Nähe von el Corte Inglés, in einen Bus steigst. Von dort aus fährst du in einem klimatisierten Bus mit bequemen Sitzen nach Gibraltar. Erfahre von deinem Reiseleiter, was es in Gibraltar Interessantes zu tun und zu sehen gibt. Nachdem du den Zoll passiert hast, kommst du in Gibraltar an und begibst dich auf eine 1,5-stündige Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum, darunter Chatham, der Casemates Square, die Main Street, Gibraltars berühmteste Einkaufsstraße, und das Parlament. Anschließend kannst du das Innere der Kathedrale St. Mary the Crowned bewundern, gefolgt von den Law Courts, No. 6 Convent Place und dem Convent. Außerdem kannst du die Southport Gates, die Queensway Quay Waterfront, die Kings Wharf und den wunderschönen Commonwealth Park und Campion Park besuchen. Zum Schluss fährst du zur King's Bastion, wo sich die Küstenartillerie von Gibraltar befand. Am Ende der Führung hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen oder einzukaufen. Am Nachmittag kehrst du zurück und verlässt Gibraltar um 15:30 Uhr.

Gibraltar: Rundgang durch das Stadtzentrum

Gibraltar: Rundgang durch das Stadtzentrum

Schlendere durch die alten Straßen von Gibraltar in Begleitung deines sachkundigen Reiseleiters, der dich über die historischen und interessanten Orte in und um die Main Street aufklärt. Bei dieser informativen und interessanten Tour durch das Stadtzentrum hast du die Möglichkeit, in deinem eigenen Tempo durch die Straßen zu schlendern. Reise durch die Zeit zurück und lerne Gibraltar und seine vielfältige Geschichte während der maurischen, spanischen und britischen Zeit kennen. Mach einen Stopp am Casemates Main Square und erlebe die Geschichte in der Bomb House Lane. Mische dich unter die verschiedenen Kulturen in Irish Town und erlebe die bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten in der Old Police Station. Erfahre von der Entwicklung der Menschen und der Kultur, während dein lizenzierter Reiseleiter erklärt, wie sich die Stadt und die Gemeinde bis zum heutigen Tag entwickelt haben. Diese beliebte Tour wird dir bleibende Erinnerungen an Gibraltar, seine Menschen und Orte hinterlassen.

14 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Die besten Sehenswürdigkeiten in Gibraltar

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Grand Casemates Square

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Grand Casemates Square

Möchten Sie alle Aktivitäten in Grand Casemates Square entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Grand Casemates Square: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4
(20 Bewertungen)

Toller Tagesausflug mit einem tollen Guide! Wenn man von Malaga wegfährt sollte man den ganzen Tag einplanen, es ist eine längere Fahrt mit ein paar Stops wo man weitere Personen abholt. Die Tour kann man nur empfehlen:)

Sehr schöne Reise, zum Glück hatte ich die Rock-Tour eingebunden, aber ich glaube nicht, dass es so einfach war, zu verstehen, was man in der App eigentlich gekauft hat. Hätte genauer beschrieben werden können.

Sehr gut, Carlos war ein ausgezeichneter Reiseleiter und sehr hilfsbereit. Er hielt einen interessanten Geschichtsvortrag und war allen im Bus sehr hilfsbereit.

Habe nur den Transport gebucht. Vor Ort alles alleine gemacht. Mit der Seilbahn hoch und zu Fuß runter. Sehr schön.

Ausgezeichneter Tag, der Reiseleiter war wirklich aufmerksam und hat sich wirklich um jeden gekümmert.