Datum wählen
Granada

Wanderungen

Unsere beliebtesten Granada Wanderungen

Granada: Wandertour durch den Canyon Los Cahorros de Monachil

1. Granada: Wandertour durch den Canyon Los Cahorros de Monachil

Diese Wanderroute durch die Cahorros de Monachil ist eine der schönsten und am einfachsten zu praktizierenden ein paar Kilometer von der Stadt Granada entfernt. Wir treffen uns zur vereinbarten Zeit auf der Plaza del Professor Fontboté. Nachdem wir uns vorgestellt haben, steigen wir in den Van und lassen Granada hinter uns, um zum Nationalpark Sierra Nevada zu fahren, wo wir mit der Aktivität beginnen werden. Dieser 6,5 Kilometer lange Wanderweg ist für die meisten Menschen geeignet, da er keine großen körperlichen Anforderungen stellt. Los Cahorros ist eine sehr beliebte Route unter Wanderern, die in dieser Gegend ein Naturparadies gefunden haben. In den meisten Orten des Sierra Nevada Nationalparks wird gewandert. Monachil ist eine dieser Routen, die sich aufgrund ihrer großen Schönheit und der einfachen Streckenführung ideal für Wanderungen mit der Familie eignet, was ihr einen herausragenden Platz eingebracht hat. Es ist ein Weg, auf dem Hängebrücken überquert werden und du nach und nach entdeckst, was diese besondere Route mit ihren unglaublichen Aussichten, Wasserfällen und Tunneln zu bieten hat. Dieser Weg führt dich durch einige der spektakulärsten Landschaften Andalusiens. Wichtige Informationen: Um diesen Weg zu gehen, sind Geschicklichkeit und Beweglichkeit gefragt, denn es gibt schmale Abschnitte und Stellen, an denen man in der Hocke gehen muss. Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Wir empfehlen dir, einen Rucksack mitzunehmen, um deine Gegenstände und dein Wasser zu transportieren, denn während der Wanderung ist es wichtig, die Hände frei zu haben. In den Sommermonaten: Juli und August, beginnt die Aktivität wegen der Hitze und zu unserer Sicherheit schon um 8:30 Uhr.

Sierra Nevada: Kleingruppentour mit E-Bikes

2. Sierra Nevada: Kleingruppentour mit E-Bikes

Finden Sie zurück zur Natur bei einer spannenden E-Bike-Tour durch den Nationalpark Sierra Nevada. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Landschaft von der zweithöchsten Gebirgskette Europas. Bestaunen Sie die Gipfel des 3482 Meter hohen Mulhacén. Halten Sie Ausschau nach wilden Tieren wie den faszinierenden Bergziegen, die in der zerklüfteten Landschaft zu Hause sind. Setzen Sie den bereitgestellten Helm auf und machen Sie es sich bequem auf den hochwertigen E-Bikes. Spüren Sie das Adrenalin in Ihren Adern, während Sie durch die Felslandschaft bergab sausen. Fahren Sie in Ihrem eigenen Tempo unter der Aufsicht Ihres Guides und genießen Sie die Schönheit der Berge und uralten Wälder. Radeln Sie durch einige der berühmten weißen Dörfer und erhalten Sie einen Eindruck vom Leben der Menschen vor Ort.

Von Granada aus: Rio Verde Canyoning Tour mit Mittagessen

3. Von Granada aus: Rio Verde Canyoning Tour mit Mittagessen

Wir starten um 08:30 Uhr am Treffpunkt in der Stadt Granada und auch am Eingang des Rio Verde und fahren auf einer der schönsten Routen durch die herrlichen Landschaften des Naturparks Sierra de Almijara zum besten Ort für Canyoning in der Provinz Granada. Der Rio Verde mit seinem türkisfarbenen Wasser, den Wasserfällen und kristallklaren Quellen bietet uns zusammen mit unserem Team aus zweisprachigen, zertifizierten Guides die ideale Umgebung, um diese Aktivität in aller Sicherheit zu genießen und zu erleben. Beim Abstieg des Flusses können wir natürliche Rutschen hinunterrutschen, in Brunnen springen und uns an Wasserfällen abseilen. Am Ende unserer Aktivität gibt es ein paar Snacks und einen Toast zum Feiern.

Sierra Nevada: Schneeschuh-Wandertour

4. Sierra Nevada: Schneeschuh-Wandertour

Zieh deine Schneeschuhe an und entdecke die Gipfel der Sierra Nevada. Bei dieser geführten Wanderung erkundest du eine der spektakulärsten Landschaften der Iberischen Halbinsel. Du wanderst auf einem einfachen Weg in einer Höhe von 2.500 Metern. Genieße die Route als Anfänger oder mit der ganzen Familie. Der Weg ist manchmal uneben, aber einfach und sicher. Bewundere die spektakulären Aussichten, die die hohen Gipfel der Sierra Nevada bieten. Genieße stundenlang die Ruhe und schieße einzigartige Fotos. Nach der Wanderung kannst du in der Cafeteria des Studentenwohnheims ein heißes Getränk zu dir nehmen.

Ab Granada: Tagestour zum Caminito del Rey

5. Ab Granada: Tagestour zum Caminito del Rey

Erkunde die wunderschöne Umgebung bei einer geführten Wanderung in einer Gruppe. Genieße einige der besten Ausblicke in ganz Andalusien. Die Landschaft und das atemberaubende Panorama werden sich für immer als besondere Erinnerung in dein Gedächtnis einprägen.  Wandere auf einem gut ausgebauten Weg in einer Höhe von 100 Metern und genieße die Aussicht auf die Stauseen von Chorro. Erlebe herrliche Ausblicke von sicheren Punkten aus, während du 5 Kilometer durch die Natur wanderst.  Entdecke eine der schönsten Gegenden Andalusiens mit einem sach- und ortskundigen Guide und nutze den privaten Transfer zum Startpunkt. Dieser Weg ist berühmt für sein eindrucksvolles Landschaftsbild aus Bergen und Brücken und ist ideal für Wanderer und Naturliebhaber gleichermaßen. 

Sierra Nevada Challenge: 7 Stunden Wanderung auf 3000 Meter

6. Sierra Nevada Challenge: 7 Stunden Wanderung auf 3000 Meter

Nachdem du von deiner Unterkunft in Granada abgeholt wurdest, fährst du auf 2.500 Meter über dem Meeresspiegel auf die Spitze der Sierra Nevada Road. Von hier aus fährst du zum schönsten Gletschertal der Sierra Nevada, dem San Juan Tal. Hier erfährst du, wie das Eis über Tausende von Jahren die Felsen abgetragen hat. Außerdem triffst du auf wunderschöne Seen, Wasserfälle und glänzende Felsen sowie auf wilde Tiere wie Bergziegen, Adler, Zugvögel aus Afrika und Insekten und Pflanzen, die es nur hier gibt. Diese Wanderung ist einfach, aber wunderschön und liegt abseits der ausgetretenen Pfade. Deine Guides kennen die besten Geheimplätze in der Sierra Nevada, nachdem sie mehr als 30 Jahre lang hier gewandert sind. Deine Tour endet schließlich in einem schönen Panoramarestaurant, wo du ein erfrischendes Getränk genießen kannst.

Granada: Wandern entlang der Gollizno-Route

7. Granada: Wandern entlang der Gollizno-Route

Aus dem Stadtzentrum von Granada kommst du mit einem 8-Sitzer-Kombi-Van in die kleine Stadt Olivares, die etwa 35 Minuten entfernt ist. Beginne die geführte Wanderung entlang des Velillos-Flusses und genieße die wunderschöne Umgebung der typisch mediterranen Natur. Versuche, einige der typischen Arten zu entdecken, die in der Region leben, darunter viele Vögel und Bergwildtiere. Überquere eine Hängebrücke und wandere durch die Tajos de la Hoz, eine unglaubliche natürliche Schlucht, die durch den ständigen Flusslauf entstanden ist. Steige eine Treppe hinauf, die dir einen fantastischen Panoramablick über die Region bietet. Suche weiter nach den antiken Höhlenmalereien und entspanne dich anschließend am Brunnen von La Corcuela, bevor du nach Granada zurückkehrst.

Ab Granada: 3-stündiger Klettersteig in Moclín

8. Ab Granada: 3-stündiger Klettersteig in Moclín

Dieser Klettersteig ist ideal für den Einstieg mit einem niedrigen bis mittleren Schwierigkeitsgrad, vertikalen Abschnitten und Stufen, die Ihren Mut auf die Probe stellen. Während Ihrer Tour müssen Sie eine tibetische Brücke, einen Affenpass, eine leicht eingestürzte Kreuzung und eine Seilrutsche überwinden. Dieser komplette und lustige Klettersteig kombiniert das Beste der Klettersteigrouten, einschließlich des Gefühls der Leere und einer wunderschönen Umgebung. Nach einer bequemen Abholung im Zentrum von Granada fahren Sie in einem klimatisierten Reisebus nach Moclín und folgen Ihrem erfahrenen Führer nach unten, wo Sie Ihre Ausrüstung anlegen und Ihren Aufstieg beginnen. Testen Sie Ihre Kletterkünste mit Hilfe von stabilen Eisentritten und in der Wand installierten Ketten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und Sie müssen nicht in einer wirklich guten körperlichen Verfassung sein. Arbeiten Sie sich die 60 Meter hohe Wand hinauf und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Tal. Versuchen Sie sich an der felsigen Klippe abzuseilen und lassen Sie die Kette Ihr Sicherheitsführer bis zum Grund sein. Genießen Sie ein digitales Fotoalbum mit großartigen Aufnahmen von Ihnen während Ihres gesamten Erlebnisses in Aktion. Ihr Tag endet mit einem entspannenden Tee oder Kaffee mit Muffins und Snacks. Genießen Sie anschließend den problemlosen Rücktransport nach Granada.

Aus Granada: Multi-Adventure in Monachil

9. Aus Granada: Multi-Adventure in Monachil

In Los Cahorros de Monachil können Sie Ihr Adrenalin bei einem Abenteuer mit mehreren Sportarten steigern, bei dem eine atemberaubende Wanderung mit Adrenalinsportarten kombiniert wird. Von Granada aus fahren Sie nach Monachil, wo Sie mit allen notwendigen Sicherheitsausrüstungen ausgestattet werden. Jetzt ist es Zeit, Ihr Abenteuer mit einem Abseilen in der Schlucht zu beginnen. Halten Sie an, um ein paar Snacks und Wasser nach dem Abseilen mit Adrenalin zu sich zu nehmen. Anschließend können Sie Ihr Abenteuer mit einem Spaziergang durch die berühmten hängenden Holzbrücken, Höhlen und Wasserfälle der Region fortsetzen und sogar ein Bad im kristallklaren Wasser nehmen. Lassen Sie sich nach Ihrer Aktivität wieder in Granada absetzen.

Ab Granada: Geführte Tour Los Cahorros

10. Ab Granada: Geführte Tour Los Cahorros

Entdecken Sie das herrliche Gebiet von Los Cahorros, ein wahres Naturparadies, bei einer geführten Tour. Nachdem Sie in Granada abgeholt werden, machen Sie sich auf den Weg nach Monachil, nur 15 Minuten entfernt von Granada. Erleben Sie eine leichte Wanderung durch den Fluss-Canyon. Gehen Sie zwischen den Felswänden über die Hängebrücken, die 30 Meter über dem Boden schweben. Entdecken Sie Badebecken, kleine Höhlen und beeindruckende Pflanzen. Sehen Sie die herrlichen Wasserfälle, die typisch für diese Region sind, während Ihrer 2- bis 3-stündigen Wanderung. Am Ende der Tour werden Sie ins Zentrum von Granada gebracht.

  • Führungen
  • Abenteuer
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Mehrtagesausflüge
20 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 20

Häufig gestellte Fragen zu Wanderungen in Granada

Was ist neben Wanderungen in Granada sonst noch einen Besuch wert?

Wanderungen in Granada – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Granada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Granada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Granada: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 70 Bewertungen

Es war eine sehr lohnenswerte, landschaftlich wunderschöne und abwechslungsreiche Tour auf hervorragende Mountain- E bikes! Mit dem MInibus fuhren wir auf 2000 m Höhe, setzten uns auf die Räder und dann ging es insgesamt 57 km im zügigen Tempo mit kurzen Stopps hoch und runter zurück bis Granada zum Treffpunkt! Unterwegs machten wir eine Pause und wurden perfekt versorgt mit Bananen Ananas Nüssen Schokolade und frischem Wasser! Der Versorgungsminibus folgte uns fast die ganze Strecke, so dass man auch die Tour hätte abbrechen können! Dank der sehr leistungsfähigen Ebikes war dies aber nicht nötig! Die Strecke ist insgesamt gut zu machen, nur kurze schwierige Passagen, sehr staubig (Sonnenbrille!!!), es ging runter bis auf 738 m und war landschaftlich sehr reizvoll! Durch Maria, unseren Guide, und Jose im Versorgungsfahrzeug fühlten wir uns gut betreut! insgesamt hat die Tour knapp 5 1/2 Stunden gedauert und wir hätten uns längere Zwischenstopps gewünscht ! Eswar ein grandioser Ausflug!

Lieblingssache, die wir in Granada gemacht haben. Genau das, wonach wir gesucht haben. Die Fahrräder waren in ausgezeichnetem Zustand und unsere Guides leisteten jede benötigte Hilfe (ihr Fahrradüberblick war sehr kurz, wenn Sie also zum ersten Mal mit einem E-Bike fahren, möchten Sie sicherstellen, dass Sie verstehen, wie sie funktionieren, bevor Sie losfahren). Während die Guides in einem gemächlichen Tempo fahren und bei Bedarf langsamer fahren, erfordert die Reise etwas Ausdauer, um die ~55 km lange Fahrt zu bewältigen. Am nächsten Tag waren wir alle wund.

Tolle Erfahrung. Ein perfekter Gegenpol zur schönen Architektur Granadas. So sind Sie in der Natur. Es ist eine lange Fahrt und etwa 57 km für die gesamte Strecke. Es gibt schwierige Passagen, die ohne die sehr gepflegten E-Bikes nicht möglich wären. Eine Erfahrung, die es nicht wert ist, verpasst zu werden.

Tolle Tour hauptsächlich bergab. Somit auch für den eher untrainierten gut machbar. Allerdings sollte man sicher Fahrrad fahren können. Gut gepflegte Räder. Ständige Begleitung mit dem Bus. Für unter 100 Euro echt fair.

Es war wunderbar, perfekt organisiert und wir fühlten uns perfekt betreut. Absolut weiter zu empfehlen. Vielen lieben Dank