Granada
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Granada Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Sierra Nevada: Kleingruppentour mit E-Bikes

1. Sierra Nevada: Kleingruppentour mit E-Bikes

Finden Sie zurück zur Natur bei einer spannenden E-Bike-Tour durch den Nationalpark Sierra Nevada. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Landschaft von der zweithöchsten Gebirgskette Europas. Bestaunen Sie die Gipfel des 3482 Meter hohen Mulhacén. Halten Sie Ausschau nach wilden Tieren wie den faszinierenden Bergziegen, die in der zerklüfteten Landschaft zu Hause sind. Setzen Sie den bereitgestellten Helm auf und machen Sie es sich bequem auf den hochwertigen E-Bikes. Spüren Sie das Adrenalin in Ihren Adern, während Sie durch die Felslandschaft bergab sausen. Fahren Sie in Ihrem eigenen Tempo unter der Aufsicht Ihres Guides und genießen Sie die Schönheit der Berge und uralten Wälder. Radeln Sie durch einige der berühmten weißen Dörfer und erhalten Sie einen Eindruck vom Leben der Menschen vor Ort.

Granada: Wandertour durch den Canyon Los Cahorros de Monachil

2. Granada: Wandertour durch den Canyon Los Cahorros de Monachil

Treffen Sie sich am Ausgangspunkt und fahren Sie in einem 8-Sitzer-Van in das 15 Kilometer von Granada entfernte Dorf Monachil. Beginnen Sie Ihre Route im unteren Teil der Sierra Nevada, einem Gebiet mit Canyons und Flüssen. Wandern Sie 2 bis 3 Stunden und genießen Sie die friedliche Umgebung und machen Sie mehrere Stopps auf dem Weg. Der Schwierigkeitsgrad der Wanderung ist relativ einfach und familienfreundlich, aber für einige Abschnitte müssen Sie sich in die Hocke gehen. Schätzen Sie die Schönheit des Ortes und machen Sie Fotos. Nachdem Ihre Tour beendet ist, können Sie sich an Ihre Erfahrungen mit mehreren kostenlosen Fotos erinnern, die der Guide mit einer professionellen Kamera aufgenommen hat.

Granada: 1- oder 2-Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Zug

3. Granada: 1- oder 2-Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Zug

Entdecke Granada in deinem eigenen Tempo mit diesem Tagesticket für den exklusiven Hop-On/Hop-Off-Zug. Der Zug wurde extra dafür entworfen, durch die schmalen Straßen der historischen Albaicín zu fahren, und bietet dir ein Panoramadach, ein offenes Deck im Sommer und gegen Aufpreis einen in 12 Sprachen verfügbaren Audioguide (mit 2 Kinderkanälen auf Spanisch und Englisch). Steig an jeder beliebigen Haltestelle ein und wieder aus und erleb das einzigartige Flair dieser Stadt, von der imposanten Alhambra bis hin zum atmosphärischen Albaicín. Erkunde das Stadtviertel Realejo, trink einen Kaffee an der Plaza Neuva, genieß die herrliche Aussicht vom Mirador de San Nicolás und vieles mehr. Steig so oft du willst in den Zug ein und aus, solange dein Ticket gültig ist, und entdeck die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Alhambra-Route fährt tagsüber, während der Abendzug die Stadtzentrum-Route entlangfährt und dir einen großartigen Einblick in die nächtliche Atmosphäre Granadas bietet. Alhambra-Route (Grüne Linie): Züge fahren alle 30-45 Minuten • Alhambra a. Alhambra Generalife / Taquillas b. Alhambra Palacios Nazaríes / Puerta Justícia • Cuesta Gomérez • Plaza Nueva / Büro unseres lokalen Partners "Granada City Tour" • Paseo de los Tristes. • Mirador de San Cristóbal / Albaicín • Monasterio de la Cartuja • Plaza de Toros • Catedral / Plaza Romanilla • Calle Alhóndiga / Recogida • Plaza Mariana Pineda / El Corte Inglés • Calle Molinos / Campo del Príncipe • Hotel Alhambra Palace/Carmen de los Mártires City-Center-Route (Rote Linie.Züge fahren alle 30-60 Minuten, je nach Jahreszeit • Plaza Nueva / Büro unseres lokalen Partners "Granada City Tour" • Paseo de los Tristes. • Mirador de San Cristóbal / Albaicín • Monasterio de la Cartuja • Plaza de Toros • Catedral / Plaza Romanilla • Calle Alhóndiga / Recogida • Plaza Mariana Pineda / El Corte Inglés

Ab Granada: Reise durch Sierra Nevada

4. Ab Granada: Reise durch Sierra Nevada

Entdecken Sie eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Nationalpark von Sierra Nevada. Diese Region, die auch den Spitznamen Schwester der Alpen trägt, ist einzigartig durch seine flüsternden Bäche, legendären Lagunen, unzähligen Wasserfälle, Schneetunnel und Hochgebirgsalmen.  Diese Tour zeigt Ihnen die Geheimnisse der Region, da Ihr Guide Detailwissen mit Ihnen teilt und Ihnen die Highlights aufzeigt. Selbst in den Hochsommermonaten können Sie den Schnee berühren oder Ihre Lungen mit der frischesten Luft füllen.  In mehr als 2.600 Metern Höhe erleben Sie ein Ökosystem, das nicht vergleichbar ist mit anderen. Diese belebende Erfahrung zeigt Ihnen, wie legendäre Wälder und Landschaften wie aus einer Leinwand entsprungen entstehen. Genießen Sie einen Tag in dieser Hochoase inklusive Abholung von Ihrem Hotel.     

Alpujarras: Tagestour zu historischen Bergdörfern

5. Alpujarras: Tagestour zu historischen Bergdörfern

Entdecken Sie eines der üppigsten und vielfältigsten botanischen Gebiete in Europa und sehen Sie malerische Dörfer und eine herrliche Berglandschaft. Die Alpujarras sind eine ausgedehnte Gebirgsregion, die durch die südlichen Ausläufer der Sierra Nevada und die Berge der Contraviesa Lújar, der Mittelmeerküste und der Sierra de Gádor verläuft. Weiße Gebäude sprenkeln das raue Terrain und passen wunderbar zu den mit Schnee bedeckten Bergspitzen inmitten des üppigen Laubwerks. Halten Sie zuerst in Lanjarón, einem Küstenort aus dem 19. Jahrhundert, und folgen Sie hier den fließenden Gewässern zur Gemeinde Órgiva, die zentral in dieser Region liegt und die Hauptstadt der Alpujarras ist. Reisen Sie von hier aus weiter durch die magischen Städte Caratuñas, Pampaneira, Pitres und Trevélez, dem am höchsten gelegenen Dorf in Spanien, das für seinen ausgezeichneten iberischen Schinken bekannt ist. Fahren Sie dann zu den charmanten Dörfern Bubion und Capileira. Genießen Sie dort die atemberaubende Aussicht und ein traditionelles Mittagessen, wenn Sie die entsprechende Option gewählt haben.

Ab Málaga: Alhambra Führung mit Eintrittskarten

6. Ab Málaga: Alhambra Führung mit Eintrittskarten

Tauchen Sie auf diesem Tagesausflug ab Malaga in die Geschichte der Alhambra ein. Erkunden Sie mit einem Führer eines der schönsten Beispiele maurischer Architektur der Welt. Besuchen Sie die Nasridenpaläste von Granada und den Palast von Karl V. Lassen Sie sich am Treffpunkt in Malaga abholen. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich auf der malerischen Landschaftsfahrt nach Granada. Betreten Sie den Alhambra-Komplex und lassen Sie sich von der Aussicht auf die Stadt Granada den Atem rauben. Sehen Sie sich die komplizierten Details, Brunnen und Fresken in den Nasridenpalästen an. Schlendern Sie durch die Empfangshallen und königlichen Gemächer im Palast. Erkunden Sie die Hauptfestung, die Alcazaba. Erklimmen Sie den Wachturm Torre de la Vela. Betreten Sie den Palast von Karl V. und sehen Sie sich die Kunstwerke und Artefakte an, die in diesem Renaissance-Gebäude untergebracht sind. Schlendern Sie schließlich durch die ruhigen Gärten des Generalife-Anwesens und lauschen Sie den Geräuschen von fließendem Wasser aus den Brunnen. Kehren Sie am Ende Ihrer Tour nach Malaga zurück.

Granada: Tagestour Alhambra und Hammam-Besuch

7. Granada: Tagestour Alhambra und Hammam-Besuch

Fühlen Sie sich wie ein Sultan im alten Andalusien auf dieser Sightseeingtour durch die Alhambra mit anschließendem Luxus-Spa-Erlebnis in einem arabischen Bad. Entdecken Sie die Geschichte Granadas auf einer morgendlichen privaten Tour durch die Alhambra und den Generalife. Die Alhambra gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters und ist eines der prächtigsten Beispiele islamischer Architektur weltweit.  Erfahren Sie mehr über den Palast und die Festung aus dem 9. Jahrhundert und bewundern Sie die eindrucksvolle Harmonie zwischen der arabischen und spanischen Kultur. Eine der bekanntesten arabischen Traditionen ist die Nutzung des Wassers, insbesondere in den arabischen Bädern. Der Besuch im Hammam Al Ándalus bildet den idealen Ausklang Ihres kulturellen Tagesausflugs in die Alhambra und den Generalife. Im Hammam Al Ándalus sind Sie von aromatischen Düften und ätherischen Ölen umgeben. Die unterschiedlichen Wassertemperaturen in den Becken versetzen Sie in einen Zustand absoluter Entspannung. Verwöhnen Sie sich mit einer optionalen Massage.

Von Granada: Tagesausflug durch Alpujarra

8. Von Granada: Tagesausflug durch Alpujarra

Beginnen Sie, indem Sie nach Süden in Richtung Lanjarón fahren, der ersten Stadt der Region Alpujarra. Die Route führt durch eindrucksvolle Landschaften bis nach Pampaneira, einer der höchsten Städte Spaniens und Europas. Genießen Sie hier die atemberaubende Aussicht auf das Poqueira-Tal und machen Sie die unglaublichsten Fotos. Nach dem Besuch dieser Stadt steigen Sie hinab nach Bubión, einer Stadt, die zu römischen Zeiten gegründet wurde. Hier können Sie durch enge Gassen und weiße Häuser spazieren. Anschließend folgt Ihre Gruppe der Route nach Capileira, einem der malerischsten Dörfer von La Alpujarra und Andalusien. Besuchen Sie das Interpretationszentrum, wo ein Experte Ihnen alles erklärt, was Sie auf diesem Ausflug gesehen haben. Schließlich besuchen Sie ein typisches Arbeitshaus in der Alpujarra, in dem Sie die Produktionsmethoden und deren Lebensweise kennen lernen.

Ab Granada: Tagestour nach Córdoba mit Mezquita-Catedral

9. Ab Granada: Tagestour nach Córdoba mit Mezquita-Catedral

Lassen Sie sich abholen in Granada und genießen Sie den komfortablen Transfer zur beeindruckenden Stadt Córdoba, der Hauptstadt des muslimischen Spaniens. Córdoba liegt im Zentrum Andalusiens, nur 1,5 Stunden von Málaga entfernt. In Córdoba haben Sie die Möglichkeit Kultur wirklich zu erleben. Bewundern Sie die Mosaik-Fliesen der Mezquita-Catedral de Córdoba. Passieren Sie den Fluss Guadalquivir und durchqueren Sie die Region von Osten nach Westen. Sehen Sie eine weite Fläche, auf der Getreide, Trauben und Olivenbäume wachsen. Entdecken Sie die Landschaft im Norden, die immer wilder wird, bis sie in die dichten Wälder des Gebirges Sierra Morena übergeht. In dieser Region leben viele Wildtiere. Im Süden steigt das Land schrittweise an, bis zu den Bergen der Region Subbética. In der Provinz Córdoba finden sich bis heute Spuren der iberischen, romanischen und muslimischen Vergangenheit, was auch in der außergewöhnlichen Architektur zu erkennen ist. Die Gastronomie der Region hat sich stark verändert, viele traditionelle Gerichte werden heute wieder zubereitet. 

Ab Granada: Tagestour zum Caminito del Rey

10. Ab Granada: Tagestour zum Caminito del Rey

Erkunde die wunderschöne Umgebung bei einer geführten Wanderung in einer Gruppe. Genieße einige der besten Ausblicke in ganz Andalusien. Die Landschaft und das atemberaubende Panorama werden sich für immer als besondere Erinnerung in dein Gedächtnis einprägen.  Wandere auf einem gut ausgebauten Weg in einer Höhe von 100 Metern und genieße die Aussicht auf die Stauseen von Chorro. Erlebe herrliche Ausblicke von sicheren Punkten aus, während du 5 Kilometer durch die Natur wanderst.  Entdecke eine der schönsten Gegenden Andalusiens mit einem sach- und ortskundigen Guide und nutze den privaten Transfer zum Startpunkt. Dieser Weg ist berühmt für sein eindrucksvolles Landschaftsbild aus Bergen und Brücken und ist ideal für Wanderer und Naturliebhaber gleichermaßen. 

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Granada

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Granada sonst noch einen Besuch wert?

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Granada – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Granada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Granada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Granada: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 3.200 Bewertungen

Schöne Reise: gut organisiert, zwischendurch Updates von der Organisation, gute Reiseleiter und Guide an der Alhambra. Unterwegs wurde viel auf Spanisch und Englisch erzählt. Als Dame belgischer Abstammung sprach Rita auch Niederländisch und ein gutes Wort Deutsch. Sie begleitete die Gruppe auch auf einem schönen Spaziergang durch das Grün der Alhambra nach Granada. Zwei Nachteile: Teilnehmer, die körperlich nicht in der Lage waren, so viel zu laufen (dass es viel zu Fuß ist, sei extra betont) und der Zwischenstopp während einer zweistündigen Fahrt ist unnötig (motiviert durch kommerzielle Vereinbarungen?). Und Leute: Führerschein/Reisepass nicht vergessen: In der Alhambra wird doppelt kontrolliert und ohne Ausweis kommt man wirklich nicht rein!

Wunderbare Seite! Habe die Reise mit Julia Travel gemacht. Schlechter Reiseführer musste in 5 Sprachen sprechen. Gott sei Dank wurden wir in Alhambra mit einem französischsprachigen Führer zusammengebracht und wir waren nur 5. Toller lokaler Führer! Die Straße ist lang, aber wir halten auf halbem Weg an. Wir waren auf Grenada alleine, aber das ist ok.

Die Busführer sprachen gerade genug, in Englisch und Spanisch. Sie brachten uns zuerst ins Zentrum von Granada (1,5 Stunden, mit 2 Stunden wäre es besser gewesen, da wir zu Mittag essen mussten), und dann gingen wir 3 Stunden zur Alhambra, was mir der richtige Zeitpunkt dafür schien erkunden Sie es gut. Der Führer in der Alhambra ist super klar!

Geniale Reise. Sehr gut organisiert. Die Gärten, die ganze Alhambra und die Paläste waren unglaublich. Ziemlich umwerfend wirklich. Der Führer in der Alhambra war sehr gut. Sehr hilfsbereit und freundlich. Die Stadt Granada selbst ist magisch. Seien Sie auf viel langsames Gehen vorbereitet.

Wir sind zum zweiten Mal mit Maria und José die Tour gefahren. Es war wieder ein toller Tag. Bester Service, beste e-bikes, bestes Wetter, super Strecke.