Führung

Granada: Alhambra & Generalife - Führung mit Vorzugseinlass

Granada: Alhambra & Generalife - Führung mit Vorzugseinlass

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 55 € pro Person

Erkunde die Alhambra und die Gärten des Generalife bei einer 3-stündigen Führung mit Vorzugseinlass. Erlebe den Höhepunkt der maurischen Kultur und Architektur und erfahre Wissenswertes von deinem informativen Guide.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Französisch, Spanisch, Englisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Entdecke Granadas beeindruckenden Alhambra-Palastkomplex
  • Bewundere die beeindruckende Architektur des Löwenhofs und der Halle der Botschafter
  • Erfahre alles über die faszinierende Geschichte und Bedeutung der Alhambra
  • Entspanne dich inmitten der unzähligen Springbrunnen und Blumen in den Generalife Gärten
  • Entdecke das mittelalterliche Granada von den Türmen und Balkonen aus
Beschreibung
Entdecke die unvergessliche muslimische Palaststadt Alhambra, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und einst die Heimat der Sultane der Nasriden-Dynastie war. Bei einem Rundgang durch die einzigartig gut erhaltene mittelalterliche Zitadelle und bei der Erkundung der Nasridenpaläste und der Gärten des Generalife erfährst du von einem professionellen Reiseleiter mehr über die reiche Geschichte und die kunstvolle maurische Architektur. Im Inneren der Palaststadt kannst du nach deinen Erklärungen die künstlerische Schönheit des Patio de los Leones genießen. Der Innenhof ist bekannt für seine ikonische muslimische blau-gelbe Fliesendekoration und ist ein beeindruckendes Beispiel für die Pracht islamischer Architektur und Technik. Als Nächstes besuchst du den Palast von Mexuar, den ältesten Palast der Anlage, und den Palast von Comares, der die offizielle Residenz des Sultans war und in dem sich auch der Thronsaal befand. Zum Schluss geht es zum Palast der Löwen, der als Höhepunkt der Nazari-Kunst gilt. Beende deine Tour am Sommerpalast des Sultans im Osten der Alhambra. Der Generalife ist von einer atemberaubenden Landschaft umrahmt und von einer Fülle von Vegetation und Grünflächen umgeben.
Inbegriffen
  • Eintrittskarten für den Alhambra-Palastkomplex (Nasridenpaläste und Generalife-Gärten)
  • Audiosystem zur Verbesserung des Erlebnisses
  • Professioneller, zweisprachiger Führer
  • Schnellticket für den Alhambra-Palast
  • Zugang zu den Nasridenpalästen
  • Zugang zur Festung Alcazaba
  • Zugang zum Palast Karls V.
  • Zugang zu den Generalife-Gärten
  • Kleine Gruppen
  • Fremdenführer
  • Abholung und Rückgabe
  • Tipps
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe
  • Bequeme Kleidung

Nicht erlaubt

  • Kinderwagen
  • Rauchen
  • Gepäck oder große Taschen
  • Haustiere (Assistenzhunde sind erlaubt)
  • Selfie-Sticks
  • Stative
  • Kinderwagen
  • Nacktheit

Wichtige Informationen

  • Bitte gib bei der Buchung den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und die Ausweisdaten aller Teilnehmenden an. Diese Informationen werden im Voraus benötigt, um eine Zugangsgenehmigung für die Alhambra zu erhalten. Bitte beachte, dass du für den Zugang zum Denkmal deinen originalen Ausweis oder Reisepass, mit dem du die Buchung gemacht hast, vorlegen musst.
  • Alle Besucher benötigen ein gültiges Ticket. Dies gilt auch für Kinder jeden Alters und Babys.
  • Die Alhambra ist am 25. Dezember und 01. Januar geschlossen
  • Die Richtlinien der Alhambra zum Denkmalschutz können im Vorfeld deines Besuches zu Änderungen der dir zugewiesenen Eintrittszeit führen. Über etwaige Änderungen wirst du per E-Mail oder telefonisch benachrichtigt
  • Solltest du deine Tickets zu spät abholen, erhälst du keine Rückerstattung
  • Die Erläuterungen während des Besuchs können gegebenenfalls in zwei Sprachen stattfinden
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 7552 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4/5
  • Service
    4,5/5
  • Organisation
    4,4/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

In Granada und auf der Alhambra war es fürchterlich kalt. Dafür war der Spaziergang und Besuch von 3 Stunden einfach zu lang (eiskalte Hände und Gefahr einer Erkältung). Wir gingen lange in den Gärten spazieren, was wir auch ohne Ticket hätten machen können. Der Treffpunkt ist auch spannend, weil unsicher und vor dem Ticket-Office zu viele Leute sind, sodass man befürchtet den nicht markierten Führer nicht zu finden. Aber es klappte dann doch, und der Führer war sympathisch und gut (Carlos hiess er, glaube ich). Ich finde man sollte einfach nur den Nassiriden-Palast mit Führung besuchen, der schönste Ort. Sonst sollte man die Zeit und die Dauer selbst wählen und so lange herumspazieren, wie es im Winter und unter kalten Bedingungen für einen erträglich ist. Ich finde eine Führung für € 45 auch ordentlich teuer und etwas übertrieben.

Weiterlesen

23. Januar 2020

We had a great guide (Chus) who made our trip to get to know the Alhambra a wonderful experience despite of the masses of people around. With her heartfull and fun way of storytelling she made us not only discover the historical facts but also imagine the way people were living in the past times.

4. Januar 2020

Man sollte die Alhambra gesehen haben, wenn man in Granada Station macht. Die Dimension der Anlage ist beeindruckend. Man sollte die Erwartungen aber nicht zu hoch schrauben. Die Garten sind wunderschön und zu der entsprechenden Jahreszeit sicherlich noch beeindruckender als ohnehin schon. Die Nasridenpaläste sind zwar baulich interessant, aber die Farbenpracht, die sie einst zweifellos hatten, sind längst verblasst und nur noch teilweise erahnbar. Der Guide hat alles gut erklärt und die Führung kurzweilig gestaltet. Ob das allerdings 50€ extra wert ist, muss jeder für sich entscheiden.

Weiterlesen

31. Oktober 2019

Produkt-ID: 48872