Granada
Aktivitäten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Granada Aktivitäten

Alhambra: Tour mit Nasridenpalästen

1. Alhambra: Tour mit Nasridenpalästen

Reisen Sie auf einer geführten Tour durch die Alhambra zurück in die Zeit der Mauren in Spanien. Betreten Sie den riesigen Komplex und erfahren Sie mehr über seinen großen Einfluss und seine Bedeutung in der Geschichte Spaniens. Erfahren Sie mehr über die verwendeten Baustile, wobei sowohl das Christentum als auch der Islam einen Einfluss hatten. Bestaunen Sie das wunderschöne Granatapfeltor und gehen Sie dann an der Säule des Brunnens von Karl V. vorbei, der 1554 auf dem Weg zum Haupteingang der Alhambra errichtet wurde. Erkunden Sie die Festung Alcazaba, ein ehemaliger Militärbezirk und der älteste Bereich des Alhambra-Komplexes. Sie werden auch die nasridischen Paläste besichtigen, darunter den Palast von Mexuar, den Palast von Comares und den Hof der Löwen. Anschließend geht es zum Generalife, dem Sommerpalast der Nasriden-Emire, der einen der ältesten erhaltenen Gärten der Mauren beherbergt. Bewundern Sie die verschiedenen Höfe mit ihren langen, von Blumenbeeten umrahmten Becken, Brunnen, Kolonnaden und Pavillons.

...
Granada: Geführte Tour Alhambra und Nasridenpaläste

2. Granada: Geführte Tour Alhambra und Nasridenpaläste

Erleben Sie das mittelalterliche Granada bei einer Führung durch das Weltkulturerbe Alhambra und den Generalife-Palast. Profitieren Sie vom Kombiticket für die Nasridenpaläste, Alcazaba und die Generalife Gärten. Wählen Sie je nach Wunsch zwischen einer Kleingruppen-Tour oder Ihrer eigenen privaten Tour.  Ihr Guide erwartet Sie vor der Anlage und gemeinsam betreten Sie die Alhambra durch einen separaten Gruppeneingang. Auch den Palacio de Generalife betreten Sie durch einen separaten Eingang für Gruppen.  Genießen Sie die Ruhe im einstigen Sommerpalast des Emir von Granada am Generalife, mit einem wunderschönen Rosengarten, bepflanzten Innenhöfen und plätschernden Brunnen. Vor dieser bezaubernden Kulisse erfahren Sie mehr über die Geschichte Granadas und der Alhambra.  Lassen Sie sich von Ihrem Guide durch die Nasridenpaläste führen und erkunden Sie die alten maurischen Paläste mit ihrem prunkvollen islamischen Dekor. Betrachten Sie die bunten, geometrischen Fliesen und die verschiedenen Brunnen im Innenhof, darunter der berühmte Patio de los Leones. Architekturfans und Kunstliebhaber werden mit den islamischen und maurischen Verzierungen auf dem Gelände voll auf ihre Kosten kommen. Besuchen Sie mit Ihrem Guide die Alcazaba, die über viele Jahrhunderte als königliche Festung genutzt wurde. Erklimmen Sie den Wachturm und genießen Sie den unvergleichlichen Blick auf Granada, besonders auf die Viertel Albaicín und Sacromonte. Nach der Tour können Sie so viel Zeit auf dem Gelände verbringen, wie Sie möchten. Besuchen Sie die übrigen schönen Gärten oder den Palacio de Carlos V, ein Renaissance-Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Bewundern Sie den atemberaubenden Blick auf den Albaicín, das alte arabische Viertel von Granada, von den verschiedenen Aussichtspunkten der maurischen Burganlage aus.

...
Granada: Flamenco-Show im Tablao La Alboreá

3. Granada: Flamenco-Show im Tablao La Alboreá

Genießen Sie eine magische 1-stündige Flamenco-Show für die ganze Familie in einem Tablao Flamenco im Zentrum von Granada. Freuen Sie sich auf einen reservierten Sitzbereich und eine große Auswahl an örtlichen Weinen (zum Kauf erhältlich). Spüren Sie die Leidenschaft, die von den Körpern der Tänzer und Tänzerinnen ausgeht. Bewundern Sie eine professionelle Flamenco-Show, eine Tradition, die im 18. Jahrhundert immer beliebter wurde, und erleben Sie einen perfekten kulturellen Abend.

...
Alhambra: Tour mit Nasridenpalästen - Nicht erstattungsfähig

4. Alhambra: Tour mit Nasridenpalästen - Nicht erstattungsfähig

Reisen Sie auf einer geführten Tour durch die Alhambra zurück in die Zeit der Mauren in Spanien. Betreten Sie den riesigen Komplex und erfahren Sie mehr über seinen großen Einfluss und seine Bedeutung in der Geschichte Spaniens. Erfahren Sie mehr über die verwendeten Baustile, wobei sowohl das Christentum als auch der Islam einen Einfluss hatten. Bestaunen Sie das wunderschöne Granatapfeltor und gehen Sie dann an der Säule des Brunnens von Karl V. vorbei, der 1554 auf dem Weg zum Haupteingang der Alhambra errichtet wurde. Erkunden Sie die Festung Alcazaba, ein ehemaliger Militärbezirk und der älteste Bereich des Alhambra-Komplexes. Sehen Sie zudem die Nasridenpaläste einschließlich des Mexuar, des Comares-Palastes und des Löwenpalastes. Anschließend geht es zum Generalife, dem Sommerpalast der Nasriden-Emire, der einen der ältesten erhaltenen Gärten der Mauren beherbergt. Bewundern Sie die verschiedenen Höfe mit ihren langen, von Blumenbeeten umrahmten Becken, Brunnen, Kolonnaden und Pavillons.

...
Granada: Hammam Al Ándalus mit optionaler Massage

5. Granada: Hammam Al Ándalus mit optionaler Massage

Genießen Sie im Hammam Al Ándalus in Granada eine entspannende arabische Tradition und erleben Sie das erfrischende Gefühl von heißen, kalten und warmen Dampfbädern, die von Thermalquellen versorgt werden. Zwischen Ihren Dampfbädern können Sie sich im Ruheraum entspannen, etwas Pfefferminztee trinken und bei den beruhigenden Klängen andalusischer Musik Ihre Sorgen von sich abfallen lassen. Das Hammam Al Ándalus befindet sich am Fuße der Alhambra hinter einer antiken Moschee, die inzwischen als St.-Anna-Kirche bekannt ist, und bietet Ihnen ein garantiert stressfreies Erlebnis. Wechseln Sie gemäß des originalen Rhythmus eines andalusischen Hammams nach Belieben zwischen heißen, warmen und kalten Bädern. Gehen Sie so oft Sie wollen in das Dampfbad, schwimmen Sie in den Pausen oder entspannen Sie sich im Ruheraum.

...
Granada: Sonnenuntergangswanderung in Albaicín & Sacromonte

6. Granada: Sonnenuntergangswanderung in Albaicín & Sacromonte

Wählen Sie zwischen einer privaten oder gemeinsamen Tour und besuchen Sie einige der emblematischsten Viertel Granadas. Keine Reise nach Granada ist komplett, ohne den Albaicín und Sacromonte besucht zu haben. Fahren Sie durch Albaicín, das 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Auch bekannt als das alte muslimische Viertel, enthält es labyrinthartige Straßen, durch die Sie die faszinierende Welt von Al-Andalus entdecken und die berühmte Landschaft Granadas von San Nicolás . aus genießen können ' Standpunkt. Begeben Sie sich als nächstes auf Ihrer Reise in das Sacromonte-Viertel, das mehr als 3.000 Höhlen und Panoramablicke aus versteckten Bereichen bietet. Machen Sie während Ihres Aufenthalts die besten Fotos von Granada aus diesem erstaunlichen Tal. Auf Ihrer Tour passieren Sie auch bedeutende Sehenswürdigkeiten von Granda, wie die Plaza Nueva, Placeta de San Gregorio und Casa Enrique Morente, die alle perfekt geeignet sind, um atemberaubende Fotos zu machen, die Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie zeigen.

...
Granada: Segway-Tour

7. Granada: Segway-Tour

Entdecken Sie das Stadtzentrum von Granada und Albaicin auf einer Panorama-Segway-Tour. Aufgrund seiner besonderen geografischen Lage bietet Granada großartige Routen mit malerischen Ausblicken. Legen Sie eine große Strecke mit einem ortskundigen und erfahrenen Guide zurück und erfahren Sie dabei alles über diese historische Stadt. Eine Segway-Fahrt erfordert keine Vorkenntnisse. Unabhängig davon, ob Sie es bereits probiert haben oder nicht, erhalten Sie eine ausführliche Einweisung, bevor Sie beginnen. Es dauert in der Regel 10-15 Minuten, um sich auf dem Segway zurechtzufinden. Folgen Sie Ihrem Guide, vorbei an der Plaza Nueva, der Fuente del Toro und dem Paseo de los Tristes, bis hinauf zur Hügelsiedlung Albaicin. Dieses alte Viertel ist berühmt für seine atemberaubende Aussicht auf die Alhambra und die Berge der Sierra Nevada. Reisen Sie durch enge, gewundene Straßen, die auf die maurische Herrschaft der Stadt zurückgehen, und bewundern Sie die islamische Architektur.

...
Alhambra: Tour ohne Nasridenpaläste

8. Alhambra: Tour ohne Nasridenpaläste

Erkunden Sie die Festung Alhambra und die üppigen Generalife-Gärten bei einer geführten Tour. Erleben Sie die jahrhundertealte maurische Geschichte Granadas und erkunden Sie diesen monumentalen Ort mit Blick auf die wunderschöne Stadt Granada. Starten Sie anschließend Ihre Tour und entdecken Sie zunächst die Alcazaba aus dem 13. Jahrhundert. Erfahren Sie mehr über die großen Türme und die wichtige Zugangsstraße durch die Puerta de las Armas, die von den Nasriden angelegt wurden. Entdecken Sie, wie die Befestigung der gesamten Umfassungsmauer der Alhambra gebaut wurde. Erfahren Sie alles über die Geschichte des Nasridenreiches anhand seiner Architektur. Touren Sie weiter zum malerischenGeneralife. Dieser besteht aus dem eigentlichen Palast, den Unteren Gärten und den Oberen Gärten, die sich außerhalb der Mauern der Alhambra befinden. Staunen Sie über einen zauberhaften Ort, der einst eine Oase der Erholung für die Nasridensultane war. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Wassers in dieser Anlage und erkunden Sie die schönen und friedlichen Gärten.

...
Alhambra: Tour ohne Nasridenpaläste - nicht erstattungsfähig

9. Alhambra: Tour ohne Nasridenpaläste - nicht erstattungsfähig

Erkunden Sie die Alhambra-Festung und die üppigen Generalife-Gärten bei einer Führung. Erleben Sie Hunderte von Jahren der maurischen Geschichte Granadas, während Sie diese monumentale Stätte mit Blick auf die schöne Stadt Granada erkunden. Beginnen Sie die Tour mit der Entdeckung des Alcazaba-Komplexes aus dem 13. Jahrhundert. Erfahren Sie, wie die Nasriden große Türme und eine Straße mit einem wichtigen Zugangsweg durch die Puerta de las Armas hinzugefügt haben. Entdecken Sie, wie die Befestigung der gesamten Umfassungsmauer der Alhambra gebaut wurde. Erfahren Sie alles über die Geschichte des Nasriden-Königreichs durch seine Architektur. Dann begeben Sie sich zum Generalife, der aus den unteren Gärten, dem Generalife-Palast und den Hohen Gärten außerhalb der Mauern der Alhambra besteht. Erfahren Sie, wie diese Gegend ein Erholungsgebiet für die Nasriden-Sultane war. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Wassers in diesem Komplex und erkunden Sie die wunderschönen und friedlichen Gärten.

...
Sierra Nevada: Schneeschuhwanderung

10. Sierra Nevada: Schneeschuhwanderung

Ziehen Sie Ihre Schneeschuhe an und entdecken Sie die Gipfel der Sierra Nevada. Bei dieser geführten Wanderung erkunden Sie eine der spektakulärsten Landschaften der Iberischen Halbinsel. Wandern Sie auf einem leichten Weg auf 2.500 Metern Höhe. Genießen Sie die Route als Anfänger oder mit der ganzen Familie. Der Weg ist manchmal uneben, aber einfach und sicher. Bewundern Sie die spektakuläre Aussicht, die die hohen Gipfel der Sierra Nevada bieten. Genießen Sie stundenlang die Ruhe und machen Sie einzigartige Bilder. Gehen Sie nach der Wanderung in die Cafeteria des Universitätswohnheims, um ein heißes Getränk zu sich zu nehmen.

...

Sightseeing in Granada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Granada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Granada: Was andere Reisende berichten

Wir haben spontan gebucht und die Show war es auf jeden Fall Wert! Die Tänzer sowie Musiker waren überragend. Man konnte sehen, dass sie Spaß auf der Bühne hatten. Wir können es jedem empfehlen. Zudem gibt es dazu noch 10% Rabatt in deren Souvenirshop!

Tolle! Ich war mit meinem Partner dort und wir haben es geliebt. Wir nahmen Eintritt + Aufschnitt und eine Flasche Wein und es war ein Erfolg?

Eine tolle Führung unter einer sehr engagierten Leitung. Viele Infos und alle Fragen wurden ausführlich beantwortet.

Very humble & focused on the real things Transfer of knowledge that you wouldn’t get without a guide

Schönes Ergebnis, muss man gesehen haben wenn man in Andalusien zu Besuch ist!!