Datum wählen
Erlebnisse in

Gouda

Top-Sehenswürdigkeiten in Gouda

Unsere Empfehlungen für Gouda

Gouda: Sint-Janskerk Rooftop Walk Eintrittskarte

1. Gouda: Sint-Janskerk Rooftop Walk Eintrittskarte

Steig auf das Dach der Sint-Janskerk und bewundere Gouda von oben! Ein spektakulärer Spaziergang über das Dach der längsten Kirche der Niederlande mit Blick über die ganze Stadt und ihre Umgebung. Die Kirche ist beeindruckende 123 Meter lang. Ein einzigartiges Erlebnis. Der Spaziergang auf das Dach ist ein Erlebnis für sich. Die Treppe unter dem Turm führt zunächst zur Orgel. Dies ist die Domäne des Organisten. Er kennt die Klänge dieses zwanzig Meter hohen Instruments wie kein anderer. Wirf einen Blick auf den Spieltisch und die Balgkammer: die Lungen der Orgel. Eine Etage höher kommst du an der Werkstatt des Restaurators vorbei. Hier bekommst du einen einzigartigen Einblick in die Arbeit zur Erhaltung des Gebäudes und seiner berühmten Gläser.

Gouda: Führung durch das Käse- und Handwerksmuseum Goudsche Waag

2. Gouda: Führung durch das Käse- und Handwerksmuseum Goudsche Waag

Betreten Sie die Goudsche Waag und finden Sie sich in einer anderen Welt wieder. Nehmen Sie an einer Führung durch das Gebäude teil und erfahren Sie mehr über das jahrhundertealte Goudaer Handwerk. Probieren Sie den Geschmack, von Bier bis Teller, Sirupwaffeln bis Käse. Holen Sie sich die ganze Geschichte. Erkunden Sie das Museum im Erdgeschoss des historischen Gebäudes De Goudse Waag. Sehen Sie sich die verschiedenen Produkte an, die dort gewogen und gehandelt wurden, und entdecken Sie die Geheimnisse der Skulpturen.  

Gouda: Eintrittskarte für die St. Johannes Kirche mit Audioguide

3. Gouda: Eintrittskarte für die St. Johannes Kirche mit Audioguide

Besuche die St. Johannes Kirche in Gouda und entdecke ihre ganze Schönheit mit Hilfe eines Audioguides. Beobachte, wie die Sonne durch die 72 weltberühmten Buntglasfenster scheint, und erfahre, was die Johanniskirche in Gouda so besonders macht. Keine andere Kirche auf der Welt hat so viele Buntglasfenster aus dem sechzehnten Jahrhundert. Die Gouda-Fenster, wie sie genannt werden, gehören zu den Spitzenleistungen der europäischen Glasmalerei. Bestaune die prächtigen Farben und das reiche Lichtspiel, die zu der stillen Atmosphäre in der längsten Kirche der Niederlande beitragen.

Gouda: Eintrittskarte für das Rathaus

4. Gouda: Eintrittskarte für das Rathaus

Buchen Sie Ihre Eintrittskarte für das Rathaus von Gouda und schlendern Sie durch dieses prächtige Gebäude, das seit über 5,5 Jahrhunderten das Juwel des Marktplatzes ist. Entdecken Sie den Hochzeitssaal, das Bürgermeisterzimmer, das Ratszimmer und den Bürgersaal im Untergeschoss. Während Sie die Räume des Rathauses erkunden, vom Keller, wo früher Fleisch kontrolliert wurde, bis zum Dachboden, wo bis vor kurzem der Stadtrat tagte, erhalten Sie einen Einblick in die Stadt und ihre Menschen. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Renovierungen, die veranschaulichen, wie sich Mode und Geschmack im Laufe der Jahrhunderte verändert haben. Bereits im Mittelalter war Gouda aufgrund seiner Lage an den Flüssen Hollandsche IJssel und Gouwe ein wichtiges Zentrum. Als die Stadt an Bedeutung wuchs, brauchte sie ein neues und imposantes Rathaus. Das neue Rathaus kostete mehr als die Hälfte des Jahresbudgets der Stadt. Die Stadt engagierte Jan Kelderman III, ein Mitglied einer berühmten Architektenfamilie aus Mechelen. Mehr als hundert Facharbeiter aus dem In- und Ausland haben zwei Jahre lang an diesem eleganten Palast gearbeitet. 1450 war das Gebäude mehr oder weniger fertig. Die Treppe und der Podest wurden 150 Jahre später hinzugefügt.

Gouda: Sint-Janskerk Kirche & Museum Gouda Eintrittskarten

5. Gouda: Sint-Janskerk Kirche & Museum Gouda Eintrittskarten

Die Schauplätze dieser spektakulären Doppelausstellung sind das Museum Gouda und seine Nachbarin, die Johanneskirche, im monumentalen Stadtzentrum von Gouda. Sie ist nicht nur die längste Kirche der Niederlande, sondern ab April 2022 auch die meistbesprochene. Denn im Inneren nimmst du vorübergehend Abschied von der Welt, wie du sie kennst. Nachdem du das 21. Jahrhundert verlassen hast, landest du im Trubel der Johanneskirche um 1570. Ein Fest für alle deine Sinne. Du triffst auf die wunderbaren Altarbilder, die früher dort standen. Du siehst auch mystische Projektionen und Licht, das mit dem Unsichtbaren spielt. Über dir leuchten die Farben der Glasmalereien - insgesamt fast achtzehnhundert Quadratmeter, ein bedeutender Teil des gesamten Glases aus dem sechzehnten Jahrhundert in den Niederlanden. Deine Ohren hören verlorene Klänge, himmlische Musik und die Stimmen von Geschichtenerzählern. Sie zeigen dir den Weg im sechzehnten Jahrhundert. Deine Nase entdeckt Weihrauch und den Geruch von Gnade. Und dein Tastsinn? Er lässt dich kribbeln, denn hier ist die Zeit greifbar.

Gouda: Essenserlebnis in einem historischen Restaurant

6. Gouda: Essenserlebnis in einem historischen Restaurant

Koste lokale Speisen und Getränke in einem historischen Restaurant im Zentrum von Gouda, dem Ursprung des berühmten Gouda-Käses. Dieses lokale Restaurant ist eine Oase der Ruhe im Stadtzentrum und serviert sowohl alte Lieblingsgerichte als auch einige lokale Spezialitäten, die du vielleicht noch nicht probiert hast. Genieße Gerichte, die dir einen Vorgeschmack auf die Region geben und wähle aus den folgenden Optionen: - Verkostung von holländischen Käsesorten - 4 verschiedene holländische Käsesorten mit begleitenden Snacks und Toast - Hoher Tee - besteht aus herzhaften und süßen Leckereien, die in Gängen serviert werden. Die Gerichte wechseln saisonal und unbegrenzter Tee ist inklusive - Käsefondue - verschiedene Sorten stehen zur Auswahl und die Geschmacksrichtungen werden der Jahreszeit angepasst. Fondue wird mit braunem und weißem Baguette, Tomaten, Paprika, Bratkartoffeln und Pilzen serviert- Bierverkostung - holländische Bierspezialitäten von 3 Brauereien mit leichten Snacks inklusive - Unbegrenzt Pfannkuchen

Gouda: Escape Tour - Selbstgeführte Stadtspiele

7. Gouda: Escape Tour - Selbstgeführte Stadtspiele

Wusstest du, dass Gouda sein Image als Käsestadt fast an das nahe gelegene Dorf Schoonhoven verloren hatte? Schoonhoven hatte ebenfalls köstlichen Käse, aber auch ein schlaues Käsemädchen, das bei vielen (einflussreichen) reichen Männern beliebt war. Mit der Escape Tour Gouda erfährst du mehr darüber, während du nach dem geheimen Ausgang suchst! Wähle gemeinsam mit deinen Mitspielern die Startzeit aus und beginne zu jeder Tages- oder Nachtzeit. Mach dich auf den Weg durch die Stadt und hake Aufgaben ab, um alle Hinweise zu finden, die du brauchst, um den Geheimgang zu erreichen. Während du nach Hinweisen suchst, kannst du die schönen Sehenswürdigkeiten der Stadt bestaunen. Schlendere durch die schönen Straßen und halte Ausschau nach den vielen historischen Gebäuden im Stadtzentrum. Wenn du schnell arbeitest, könnten du und dein Team den Rekord für die schnellste Tour aufstellen. Viel Glück!

Gouda: Einen Kick Scooter mieten

8. Gouda: Einen Kick Scooter mieten

Starten Sie mit einem praktischen Mietroller und entdecken Sie die Stadt Gouda. Sie werden schnell feststellen, dass die Stadt viel mehr zu bieten hat als ihren berühmten Käse, wenn Sie zu den besten Sehenswürdigkeiten zoomen. Machen Sie eine Tour durch die Museen, fahren Sie entlang der Kanäle, bewundern Sie die mittelalterliche Architektur; Es ist deine Entscheidung. Machen Sie Ihre Reise viel schneller und verbringen Sie zusätzliche Zeit damit, den Charme und die Gelassenheit von Gouda zu genießen.

Gouda, Hexen und Käse - Private Tagestour

9. Gouda, Hexen und Käse - Private Tagestour

Lassen Sie sich auf einer bequemen 1-stündigen Fahrt direkt nach Gouda fahren. Unterwegs passieren Sie die typisch holländische Polderlandschaft. Beginnen Sie einen Rundgang durch Gouda und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt. Sehen Sie Highlights wie das berühmte Käsewägehaus (De Waag), das Rathaus und die Sint-Jan-Kirche. Während Ihrer Reise nach Gouda können Sie nicht nur den berühmten Gouda-Käse probieren, sondern auch die berühmten Stroopwafels (Sirupwaffeln). Besuchen Sie eine echte Käsefarm oder das Käseerlebnis. Nach Gouda fahren Sie durch die idyllische Landschaft entlang von Flüssen, vorbei an Landhäusern, Windmühlen und Ackerland in Richtung Oudewater. Machen Sie einen kurzen Spaziergang über Kopfsteinpflaster, während Ihr Guide Ihnen die Highlights der Stadt zeigt. Lassen Sie sich nach dieser inspirierenden Reise zu Ihrem Hotel, Ihrer Urlaubsadresse, Ihrem Bootssteg oder dem Flughafen Schiphol absetzen.

Gouda: 2-stündiger Sightseeing-Rundgang

10. Gouda: 2-stündiger Sightseeing-Rundgang

Ihr Morgen oder Nachmittag in Gouda beginnt in Ihrem Hotel oder am Bahnhof, falls Sie aus einem anderen Ort nach Gouda anreisen. Genießen Sie ein entspanntes Tempo, so sehen, fühlen und erfahren Sie die Stadt am besten. Der Hauptplatz Goudas heißt Market, und in der Mitte des fächerförmigen Platzes befindet sich das Rathaus. Dieses Gebäude wurde nach dem großen Stadtbrand im Jahr 1450 erbaut und zählt zu den ältesten Rathäusern in den Niederlanden. An der Seite des Gebäudes befindet sich ein Carillion mit einer Marionettenvorführung über die Stadtrechte, die Gouda 1272 gewährt wurden. Auf dem Platz sehen Sie außerdem eine Stadtwaage, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Auf dieser Stadtwaage wurde der berühmte Gouda-Käse viele Jahrhunderte lang gewogen. Im Sommer (April - August) findet dort jeden Donnerstagmorgen ein Käsemarkt statt. Erkunden Sie die berühmte Johanneskirche südlich des Platzes. Diese Kirche ist mit 123 Metern Länge die längste Kirche der Niederlande und ist bekannt für ihre wunderschönen Buntglasfenster. Die Kirche ist bekannt für seine wunderschönen Glasfenster. Besuchen Sie als Highlight Ihrer Tour das verborgene Juwel des Gouda-Museums, seinen wunderschönen Garten mit vielen Skulpturen. Genießen Sie nach Ihrer Tour den ultimativen Leckerbissen: die regionale Spezialität „Stroopwafel“, eine dünne, mit Sirup gefüllte Waffel.

Sightseeing in Gouda

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gouda entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.