Datum hinzufügen

Erlebnisse
Gödöllő

Gödöllő

Unsere Empfehlungen für Gödöllő

Ab Budapest: Schloss Gödöllő und Königin Sisi

1. Ab Budapest: Schloss Gödöllő und Königin Sisi

Die vierstündige Tour beginnt mit einer Fahrt von Budapest nach Gödöllő, dem Ort der ehemaligen Sommerresidenz der Kaiserin Elisabeth, die als Sissi bekannt war. Das Schloss ist das zweitgrößte Barockschloss der Welt und ein Anwesen, das sich die Atmosphäre des prächtigen 19. Jahrhunderts erhalten hat. Unter der Führung eines sachkundigen Guides erlebst du einen Rundgang durch das renovierte Schloss und laufen durch die gleichen Gänge, die selben Treppen und wunderschönen Parks wie die Kaiserin von Österreich. Die Tour endet im Hotel Intercontinental Budapest, im Stadtzentrum.

Ab Budapest: Tour zum Schloss Gödöllő von Königin Elisabeth

2. Ab Budapest: Tour zum Schloss Gödöllő von Königin Elisabeth

Gödöllő ist eine Stadt im Komitat Pest, ca. 30 km nordöstlich von Budapest gelegen. Dort befindet sich das ursprünglich für die Adelsfamilie Grassalkovich erbaute Schloss Gödöllő. Später nutzten Franz Josef, Eroberer von Österreich und König von Ungarn, und seine Frau Elisabeth das Schloss als Sommerresidenz. Genieß eine Führung durch diese faszinierende historische Stätte. Der Transfer erfolgt von Budapest aus. Vor Ort hast du Gelegenheit, den größten Barockpalast Ungarns zu besuchen. Die Tour führt dich durch das eindrucksvolle Innere des Schlosses. Die große Treppe, die Eingangshalle, der kleine Speisesaal, die Speisekammer und die Räume aus der Zeit der Grassalkovichs und der königlichen Familie gehören zur Dauerausstellung. Nachdem du die inneren Räumlichkeiten gesehen hast, kannst du an einem Spaziergang teilnehmen durch die anliegenden landschaftlich gestalteten Schlossgärten mit einem Besuch des Pavillons. Dann hast du die Gelegenheit, dich (auf eigene Kosten) bei einer Tasse Tee oder Kaffee im Schlosscafé auszuruhen.Kehr im Anschluss mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück ins Stadtzentrum von Budapest.

Ab Budapest: Tour zum Schloss Gödöllő

3. Ab Budapest: Tour zum Schloss Gödöllő

Nur 30 Minuten außerhalb von Budapest, inmitten der üppigen ungarischen Landschaft, liegt das wunderschöne Königsschloss Gödöllő, eine der extravaganten Residenzen der ehemaligen österreichischen Kaiser. Die ehemalige Residenz der Habsburger Kaiser ist der zweitgrößte Barockpalast der Welt und eines der größten und wichtigsten Beispiele ungarischer Architektur. Elisabeth, Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn, die liebevoll "Sissi" genannt wurde, und Franz Joseph I. lebten hier im späten 19. Das Königspaar hielt sich vor allem im Herbst und Frühjahr in Gödöllő auf und belebte und investierte in die landwirtschaftlich geprägte Stadt, in der das Schloss liegt. Der elegante königliche Komplex ist heute für Besucher geöffnet und diese Tour führt dich in den restaurierten Palast, um dir einen Einblick in den verschwenderischen Lebensstil der Kaiser zu geben. Du besuchst das Palastmuseum und wirst durch den 26 Hektar großen englischen Garten des Palastes geführt. Während du das riesige und prächtig dekorierte Anwesen erkundest, weiht dich dein Guide in die Geheimnisse des Privatlebens, der Liebhaber und der versteckten Türen und Räume des Königspaares ein. Du hast die Möglichkeit, auf dem Gelände eine Kaffeepause einzulegen, bevor es zurück ins Zentrum von Budapest geht.

Ab Budapest: Private Tour zum Schloss Gödöllő

4. Ab Budapest: Private Tour zum Schloss Gödöllő

Starte an deinem Hotel in Budapest in den Tag und genieße den privaten Transport durch malerische Landschaften zum charmanten Städtchen Gödöllő für einen Besuch und eine Tour im Schloss. Als Ungarn 2012 zuletzt den Vorsitz im Rat der Europäischen Union innehatte, fanden in Gödöllő seine Tagungen statt. Vor allem aber befindet sich hier das atemberaubende barocke Königsschloss Gödöllő, das einst die Sommerresidenz von Königin Elisabeth war. Erkunde das traumhaft schöne Schloss und unternimm eine Reise zurück in die Ära der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Erfahre mehr über die Verbindungen des Königshauses mit dem Schloss, das zu den absoluten Favoriten von Franz Joseph und der restlichen Königsfamilie gehörte. Die legendäre Kaiserin Elisabeth, bekannt als Sissi, liebte die Residenz ganz besonders.   Erkunde die Gemächer und lerne das Leben in der Zeit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie kennen. Freu dich anschließend auf einen Spaziergang durch den märchenhaften Schlosspark und genieße einen Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen in der Schlosskonditorei.

Budapest: Private 3-stündige Gödöllő-Palasttour

5. Budapest: Private 3-stündige Gödöllő-Palasttour

Lerne die ehemalige Königin Elisabeth, auch bekannt als Sisi, und König Franz Joseph I. auf dieser privaten 3-stündigen Tour durch das Schloss Gödöllő kennen. Besichtige den Barockpalast und erfahre mehr über die geliebte Königin und die Geschichte der österreichisch-ungarischen Monarchie. Du fährst von Budapest ab und entspannst dich auf einer 30-minütigen Fahrt zur ehemaligen Sommerresidenz von Königin Elisabeth (Sisi) und Franz Joseph (Habsburger Kaiser und ungarischer König 1867-1916) in Gödöllő. Bei deinem Besuch bekommst du einen Einblick in die Zeiten der österreichisch-ungarischen Monarchie. Lerne auch die Geheimnisse des Privatlebens, versteckte Türen, Räume und Liebhaber des Königspaares kennen. Nach deiner Führung durch den Gödöllő-Palast hast du die Möglichkeit, einen Kaffee zu trinken und dich im Souvenirladen umzusehen, bevor du dich auf den Rückweg nach Budapest machst.

Gödöllő Schloss Ganztagestour von Budapest aus

6. Gödöllő Schloss Ganztagestour von Budapest aus

Der Königspalast von Gödöllö ist der größte Barockpalast in Ungarn und nach Versailles der zweitgrößte Palast der Welt. Auf dieser Ganztagestour von Budapest aus fährst du in das Komitat Pest, das etwa 30 Kilometer nordöstlich des Budapester Stadtzentrums liegt. Erbaut von Graf Antal Grassalkovich, einem der angesehensten ungarischen Adligen des 18. Jahrhunderts, diente der Komplex zwischen 1867 und 1916 als Sommerresidenz für Kaiser Franz Joseph und Königin Elisabeth (Sissi) und zwischen 1920 und 1944 für Gouverneur Miklós Horthy. Heute kannst du durch die wunderschön restaurierten, reich bemalten Räume wie den Großen Saal und die Bibliothek wandern. Bewundere das weiß-goldene Dekor, die roten Marmorbäder und die Garderobe von Sissi sowie ein kleines Barocktheater. Spaziere durch den 26 Hektar großen englischen Park. Auf Anfrage und je nach Saison können im nahe gelegenen Lázár-Park Reitmöglichkeiten und Pferdeshows organisiert werden. Du wirst auch zu den Marienheiligtümern von Máriabesnyő gehen, einem Wallfahrtsort seit dem 18. Bewundere die bezaubernde Barockkirche, die heute ein beliebter Ort für Hochzeiten ungarischer Bräute ist.

Palast der Königin Elisabeth Tour

7. Palast der Königin Elisabeth Tour

Königin Elisabeth Tour: Details: Das Schloss Gödöllő liegt 15 Meilen von Budapest entfernt und war die Sommerresidenz von Königin Elisabeth (Sisi) und Franz Joseph (Habsburger Kaiser und ungarischer König). Während unseres Besuchs zeige ich dir die Räume, die ihren früheren Glanz wiedererlangt haben, und mache dich mit dem Leben des Königspaares vertraut.Danach können wir im Garten spazieren gehen und im Schloss eine Tasse Kaffee trinken. Die Tour endet in Budapest.

Weitere Sightseeing-Optionen in Gödöllő

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gödöllő entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gödöllő: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 550 Bewertungen

Wir waren mit unserem persönlichen Guide George Molar und unserer Tour nach Gödöllo sehr zufrieden. George ist ein sehr angenehmer und kompetenter Guide und hat uns sicher hin und zurück gebracht sowie durch das Schloss in Gödöllo geführt. Ein sehr gelungener Tag. GetYourGuide möchten wir empfehlen, dem Kuchenschmaus im Schloiss Gödöllo auch einen Kaffee hinzuzufügen. Dies würde zum sehr leckeren Kuchen passen und den Aufenthalt abrunden. Insgesamt waren wir aber sehr zufrieden und können sowohl die Tour und insbesondere George als Guide sehr empfehlen.

Insgesamt sehr gut. Fahrt hat gut geklappt, die Dame sprach sehr verständlich auf deutsch und englisch. Die Führung im Schloss ging etwas zu schnell, aber es gab noch eine Stunde Freizeit, da konnte man sich einige Räume genauer ansehen und auch den Park.

Unser Wunsch nach Verlegung des ursprünglich gebuchten Termins wurde unkompliziert und kulant durch Eurama erledigt. Der Schlossbesuch lohnt sich schon wegen der recht kompletten Einrichtung und Geschichte.

Sehr günstige Lage zum Rendezvous. Die Reiseleiterin Christina war überragend. Ihr Wissen über die Stadt und die historischen Ereignisse rund um den Palast war bemerkenswert. Herzlichen Glückwunsch an sie.

Die Tour war klasse und der Reiseleiter wirklich außerordentlich kompetent. Vielen Dank!