Erlebnisse in
Glifada

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Glifada

Ab Athen: Tour zum Poseidon-Tempel & Kap Sounion

1. Ab Athen: Tour zum Poseidon-Tempel & Kap Sounion

Beginnen Sie diese Tour mit einer herrlichen Fahrt entlang der Küste. Genießen Sie dabei die wunderbare Aussicht auf den Saronischen Golf, während Sie durch einige der schönsten Vororte von Athen fahren: Glyfada, Vouliagmeni und Varkiza. Schließlich gelangen Sie zum Kap Sounion, einem der historischsten und schönsten Gebiete Griechenlands. Genießen Sie den wunderbaren Panoramablick von den steilen Klippen und sehen Sie an schönen Tagen bis hin zu einigen der herrlichen Inseln vor dem griechischen Festland. Neben der wunderbaren Aussicht erleben Sie außerdem einen Besuch im Poseidon-Tempel aus dem 5. Jahrhundert v. Chr.. Poseidon ist der griechische Gott der Meere und wurde in der Rangfolge der griechischen Mythologie nur von Zeus übertroffen. Die aus weißem Marmor gefertigten Säulen erinnern die Besucher auch heute noch an das athenische Reich. Nachdem Sie die Sehenswürdigkeiten und die Architektur des antiken Griechenlands bewundert haben, endet die Tour mit einer entspannten Fahrt zurück nach Athen.

Athen: Roter Hop-On/Hop-Off-Bus mit Piräus & Riviera-Strand

2. Athen: Roter Hop-On/Hop-Off-Bus mit Piräus & Riviera-Strand

Entdecke die griechische Hauptstadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour durch Athen entlang 3 verschiedener Routen. Reise bequem durch die Stadt in einem Open-Top-Doppeldeckerbus und schau dir in Ruhe alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Die Rundfahrt dauert etwa 90 Minuten und führt dich beginnend am Syntagma-Platz durch das Zentrum Athens. Dank der mehrsprachigen Audioguides an Bord kannst du die Geschichte und Kultur Athens von der Antike bis zur Gegenwart nachvollziehen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt passierst du auf deiner Route auch eine bemerkenswerte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Du kannst nach Belieben aussteigen, um die weltbekannten Museen zu besuchen oder um die altertümlichen Tempel wie die Akropolis und den Parthenon zu bewundern. Haltestellen der Athen-Linie: Haltestelle 1 - Syntagma-Platz Haltestelle 2 - Vier Museen Haltestelle 3 - Nationalgalerie Haltestelle 4 - Antikes Olympiastadion Haltestelle 5 - Melina Merkouri Haltestelle 6 - Akropolismuseum Haltestelle 7 - Akropolis & Parthenon Haltestelle 8 - Tempel des Zeus Haltestelle 9 - Parlament Haltestelle 10 - Nationalbibliothek Haltestelle 11 - Archäologisches Nationalmuseum Haltestelle 12 - Omonoia-Platz Haltestelle 13 - Karaiskaki-Platz Haltestelle 14 - Monastiraki-Platz Haltestelle 15 - Kotzia Platz Haltestellen der Piräus-Route: Haltestelle 1 - Pantion Universität Haltestelle 2 - Niarchos Stiftung Haltestelle 3 - Theater Haltestelle 4 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 5 - Löwentor Haltestelle 6 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 7 - Archäologisches Museum von Piräus Haltestelle 8 - Votsalakia-Strand Haltestelle 9 - Hafen Mikrolimano Haltestelle 10 - Planetarium Haltestelle 11 - Athens Ledra & Intercontinental Haltestellen der Strand- & Riviera-Route: Melina Merkouri / Plaka Pantion Universität Niarchos Stiftung Falire / Flisvas Edem Ag.Kesmas Strand Bomo Palace Asteria Beach Divani Apollon Oceanis Beach/ Atrir Palace Vouliagemi Lake Pigadakia Blazer Suites Glyfada town Golf Ag.Kosmas Kalamki Poseidon Hotel Marriot / Planetarium Grand Hyatt / Intercontinental Zeus-Tempel

Kap Sounion mit Führung durch den Poseidontempel

3. Kap Sounion mit Führung durch den Poseidontempel

Tour am Nachmittag Bei der Fahrt der Küstenstrasse entlang - vorbei an den wunderschönen Stränden von Glyfada, Vouliagmeni, Varkiza sowie zahlreichen Höhlen - hat man einen herrlichen Blick auf den Saronischen Golf. Der Poseidontempel, errichtet zur Anbetung des Meeresgottes, ist die Hauptattraktion dieser Kap Sounion-Tour. Der Marmortempel ist dramatisch gelegen: hoch über steilen Klippen thront er über der Ägäis. Bis heute ist er ein Orientierungspunkt für Seeleute. Das "Heiligtum von Sounion" wurde erstmals in der Odyssee von Homer erwähnt als der Ort, an dem Menelaos seine Heimreise nach Troja unterbrach, um seinen Steuermann Phrontes Onetorides zu begraben. Der Bau des großen Poseidontempels begann um 500 v.Chr., der Tempel wurde allerdings nie fertiggestellt. Im Jahr 480 v.Chr. wurden sowohl der Tempel als auch die Votivgaben von den Persern zerstört. Der heutige Poseidontempel, der um 444 v.Chr. entstand, steht übrigens auf den Fundamenten eines Vorgängertempels. Im Anschluss an den geführten Rundgang kehren Sie gegen 19:00 Uhr nach Athen zurück.

Athen: Stadt-Highlights Privat-Tour mit Poseidon-Tempel

4. Athen: Stadt-Highlights Privat-Tour mit Poseidon-Tempel

Entdecken Sie die Highlights von Athen auf dieser familienfreundlichen Tour, während Sie Sehenswürdigkeiten wie die Akropolis, das Panathenäische Stadion, die Residenz des Premierministers und das Grab des unbekannten Soldaten sehen. Reisen Sie durch die griechische Riviera auf dem Weg zum Poseidontempel am Kap Sounion. Lassen Sie sich in einem klimatisierten Mercedes von Ihrer Unterkunft in Athen oder Pireas abholen und fahren Sie zur Akropolis. Sehen Sie den Parthenon, der der Göttin Athena in Parthenos geweiht wurde, und den Eingang zum heiligen Bereich in Propylea. Sehen Sie sich die Säulen des Athena- und Nike-Tempels von 420 v. Spazieren Sie am Erechtheion mit seinen Jungfrauenstatuen, dem römischen Odeon des Herodes Atticus und einem antiken griechischen Dionysostheater vorbei. Tauchen Sie ein in die griechische Mythologie, während Sie den Hügel von Ares sehen, auf dem der Gott Ares angeblich vor Gericht gestellt wurde. Besuchen Sie den Zeustempel und das Panathenäische Stadion, in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattfanden. Fahren Sie an der Residenz des Premierministers im Maximou Mansion vorbei, dem ehemaligen Königspalast. Fahren Sie am House of Parliament vorbei und halten Sie am Grab des unbekannten Soldaten, um die Wachablösung zu beobachten. Begeben Sie sich zum höchsten Punkt Athens, dem Lycabettus-Hügel, um Bilder mit Panoramablick auf die Stadt aufzunehmen. Verlassen Sie die Stadt auf einer malerischen Küstenstraße durch die griechische Riviera. Fahren Sie auf Ihrem Weg zum atemberaubenden Küstentempel Poseidon in Sounion durch einige Vororte und Feriengebiete Athens wie Glyfada, Vouliagmeni und Lagonisi. Sie haben die Möglichkeit, ein Mittagessen zu kaufen oder eine Kaffeepause am Wasser einzulegen. Kehren Sie zu Ihrer Unterkunft in Athen zurück.

Athen: Private Ganztages-Highlights-Tour

5. Athen: Private Ganztages-Highlights-Tour

Nach der Abholung von Ihrem Hotel, dem Flughafen oder dem Hafen mit einem privaten Fahrzeug fahren Sie zum berühmten Herzen von Athen, der Akropolis. Beobachten Sie dort die reiche Geschichte der Stadt, die in jedem Marmorstück auf dem Parthenon, Erechtheion und Propylaea dokumentiert ist. Sehen Sie sich von den felsigen Höhen aus das neue Akropolismuseum an, ein architektonisches Juwel, das eine Vielzahl von Schätzen beherbergt. Von dort aus fahren Sie in Richtung Stadtzentrum zum Syntagma-Platz, zum griechischen Parlament und zum beeindruckenden Grab des unbekannten Soldaten im Herzen der modernen griechischen Republik. Anschließend betreten Sie das kosmopolitischste Viertel mit seinen eleganten Geschäften und unzähligen Restaurants. Anschließend nehmen Sie die Straße zum Panathenaic Stadium, in dem 1896 die ersten modernen Olympischen Spiele stattfanden. Genießen Sie in der Nähe den kühlen Schatten der Nationalgärten und sehen Sie sich die Zappeion Megaro Hall an, eine der wichtigsten und beeindruckendsten neoklassizistischen Städte der Stadt Gebäude. Ihre Route führt an der malerischen Gegend von Plaka vorbei, damit Sie die berühmte Aussicht vom Lycabettus-Hügel genießen können. Genießen Sie dort den Anblick von Athen, der vor Ihnen liegt, beleuchtet und edel. Ihr nächster Stopp ist im Cutural Center der Stavros Niarchos Foundation, bevor Ihre Tour im Vorort Glyfada endet. Schließlich kehren Sie zu Ihrem Hotel oder zum Hafen zurück.

Athen: Inselkreuzfahrt mit Mittagessen und Hop-on-Hop-off-Busticket

6. Athen: Inselkreuzfahrt mit Mittagessen und Hop-on-Hop-off-Busticket

Mach eine Kreuzfahrt von Piräus zu den Inseln Agistri, Moni und Aegina. Besuche den antiken Apollo-Tempel und genieße ein traditionelles griechisches Mittagessen am Strand. Nutze ein zweitägiges Hop-on-Hop-off-Busticket mit Zugang zur Akropolis und zum Vouliagmeni-See. Kreuzfahrt:Seiht von der Marina Zeas in Piräus aufs Meer hinaus, nachdem ihr an Bord mit Kaffee, Saft und Gebäck begrüßt worden seid. Lande auf Agistri, einem kleinen Inselparadies. Bestaune die wunderschönen, mit Kiefern bewachsenen Klippen und Hügel, schwimme im kristallklaren Wasser oder schlendere durch die traditionellen Gassen der Inseldörfer. Mach einen Zwischenstopp auf der geschützten Insel Moni und ankere in Strandnähe. Genieße ein leckeres Mittagessen mit griechischem Wein, Bier und Softdrinks. Nach dem Essen kannst du schnorcheln, dich in der Sonne entspannen oder die Pflanzen und Tiere entdecken, die auf der Insel Moni zu Hause sind. Lasse den Anker am malerischen Hafen der Insel Ägina fallen, der für den antiken Apollo-Tempel und den Aphaia-Tempel bekannt ist. Verbringe freie Zeit auf der Insel in deinem eigenen Tempo, fahre um 17:00 Uhr ab und komme um 19:00 Uhr wieder in Marina Zeas an. Hop-On Hop-Off Bus:Nutzen Sie den leicht zugänglichen Bustransport zu einigen der besten Attraktionen in Athen. Nutze an 2 Tagen 4 Linien: die Athener Linie, die Piräus-Linie, die Glyfada-Linie und die Vouliagmeni-Linie. Höre dir aufgezeichnete Kommentare in 16 Sprachen an, die dich mit historischen und kulturellen Informationen versorgen, während du die Sehenswürdigkeiten von Athen besichtigst. Steige an 35 verschiedenen Haltestellen und an den Stränden im Süden ein oder aus. Entscheide dich für einen Badetag am atemberaubenden Vouliagmeni-See, indem du mit der Vouliagmeni-Linie fährst.

Shuttle-Bus zum Flughafen Athen

7. Shuttle-Bus zum Flughafen Athen

Mit einem bequemen gemeinsamen Flughafentransfer kommst du leichter von der Glyfada Riviera zum internationalen Flughafen Athen. Dein freundlicher, professioneller Fahrer holt dich an deinem Hotel an der Glyfada Riviera oder im Stadtzentrum von Athen ab und fährt dich sicher und zuverlässig zum Abflugterminal des internationalen Flughafens Athen. Du musst dein Gepäck nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln transportieren und kommst mit dem Sammeltransfer direkt von deinem Hotel zum Flughafen.

Von Athen aus: Peloponnes 6-tägige private Tour nach Meteora

8. Von Athen aus: Peloponnes 6-tägige private Tour nach Meteora

Tag 1: ATHEN - ARGOLIS - SPARTA: Sammle deinen Fahrer um 08.30 Uhr in der Lobby deines Hotels, um dein Abenteuer mit der Abholung vom Hotel in Athen zu beginnen und entlang der Festlandsküste zum Peloponnes zu fahren. Halte am Kanal von Korinth an, bevor du das antike Theater von Epidaurus erreichst. In Nafplio, der ersten Hauptstadt des modernen Griechenlands, kannst du zu Mittag essen oder eine Kaffeepause einlegen. Anschließend fährst du weiter zur archäologischen Stätte von Mykene und übernachtest in Sparta. TAG 2: SPARTA - MYSTRAS - MONEMVASIA - SPARTA: Der Fahrer holt dich um 08.30 Uhr an deinem Hotel ab, um das Olivenölmuseum in Sparta zu besuchen. Entdecke die byzantinische Stadt Mystras und lass dich von ihrer mittelalterlichen Pracht verzaubern. Besuche die berühmte Turmstadt des Peloponnes, Monemvassia, eine mystische Steinsiedlung. Schlendere durch die engen, gepflasterten Gassen und bewundere die wunderschön restaurierten Steinbauten. Am späten Nachmittag kehrst du nach Sparta zurück und verbringst die Nacht dort. Tag 3: SPARTA - ANCIENT OLYMPIA: Nach dem Frühstück holt dich der Fahrer um 08.30 Uhr von deinem Hotel ab und du verlässt Sparta mit einem kurzen Halt in der malerischen Küstenstadt Gythi. Anschließend fährst du nach Areopolis und Diros, das für seine unterirdischen Höhlen bekannt ist, die Teil eines unterirdischen Flusses sind. Besuche das örtliche Museum und fahre dann weiter zu einigen der schönsten Orte des südlichen Peloponnes. Besuche die Küstendörfer Stoupa und Kardamili zum Baden oder Mittagessen. Dann kommst du im antiken Olympia an und übernachtest dort. TAG 4: ANTIKES OLYMPIA - DELPHI: Triff deinen privaten Fahrer um 08.30 Uhr in der Lobby deines Hotels, um deinen Tag mit einem Besuch der archäologischen Stätte des antiken Olympia und seines Museums zu beginnen. Von Olympia aus überquerst du die Rio-Antirio-Brücke, eine der größten in Europa, und erreichst Naupactus, wo du zu Mittag essen kannst. Anschließend fährst du nach Delphi, wo du übernachtest. TAG 5: DELPHI - METEORA: Nach dem Frühstück holt dich der Fahrer um 08.30 Uhr von deinem Hotel ab, um die archäologische Stätte und das Museum von Delphi zu besuchen. Anschließend fährst du weiter zum Dorf Arachova, dem belebtesten Winterziel Griechenlands. Weiter geht es nach Kalambaka, einer kleinen traditionellen Stadt, die am Fuße der majestätischen grauen Felsen der Meteora-Klöster liegt. In Kalambaka übernachtest du. TAG 6: METEORA - ATHEN: Du triffst deinen privaten Fahrer um 009.00 Uhr an deinem Hotel, um den Tag früh zu beginnen und die Klöster von Meteora zu besichtigen, die auf den hoch aufragenden Felsen gebaut sind. Die Besichtigung der Klöster endet in dem malerischen Dorf Kalambaka mit einem traditionellen griechischen Mittagessen. Danach kehrst du nach Athen zurück und hältst in Thermopiles, um die Statue des Leonidas zu bewundern. Deine Tour endet mit dem Rücktransport zu deinem Hotel in Athen.>

Athen: Athener Flughafen nach Glyfada Privater Transfer

9. Athen: Athener Flughafen nach Glyfada Privater Transfer

Treffen Sie Ihren privaten englischsprachigen Fahrer in der Ankunftshalle oder an einem vereinbarten Treffpunkt am internationalen Flughafen Eleftherios Venizelos. Ihr Fahrer wird Ihren Flug so verfolgen, dass er Sie bei Ihrer Ankunft begrüßt, unabhängig davon, ob Ihr Flug früh, spät oder pünktlich ankommt. Erhalten Sie nach dem Meet and Greet Unterstützung mit Ihrem Gepäck und steigen Sie in das Fahrzeug. Lehnen Sie sich dann zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Fahrt, während Sie diesen bequemen privaten Transfer zu Ihrem gewünschten Ziel in Glyfada nehmen. Nutzen Sie das WLAN im Fahrzeug, damit Sie während Ihres Aufenthalts mit Familie und Freunden in Verbindung bleiben können. Lassen Sie sich schließlich zu Ihrer Unterkunft bringen, nachdem Sie Stress und Ärger vermieden haben, und bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor.

Von Glyfada: Transfer zum internationalen Flughafen Athen

10. Von Glyfada: Transfer zum internationalen Flughafen Athen

Reisen Sie mit Komfort und Sicherheit in einem lizenzierten und versicherten Fahrzeug gemäß der griechischen Gesetzgebung. Alle Chauffeure sind englischsprachig, professionell und vom griechischen Staat lizenziert. Ihr Chauffeur wird Sie in der Lobby Ihres Hotels oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl im Stadtzentrum von Glyfada abholen. Sie heißen Sie willkommen und begleiten Sie zu einem Mercedes-Luxusfahrzeug für Ihren privaten Transfer zum internationalen Flughafen Athen. Denken Sie bei der Buchung Ihres privaten Transfers daran, Ihre Hoteldaten oder Ihre Abholadresse anzugeben. Entspannen Sie sich in dem Wissen, dass es einen 24-Stunden-Kundendienst gibt, der Sie unterstützt.

Sightseeing in Glifada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Glifada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Glifada: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 431 Bewertungen

nettes freundliches Personal. Achtung nicht an jeder Haltestelle. Fahrtzeit ist relativ lange . in den meisten Ländern ist nach 17:30 meistens Schluss hier ging es bis nach 19:00. 20€ für 48 Stunden ist ein super Preis. um 5€ gibts Upgrade für die Riviera Line. die Intervalle mit 30 Min waren auch meistens eingehalten

Sehr schön, dies zu tun. Von einem Ort zum anderen und die freundlichen Menschen, die Ihnen immer gut helfen. Hatte eine 24-Stunden-Karte und bekam einen zusätzlichen Tag.

Tolle Küstenfahrt zum Kap Sounion, beeindruckender Poseidon-Tempel mit Blick aufs Meer

alles wie beschrieben,busse waren pünktlich, sehr nette und hilfsbereite fahrer

Toller Tempel und toller Guide! Sehr empfehlenswert!