Glasgow Bootstouren & Flussfahrten
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Beliebte Bootstouren & Flussfahrten in Glasgow

ab glasgow highlands loch ness glencoe tagestour
Öko-zertifiziert

Ab Glasgow: Highlands, Loch Ness & Glencoe Tagestour

Dauer: 12 Stunden
424 Bewertungen
Bestseller
424

Erleben Sie bei dieser Tagestour einige der schönsten Eindrücke der schottischen Highlands. Verbringen Sie Zeit im sagenumwobenen Glencoe, machen Sie…

ab glasgow loch lomond trossachs stirling castletour
Öko-zertifiziert

Ab Glasgow: Loch Lomond, Trossachs & Stirling Castle-Tour

Dauer: 8,5 Stunden
196 Bewertungen
196

Entdecken Sie das Land und die Legenden der schottischen Helden William Wallace und Rob Roy. Genießen Sie die natürliche Schönheit des Loch Lomond…

ab glasgow loch ness glencoe und highlands kleingruppen
Öko-zertifiziert

Ab Glasgow: Loch Ness, Glencoe und Highlands Kleingruppen

Dauer: 12 Stunden
Kleingruppe
450 Bewertungen
450

Bei dieser Kleingruppentour ab Glasgow entdecken Sie den Loch-Lomond-Nationalpark, das Rannoch Moor, Glencoe, Greta Glen, Loch Ness und Pitlochry.…

isle of mull und iona 3tägige kleingruppentour ab glasgow
Öko-zertifiziert

Isle of Mull und Iona 3-tägige Kleingruppentour ab Glasgow

Dauer: 3 Tage
Kleingruppe
3 Bewertungen
3

Reisen Sie zur Isle of Mull und entdecken Sie ein Paradies für Naturliebhaber, Geschichtsabhängige und Kenner von Meeresfrüchten. Entdecken Sie…

Alle 52 Tickets & Touren

Glasgow: Was andere Reisende berichten

Kompakte Tagestour in die Highlands und Loch Ness

Man bekommt einen Eindruck von der Natur und der Schönheit der Highlands und sieht Loch Lemond, Glencoe und Loch Ness. Wir hatten super Wetter und konnten den Ben Nevis bei Sonnenschein und blauem Himmel bewundern. Das ist allerdings großes Glück, bei schlechtem Wetter ist die Tour sicher nur halb so gut. Man sitzt sehr lange im Bus, die Aufenthalte an den Sehenswürdigkeiten sind zum Teil nur kurz, aber in Ordnung. An der ein oder anderen Stelle wären wir gerne noch mal für ein Bild ausgestiegen, das war aber aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Wer in einem Tag bis Inverness kommen will, kann eben nicht alles haben. Unser Guide konnte sehr viel zu den einzelnen Punkten und zu Schottland berichten, auch Geschichtliches. Jedoch muss man sich an den Akzent der Schotten erstmal gewöhnen. Der Bus war wie versprochen ein recht neuer und top gepflegter Kleinbus. Wir waren 16 Personen, die Gruppengröße war absolut in Ordnung.

Tolle Tour durch halb Schottland - viel zu sehen, super guide!

Die Tour hat sich auf alle Fälle gelohnt! Der Kleinbus war angenehm aklimatisiert und man hatte von allen Plätzen eine gute Sicht nach aussen. Es wurden regelmäßig kleine Stops eingelegt, welche die Fahrt sehe angenehm gemacht haben obwohl man fast den ganzen Tag im Bus saß. Unser Guide Graham war sehr nett, lustig, wusste über alles bescheid und konnte uns unsere Fragen immer beantworten. Meiner Meinung nach hätten die kurzen Stops in Glencoe und Loch Lomond noch etwas länger sein können und die Zeit dafür in Loch Ness ein bisschen kürzer. Da die Tour bis nach Inverness ging, ist es möglich viel vom Land zu sehen. Süße Dörfer, Lowlands und natürlich die gigantischen Highlands. Wenn man mal die wunderschöne Natur von Schottland sehen will -> dann machen Sie diese Tour! Schöner geht es nicht!

Schöne Halbtagestour, aber zuwenig Zeit für Spaziergang

Unser Guide Bobbie hat die Tour sehr liebevoll geführt - natürlich auf englisch mit starkem schottischen Akzent (was im positiven Sinn authentisch ist). Loch Lomond ist sehr sehenswert und malerisch, leider bleibt zuwenig Zeit für einen Spaziergang (max. 30 Minuten). Die Destillery ist ein Highlight, klein und individuell, die Führer hat das interessant gestaltet. Natürlich landet man zum Schluß im Shop - ich empfehle, direkt die Variante 2 zu buchen (mit einem zusätzlichen Whiskey), die Differenz ist minimal (GBP 2.40).

Interessante reise durch das Hochland Schottlands

Puenktliche Abfahrt, Abfahrtstelle war nicht zu erkennen. Kein Hinweis fuer Abfahrt fuer touristische Tagestouren, Tagestour nur !! in Englisch, Es gibt noch aeltere Menschen in Europa die,die englische Sprache (besonders das schottische Dialekt) nicht so beherrschen. Kann mann nicht Flyer in einigen Sprachen ueberreichen eine kurzen Ueberblick ? Ansonsten war alles o. K. Dank an den Guide !! Fakultative Sehenswuerdikeiten z. B. Castle Besuch, Bootstour etc. waere guenstig, wenn mann die Preise vorher angibt !!

Eine schöne, sehr umfangreiche und informative Tour in tolle Gegend!

Eine tolle Tour, nicht zuletzt durch den klasse Guide Garry, der durch seine Gestaltung der Fahrt und tolle Erzählweise keine Langeweile aufkommen ließ. Genug Zeit, das spannende Sterling Castle zu besichtigen. Und eine gute Möglichkeit, mitten ins Hochland zu fahren, wozu man ohne Auto sonst keine Möglichkeit hat. Wir haben viel gesehen auf der Fahrt und eine Menge über die schottische Geschichte erfahren. Auch die Route war gut gewählt. Teilnehmerzahl nicht zu groß.