Tagesausflug

Ab Glasgow: Oban, Glencoe, Highland Lochs & Schlösser

Ab Glasgow: Oban, Glencoe, Highland Lochs & Schlösser

Hohe Nachfrage

Ab 55,96 € pro Person

Hohe Nachfrage

Erlebe die Atmosphäre der Westlichen Highlands und erkunde die schönsten Lochs und Schlösser sowie die Berglandschaften des Tals GlenCoe und der Hafenstädte bei dieser ganztägigen Kleingruppentour durch die malerischen Highlands von Schottland.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 10.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuch das denkmalgeschützte Dorf Luss am westlichen Ufer des Loch Lomond.
  • Besuch Inveraray Castle, den Stammsitz des Herzogs von Argyll
  • Fahr durch die dramatische Landschaft des Tals GlenCoe
  • Reise durch beeindruckende Berge und Täler und genieß die Aussicht auf die Highlands
  • Genieß dein Mittagessen in Oban, einer malerischen Hafenstadt
  • Besuch den Loch-Lomond-and-the-Trossachs-Nationalpark
Beschreibung

Erkunde die beeindruckenden Lochs und Schlösser der westlichen Highlands bei dieser Kleingruppentour ab Glasgow. Sieh die fantastischen Ruinen von Kilchurn Castle am Loch Awe, die geschäftige Hafenstadt Oban an der Westküste und die dramatische Schönheit des Tals GlenCoe. Verlasse Glasgow um 08:30 Uhr und fahr durch das wunderschöne Glen Fruin, parallel zum Loch Long. Überquere die uralte, natürliche Verwerfungslinie quer durch Schottland und erreiche die majestätischen Highlands, in denen sich die Landschaft schnell und dramatisch ändert - die flachen, fruchtbaren Ebenen der Lowlands weichen glitzernden Seen, den Lochs, zerklüfteten Bergen und bewaldeten Tälern. Fahr weiter über den Gebirgspass Rest and Be Thankful bevor du durch die Arrochar Alps reist. Du erreichst die malerische Hafenstadt Inveraray an den Ufern des Loch Fyne.

Von hier aus fährst du entlang der Ufer des längsten Lochs Schottlands, des Loch Awe, und hältst zu einem kurzen Spaziergang und Besuch von Kilchurn Castle, einer fantastischen Ruine mitten im Loch Awe und ehemaliger Sitz der Campbells of Breadalbane. Es geht weiter zur Hafenstadt Oban, dem Tor zu den Inseln, wo du dein Mittag genießt.

Nach dem Mittagessen fährst du nach Norden entlang der Küste um Appin, vorbei am imposanten Castle Stalker und zum berühmtesten Tal Schottlands, dem Glen Coe. Hier befindet sich Schottlands größtes Loch, das seinen Namen vom Berg Ben Lomond erhielt. Der letzte Halt des Tages ist in Luss, einem Dorf aus dem 18. Jahrhundert, in dem noch heute die Hütten der Arbeiter für den Landsitz erhalten werden.

Inbegriffen
  • Fahrt im klimatisierten Minibus mit 16 Sitzen
  • Fahrer und Guide
  • Mittagessen und Erfrischungen
  • Eintritte für Sehenswürdigkeiten
  • Trinkgeld (optional)

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Am Glasgow Buchanan Busbahnhof, Killermont Street, Glasgow, G2 3NW Die Touren starten zwischen den Haltestellen 23 und 32.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Mit maximal 16 Personen pro Gruppe kriegst du mehr für dein Geld, erhältst mehr persönliche Aufmerksamkeit, hast mehr Zeit mit den Einheimischen, mehr Zeit außerhalb des Busses, mehr Zeit an weniger bekannten Orten und insgesamt ein authentischeres, freundlicheres Erlebnis. Aufgrund der kleineren Gruppe kannst du Menschen aus aller Welt treffen und einfach Freundschaften schließen.
  • Da du in der Natur spazieren kannst, bring bitte passende Kleidung und Schuhe für diese Tour mit.
  • Das Inveraray Castle ist nur von Ostern bis Mitte Oktober geöffnet
  • Das Mindestalter für die Teilnahme ist 5 Jahre
  • Du kannst maximal 14 kg Gepäck pro Person mitbringen. Dies sollte ein Gepäckstück sein, ähnlich dem Handgepäck auf Flügen (etwa 55 x 45 x 25 cm) und zusätzlich eine kleine Tasche für persönliche Gegenstände
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,9 /5

basierend auf 388 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    4,8/5
  • Sicherheit
    4,9/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Sehr zu empfehlen! Durch die Fahrt durch das Glencoe erlebt man einen tollen Tag in den Highlands, um sich einen Eindruck dieses tollen Landes zu verschaffen. Durch den kleinen 16-Sitzer-Bus war es eine gute Gruppengröße. An den einzelnen Stationen hatten wir genug Zeit um uns einen schönen Einblick zu verschaffen. Wenn man sich selbst nicht traut in den Highlands Auto zu fahren oder nur kurz in Schottland ist, ist das eine tolle Alternative um ins "Landesinnere" zu schnuppern! Auch für uns, die bereits das sechste Mal in Schottland waren, war es eine schöne neue Erfahrung! Unser Guide Stevie war einfach top! Durch seine nette, freundliche Art hat er die Fahrt sehr kurzweilig gestaltet und seine eigenen Geschichten haben alles nur noch netter gemacht!

Weiterlesen

31. August 2022

A wonderful daytour that gives you glimpse of the beauty of the highlands. Our guide Alistair was great fun and made sure to take various stopps along the way for photos and toilet breaks. The tour is with a duration of ca. 10h quite long and exhausting, but for us it was definitely worth it. Thanks again to Alistair for the amazing day!

Weiterlesen

28. August 2022

Großartig! Eine sehr reiche Reise, authentische Musik in der Kabine, zusammen mit sehr detaillierten Geschichten aus dem Führer. Es bleibt genügend Zeit, um Fotos, Souvenirs und alles andere zu machen. Ein ziemlich flexibles Programm: Wenn etwas plötzlich nicht mehr mit dem Wetter übereinstimmt, kann der Guide Zeit hinzufügen, um andere Attraktionen anzusehen.

Weiterlesen

13. November 2019

Produkt-ID: 11208