Erlebnisse in
Ginza

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Ginza

Tokio: Meeresfrüchte- und Sightseeing-Tour

1. Tokio: Meeresfrüchte- und Sightseeing-Tour

Erfahren Sie auf dieser Tour mehr über japanische Ansichten zur Religion und erhalten Sie eine gründliche Einführung in die besten Fischgerichte des Landes auf dem Tsukiji-Markt. Nachdem Sie Ihren Führer getroffen haben, besuchen Sie einen 300 Jahre alten buddhistischen Tempel und erfahren Sie mehr über japanische Anbetungstraditionen. Besuchen Sie anschließend den Tsukiji-Markt, die Wiege der Meeresfrüchte in Tokio, und den Ort, an dem jeden Morgen berühmte Sushi-Köche ihre Meeresfrüchte kaufen. Nehmen Sie die lebhafte Atmosphäre dieses verehrten Ortes auf, während Sie durch die verschiedenen Stände schlendern. Probieren Sie einige Gerichte von Straßenverkäufern und fragen Sie Ihren Guide nach Empfehlungen. Besuchen Sie vor dem Mittagessen das Observatorium des Marktes und erleben Sie die Hektik von oben. Beenden Sie Ihre Tour mit einem köstlichen Mittagessen mit Meeresfrüchten. Setzen Sie sich in eine leckere Donburi-Schüssel in einem Fischrestaurant. Vegetarische Gerichte sind ebenfalls erhältlich. Trinken Sie ein Glas japanisches Bier oder trinken Sie Sake mit Ihrem Fingerfood oder Ihrer Meeresfrüchteschale. Dies ist eine der beliebtesten Möglichkeiten der Japaner, Tsukiji zu genießen - ein kaltes Bier mit ausgezeichneten Meeresfrüchten.

Tokio: Abendliche Food-Tour im Shinbashi-Viertel

2. Tokio: Abendliche Food-Tour im Shinbashi-Viertel

Erkunden Sie die engen Straßen von Tokios Shinbashi-Viertel, das für seine rustikalen Izakayas (Pubs) und Imbissbuden bekannt ist. Erleben Sie das pulsierende Viertel nach Einbruch der Dunkelheit und genießen Sie einige der leckersten Gerichte auf dem Planeten. Entdecken Sie die Vielfalt an Restaurants, die nach Feierabend von der Arbeiterklasse Japans überrannt werden. Beobachten Sie die Tausenden von Geschäftsleuten, die in ihre Lieblings-Izakaya gehen, um einen schnellen Imbiss und ein kühles Bier zu sich zu nehmen, bevor Sie nach Hause fahren. Freuen Sie sich auf traditionellen Sashimi (roher Fisch), große Gyoza (Knödel) und Tamagoyaki (Omelette). Weiter geht es zu einem Yakitori-Stand, an dem Fleisch und Gemüse vom offenen Feuer serviert werden. Schlängeln Sie sich durch das Labyrinth von Izakayas und finden Sie eins der verstecktesten Okonomiyaki (Pfannkuchen) Geschäfte, das als echter Geheimtipp gilt. Genießen Sie einen authentischen Okonomiyaki mit einem Getränk und kehren Sie nach einem unvergesslichen Abend zurück zur Shinbashi Station, dem Ausgangspunkt der Tour.

Tokio: Insider-Sake-Verkostungstour

3. Tokio: Insider-Sake-Verkostungstour

Erfahren Sie auf dieser Tour mehr über das einzigartige japanische Getränk Sake. Bei Ihrem ersten Stopp erhalten Sie eine Einführung in die Geschichte und Produktionstechniken von Sake, bevor Sie Ihre ersten 3 Proben genießen. Von hier aus erkunden Sie das Viertel Ginza, einschließlich Sehenswürdigkeiten wie das Kabuki-Theater, bevor Sie die nächste Verkostung durchführen. Sie haben die Wahl, 3 Sakes von lokalen Kleinproduzenten an einem Riegel zu probieren oder alternativ 3 Sorten Daiginjo Sake zu probieren. Bei Ihrem letzten Stopp haben Sie die Möglichkeit, 3 weitere Sake-Sorten zusammen mit 2 köstlichen Vorspeisen zu probieren. Genießen Sie es, von Einheimischen umgeben zu sein, und erleben Sie, wie sich die Menschen in Tokio nach der Arbeit gerne entspannen.

Tokio: Privater Rundgang zu den versteckten Highlights

4. Tokio: Privater Rundgang zu den versteckten Highlights

Begleite einen freundlichen einheimischen Guide und erlebe Japans elektrisierende Hauptstadt auf authentische Weise. Erlebe eine persönliche Tour durch die faszinierende Geschichte, die Kultur und die fantastische Essensszene der Stadt, während du durch die lebendigsten Straßen der Stadt geführt wirst - und durch einige abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Du wirst mit Reiseleitern zusammengebracht, die sich für ihren Heimatort begeistern und ihre Freizeit damit verbringen, ihn mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Starte deinen Rundgang am 1300 Jahre alten Sensō-ji-Tempel, dem ältesten Tempel der Stadt im historischen Viertel Asakusa. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte Tokios und bewundere den Asakusa-Schrein, der den drei Gründern des Sensō-ji-Tempels gewidmet ist. Schlendere durch die traditionellen Straßen und erreiche das Nachbarviertel Ueno. Erkunde die alte Innenstadt und seine zahlreichen Museen, historischen Denkmäler und den beliebten Zoo im 150 Jahre alten Ueno-Park. Freu dich auf einen Blick auf Japans Nationalsport. Geh weiter zum Stadtteil Ryogoku am Flussufer, dem Herzen des Profi-Sumo-Ringens. Hier findest du alle möglichen faszinierenden Sumo-Utensilien, kleine Statuen von Yokozuna (den ranghöchsten Sumo-Ringern) und das Ryogoku Kokugikan - Tokios berühmtes Sumo-Stadion. Entdecke die große Vielfalt der Stadt und finde interessante Dinge für jeden Teilnehmer aus deiner Gruppe. Fahre Rennen mit einem Go-Kart oder spiele Retro-Arcade-Spiele im Anata No Warehouse. Stärke dich mit einem Imbiss im Robot Restaurant und lasse dich unterhalten von Roboter-Monstern, Tänzern und leuchtenden Lasern. Dein persönliches Programm wird je nach Anzahl der gebuchten Stunden geplant und an deine Vorlieben angepasst. Sobald du gebucht hast, wird sich jemand aus dem Team des lokalen Anbieters bei dir melden, also lass ihn wissen, wenn du besondere Wünsche hast.

Tokio: Fotoshooting mit einem privaten Urlaubsfotografen

5. Tokio: Fotoshooting mit einem privaten Urlaubsfotografen

Freuen Sie sich auf ein authentisches Tokio-Erlebnis und genießen Sie ein Fotoshooting mit sorgfältig ausgewählten Locations, die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen. Egal, ob es sich um einen Familienurlaub, eine romantische Reise oder eine lebhafte Reise mit Freunden handelt, bei dieser Tour werden Ihre schönsten Momente für immer festgehalten.  Sobald die Details organisiert sind, erhalten Sie eine Bestätigung aller benötigten Informationen. Treffen Sie Ihren Fotografen am Tag Ihres Shootings vor Ort in Tokio und lassen Sie ihn seine Magie entfalten, um Ihre Erlebnisse in einem zeitgemäßen und aufrichtigen Fotografie-Stil festzuhalten. Die Fotografen sind sorgfältig ausgewählte lokale Experten mit viel Erfahrung, die ihr Wissen über die Stadt wie ein alter Freund mit Ihnen teilen. Nach Abschluss Ihrer Foto-Tour erhalten Sie innerhalb von 5 Werktagen einen Link zu Ihrer persönlichen Online-Galerie (passwortgeschützt) mit Ihren professionell bearbeiteten Bildern zum kostenlosen Download. Genießen Sie unvergessliche Momente, an die Sie noch lange zurückdenken werden - Ihre tollen Erinnerungsfotos helfen Ihnen dabei.

Tokio: 3-stündige kulinarische Abenteuertour

6. Tokio: 3-stündige kulinarische Abenteuertour

Tokios Esskultur ist nahezu legendär und eine der Hauptgründe, warum so viele Menschen in Scharen in die japanische Hauptstadt strömen. Freuen Sie sich auf eine 3-stündige Tour durch Tokio und tauchen Sie zusammen mit einem ortskundigen Guide ein in die Gastronomie der Stadt und probieren einige der besten Gerichte der Stadt. Erleben Sie einen authentischen Blick auf die Stadt, während Ihr ortskundiger Guide Sie mit spannenden Geschichten versorgt zu den von Ihnen verkosteten Speisen und den Orten, die Sie besuchen. Erfahren Sie mehr über persönliche Erfahrungen und kulinarische Familientraditionen und Bräuche . Beginnen Sie in der Yakitori Alley nahe Yurakucho, einer Gegend mit vielen entspannten Restaurants im Stil einer Bar, und dem Ursprungsort von Yakitori, einer der beliebtesten Vorspeisen der Japaner. Genießen Sie einen Sake oder ein örtliches Bier und kosten Sie dann Yakitori in einem der vielen Restaurants, die alle ihre eigene Tare (Sauce) mit ihren geheimen Zutaten besitzen. Fahren Sie nach Tsukishima, um die “Monja Street” zu besuchen, von der gesagt wird, dass Monjayaki hier seinen Ursprung hat. Monjayaki ist eine Art japanischer gebratener Teig mit verschiedenen Zutaten. Sie haben die Möglichkeit zu sehen, wie Ihr Essen zubereitet wird, plaudern dabei mit dem Koch und genießen Ihre Portion frisch vom heißen Teller.  Machen Sie einen kurzen Abstecher nach Ginza und finden Sie sich inmitten von großartigen Konditoreien und Süßwarenläden wieder: Erfahren Sie alles über die große Vielfalt an traditionellen japanischer Süßigkeiten und entscheiden Sie selbst, welche Sie probieren möchten. Die Süßwaren werden normalerweise aus Reis und roten Bohnen hergestellt. Die Zutaten variieren jedoch je nach der Jahreszeit, in der sie hergestellt werden. Sogar die Form der Süßigkeiten passt sich an die Natur an, wie sie in der jeweiligen Jahreszeit zu finden ist. Ihre Tour endet hier, aber Ihr Guide gibt Ihnen gerne tolle Geheimtipps zu den besten Restaurants oder Bars der Stadt und empfiehlt Ihnen Aktivitäten zur Freizeitgestaltung. Sie suchen nach einer coolen Bar oder einem Ort zum Karaoke-Singen? Ihr Guide gibt Ihnen gerne einige Empfehlungen zu Orten, an denen Sie den Abend verbringen können. Ebenso kann Ihr Guide Ihnen bei der Wegbeschreibung zu Ihrer Unterkunft behilflich sein, oder Sie können mit ihm zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Haneda Airport nach/von Tokio: Privater One-Way-Transfer

7. Haneda Airport nach/von Tokio: Privater One-Way-Transfer

Buchen Sie vorab einen privaten Transfer vom Flughafen Haneda zu Ihrer Unterkunft in allen 23 Bezirken von Tokio (innerhalb des Postleitzahlengebietes "03"). Wählen Sie Ihr Fahrzeug nach Gruppengröße. Der Tür-zu-Tür-Service ist entweder vom Flughafen in die Stadt möglich oder in die entgegengesetzte Richtung. Für den Transfer nach der Ankunft wartet der Fahrer am Flughafen auf Sie. Er hält ein Schild von „Cherry Tomato”. Für den Transfer zum Flughafen trifft der Fahrer Sie in der Lobby Ihres Hotels oder außerhalb Ihres Hauses oder der Unterkunft. Sollte das Fahrzeug für eine schmale Straße zu groß sein, wird ein nahe gelegener Treffpunkt gewählt. Buchungen werden bis zu 13 Monate im Voraus akzeptiert, aber auch in letzter Minute. Es wird empfohlen, mindestens 72 Stunden im Voraus zu buchen, um sicherzustellen, dass genügend Zeit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage zur Verfügung steht. Beachten Sie, dass alle Buchungen der Verfügbarkeit und Bestätigung unterliegen.  

Japan: Verleih & Hotelanlieferung eines Taschen-WLAN-Routers

8. Japan: Verleih & Hotelanlieferung eines Taschen-WLAN-Routers

Nutzen Sie die Chance und leihen Sie sich für Ihren Aufenthalt einen tragbaren WLAN-Router für bequemes und unbegrenztes Internet. Zusammen mit dem Router wird ein Ladegerät, ein USB-Kabel, sowie ein bereits frankierter Rückumschlag in Ihr Hotel geliefert. Wenn Sie es vorziehen, das Gerät im Büro unseres Partners vor Ort in Harajuku abzuholen, lesen Sie bitte die Informationen über den Treffpunkt. Bis zu 10 Geräte können gleichzeitig mit dem Router verbunden werden, so bleiben Sie während Ihres Aufenthaltes immer verbunden. iPhone, iPad, Android-Smartphones, PCs, Mac-Laptops sowie andere tragbare Geräte werden unterstützt. Das Gerät verfügt über eine 4G LTE Verbindung mit bis zu 10 Stunden Batterieleistung (meist bis 8 Stunden, je nach Nutzung). Nutzen Sie am Ende Ihres Aufenthalts den frankierten Rückumschlag, der Ihnen zugesendet wurde, um Ihren WLAN-Router zurückzusenden. Der Umschlag kann in jeden japanischen Briefkasten oder in einen Flughafen-Briefkasten gesteckt werden. Bitte beachten Sie, dass NUR Hotels und Hostels gültige Adressen für die Lieferung sind. AirBNBs und andere Unterkünfte können NICHT akzeptiert werden. Des Weiteren ist es notwendig, die Hotelreservierung des jeweiligen Kunden zu überprüfen, bevor eine Lieferung erfolgen kann. Bitte geben Sie bei der Buchung daher Ihr Check-in-Datum und den Namen an, unter dem gebucht wurde.

Tokyo Metro Pass: 24, 48 oder 72 Stunden

9. Tokyo Metro Pass: 24, 48 oder 72 Stunden

Auch wenn der öffentliche Nahverkehr in Tokio sehr praktisch ist, können Einzelfahrten mit einem Preis von üblicherweise 100-500 Yen recht kostspielig sein. Jedes Mal, wenn Sie an einer Ticketschranke Ihre Suica-Karte nutzen, mag es Ihnen nicht viel erscheinen; am Ende des Tages kann jedoch ein recht hoher Betrag zusammenkommen. Dafür gibt es eine viel günstigere Alternative: Dieser U-Bahn-Pass für 24, 48 oder 72 Stunden bietet Ihnen die unbegrenzte Nutzung an aufeinanderfolgenden Tagen innerhalb der gewählten Zeitspanne. Mit Ihrem Pass haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Linien der Tokyo Metro und der Toei Subway innerhalb des Großraums Tokio. Fahren Sie in der gesamten Stadt zu den Orten, die Sie besuchen möchten.

Tokio: Private japanische Food-Tour in der längsten Einkaufsstraße

10. Tokio: Private japanische Food-Tour in der längsten Einkaufsstraße

Entdecken Sie einzigartige und leckere traditionelle japanische Gourmet-Snacks in der Einkaufsstraße Togoshi Ginza. Lassen Sie sich von einem privaten Reiseleiter begleiten und lernen Sie die reiche Feinschmecker-Kultur in Tokios beliebtem Einkaufsviertel kennen, während Sie unterwegs köstliches Essen probieren. Betreten Sie einige der 20 Geschäfte, in denen japanische Kroketten nach verschiedenen Rezepten serviert werden. Probieren Sie die Snacks, die die Gegend als "Walk-and-Eat-Stadt" oder "heiliges Land der Feinschmecker in der Innenstadt" bekannt gemacht haben. Holen Sie sich Empfehlungen von Ihrem Reiseleiter und probieren Sie alltägliche Lebensmittel wie Taiyaki (fischförmiger roter Bohnenkuchen), Karaage (gebratenes Huhn), Sake und viele köstliche Beilagen. Entdecken Sie die vielfältige Esskultur in der Einkaufsstraße Togoshi Ginza, der längsten Einkaufsstraße Tokios mit 400 Geschäften und einer Länge von 1,3 km. Besuchen Sie Gärten aus der Edo-Zeit (1603-1868) und halten Sie am Togoshi Hachiman-Schrein an, um mehr über das beliebte Goshuin-Sammelhobby zu erfahren. Goshuin sind spezielle Briefmarken, die Sie an fast allen Tempeln und Schreinen sammeln können.

Sightseeing in Ginza

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ginza entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ginza: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.544 Bewertungen

Vom Kauf der Tikets über das Internet bis zur Abholung dieser an der Hotellobby Waren es nur wenige Mausklicks. Gut organisiert. Die Tickets selbst sind natürlich auch klasse für das Hin- und Herfahren in Tokyo.

Hat alles super geklappt...Gerät lag schon im Hotel bei Ankunft bereit, hat super funktioniert ( Anleitung war gut verständlich) und uns super durch die Stadt begleitet

Das Gerät wurde direkt ins Hotel geliefert und stand beim Check-In bereit. Die Inbetriebnahme war sehr einfach, das Internet ausreichend schnell.

Alles perfekt geklappt. Akku ist aber spätestens nach 8-9 Sünden leer. Mitnahme einer Powerbank zu empfehlen. M9

Hat alles ohne Probleme geklappt.Tickets lagen im Hotel bereit.