George Street, Edinburgh

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Planänderung? Kein Problem. Storniere bis zu 24 Stunden vor deiner Aktivität und erhalte eine volle Rückerstattung.

George Street, Edinburgh: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 717 Bewertungen

Eine der besten Führungen, die ich je erlebt habe! Sir Usher überzeugt durch sein immenses geschichtliches Wissen über die Stadt seiner Vorfahren und durch die Lebendigkeit seines Vortrages. Die drei Stunden, unterbrochen durch eine kleine Kaffeepause , waren im Fluge vorbei. Seine exzellente Verständlichkeit läßt auch Besucher ohne profunde Englischkenntnisse dem Vortrag mühelos folgen. Dazu eine ordentliche Prise (schottischer )Humor ! Ingesamt sehr zu empfehlen !!

Am 22.8. haben sie leider die Tour auf Deutsch verpeilt. Uns wurde aber gleich ein Ausweichtermin angeboten. Wir haben dann am 24.8 die Tour gemacht. Unser Guide Urs hat dann nur mit meiner Schwester und mir die Tour gemacht. Urs hat das mega super gemacht. Er ist als Guide nur zu empfehlen. Danke Urs! Danke auch an Get your Guide, hat alles wieder supi geklappt.

Alles tip-top. Ticket habe ich easy an der Brücke in einem kleinen Häuschen bekommen. Außerdem ist mit den 3 verschiedenen Fahrten so viel von Edinburgh abgedeckt, dass ich mir kein Ticket mehr kaufen musste für Bus und Bahn. Am besten ist die Edinburgh Tour, da man einen Guide an Bord hat, der einen alles erzählt und man bei Bedarf noch Fragen stellen kann.

Eine Tour die toll was. Na gut, es waren 3 Touren.

Sehr praktisch wenn man nur die Stadt besichtigen will. Ist ohne Eintrittskarten. Die Tour gibt es auch mit Eintrittskarten. Man sieht alles, was man sehen muß und kann lustig ein oder aussteigen wo man will. Das gute ist ja das man alle 3 Touren nehmen kann. Sehr empfehlenswert.

Man kann immer wieder einfach einsteigen und sich dadurch durch die stadt führen lasden, die deutsche übersetzung hin das ein oder andere mal. aber vor allem muss man den bon aufbewahren, da man sonst am nächsten Tag eigentlich nicht wieder mitfahren kann