Genua
Zoos und Aquarien

Zoos und Aquarien
13 Aktivitäten gefunden

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Top-Aktivitäten in Genua

118 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere beliebtesten Zoos und Aquarien in Genua

Genua: Aquarium von Genua - zeitgebundenes Ticket

1. Genua: Aquarium von Genua - zeitgebundenes Ticket

Entdecke mehr als 5.000 Tiere aus 400 Spezies in Italiens größtem aquatischen Zoo, dem Aquarium von Genua. Erfahre mehr über das Aquarium, das für die Expo '92 in Genua gebaut wurde, und finde heraus, welche verschiedenen Naturschutzprogramme es unterstützt. Erkunde den Ort, der die größte Ausstellung der aquatischen Artenvielfalt in Europa beherbergt. Wage dich in die faszinierenden Gewässer der Welt und sieh mehr als 70 Becken mit wunderbaren Meerestieren. Bestaune Tiere aus der Antarktis (zum Beispiel Pinguine) und erlebe Haie, Seehunde, Quallen und die farbenprächtigen Fische der Korallenriffe. Besuche den von Renzo Piano gestalteten Wal-Pavillon und lass dich verzaubern von den verspielten Tümmlern in den 4 großen Freiluftbecken.

Genua : Bootstour nach Camogli, San Fruttuoso, & Portofino

2. Genua : Bootstour nach Camogli, San Fruttuoso, & Portofino

Erlebe einen ganztägigen Bootsausflug und entdecke drei der charmantesten Dörfer in Ligurien: Camogli, San Fruttuoso und Portofino. Du hast die Möglichkeit, alle drei Orte zu besuchen oder einen auszuwählen, den du entdecken möchtest. Starte am Morgen in Genua, geh an Bord des Motorboots Città di Camogli und genieß auf dem Weg zum Hafen von Camogli den Panoramablick auf die Küste. Wenn du dich für einen Besuch in San Fruttuoso entscheidest, darfst du dich auf ein charmantes Fischerdorf auf der Landzunge von Portofino und die Abtei von San Fruttuoso freuen. Nachdem du die Anlegestelle in Camogli verlassen hast, kannst du einen schönen Blick auf das kleine Dorf erhaschen. Danach kannst du die majestätischen Berge von Portofino bestaunen, das Wahrzeichen von Punta Chiappa aus Puddingstein. Dann kommst du an dem exklusiven Weiler San Fruttuoso vorbei, gefolgt von der berühmten Eremitengrotte und der Cala dell'Oro. In Portofino wirst du das atemberaubende blaue Meer, die üppige grüne Vegetation am Rande der Klippen und die eleganten Villen entlang der Küste entdecken. Halte auf der Bootsfahrt zurück nach Genua Ausschau nach Flaschennasendelphinen.

Genua: Aquarium von Genua mit Mittagessen

3. Genua: Aquarium von Genua mit Mittagessen

Tauche ein in die größte Ausstellung zur aquatischen Artenvielfalt in Europa. Spaziere durch die faszinierendsten Meere und Gewässer der Welt, entdecke den Ozean und genieße ein unvergessliches Erlebnis. In spektakulärer Umgebung lernst du auf neuen thematischen Routen alle Geheimnisse, Kuriositäten und Details eines Ortes kennen, der immer wieder überrascht und begeistert. Bereichere deinen Besuch mit einem Mittagessen im Tender Cafè, einer Fastfood-Bar im Aquarium von Genua, die eine herrliche Terrasse mit Blick auf den Hafen von Genua hat. Dort kannst du ligurische und genuesische Spezialitäten probieren und entdecken. Zum Mittagessen gibt es genuesische Focaccia mit Burrata-Käse, Kirschtomaten, Pommes frites oder einen Salat. Das Mittagessen beinhaltet auch 1 Getränk deiner Wahl.

Ab Genua: Bootstour nach Portofino und zurück

4. Ab Genua: Bootstour nach Portofino und zurück

Verbringe den Nachmittag damit, Portofino zu erkunden, das nur eine kurze Fahrt von Genua aus die Küste hinunter liegt. Schau dir die atemberaubende Landschaft entlang des Weges an und erkunde das charmante und einzigartige Dorf für den Nachmittag. Verlasse den Porto Antico Calata Mandraccio in Genua und fahre nach Portofino. Während du die Küste entlangfährst, kannst du die wunderschönen Klippen und Küstenlandschaften bewundern. Camogli, die Bucht von San Fruttuoso, das Vorgebirge von Portofino und der weiße Leuchtturm auf der Klippe warten auf dich. Die natürliche Schönheit der Gegend wird dich sicher begeistern. Besuche in Portofino den Marktplatz, die berühmten Boutiquen und bewundere die einzigartige Aussicht vor der Kirche San Giorgio. Vielleicht gönnst du dir ein Gelato, bevor du nach Genua zurückkehrst.

Genua: Hop-On/Hop-Off-Tour Ticket

5. Genua: Hop-On/Hop-Off-Tour Ticket

Genua, das zum Unesco-Weltkulturerbe gehört, ist die Hauptstadt Liguriens und der Geburtsort von Christoph Kolumbus. Steig in die Panoramabusse und sieh dir die zahlreichen Denkmäler und grandiosen Gebäude aus dem 16. und 17. Jahrhundert an, die entlang der Strada Nuova stehen. Mit dem Ticket, das 24 oder 48 Stunden gültig ist, kannst du sowohl das historische Zentrum als auch die Strandpromenade des Corso Italia bewundern. Dieser Bus ist auch ein idealer Weg, um Einkaufsmöglichkeiten zu erreichen. Dank der Möglichkeit, an jeder beliebigen Haltestelle ein- und auszusteigen, kannst du Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale San Lorenzo, die in verschiedenen Stilen von der Gotik bis zur Renaissance gebaut wurde, und den Palazzo Ducale besuchen. Die besten Kunstsammlungen kannst du in den drei verschiedenen Gebäuden der Strada Nuova Museen besichtigen. Bewundere Rubens' Meisterwerke neben anderen Werken italienischer und lokaler Künstler. Genieße das 360°-Panorama aus dem zweiten Stock des Busses. Gönne dir einen Bummel über die elegante Via Garibaldi, die im kulturellen Herzen Genuas liegt und von imposanten Gebäuden und edlen Geschäften gesäumt ist. In der Nähe des Porto Antico findest du zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie, darunter das Aquarium, in dem du dir eine Delfinshow ansehen kannst. Die Busse fahren täglich alle 20-30 Minuten bis zum späten Nachmittag, so dass du Zeit hast, das lebhafte Nachtleben der Stadt zu entdecken. Das Herz der Stadt ist der alte Teil Genuas, bis zur Grenze, die durch die Piazza Sarzano und die Via San Lorenzo markiert wird. Mit dem Ticket, das für 24 oder 48 Stunden gültig ist, kannst du auch am nächsten Tag in die Busse einsteigen und am Lift halten, der dich zum Aussichtspunkt Spianata Castelletto bringt. Während du die schönsten Monumente Genuas bewunderst, hast du die Möglichkeit, den informativen Kommentaren des Audioguides zu lauschen, der in verschiedenen Sprachen verfügbar ist. Historische Route - Haltestellen der Roten Linie 1) Acquario 2) Garibaldi 3) De Ferrari 4) Bahnhof Brignole 5) Via XX Settembre 6) Carignano 7) Corvetto 8) Portello - Spianata Castelletto 9) Principe-Bahnhof 10) Kreuzfahrtterminal 11) Mei Küstenroute - Haltestellen der Blauen Linie 1) Acquario 2) Garibaldi 3) De Ferrari 4) Piazza della Vittoria 5) Boccadasse 6) Levante Water Front - auf Anfrage 7) Via XX Settembre 8) Galleria Mazzini 9) Portello- Spianata Castelletto 10) Principe-Bahnhof 11) Kreuzfahrtterminal

Genua: Walbeobachtungstour mit Meeresbiologe als Guide

6. Genua: Walbeobachtungstour mit Meeresbiologe als Guide

Nimm an einer Bootstour zur Walbeobachtung im Pelagos-Schutzgebiet mit einem Meeresbiologen als Guide teil. Sieh die Meerestiere in ihrem natürlichen Lebensraum und erfahre mehr über ihre Arten, Gewohnheiten, ihr Verhalten und vieles mehr. Nach der Ankunft erhältst du von deinem erfahrenen Meeresbiologen eine Einweisung in das Pelagos-Schutzgebiet. Erfahre mehr über seine Geschichte, Schutzprogramme und die Arten, die es bevölkern, darunter Finnwale, Pottwale, Cuvier-Schnabelwale, Große Tümmler und viele mehr. Setz die Segel auf dem offenen Meer und erreiche einige der günstigsten Orte, um verschiedene Arten von Meeressäugern in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Mit ein wenig Glück wirst du einen Delfin aus dem Wasser springen sehen, was die Ankunft einer ganzen Gruppe ankündigen kann. Nähere dich den Wassersäugern mit dem Boot und beobachte, wie sie sich in ihrem natürlichen Lebensraum tummeln, ohne sie zu stören. Erfahre von deinem fachkundigen Biologen mehr über die Kuriositäten dieser Tierart, einschließlich ihrer Ernährung und Verhaltensweisen. Erlebe, wie die Meeressäuger auftauchen und durch die Luft gleiten, und mach dich dann auf die Suche nach anderen Meerestieren im Schutzgebiet. Stelle den Guides alle Fragen, die du hast, und erfahre mehr über die wichtige Arbeit zum Schutz der einheimischen Meeresbewohner.

Genua: Die Stadt der Kinder und des jungen Museums Eintrittskarte

7. Genua: Die Stadt der Kinder und des jungen Museums Eintrittskarte

Genieße eine Eintrittskarte für das Museum der Stadt der Kinder und Jugendlichen in Genua. Geh durch dieses Museum und schärfe deine Sinne, während du spielst und mit Kunst und farbenfroher digitaler Technologie interagierst, die dich auf eine Reise zu dir selbst mitnimmt. Entdecke eine Welt der reinen Fantasie. Betritt alle interaktiven Räume auf jeder beliebigen Route. Bestaune das Kaleidoskop farbenfroher, atemberaubender optischer Täuschungen und teste deine Sinne, während du durch dieses außergewöhnliche Museum gehst. Rieche, sehe, fühle, höre und schmecke deinen Weg durch diese Ausstellung. Höre Schallwellen, sehe Formen, spiele mit Reflexionen und Spiegeln, erfahre alles über Geschmacksknospen und berühre die auffälligen Displays. Schlendere herum und mach Selfies von der 3D-Nase, den Lollipop-Displays oder was auch immer deine Fantasie anregt; diese Fotos werden dir sicher viele Instagram-Likes einbringen. Erlebe einen unvergesslichen, lustigen Tag für die ganze Familie, der deine Fantasie beflügelt.

Genua: Aquarium von Genua & Ticket für Città dei bambini

8. Genua: Aquarium von Genua & Ticket für Città dei bambini

Genieße 2 der Top-Attraktionen Genuas mit diesem Kombi-Ticket für das Aquarium von Genua und die Città dei bambini (Stadt der Kinder).In Italiens größtem Aquarium erwartet dich Spaß für deine ganze Familie und ein Spielbereich mit über 3000 qm für Kinderaktivitäten. In der Città dei bambini (Stadt der Kinder) kannst du eine Ausstellung besuchen, die die "5 Sinne" als Werkzeug nutzt, um Wissen zu vermitteln und Spaß zu haben. Kinder und Jugendliche erwartet eine faszinierende Reise, auf der sie sich selbst und die Welt durch multisensorische Abenteuer entdecken. Entdecke eine farbenfrohe Umgebung mit 5 Räumen, die den 5 Sinnen – Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten – gewidmet sind. Erkunde Räume mit interaktiven Erlebnissen ohne feste Route – bewege dich nach Belieben von Raum zu Raum und erforsche deine Sinne. Besuche dann die größte Ausstellung über die Artenvielfalt im Wasser in ganz Europa. Entdecke 600 Tierarten, von den seltensten Seekühen bis hin zu beliebten Meeressäugern wie Delfinen. Erlebe neue Themenrouten und lüfte alle Geheimnisse der Unterwasserwelt. Eines der Highlights ist ein Haifischbecken mit holografischen Effekten. An weiß lackierten Wänden, die wie Eis aussehen, erfährst du Wissenswertes über die harten Bedingungen in der Antarktis und Subantarktis. Beobachte Eselspinguine und Magellanpinguine im Reich der Kälte, das das Klima der Falklandinseln nachahmt. Erkunde 2 renovierte Bereiche im Aquarium von Genua, die der Erhaltung und Rettung von Tieren in Not oder aus Gefahrensituationen geretteten Tieren gewidmet sind, die dem Aquarium anvertraut wurden.

Genua: Pelagos Sanctuary Whale-Watching-Bootsfahrt

9. Genua: Pelagos Sanctuary Whale-Watching-Bootsfahrt

- Der Ausflug dauert etwa 4 Stunden und beginnt in Genova Porto Antico Calata Mandraccio. Nach einer 30-minütigen Fahrt auf das offene Meer erreichen wir eine Tiefe von 1000/1500 m, wo die Chance auf eine Sichtung höher ist. Von diesem Moment an beginnt die Forschungsarbeit mit unserer Crew. Jede Exkursion wird von einem Biologen geleitet. Auf Wunsch kann auch ein deutsch/englischsprachiger Guide dabei sein, der die Gewohnheiten dieser unglaublichen Tiere im Detail erklärt und alle deine Fragen beantwortet. - Die Chance, Tiere zu sehen, ist das ganze Jahr über gleich, aber wir entscheiden uns, unsere Ausflüge von April bis Oktober zu machen, weil dann das Wetter besser ist. Die Monate vor der Hochsaison sind in der Regel die besten, weil dann weniger Schiffsverkehr herrscht. - Der Ausflug findet auch mit einer minimalen Anzahl von Passagieren statt. - Im April, Mai und Oktober findet der Ausflug sonntags statt; von Juni bis September mittwochs, freitags und sonntags. Die Abfahrtszeit von Genua porto antico ist um 13.00 Uhr. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Erforschung der Wale in den Gewässern des Schutzgebiets eine geduldige Beobachtungsarbeit und die Beobachtung der Oberfläche erfordert, denn wir sind auf der Suche nach wilden Tieren und es gibt weder Zeiten noch Punkte, an denen wir sie treffen können. Wir müssen ein paar Stunden Schifffahrt in Kauf nehmen, die später durch die Emotionen und das Schauspiel, das uns diese Kreaturen bieten, reich belohnt werden. Die besten Tage für eine Sichtung sind die mit ruhiger See und ohne Wind. In dieser Situation ist es einfacher, die Tiere zu sehen, wenn sie zum Atmen auftauchen.

Von Genua aus: Bootstour nach Portofino mit freier Zeit zur Erkundung

10. Von Genua aus: Bootstour nach Portofino mit freier Zeit zur Erkundung

Bewundere atemberaubende Ausblicke auf die ligurische Küste vom Meer aus auf dieser Tour von Genua nach Portofino. Du fährst vom Porto Antico in Genua ab und hast Zeit, die Besonderheiten von Portofino und seinem außergewöhnlichen Hafen kennenzulernen, bevor du nach Genua zurückkehrst. Am späten Vormittag checkst du am Ticketschalter ein, der sich direkt neben dem Aquarium von Genua befindet. Fahre mit einem komfortablen und geräumigen Boot los. Entspanne dich auf dem Weg nach Portofino mit Blick auf das azurblaue Wasser der italienischen Riviera und die malerischen Dörfer. Wenn du gegen Mittag in Portofino ankommst, hast du zwei Stunden Zeit, um ein leckeres Mittagessen zu kaufen, an den pastellfarbenen Häusern entlang zu schlendern oder die Piazzetta zu besuchen, einen gepflasterten Platz mit spektakulärem Blick auf den Hafen. Mach Fotos vom Castello Brown aus dem 16. Jahrhundert. Jahrhundert. Verabschiede dich von Portofino und genieße die üppige Küste auf dem Rückweg zu deinem Treffpunkt in Genuas belebtem Porto Antico.

Genua

Genua

Häufig gestellte Fragen zu Zoos und Aquarien in Genua

Was ist neben Zoos und Aquarien in Genua sonst noch einen Besuch wert?

Weitere Sightseeing-Optionen in Genua

Möchten Sie alle Aktivitäten in Genua entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Genua: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(1.541 Bewertungen)

Zum ersten Mal im Aquarium. Schöne Erfahrung, als wäre man wieder ein Kind. Perfekte Organisation, zum angegebenen Zeitpunkt präsentiert. Keine Warteschlange.

Der Besuch im Aquarium war sehr interessant. Es gibt da aussergewöhnliche Meeresbewohner, leider gibt es nur wenig Sitzgelegenheit.

Schönes Aquarium, etwas zu teuer... aber ich verstehe, dass die Instandhaltung all dessen mit Kosten verbunden ist

Es war ein tolles Erlebnis für uns und die Kinder. Wir waren glücklich

In einigen Museen gibt es nicht viele Tiere (z. B. Delfine).