Gefion-Brunnen, Kopenhagen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Gefion-Brunnen, Kopenhagen: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

1. Kopenhagen: 3-stündige Fahrradtour mit Guide

Ihre Tour beginnt, sobald Sie ein passendes Fahrrad ausgewählt haben. Besuchen Sie auf dieser Fahrradtour zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter das Nyboder-Wohnquartier, die Kleine Meerjungfrau, der Gefion-Brunnen, die Anglikanische Kirche St. Alban, Schloss Amalienborg, die Frederikskirche, oft auch Marmorkirche genannt, die Königliche Oper, der Nyhavn (neuer Hafen), die Freistadt Christiania, die Erlöserkirche, Schloss Christiansborg, die Kopenhagener Seen, der Königsgarten und Schloss Rosenborg. Zwischendurch können Sie an den Markt- und Gastroständen in der legendären Markthalle Torvehallerne eine Kaffee- oder Mittagspause einlegen, eine Kleinigkeit essen und Ihre Beine ausstrecken. Während der Tour erzählt Ihr Guide Ihnen viel Wissenswertes über die Geschichte der besichtigten Orte, ausgeschmückt mit vielen lustigen Anekdoten, sowie über die dänische Kultur im Allgemeinen. Den größten Teil der Tour legen Sie mit dem Fahrrad zurück. Kleinere Wegstrecken, auf denen das Radfahren verboten ist, laufen Sie zu Fuß. Die erfahrensten Guides Kopenhagens freuen sich darauf, ihr Wissen mit Ihnen zu teilen.  Zum Ende der Tour versorgt Sie Ihr Guide gerne mit Tipps zu weiteren Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen.

Kopenhagen: 48-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

2. Kopenhagen: 48-Stunden-Ticket Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genießen Sie das wunderschöne Kopenhagen in Ihrem eigenen Tempo, mit der beliebten Hop-On/Hop-Off-Bustour. Die Tour umfasst alle Highlights von Kopenhagen, wobei Sie so oft ein- und aussteigen, wie Sie mögen. Die Busse sind mit einem elektrischen Dach ausgestattet, das im Falle von Regen verwendet wird. Selbstverständlich sind die Busse im Winter beheizt. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind: die Kleine Meerjungfrau, Schloss Amalienborg, Schloss Rosenborg, Nyhavn, der Gammel Strand, der Gefion-Brunnen und Schloss Christiansborg. Das Ticket ist auch mit Ermäßigungen für viele beliebte Sehenswürdigkeiten, geführte Touren und Restaurants verbunden. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abfahrt vom Personal. 

Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

3. Kopenhagen: 1,5-stündige Fahrradtour

Folgen Sie Ihrem Guide  durch die Stadt zu den größten Attraktionen. Lauschen Sie unterwegs seinen Erläuterungen zur Geschichte von Kopenhagen und unterhaltsamen Anekdoten zu den Sehenswürdigkeiten und der dänischen Kultur. Bei dieser Tour sind Sie größtenteils mit Fahrrad unterwegs. Sie umfasst allerdings auch einige Gehstrecken in Parks oder anderen Bereichen, in denen das Radfahren nicht gestattet ist. Erleben Sie auf dieser Tour die Seen, das Schloss Rosenborg im Park Kongens Have, die Neuen Häuser, Die Kleine Meerjungfrau, den Gefion Springbrunnen, das Schloss Amalienborg und das Stadtviertel Nyhavn. Auf Wunsch der Mehrheit der Gruppe kann Ihr Guide diese Standardroute ändern und Sehenswürdigkeiten hinzufügen bzw. weglassen. Freuen Sie sich auf eine entspannte Tour mit ausreichend Pausen zum Trinken oder um das WC aufzusuchen. Radeln Sie außerdem in gemächlichem Tempo, bei dem jeder mithalten kann.

Zentrales Kopenhagen: 2-stündiger Rundgang durch kleine Gruppen

4. Zentrales Kopenhagen: 2-stündiger Rundgang durch kleine Gruppen

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Kopenhagen bei einem 2-stündigen Rundgang. Mit einem Einheimischen an Ihrer Seite erfahren Sie mehr über die Kultur der Stadt, sehen wichtige historische Stätten und besuchen weniger bekannte Juwelen. Die Tour beginnt im Kafferiet, einem der charmantesten Kaffeehäuser Kopenhagens. Kommen Sie 10 Minuten vor Tourbeginn an und Sie können sich eine Tasse Kaffee oder ein anderes Getränk holen, wenn Sie es mitnehmen möchten. Vom Kaffeehaus aus führt Sie Ihr fachkundiger Guide auf eine historische Autobahn mit Geschichten, die Sie begeistern werden. Hören Sie von den größten Momenten der reichen 1000-jährigen Geschichte Kopenhagens. Alles beginnt an einer der berühmtesten Festungen namens Kastellet. Von dort aus geht es durch einen üppigen, grünen Park, der an die Helden des Zweiten Weltkriegs erinnert. Begegnen Sie einem der beeindruckendsten Brunnen Kopenhagens, dem Gefion-Brunnen. Wenn Sie vorbeigehen, gehen Sie an einer Promenade mit einem atemberaubenden Blick auf den Hafen vorbei. Begrüßen Sie die legendäre Kleine Meerjungfrau und hören Sie, warum sie epischer ist, als Sie sich vorstellen können. Anschließend besuchen Sie Amalienborg und sehen das Königsschloss. Hier informiert Sie Ihr Guide über Insider-Geschichten über die Royal Guards und beeindruckende Geschichten über die Royals, die nur diejenigen kennen, die in der Garde waren. Sie können sogar ein kleines Spiel spielen, das Ihre Beobachtungsgabe über den Wohnort des derzeitigen Oberhaupts der dänischen Königsfamilie Daisy testet. Spazieren Sie anschließend zum malerischen Hafenkanal New Harbour. Erhalten Sie einen ganz besonderen Blickwinkel für ein unvergessliches Foto. Zögern Sie nicht, Ihren Guide zu bitten, Ihnen bei der Aufnahme dieses perfekten Bildes zu helfen. Gehen Sie eine kleine Gasse entlang und spazieren Sie über einen der berühmtesten Plätze Kopenhagens. Strecken Sie Ihren Nacken zurück und bewundern Sie den Turm einer der spektakulärsten Kirchen Kopenhagens. Dies führt Sie bequem zum Palast, der heute als dänisches Parlament dient. Erfahren Sie alles über die dänische Politik und ihre allumfassende Wohlfahrtsgesellschaft. Hören Sie auch, warum es dazu beigetragen hat, dass die Dänen jahrelang in Folge zu den glücklichsten Menschen der Welt zählen. Die Tour endet hier an einem wunderschönen Platz, der direkt neben der Hauptfußgängerstraße im Herzen von Kopenhagen in der Nähe von Bussen, Taxis und U-Bahn-Linien liegt.

Kopenhagen: Privater Rundgang zu Highlights und Geheimnissen

5. Kopenhagen: Privater Rundgang zu Highlights und Geheimnissen

Entdecken Sie die Magie Kopenhagens bei einem privaten Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Erleben Sie Kopenhagens Kultur, Geschichte, unglaubliche moderne Architektur und bahnbrechende soziale und städtische Entwicklung. Kombinieren Sie die Highlights der Stadt mit versteckten Orten, die Ihnen nur ein Einheimischer zeigen kann. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, den farbenfrohen Hafen von Nyhavn und bewundern Sie die St.-Nikolaus-Kirche (heute das Zentrum für zeitgenössische Kunst). Spazieren Sie durch Kongens Nytorv, den beliebten Treffpunkt der Dänen, um ihren entspannten Lebensstil zu beobachten. Schlendern Sie durch die Gärten von Schloss Rosenborg und Schloss Amalienborg, der Residenz der Könige von Dänemark. Sehen Sie sich die unglaubliche Marmorkirche an, erfahren Sie mehr über ihre faszinierende Geschichte und probieren Sie dänisches Gebäck in einer traditionellen Konditorei. Besuchen Sie die Kanäle und den Gefion-Brunnen, den Eingang zur alten Festung Kastellet. Sehen Sie die berühmte Statue, die das Wahrzeichen von Kopenhagen und das meistbesuchte Denkmal Dänemarks darstellt: Die kleine Meerjungfrau. Ab dem Endpunkt der Tour begleitet Sie Ihr Guide zur nächsten Station, wenn Sie Hilfe benötigen und gibt Einblicke und Tipps, um Ihren Besuch in Kopenhagen optimal zu nutzen.

Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

6. Kopenhagen: Private ganztägige Stadtrundfahrt mit Verkostungen

Erkunden Sie Kopenhagen auf dieser privaten Ganztagestour mit einem Guide. Bewundern Sie die Kultur, Geschichte, Gastronomie, Architektur und die wegweisende soziale und städtische Entwicklung der Stadt. Kombinieren Sie die Highlights der Stadt mit versteckten Orten, die Ihnen nur ein Einheimischer zeigen kann. Vom ikonischen Round Tower bis zu den ältesten Straßen und Ecken der Kopenhagener Altstadt. Treffen Sie Ihren Guide am zentralen Brunnen am Kultorvet-Platz und beginnen Sie Ihre Tour durch Kopenhagen. Besuchen Sie Schloss Christiansborg, die ehemalige königliche Residenz und heute Sitz des dänischen Parlaments. Genießen Sie eine Verkostung der dänischen Küche in seinem prächtigen Turm mit einem privilegierten Blick auf die Stadt. Spazieren Sie zwischen den Kanälen auf der Insel Christianshavn. Besuchen Sie die Erlöserkirche, ein Barockgebäude, das für seine Wendeltreppe im Freien bekannt ist. Erkunden Sie Freetown Christiania, eine Gemeinde im Herzen der dänischen Hauptstadt. Erfahren Sie mehr über diese selbstverwaltete und unabhängige Gemeinschaft, in der mehr als tausend Menschen in Frieden und abseits gesellschaftlicher Normen zusammenleben. Entspannen Sie nach Ihrem Besuch in Christianshavn am Kanal und beobachten Sie die vorbeifahrenden Boote im farbenfrohen Hafen von Nyhavn, einem der berühmtesten Reiseziele Kopenhagens. Dann besuchen Sie Schloss Rosenborg, Königsgärten und die Marmorkirche. Machen Sie Ihren letzten Verkostungsstopp für ein dänisches Gebäck. Probieren Sie Ihr köstliches Gebäck und trinken Sie einen Kaffee, bevor Sie Amalienborg, die offizielle Residenz der Könige von Dänemark, besuchen. Von den Gärten aus können Sie ein architektonisches Juwel auf der anderen Seite des Kanals bewundern, das Kopenhagener Opernhaus. Gehen Sie am Fluss entlang und sehen Sie das Kastellet, eine Festung aus dem 17. Jahrhundert. Besuchen Sie den Gefion-Brunnen, ein Symbol der Geschichte der dänischen Hauptstadt, wo Sie sich etwas wünschen können. Ihre letzte Station ist die Kleine Meerjungfrau, ein Symbol für Kopenhagen. Bevor Sie sich verabschieden, bringt Sie Ihr Guide zum Bahnhof oder zur Schiffstation, damit Sie problemlos in die Innenstadt zurückkehren können.

Kopenhagen: 4-stündiger Rundgang zu den Highlights der Stadt

7. Kopenhagen: 4-stündiger Rundgang zu den Highlights der Stadt

Verschaffen Sie sich bei einem 4-stündigen Gruppenrundgang durch die Statue der kleinen Meerjungfrau, den Nyahvn-Hafen und das Schloss Christianborg einen Insider-Blick auf Kopenhagens lebendigste Viertel. Beginnen Sie Ihr urbanes Wanderabenteuer, indem Sie Ihren Guide an der ikonischen Statue der kleinen Meerjungfrau treffen. Genießen Sie die Aussicht auf die Bucht und die umliegenden hochmodernen Gebäude. Setzen Sie Ihre Tour fort und besuchen Sie Kopenhagens beste Sehenswürdigkeiten, darunter die Holmens-Kirche direkt am Wasser, Schloss Christianborg und seine atemberaubenden Gärten, den farbenfrohen und lebendigen Nyhavn-Hafen und den beeindruckenden Gelfion-Brunnen mit seinen anstürmenden Stieren, während Sie alles über Dänemarks Hauptstadt von Ihrem lokalen Reiseleiter.

Kopenhagen: Die Geschichte der kleinen Meerjungfrau, Self-Guided Tour

8. Kopenhagen: Die Geschichte der kleinen Meerjungfrau, Self-Guided Tour

Eine ganz neue Art, Kopenhagen zu erkunden, indem du in die Geschichte der kleinen Meerjungfrau eintauchst. Dieser selbstgeführte Spaziergang führt dich vom Kongens Nytorv, dem Theater, in dem der Autor H. C. Andersen in seinen frühen Jahren arbeitete, über den Nyhavn bis zur Langelinie, wo die kleine Meerjungfrau auf einem Felsen sitzt und über das Meer blickt. Erlebe das klassische Märchen von der kleinen Meerjungfrau als StoryKeeper-Rekrut. Die Tour wird von Frederik erzählt, einem dänischen StoryKeeper, der dieses Abenteuer gerne mit dir teilen möchte. Zusammen mit Frederik erkundest du einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Kopenhagens, während du ihm bei der Suche nach Hinweisen hilfst, die in den Gebäuden und Statuen in deiner Umgebung versteckt sind. Wenn du die versteckten Hinweise findest, werden interaktive Elemente und Rätsel auf dem Bildschirm deines Smartphones erscheinen. Wenn du diese Rätsel gelöst hast, werden weitere Teile des Märchens der Meerjungfrau freigeschaltet und bringen dich dem Ende der Geschichte näher. Dein Smartphone ist dein Reiseführer auf dieser Tour. Wenn du die Tour kaufst, erhältst du Anweisungen, wie du die Tour auf dein Handy herunterladen kannst. Die GPS-basierte App sorgt dafür, dass du in die richtige Richtung läufst und hält dich mit Hilfe einer Karte und verbalen Anweisungen auf dem richtigen Weg. Gehe zum Startpunkt der Tour, öffne die App, setze deine Kopfhörer auf - und schon beginnt dein Kopenhagen-Abenteuer! Diese Tour ist perfekt für Alleinreisende, aber auch für Familien oder Paare. Da die Tour selbstgesteuert ist, kannst du sie starten, unterbrechen und beenden, wann immer du willst, und sie ist ein 100% privates Erlebnis. Du kannst wählen, ob du dir die Geschichte anhörst, während du gehst, oder ob du sie selbst oder deiner Gruppe vorliest. Wenn du dir die Audiodatei anhören willst, sollte jeder Teilnehmer sein eigenes Handy mit Kopfhörern dabei haben, um das bestmögliche Erlebnis zu haben.

Kopenhagen: Geführte Segway Tour auf Englisch

9. Kopenhagen: Geführte Segway Tour auf Englisch

Mach eine 1- oder 2-stündige Segway-Tour durch Kopenhagen und erlebe die Stadt mit einem einzigartigen Fortbewegungsmittel, das sowohl Spaß macht als auch gut für die Umwelt ist. Die zweirädrigen, selbstbalancierenden Fahrzeuge sind einfach zu bedienen. Während der gesamten Tour wirst du über kabellose Helm-Headsets, die direkt mit deinem erfahrenen Guide verbunden sind, live kommentiert. Er wird dir aus einer einzigartigen Perspektive zeigen, wie das Leben in einer der lebenswertesten Städte der Welt ist. Mach dich auf den Weg und erlebe eines der umweltfreundlichsten Reiseziele der Welt aus erster Hand. Gleite auf einem umweltfreundlichen Segway neben Radfahrern und Fußgängern durch die pulsierenden Straßen der Stadt. Genieße die kühle Brise in deinem Gesicht, während du die atemberaubende Architektur und die Aussicht auf die Hafenfront bewunderst. Bevor du losfährst, kannst du dich in dem günstig gelegenen Büro im Herzen der Innenstadt niederlassen. Dort findest du eine ruhige, geräumige und schöne Indoor-Strecke, auf der du dich mit dem Segwayfahren vertraut machen kannst, bevor du dich auf die Straße begibst. Wähle zwischen einer 1- oder 2-stündigen Option. Die 2-Stunden-Option ist die beliebteste, da du dabei 80 % aller Sehenswürdigkeiten Kopenhagens sehen kannst. Sieh dir die Skulptur der kleinen Meerjungfrau an, mach es dir im königlichen Schloss Amalienborg gemütlich und erfahre im Parlament im Schloss Christiansborg alles Wissenswerte darüber, warum die Dänen als die glücklichsten Menschen gelten. Es erwarten dich die Alte Börse, Nyhavn, der Gefion-Brunnen und die Zitadelle, die Game of Thrones würdig ist. Die 1-stündige Option beinhaltet einige dieser Orte, aber nicht alle. Du wirst trotzdem den malerischen Nyhavn, Strøget, das Parlament - Schloss Christiansborg, kleine versteckte Gassen und die atemberaubende Alte Börse besichtigen können, während du außerdem durch bezaubernde grüne Oasen fährst. Egal, wofür du dich entscheidest, eine Segway-Tour ist eine großartige Möglichkeit, sich in Kopenhagen zurechtzufinden, und wird von den Gästen oft als ein Muss zu Beginn deines Besuchs bezeichnet. Außerdem kommst du so viel näher an die Sehenswürdigkeiten heran als mit dem Auto oder dem Bus, während du die Stadt auf eine coole und lustige Art und Weise erlebst. Natürlich kannst du auch an einigen der größten Sehenswürdigkeiten anhalten, um Fotos zu machen, und deinen Guide nach allem fragen, was dir gefällt. Die Tour endet praktischerweise direkt an der Hauptfußgängerzone Strøget. Du erhältst ein wohlverdientes Souvenir und ein kostenloses Getränk. Anschließend kannst du dir ein Fahrrad ausleihen, dein Gepäck für den Tag kostenlos aufbewahren oder ein paar Tivoli-Tickets kaufen, um den Spaß fortzusetzen. Frag deinen Reiseleiter unbedingt nach 1:1-Empfehlungen. Vergiss nicht, dass alle diese Touren Fotostopps beinhalten und zu deinem Komfort und deiner Sicherheit nur aus kleinen Gruppen bestehen.

Sightseeing in Gefion-Brunnen, Kopenhagen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gefion-Brunnen, Kopenhagen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gefion-Brunnen, Kopenhagen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 818 Bewertungen

Dies war eine erstaunliche Erfahrung. Wir waren schließlich die einzigen Teilnehmer während unseres Zeitfensters, aber unser Reiseleiter hat sich genauso viel Mühe gegeben, unsere Tour exzellent zu gestalten … tatsächlich hat er sie sogar noch besser gemacht, indem er uns auch nach unseren Interessen gefragt hat! Wir empfehlen diese Tour wärmstens!! Es ist eine großartige Möglichkeit, den Herzschlag der Stadt zu sehen, und es ist nicht zu anstrengend, da wir viele Pausen eingelegt haben, um die historische Relevanz verschiedener Stätten zu diskutieren.

Tolle Tour zu den Highlights in Kopenhagen. Sehr gute Fahrräder, angenehmes Fahren und ein toller Guide. Sebastian hat uns ausgesprochen kompetent, umsichtig, sympathisch und unterhaltsam durch Kopenhagen geführt. Sehr emphehlenswert !!

Wir hatten einen interessante und kurzweilige Tour durch Kopenhagen. Der Guide hat uns sicher durch die Stadt geführt. Wir hatten viel Spaß.

Es war ein tolle 3 stpndige Tour. Super netter Guide. Sehr informativ. Immer wieder !

Bushaltestelle war direkt vor unserem Hotel. Mehr kann man nicht verlangen