Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Aus Berlin: Spanische Tour des Konzentrationslagers Sachsenhausen

Aus Berlin: Spanische Tour des Konzentrationslagers Sachsenhausen

Ab 2,42 US$ pro Person

Machen Sie eine Tour zum Konzentrationslager Sachsenhausen, dem Berliner Konzentrationslager der Nazis. Erfahren Sie mit einem spanischsprachigen Führer mehr über die Geschichte des Lagers unter den Nazis und seine spätere Entwicklung als sowjetisches Sonderlager.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 6 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie die dunkle Geschichte der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen
  • Lernen Sie die Geschichte des Konzentrationslagers von Ihrem fachkundigen Führer kennen
  • Erkunden Sie die Holocaust-Stätte einschließlich Barrack 38 und Station Z.
Beschreibung
Treffen Sie Ihren erfahrenen Guide am Treffpunkt neben dem Berliner Hauptbahnhof und fahren Sie mit dem Zug in 45 Minuten zum Konzentrationslager Sachsenhausen. Wenn Sie die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen erreicht haben, erkunden Sie die wichtigsten Orte im Inneren.

Sehen Sie das Eingangstor mit der Aufschrift „Arbeit macht frei“, die Wachtürme, die Baracke 38, die Pflegezimmer, die Strafzellen, die Station Z und die Hinrichtungsstätten. Dann stoßen Sie auf das Befreiungsdenkmal zum Gedenken an die Holocaust-Opfer in Sachsenhausen und auf den Obelisken zum Gedenken an die Befreiung des Lagers, das 1961 von der Sowjetunion errichtet wurde.

Im Sachsenhausen Museum können Sie aus Respekt tiefer in diesen historischen Ort des politischen und rassistischen Terrors aus dem 20. Jahrhundert eintauchen. Am Ende der Tour können Sie mit Ihrem Guide den Zug zurück nach Berlin nehmen.
Inbegriffen
  • Experte Spanisch sprechender Führer <br> • Spende von 2 € an die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen
  • Transportkosten <br> • Essen und Trinken
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Nehmen Sie am Berliner Hauptbahnhof die Ausfahrt zum Washingtonplatz. Suchen Sie am Treffpunkt nach Ihrem Reiseleiter mit bläulich-grüner Flagge und dem Firmenlogo &quot;Paseando por Europa&quot;. Kommen Sie 15 Minuten vor Beginn der Aktivität an.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Übergroßes Gepäck

Wichtige Informationen

  • Für die Zonen ABC benötigen Sie eine gültige Tageskarte für öffentliche Verkehrsmittel
Angeboten von

Produkt-ID: 369686