Gare du Nord

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Gare du Nord: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 2.147 Bewertungen

Am Anfang funktionierte der Ton nicht und wir konnten die Erklärungen über Paris nicht verstehen. Eine energische englische Lady ließ nicht locker und sprach mehrmals den Fahrer an das wir keinen Audiokommentar haben. Auf Grund der Hartnäckigkeit der Dame hatten wir auf einmal einen Ton und es wurde noch eine interessante Sightseeing Tour

Es war wegen Corona nur die rote Strecke offen und nur zwei Busse unterwegs. Das machte die Wartezeiten lang und die Busse voll. Ein weiterer Bus wäre sicherlich sinnvoll gewesen. Die Busse der Konkurrenz waren nicht so voll gestopft. Das Audio funktionierte meistens gut. Manchmal lies sich die Lautstärke nicht regulieren.

Wie beschrieben fahren die Busse alle halbe Stunde. Perfekt um sich einen ersten Eindruck einer Stadt zu machen. Das Personal, egal ob Busfahrer, Guid oder die Damen in der Zentrale, sind durchweg nett und hilfsbereit. Gratis Fahrpläne, Ohrstöpsel und Regencapes gibt's obendrauf

Leider war sehr schlechtes Wetter und die Decks oben hätte man schliessen können so war der Bus zu voll und die Sicht sehr schlecht. Vielleicht kann man was gegen die Kälte tun und oder das Deck schliessen Sodas die Sicht besser ist und es mehr Platz gibt.

Tolle Möglichkeit Paris zu erkunden. Können wir nur empfehlen. Man muss Glück haben beim Fahrer. Der letzte wusste sehr gut die Hupe zu nutzen und ist sehr aggressiv gefahren, was keine Erholung war.