Erlebnisse in
Gans Bay

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten


Unsere Empfehlungen für Gans Bay

Gansbaai: Ausflug mit dem Boot zur Walbeobachtung

1. Gansbaai: Ausflug mit dem Boot zur Walbeobachtung

Starten Sie am hübschen Fischerhafen von Gansbaai und fahren Sie entlang der Klippen von De Kelders. Entdecken Sie ein Naturreservat mit dem höchsten Walvorkommen in Südafrika. Halten Sie Ausschau nach Südkapern in ihrem natürlichen Lebensraum, sowie nach Delfinen, Südafrikanischen Seebären und Haien. Sehen Sie Buckelwale, Minkewale und Brydewale, die im Meer tollen. Bestaunen Sie wunderschöne Orkas, Kleine Schwertwale und charmante Brillenpinguine. Kehren Sie am Ende Ihres Abenteuers auf dem Boot zum Hafen zurück.

Von Kapstadt nach Gans Bay: Hai-Käfigtauchen

2. Von Kapstadt nach Gans Bay: Hai-Käfigtauchen

Lass dich von deinem Hotel in Kapstadt oder Hermanus abholen und fahr mit einem luxuriösen, klimatisierten Bus zu dem Büro des lokalen Partners gegenüber der Bootsrampe am Hafen. Genieße während der Sicherheitseinweisung einen freien Blick auf das Meer sowie ein kostenloses Kontinentalfrühstück. Du erhältst einen 5mm-Neoprenanzug und fährst mit dem Boot Megadolon II zur Shark Alley. Sobald du den Anker geworfen hast, werden die Haie mit einem Köder zum Käfig gelockt. Die Tiere vom Deck des Boots aus zu beobachten, ist fast genauso aufregend, wie in den Käfig zu steigen und die Haie ganz aus der Nähe zu erleben. Du verbringst etwa 3 Stunden auf dem Wasser und hast die Möglichkeit, mehr als einmal zu tauchen. Im Käfig finden immer 4 bis 5 Personen gleichzeitig Platz und du wirst abwechselnd mit den anderen Teilnehmern ins Wasser gelassen. Während du dich an Deck aufwärmst, erhältst du Getränke und Snacks. Genieße die Zeit, während du auf ein weiteres Treffen mit den beeindruckenden Raubtieren wartest. Für dieses Käfigtauchen an der Wasseroberfläche benötigst du keine Taucherfahrung, sondern musst nur deinen Atem anhalten. Du wirst von einem Kameramann begleitet, der dieses einzigartige Erlebnis an Bord für dich festhält. Nachdem du wieder an Land bist und ein warmes Mittagessen genossen hast, hast du die Möglichkeit, einen Souvenir-USB-Stick zu kaufen. Genieße eine kostenlose Whale Watching-Tour an Land, während du zurück nach Kapstadt oder zum Flughafen fährst.

Gansbaai: Big 5 des Meeres - Bootstour

3. Gansbaai: Big 5 des Meeres - Bootstour

Erkunde das Ökosystem von Dyer Island und halte Ausschau nach den Big 5 des Meeres: Wale, Haie, Seehunde, Delfine und Pinguine. Jedes Jahr von Juni bis Dezember kommen die Südlichen Glattwale, um sich hier zu paaren und zu kalben. Erlebe Paarungen, Sprünge, winkende Schwanzflossen, herausgestreckte Köpfe und mehr. Außerdem kannst du Brydewale, Buckelwale, den schwer fassbaren Buckeldelfin und den Gemeinen Delfin sehen. Eine unglaubliche Vielfalt an Seevögeln und eine Sichtung der fast 60.000-köpfigen Kap-Pelzrobbenkolonie am Geyser Rock sind garantiert, wenn das Boot die berühmte Shark Alley entlangfährt. Ein Meeresbiologe an Bord wird dir mehr über die erstaunlichen Tiere erzählen, die diese Küsten besuchen. Am Tag deiner Reise wirst du von deinem Hotel in Kapstadt oder Hermanus abgeholt, wenn du eine Option mit inkludiertem Transfer gewählt hast. Nach der Ankunft in Gansbaai genießt du Kaffee/Tee und Muffins, während du eine Sicherheitseinweisung erhältst. Nachdem du mit aufblasbaren Schwimmwesten und Regenkleidung ausgestattet bist, gehst du 200 Meter zum Hafen hinunter, um an Bord des Walbeobachtungsschiffs zu gehen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf See beträgt zwei Stunden, je nach Seegang und Aktivität der Meeresbewohner.  Nach der Rückkehr an Land erhältst du eine informative Nachbesprechung bei einer warmen Suppe und Brot. Professionelles Filmmaterial kannst du auch nach der Reise kaufen, damit du eine bleibende Erinnerung an deine Sichtungen hast. Wenn du dich für die Option mit Transfer ab Kapstadt entschieden hast, ist auf dem Rückweg auch ein Besuch des African Penguin and Seabird Sanctuary inbegriffen. Hier siehst du, welche wichtigen Anstrengungen unternommen werden, um verletzte und kranke Tiere zu rehabilitieren.

Gansbaai: Käfigtauchen-Abenteuer mit Haien

4. Gansbaai: Käfigtauchen-Abenteuer mit Haien

Südafrika hat das Glück, weiße Haie direkt vor der Haustür zu haben. Man muss nur wissen, wo und wann man nach ihnen suchen muss. Freu dich auf eine Tour der besonderen Art und erlebe weiße Haie aus nächster Nähe. Beobachte die Tiere bei einem Tauchgang. Mit der Anleitung deiner professionellen Guides wird dies zu einem spannenden und lehrreichen Erlebnis. Auch Menschen, die anfangs nicht begeistert sind, kehren von diesem Ausflug oder dem Tauchgang mit einem ganz anderen Blickwinkel und einem großen Respekt für die Haie zurück. Diese Tour ist ohne Frage die erfolgreichste Hai-Tauchtour der Welt: In der einzigartigen Meereswelt vor dem südlichen Kap können die erfahrenen Skipper die meisten Kontakte mit Haien weltweit verbuchen. Tourplan: · Frühstück in der atemberaubenden Lodge Das kontinentale Frühstück umfasst  frisch gebackene Muffins, Quiche, Joghurt, Müsli, Toast and Aufschnitt sowie Tee und Kaffee. - Dein Tag auf See und ein Vortrag an Bord Der Skipper hält einen kurzen Vortrag über den Weißen Hai und erklärt, wie unser Partner vor Ort mit den Haien in diesem Gebiet arbeitet. Du bleibst 2 bis 4 Stunden auf dem Wasser, je nachdem wie häufig die Haie das Boot besuchen. Stell deinem erfahrenen Guides so viele Fragen, wie du möchtest. · Tauchen und Beobachten Der Käfig bietet Platz für 6 Personen gleichzeitig. Jede Person verbringt ca. 20 Minuten im Käfig. Die gesamte Tauchausrüstung, inklusive der 7 mm dicken Neoprenanzüge, wird gestellt. Für das Käfigtauchen benötigst du keine Tauchlizenz. - Erfrischungen am Nachmittag Sobald du wieder festen Boden unter den Füßen hast, erwartet dich ein leckeres Mittagessen in der Lodge. - DVD von deinem Abenteuer Alle Touren werden von einem professionellen Kameramann begleitet.

Ab Kapstadt: Walbeobachtungsfahrt mit dem Boot in Hermanus

5. Ab Kapstadt: Walbeobachtungsfahrt mit dem Boot in Hermanus

Schließen Sie sich dem erfolgreichsten Veranstalter für Walbeobachtungen in Hermanus an und beginnen Sie Ihre Bootstour im malerischen Fischerhafen von Gansbaai. Fahren Sie entlang an den Klippen von De Kelders, wo sich die meisten Wale entlang der Küste von Südafrika konzentrieren. Unterwegs lauschen Sie dem informativen Kommentar und erfahren interessante Fakten über Glattwale. Erfahren Sie mehr über ihre Lebensräume und Ernährungsweise. Halten Sie Ausschau nach Südkapern in ihrem natürlichen Lebensraum, sowie nach Delfinen, südafrikanischen Kap-Pelzrobben und anderen Meerestieren. Sehen Sie Buckelwale, Minkewale und Brydewale, die im Meer tollen. Bestaunen Sie wunderschöne Orkas, Kleine Schwertwale und charmante Brillenpinguine. Diese Tour bietet Ihnen eine große Auswahl an Meerestieren, die Sie aus nächster Nähe sehen können. Entspannen Sie sich ohne ethisches Dilemma und unterstützen Sie Unternehmen, die Tiere in der freien Natur feiern. Kehren Sie am Ende Ihres Abenteuers auf dem Boot zurück zum Hafen.

Gansbaai: Umweltfreundliches Käfigtauchen mit Haien

6. Gansbaai: Umweltfreundliches Käfigtauchen mit Haien

Wenn die Transferoption ausgewählt wurde, beginnt dein Abenteuer mit der Abholung von deinem Hotel in Kapstadt. Fahre 2,5 Stunden auf einer wunderschönen Strecke bis du an deinem Ziel ankommst – dem Great White House. Dort genießt du ein Frühstück oder Mittagessen, bevor du eine Sicherheitseinweisung erhältst. Danach schlenderst du zum Hafen und gehst an Bord des Bootes für das Haifisch-Tauchen. Fahre in 20 Minuten nach Dyer Island und geh dort vor Anker, wo die Haie leben. Unterwegs stehen dir alle Annehmlichkeiten inklusive Getränke und Snacks zur Verfügung. Hol dir deinen wasserdichten Sack mit deiner Tauchausrüstung und sieh dann diese wunderbaren Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Ein Käfig sorgt für den nötigen Schutz. Du bist dabei komplett sicher, aber du wirst wahrscheinlich trotzdem Adrenalin geladen sein. Dies ist mit Sicherheit ein Erlebnis, das du nie vergessen wirst. Wenn die Verhältnisse es erlauben, fährst du durch die Hai-Allee, bevor es wieder zurück an Land geht für eine Nachbesprechung und eine warme Suppe. Danach hast du kostenlosen Eintritt zum African Penguin and Seabird Sanctuary auf deiner Rückfahrt nach Kapstadt (nur bei ausgewählter Option).

Ab Kapstadt: Walbeobachtungstour in Hermanus und Gansbaai

7. Ab Kapstadt: Walbeobachtungstour in Hermanus und Gansbaai

In nur 20 Minuten verlassen Sie Kapstadts Innenstadt und fahren entlang der Overberg Südküste Richtung Gordon's Bay, Pringle Bay und Betty's Bay. Genießen Sie die malerische Strecke, die Ihre Vorfreude auf den vor Ihnen liegenden Tag noch steigern wird. Reisen Sie unterhalb des Sir Lowry Passes und entdecken Sie die beeindruckenden Felswände, die in den Indischen Ozean ragen. Wenn Sie sich Betty's Bay nähern, kommen Sie in den Genuss kilometerlanger naturbelassener Strände. Halten Sie am Stony Point an, um sich die Brutstätten von Brillenpinguinen anzusehen, oder besuchen Sie den botanischen Garten Harold Porter. Weiter geht die Fahrt durch Hermanus bis zur Küstenstadt Gansbaai. Die prächtigen Klippen De Kelders und die unberührten Strände bieten den perfekten Ort, um vom Land aus die Wale zu beobachten. In Gansbaai beginnt Ihre zweistündige Walbeobachtungstour. Das speziell angefertigte Boot und die begrenzte Anzahl an Passagieren ermöglichen Ihnen einen ganz besonderen Blick auf die Wale. Danach geht es entlang der Küste für ein spätes Mittagessen (nicht im Tourpreis inbegriffen) zurück nach Hermanus. Hier gibt es bei den vielen gehobenen Geschäften und Kunsthandwerksständen viel zu entdecken. Entlang der N2 fahren Sie weiter zum Peregrine Farm Stall, dem letzten Stop Ihrer Tour. Erleben Sie altertümliche Werte und qualitative Erzeugnisse direkt von den Bauernhöfen.

Ab Kapstadt: Haikäfigtauchen und Pinguintour

8. Ab Kapstadt: Haikäfigtauchen und Pinguintour

Ihr Hai-Tauchabenteuer beginnt mit einer Abholung am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft in Kapstadt. Bitten Sie Ihr Hotel, ein Frühstück für Sie zu packen, oder genießen Sie das leichte Frühstück bei Ihrer Ankunft in Gansbaai. Hören Sie sich ein Briefing über das Hai-Taucherlebnis an, bevor Sie die Segel auf offener See zu einem aufregenden dreistündigen Haikäfigtauchen setzen. Ziehen Sie die für Sie bereitgestellte Tauchausrüstung an und machen Sie sich bereit für ein unvergessliches Erlebnis. Beobachten Sie genau, wie die Crew die Haie angreift und sie in die Nähe des Bootes zieht, um Ihnen die beste Aussicht zu bieten. Sehen Sie dieses Spitzenprädator aus nächster Nähe, wenn Sie im Käfig an der Reihe sind, und bewundern Sie seine schiere Größe und stromlinienförmige Form, während es direkt an Ihnen vorbeischwimmt. Kehren Sie nach Ihrem Käfigtauchabenteuer an Land zurück und genießen Sie eine warme Dusche. Frische Handtücher werden gestellt. Setzen Sie sich mit Ihrer Reisegruppe zusammen, um sich eine DVD mit den Ereignissen des Tages anzusehen und Ihr Tauchabenteuerzertifikat zu erhalten, bevor Sie nach Kapstadt zurückkehren. Ihre Rückreise führt Sie durch Betty's Bay. Besuchen Sie das Stony Point Nature Reserve, die Heimat einer einzigartigen Kolonie afrikanischer Pinguine. Sehen Sie die flugunfähigen Vögel aus nächster Nähe und spazieren Sie entlang der Promenade, die sich durch den natürlichen Lebensraum der Kolonie zieht. Kehren Sie über die malerische Küstenstraße R44 nach Kapstadt zurück und halten Sie unterwegs an einem Aussichtspunkt, um Fotos zu machen.

Gansbaai: Tauchen im Hai-Käfig und Beobachtung vom Schiff

9. Gansbaai: Tauchen im Hai-Käfig und Beobachtung vom Schiff

Begeben Sie sich auf ein einmaliges Abenteuer und erleben Sie einen großen weißen Hai ganz nah. Springen Sie ins Wasser und beobachten Sie Haie aus einem Metallkäfig heraus. Treffen Sie das Käfigtaucherteam in Gansbaai, 2,5 Stunden von Kapstadt entfernt, und genießen Sie bei Ihrer Ankunft ein leichtes Frühstück und Erfrischungen. Nehmen Sie anschließend an einer Sicherheitseinweisung und Demonstration teil. Danach steigen Sie an Bord des Schiffes und machen eine kurze Bootsfahrt zur „Shark Alley“. Dort ankert das Boot und der Käfig wird ins Wasser gelassen.  Ziehen Sie Ihren Neoprenanzug an, springen Sie in den Käfig und sehen Sie zu, wie die Haie a Ihnen vorbei schwimmen. Genießen Sie die tolle Aussicht auf die Haie sowohl von Bord aus als auch im Wasser. Haie fressen typischerweise an der Wasseroberfläche und bewegen sich daher in Bereichen die Sie auch gut von Bord aus beobachten können, ohne ins Wasser zu steigen. Beobachten Sie sie Tiere an der Wasseroberfläche und tauchen Sie ab wenn ein Tier sich nähert, um diese faszinierenden Geschöpfe aus nächster Nähe zu erleben. Genießen Sie auch von Deck aus eine hervorragende Aussicht auf die Haie. Sehen Sie einen Hai aus nächster Nähe und in freier Wildbahn, ohne dass Sie umfangreiche Taucherfahrung haben müssen. Der frei schwebende Käfig ist an der Seite des Bootes befestigt, so dass Taucher Kopf und Schultern über Wasser halten können. Sie können auch vollständig unter Wasser abtauchen und sich dabei an einem Geländer festhalten. Somit verpassen Sie keine Begegnung mit den Haien. Es ist keine Tauchausrüstung oder Tauchzertifizierung erforderlich, da die Verwendung von Sauerstoff für diese Aktivität nicht erforderlich ist. Erleben Sie die Tiere mit einem einfachen Schnorchel. Stärken Sie sich nach dem Tauchgang mit Snacks und Erfrischungen. Nachdem Ihnen der lokale Partner die detaillierte Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail zugesandt hat, können Sie Ihre Terminpräferenz (früh morgens ab 6:00 Uhr, mittags ab 10:00 Uhr oder mittags ab 12:00 Uhr) anfordern.

Gansbaai oder Walker Bay: Big 5 der Meere - Safari-Bootstour

10. Gansbaai oder Walker Bay: Big 5 der Meere - Safari-Bootstour

Beginnen Sie Ihre Erlebnistour im Hafen von Gansbaai und fahren Sie auf einer malerischen Route vorbei an den Klippen von De Kelders und dem Strand De Platt.  Beobachten Sie die atemberaubende Küste mit einem einzigartigen Kontrast aus weißen Stränden mit blauem Himmel und funkelndem Wasser, die sich kilometerweit von Gansbaai bis Hermanus erstrecken.  Setzen Sie die Segel und halten Sie Ausschau nach den Big 5 der Meere. Große Tümmler sind auf diesen Touren häufig anzutreffen. Wenn Sie das Glück haben, einer ganzen Delfinschule zu begegnen, schnappen Sie sich schnell Ihre Kamera und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos. Insgesamt gilt die Gegend als absolutes Paradies für Fotografen. Besuchen Sie bei Ihrer Rückfahrt Richtung Gansbaai den  Danger Point, an dem sich häufig die in der Gegend lebenden Brydewale aufhalten. Brydewale sind Jäger und ernähren sich von einer Vielzahl von Fischen. Makrelen sind in diesen Gewässern ebenso zu finden wie Plankton, Krebstiere und Kopffüßer.  Unterwegs erfahren Sie von der freundlichen Crew allerlei Wissenswertes über die Meeresbewohner in dieser Region. Ein qualifizierter Meeresbiologe und ein Skipper mit über 15 Jahren Erfahrung verfügen über eine Fülle von Fachwissen, das Sie gerne mit Ihnen teilen.  Hier gleicht keine Tour der anderen und es kann nie garantiert werden, was Sie sehen werden. Allerdings leben hier so viele Meeressäugetiere und Vogelarten, dass Ihre Tour garantiert zu einem Highlight wird. Begeisterte Fotografen kommen in jedem Fall auf ihre Kosten.  Der Danger Point ist der Ort, an dem die 1400 Tonnen schwere britische Eisen-Schaufelrad-Fregatte HMS Birkenhead auf tragische Weise verloren ging.  Dieses Gewässer hat sich mittlerweile einen Namen gemacht. Damit Sie absolut sicher sind, ist Ihre Safari-Tour abhängig von den Wasserbedingungen am Danger Point. Wenn die Wasserbedingungen in diesem Gebiet nicht gut sind, erkunden Sie alternativ die Walker Bay.

Sightseeing in Gans Bay

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gans Bay entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gans Bay: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 262 Bewertungen

Super Erlebnis! Am Anfang waren zwar schnell Bronzehaie am Boot aber sehr schnell wieder weg. Nach ca. 1h Wartezeit sind dann aber gleich 2 Weisse Haie aufgetaucht - einer davon ca. 4,5-5m lang. Unvergessliche Momente, egal ob im Haikäfig oder vom Boot aus. Damit hatten wir extrem viel Glück! Die Firma macht hauptsächlich Meeres/Hai Forschung und macht die Touristenfahrten nur zur Finanzierung.

Mega Glück gehabt und alle Big 5 gesehen. Wären Es auch nicht alle Big 5 gewesen sondern nur die Pinguine und die Robben (wovon ich ausgegangen bin) würde ich trotzdem empfehlen. Professionelles Team mit 2 einheimischen Spottern, Skipper, 2 Fachkundige und 2 Volunteers.

Kann ich nur empfehlen, war ein sehr gelungener Ausflug, 4 der Big 5 gesehen und das sogar mehrmals. Einen Wal konnten wir 2 Tage vorher vom Kap aus beobachten, also haben wir sogar die Big 5 in SA gesehen.

An amazing tour! We‘ve saw many whales right in front of us. Cool experience to came so close to the animals. Highly recommend this tour!

Super organisiert und sehr informativ! Wir können die Tour sehr empfehlen.