Galway
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Galway

Galway: Alle Touren & Aktivitäten

7 Reisetipps für Galway

Wilkommen auf Ihrem Abenteuer in Galway! Entdecken Sie bei Ihrem Besuch die mittelalterliche Geschichte der irischen Stadt, die beeindruckenden Schlösser und die herzhafte irische Küche.

Taibhdhearc na Gaillimhe

Das Taibhdhearc na Gaillimhe ist das Theater Galways und wurde nach Renovierungsarbeiten 2012 wiedereröffnet. Informieren Sie sich über das Programm und sehen Sie sich eine Aufführung an, während Sie in der Stadt sind!

Stadtmuseum Galways

Stadtmuseum Galways

Das Stadtmuseum von Galway wurde in den 1970er Jahren eröffnet und beherbergt verschiedene und teilweise interaktive Ausstellungen über die Geschichte Galways.

Spanish Arch
Foto: Bea@Flickr (CC BY 2.0)

Spanish Arch

Der Spanish Arch befindet sich in der Nähe des Stadtmuseums von Galway und ist ein fester Halt auf jeder Stadttour durch Galway. Der Spanish Arch wurde im 16. Jahrhundert erbaut, um den Hafen der Stadt zu schützen.

Kathedrale von Galway

Kathedrale von Galway

Die Kathedrale von Galway liegt am schönen Ufer des Flusses Corrib und ist immer einen Besuch wert.

Eyre Square

Eyre Square

Besuchen Sie den Eyre Square und genießen Sie eine Auszeit in einem von Galways besten öffentlichen Parks. Der Park liegt mitten im Zentrum der Stadt und ist am besten vom Hauptbahnhof aus erreichbar.

Schloss Dunguaire

Schloss Dunguaire

Besichtigen Sie das legendäre Schloss Dunguaire, von dem aus einst König Guaire regierte. Das Schlossgelände ist beeindruckend und besonders im Sommer ein schönes Ausflugsziel.

NUI Galway

NUI Galway

Die National University of Ireland in Galway ist den Besuch wert, auch wenn Sie nicht vorhaben, dort zu studieren. Wandeln Sie durch die Hallen, in denen schon viele Berühmtheiten vor Ihnen gelehrt und gelernt haben.

Tipps für Ihre Reise nach Galway

Essen in Galway

Irish Pubs sind weltweit bekannt. Wenn Sie Galway besuchen, empfehlen wir Ihnen, ein traditionelles Gericht im Pub zu probieren. Die Atmosphäre ist nicht zu übertreffen.

Transport in Galway

Wir empfehlen Ihnen lange Spaziergänge, um die Stadt zu entdecken. Sie können aber auch das öffentliche Verkehrssystem dieser charmanten irischen Stadt nutzen. Später am Abend können Sie ein Taxi nehmen, wenn die Busse nicht mehr fahren.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +353
  • Beste Reisezeit
    Von Mai bis September ist das Wetter sonnig, mit einzelnen Regenschauern. Das Wetter in Galway ist allerdings das ganze Jahr über recht unberechenbar. Im Sommer ist das Wetter am schönsten.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Galway

Die besten Sehenswürdigkeiten in Galway

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Galway

Möchten Sie alle Aktivitäten in Galway entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Galway: Was andere Reisende berichten

Super Guide - tolle Spots - windig - kurzweilig

Der Guide (Kevin) war super nett, witzig und hatte Ahnung. Der Busfahrer (Sylvester) kannte sich auf der Straße m/ mit Abkürzungen etc. sehr gut aus, war jedoch etwas grumpy. Die Spots waren Super schön und wirklich unvergesslich, man hat auch wirklich viel gesehen. nur leider etwas wenig Zeit in Galway. Außerdem ist die Busfahrt echt lange und holprig (teilweise stickig - wenn einem schnell schlecht wird, sollte man hier vorbereitet sein) Zudem ist es hilfreich die Tour je nach Wetterbericht zu buchen. Kevin hat viel Witz in den Ausflug gebracht, war für Fragen immer erreichbar, hat viel Insider-Wissen weitergegeben und uns etwas irisch beigebracht. Alles in allem sehr zufrieden und wirklich unvergesslich. Klare Weiterempfehlung.

Super Tour wenn man in kurzer Zeit viel sehen möchte

Die Tour war super und unser Fahrer Aiden hat alles ausführlich erklärt. Die Stopps waren insgesamt alle sehr kurz und knapp getaktet. Gerne hätte ich noch etwas mehr Zeit an den Klippen selbst verbracht da das Wetter super war und wir durch den Andrang auf Toiletten, etc. einige Zeit verloren haben. Im Bus gibt es leider keine Toilette aber wenn man super dringend muss hält der Fahrer an. Wir haben auf dem Rückweg noch einen Stopp im wunderschönen Burren eingelegt. Wenn man nur wenig Zeit in Irland hat ist dieser Trip super, da man an einem Tag einiges zu sehen bekommt. Die Fahrer waren zudem sehr nett und konnten einiges über Irland und die Geschichte erzählen.

Ab Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher Bewertet von Janina, 16.09.2019

Sehr guter Service und einwandfreie Abwicklung

Ganz tolle Guides. Super nette Begleitung. Ganz viel Wissen und macht richtig Spaß mit den beiden Derek war top! Allerdings muss ich sagen: die Toilette an Bord durfte nicht benutzt werden, wenn man dann doch dringend muss sind 2-3 Stunden Fahrt auch für ältere Leute, eine Qual. Dann lieber öfter Pausen oder ein Programmpunkt weniger. Oder ein paar kleinere Touren anbieten, die vielleicht nicht gleich 14 Stunden dauern. Aber wir waren alle von den beiden begeistert

Die genialen Eindrücke sind jede Reise wert

Der Guide hat sich große Mühe gegeben, uns zu unterhalten und alles hervorragend zu erzählen und beschreiben. Die Cliffs of Moher, Burren allgemein die Landschaft sind das Schönste, was wir je gesehen haben. Lediglich der Aufenthalt in Galway war leider zu kurz. Es wurde uns empfohlen, dort zu essen, dann reicht allerdings Die Zeit für eine kleine Besichtigung von Galway nicht mehr aus, das war ein bisschen schade. Ansonsten eine tolle Tour, unbedingt zu empfehlen.

Leider zu kurzer Aufenthalt bei den Cliffs

Der Reiseführer Miguel war toll. Er hat sehr viel über Irland erzählt. Wir konnten sein englisch sehr gut verstehen, da er selbst kein Ire oder Engländer ist. Es wurden ausreichend Pausen gemacht. Man konnte auf der Fahrt sehr viele Eindrücke von Irland gewinnen. Vielleicht sollte die Tour aber Morgens früher starten, damit man mehr Zeit bei den Klippen hat.