Blaufusstölpel (Foto von Jorgen Bengtsson)

4-tägige Galápagos-Erlebnistour

Ab 754 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
4 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Portugiesisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sehen Sie Riesenschildkröten im Reservat
  • Geniessen Sie einen ganzen Tag mit dem Entdecken der Galápagos-Inseln
  • Sehen Sie die berühmte Charles-Darwin-Forschungsstation
  • Entdecken Sie die Highlands von Santa Cruz
  • Machen Sie einen Rundgang durch eine Kaffeeplantage, einem Vorbild für zukunftsfähigen Tourismus
  • Besuchen Sie den Garrapatero-Strand
  • Erleben Sie die Lava-Tunnel
Überblick
Geniessen Sie Santa Cruz und die vielfältigen Aktivitäten dort. Besuchen Sie ausserdem die Charles-Darwin-Forschungsstation und sehen Sie die zahlreichen Tierarten der Galápagos-Inseln.
Was Sie erwartet
Genießen Sie Santa Cruz und die vielfältigen Aktivitäten dort. Besuchen Sie ausserdem die Charles-Darwin-Forschungsstation und sehen Sie die zahlreichen Tierarten der Galápagos-Inseln.

Zeitplan:

Tag 1: Sie kommen am Flughafen Baltra an und werden von einem Mitarbeiter begrüßt. Er bringt Sie zum Itabaca-Kanal. Von hier aus reisen Sie mit der Fähre zur Insel Santa Cruz. Dort erwartet Sie bereits Ihr Transport nach Puerto Ayora und zu Ihrem Hotel. Auf dem Weg dorthin können Sie die Lava-Tunnel, ein Schildkrötenreservat und die berühmte wissenschaftliche Charles-Darwin-Forschungsstation besichtigen. In der Station erfahren Sie mehr über Ökologie und das Tierleben der Galápagos-Inseln. Sie lernen ausserdem Wissenswertes über die Ursprünge der Inseln, die Evolutionstheorie und das Naturschutzprogramm der Inseln, das den Artenreichtum der Tierspezies garantieren soll.

Tag 2: Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel geht es auf die Jacht für eine Tour rund um die Bucht und einem Besuch von La Lobería. Dieser Ort ist benannt nach der grossen Seelöwen-Kolonien, die hier leben. Auf La Loberia können Sie schwimmen oder schnorcheln und dabei bunte Fische und Seeschildkröten sehen. Nächster Halt ist der “Canal del Amor” , wo Sie Riffhaie nicht nur beobachten, sondern auch mit diesen herrlichen Kreaturen schwimmen und schnorcheln können. Ihr Ausflug geht mit einem Besuch nach Punta Estrada weiter. Dort laufen Sie zum „Playa de los Perros” , dem “Hundestrand“ und sehen die dort lebenden Leguane. Nach der Rückkehr nach Puerto Ayora haben Sie Zeit für sich selbst und geniessen ein Mittagessen ohne den Veranstalter. Anschliessend werden Sie zum Garrapatero-Strand (nur montags, mittwochs, freitags und sonntags) mit seinen wunderschönen weissen Sandstränden und pinkfarbenen Flamingos gebracht.

Tag 3: Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie eine der Galápagos-Inseln wie z.B.: Plazas, Seymour, Bartolomé oder Santa Fe*, wo Sie die Umgebung besichtigen und die zahlreichen Tierarten, die dort beheimatet sind, beobachten können. Mittagessen ist eingeschlossen.

** Der Tourbetrieb auf den Galapagosinseln kann sich aufgrund der Wetterlage, des Betriebs und der Logistik ändern und unterliegt außerdem der Verfügbarkeit und Änderungen am Reiseplan, Ausflugstagen, usw. Gray Line garantiert jedoch, dass der genannten Anzahl an Ausflügen und Besuchen entsprochen wird, garantiert jedoch nicht, dass genau die im Reiseplan genannten oder besonderen Orte besucht werden.

Tag 4 : Geniessen Sie Frühstück im Hotel. Danach holt Sie der Reiseleiter ab und begleitet Sie auf Ihrer Fahrt zurück mit der Fähre nach Baltra Island. Nach der Ankunft dort besuchen Sie eine Kaffeeplantage. Sie ist Teil des sogenannten “sozialen Verantwortlichkeitsprogramms“ in Ecuador. Diese zukunftsfähige Plantage produziert organischen Kaffee und trägt zudem zur Erhaltung von Pflanzen und Erdreich bei und wird allgemein als erstklassiges Beispiel für zukunftsweisenden Tourismus angesehen. Ihre Tour endet bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Baltra, von wo aus Sie zurückfliegen.

* Der genaue Zeitplan auf den Galápagos-Inseln kann sich aufgrund von klimatischen Verhältnissen, Betriebsabläufen, Logistik und Erhältlichkeit ändern. Gray Line behält sich das Recht vor, Veränderungen vorzunehmen, denn die Sicherheit der Teilnehmer ist oberstes Gebot.
Inbegriffen
  • Zweisprachiger Reiseleiter
  • Transfer hin und zurück (Flughafen von Baltra)
  • Alle Transfers innerhalb der Tour
  • 3 Nächte Unterkunft in Santa Cruz (Puerto Ayora)
  • Frühstück im Hotel
  • Aufgelistete Ausflüge und Besuche
  • Hotelsteuern und Dienstgebühren
Nicht inbegriffen
  • Trinkgeld
  • Fluggebühren vom und zum Flughafen von Baltra
  • Transit Control Card (Transit-Kontrollkarte) (USD 10.00)
  • Eintrittsgebühr in den Galápagos-Nationalpark (USD 100.00)
  • Zusätzliches Essen und Getränke
Treffpunkt
Was Sie wissen müssen
Diese Tour bedient Flüge zum Flughafen von Baltra bis 9:00 Uhr.

Die Hotelkategorie für Ihren Aufenthalt ist: Superior Tourist - 3,5 Sterne.

Der genaue Zeitplan auf den Galápagos-Inseln kann sich aufgrund von klimatischen Verhältnissen, Betriebsabläufen, Logistik und Erhältlichkeit ändern. Gray Line behält sich das Recht vor, Veränderungen vorzunehmen, denn die Sicherheit der Teilnehmer ist unser oberstes Gebot.

Der Einlass zum Nationalpark ist nicht im Tourpreis enthalten und beträgt 50 USD für Teilnehmer aus Ländern der Andengemeinschaft oder des Mercosur, 100 USD für übrige Länder bzw. 20 USD für Teilnehmer mit TCT Transit Card.

Ab 754 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Gray Line Ecuador

Produkt-ID: 8373