Datum hinzufügen

Fürstenzug

Fürstenzug

Fürstenzug: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: 1-tägige Hop-On-Hop-Off Bustour

1. Dresden: 1-tägige Hop-On-Hop-Off Bustour

Erkunde Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steig beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitiere von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in deinem Ticket enthalten sind. Erlebe eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalte Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginne deine Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheide selbst, ob du im Bus bleibst und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erlebst entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigst du an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigst die jeweilige Attraktion. Besuche einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begib dich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecke eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundere ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaune das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahre interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genieße die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schieße traumhafte Fotos als Erinnerung an deine Tour.

Dresden: Geführter Stadtrundgang und Semperoper

2. Dresden: Geführter Stadtrundgang und Semperoper

Entdecke die historische Stadt Dresden bei einem geführten Rundgang und besuche die berühmte Frauenkirche. Freu dich auf eine Führung durch die eleganten Gärten des Dresdner Zwingers und sieh bei einer Besichtigung des Residenzschloss Dresden, wo einst Könige lebten. Entdecke die Geschichte der Musik bei einer Führung durch die Semperoper.  Beginne deine Tour am Residenzschloss Dresden und geh zu Dresdens berühmtester Sehenswürdigkeit: der Frauenkirche. Bewundere die aufwändig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern wirf auch einen Blick in das prächtige Interieur. Weiter geht es zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte und zum Stallhof des Residenzschlosses Dresden. Erhalte einen Einblick in diese imposanten Gebäude und sieh außerdem das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einem Rundgang durch Dresden der Zwinger nicht fehlen. Erfahre mehr und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale endet. Erkunde anschließend bei einer Führung die berühmte Semperoper, der Hof- und Staatsoper Sachsens. Bei einem Rundgang durch die prächtigen Räume erfährst du mehr über die Geschichte, die sich hinter jeder Ecke verbirgt.

Dresden: Historische Stadttour und Frauenkirche

3. Dresden: Historische Stadttour und Frauenkirche

Erkunde das historische Dresden, das sogenannte Elbflorenz. Beginne deine Tour am Dresdner Schloss und geh zu Dresdens berühmtem Wahrzeichen: der Frauenkirche. Bewundere die aufwändig und vollständig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern wirf auch einen Blick in das prächtige Interieur. Weiter geht es zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte, und zum Stallhof vom Dresdner Schloss. Erhalte bei einer kleinen Führung einen Eindruck von dem imposanten Gebäude und wirf zudem noch einen Blick auf das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einer Tour durch Dresden der Zwinger, das Meisterwerk des Spätbarocks, nicht fehlen. Erfahre unterwegs außerdem Wissenswertes und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale und der Semperoper endet. Bitte beachte, dass diese Tour auf Deutsch durchgeführt wird.

Dresden: Geführter Stadtrundgang mit einer Tasse Kaffee

4. Dresden: Geführter Stadtrundgang mit einer Tasse Kaffee

Reise zurück in die Vergangenheit und tauche ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Höre kleine Anekdoten und große Geschichten von einem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt für dich zum Leben erweckt.  Entdecke die dunklen Zeiten des Mittelalters. Erlebe den Schwung der Renaissance und die Pracht des Barocks. Begib dich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahre, was die Menschen damals aus Ost- und West-Deutschland bewegte. Der Rundgang durch die historische Altstadt beginnt am Neumarkt. Sieh dort Dresdens bekannteste Attraktionen wie die geschichtsträchtige Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger.  Schlendere an Sehenswürdigkeiten wie dem Residenzschloss und dem Fürstenzug vorbei. Vom Residenzschloss Dresden aus geht es zur Brühlschen Terrasse und dem Stallhof, bis die Gruppe schließlich die Katholische Hofkirche erreicht. Im Anschluss führt dich dein Guide zum Taschenbergpalais und der Augustusbrücke, bevor dein Rundgang an der Frauenkirche endet.

Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

5. Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

Genieße eine informative Tour zu den wichtigsten Highlights von Dresden, die die sächsische Geschichte zum Leben erweckt. Höre Geschichten aus der Blütezeit und über aktuelle Ereignisse, die dir dein professioneller Guide spannend und humorvoll erzählt. Triff deinen Guide in der Innenstadt und lass dich mit Kopfhörern ausstatten, um ihn deutlich zu hören, bevor ihr gemeinsam zu eurem Rundgang aufbrecht. Entdecke die berühmten Gebäude von Dresden bei einem Rundgang durch die historische Altstadt. Sieh den Stallhof und Fürstenzug, den historischen Neumarkt, den Schlossplatz und die Katholische Hofkirche. Besuche die Frauenkirche und erfahre mehr über den Altar, die beeindruckenden Wandmalereien und die historische Krypta. Bewunder die barocke Pracht des ungewöhnlichen Kirchenschiffs und der beeindruckenden Unterkirche. Mach dich dann auf zum Theaterplatz mit dem Residenzschloss und der Semperoper. Genieße einen Spaziergang über die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die schöne Elblandschaft. Besuche den Zwinger und entdecke den Dresdner Barock. Siehe die beeindruckenden Sandsteinskulpturen aus nächster Nähe, die viele historische Geschichten enthüllen. Erfahre mehr über die ehemalige Funktion der Statuen, die Festkultur am Hof von August dem Starken und die heutige Nutzung als Museum.

Dresden: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus Tickets

6. Dresden: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus Tickets

Erlebe Dresden – die Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Sachsen. Es wird auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt. Dies kam ursprünglich durch seine reichen Kunstsammlungen und die Lage zur Elbe, schließlich aber auch durch die barocke und mediterrane Architektur, die die Stadt zu einem wahren Juwel macht. Erkunde das historische Dresden mit einem exklusiven Doppeldeckerbus und hüpf an 22 Stationen beliebig aus dem Fahrzeug, um die dort gelegenen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Deine Reise beginnt am Theaterplatz in der Nähe der Augustusbrücke. Entscheide selbst, ob du an einer 90-minütigen Stadtrundfahrt teilnehmen möchtest, die dich ohne Pause und Halt entlang der bedeutendsten Monumente führt. Alternativ kannst du eine sogenannte Hop-On/Hop-Off-Tour wählen. Besonderheit dieser Option ist, dass du an allen Sehenswürdigkeiten einfach beliebig aus dem Bus springen und sich das jeweilige Juwel genauer betrachten kannst. Dein Ticket enthält mehrere Aktivitäten sowie die Eintrittsgebühren zu verschiedenen Monumenten. Lausche interessanten Erläuterungen zur berühmten Dresdener Frauenkirche, die du während einer Außenbesichtigung kennenlernst. Besuche die schönen Milchläden der Pfunds Molkerei. Erfreue dich weiterhin an einer Tour durch den Dresdner Zwinger – einem barocken Gebäudekomplex mit Gartenanlagen und eines der bedeutendsten Bauwerke seiner Zeit. Einen weiteren Höhepunkt deines Ausfluges bildet der Besuch des Fürstenzuges – ein monumentales Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf gut 23.000 Porzellanfliesen. Der Koloss gilt somit als größtes Porzellanbild der Welt. An sonnigen Tagen kannst du dich auf ein offenes Verdeck und frische Luft freuen. Genieße beeindruckende Blicke auf das historische Dresden und die Elbe. Diese Position bietet dir gleichzeitig fantastische Gelegenheiten für traumhafte Erinnerungsfotos.

Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

7. Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

Entdecke das wunderschöne Dresdner Elbtal aus einer ganz anderen Perspektive und erkunde die Stadt bei einer Segway-Tour. Lass dich kurz in das zweirädrige Trendfahrzeug einweisen und sieh anschließend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Beginne die Tour am Königsufer und fahre bis zur Höhe der geschichtsträchtigen Frauenkirche. Wirf einen Blick auf das märchenhafte Residenzschloss und den berühmten Zwinger, schwebe anschließend weiter und sieh die Semperoper und die beeindruckende Hofkirche. Genieße den etwas erhöhten Blick von deinem Segway und entdecke auf bequeme und zügige Art die schönsten Seiten Dresdens.

Dresden: Altstadt Highlights Schnitzeljagd und Spaziergang

8. Dresden: Altstadt Highlights Schnitzeljagd und Spaziergang

Lerne Dresden in deinem eigenen Tempo auf dieser interaktiven Schnitzeljagd zu Fuß auf deinem Handy kennen. Entschlüssele Rätsel, interagiere mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und entdecke interessante Fakten und Legenden. Eine ideale Outdoor-Aktivität für Erstbesucher, Paare, Gruppen, Familien und Kinder. Kann auch als tolle Teambuilding-Aktivität genutzt werden. Nachdem du die Schnitzeljagd auf dein Handy heruntergeladen hast, kannst du mit der App und den integrierten Karten dein Abenteuer im Dresdener Zwinger beginnen, einem palatialen Komplex mit weitläufigen Gärten.Lies die Informationen auf deinem Handy, um Fakten über den Ort zu erfahren und löse Rätsel, um zum nächsten Ort zu gelangen. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Vorstellungskraft, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel des Stadtbesichtigungsspiels zu enthüllen. Besuche das Dresdner Schloss im Stil der Neorenaissance und schlendere dann an der Semperoper Dresden vorbei, einem malerischen Opern- und Konzerthaus. Weiter geht es mit der Architektur der Kathedrale Sanctissimae Trinitatis, den Wandmalereien aus dem 19. Jahrhundert im Fürstenzug und dem Verkehrsmuseum Dresden. Schlendere über den Neumarkt, ein Viertel, das im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Erfahre mehr über die Geschichte der Frauenkirche Dresden und des Albertinums, bevor du deine Tour auf der Brühlschen Terrasse, auch bekannt als der Balkon Europas, mit einem Panoramablick auf die Elbe beendest.

Dresden: Das Beste von Dresden, Rundgang durch die Stadt

9. Dresden: Das Beste von Dresden, Rundgang durch die Stadt

Erhalte faszinierende Einblicke in die Geschichte Sachsens und seiner Herrscher, des Hauses Wettin, auf dieser Führung. Erkunde Dresdens Vergangenheit und Gegenwart an einem Tag, während du vom Zwinger ins Herz der Altstadt, den Neumarkt und die Frauenkirche fährst. Begleite deine Reise in die Vergangenheit Dresdens mit Fotos und Videos aus vergangenen Zeiten, die dir dein Guide zur Verfügung stellt. Während dieser 120-minütigen Tour entdeckst du die Geschichte einer der schönsten Städte Deutschlands und erfährst kuriose Geschichten über die Kurfürsten und Könige der Stadt. Die Tour beinhaltet einen Besuch des Dresdner Zwingers, des Residenzschlosses (außer dienstags), des historischen Stadtzentrums mit der Frauenkirche und dem Fürstenweg. Nach deiner Tour bekommst du von deinem ortskundigen Guide Empfehlungen für die besten Restaurants und Bars sowie Vorschläge, wie du den Rest deiner Zeit in Dresden am besten verbringen kannst.

Ab Prag: Ganztägige Tour nach Dresden mit Besuch des Zwinger

10. Ab Prag: Ganztägige Tour nach Dresden mit Besuch des Zwinger

Dresdens Schönheit verschwand bei Bombenangriffen in den Nächten des 13. und 14. Februar 1945. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden viele der schönen Sehenswürdigkeiten Dresdens restauriert. Auf dieser Tour können Sie die Schönheit der Stadt erleben und. Zunächst genießen Sie eine 3-stündige Stadtrundfahrt, bevor Sie dann über die nördliche Grenze der Tschechischen Republik nach Dresden fahren. In Dresden angekommen, besuchen Sie die weltbekannte Zwingergalerie im Zwinger-Palast. Bestaunen Sie die Sammlung berühmter Kunstwerke in der Zwinger-Galerie. Sehen Sie die Sixtinische Madonna von Raffael sowie Gemälde von Tizian, Canaletto, Lucas Cranach dem Älteren und mehreren flämischen Künstlern. Danach besichtigen Sie den Palastkomplex, der nach dem Zweiten Weltkrieg komplett restauriert wurde. Im Anschluss gehen Sie zur berühmten Frauenkirche. Nach der geführten Tour können Sie in Ihrer frei verfügbaren Zeit zu Mittag essen oder ein wenig Shoppen, bevor Sie nach Prag zurückkehren.

36 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Fürstenzug: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Fürstenzug

Möchten Sie alle Aktivitäten in Fürstenzug entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Fürstenzug: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(4.012 Bewertungen)

Die Dame die die stadtführung gemacht hat hat die Führung sehr kurzweilig und lustig gestaltet. Der Herr in der Oper war ebenfalls sehr nett und hat als Beteiligter am Wiederaufbau sehr interessante Fakten gewusst.

Alles soweit sehr informativ. Herr Berger von Semper Oper war für uns ein Highlight. Leidenschaft pur. Ist immer sehr schön, wenn Leute das was sie machen mit solch einer Leidenschaft machen. Vielen Dank dafür.

Super Führung. Frau Renner war super fachkundig und hat die Führung so interessant und kurzweilig gestaltet. Absolut empfehlenswert 👍

Sehr gute und informative Führung mit der Frau Renge. Jederzeit zu empfehlen

Frau blau hat das ehr gut gemacht mit trockenem Humor sehr gut