Führung

Fuerteventura: Trike-Touren ab Caleta de Fuste

Fuerteventura: Trike-Touren ab Caleta de Fuste

Ab 85 € pro Gruppe bis 3 Personen

Steigen Sie auf ein Trike und fahren Sie durch die beeindruckende Landschaft Fuerteventuras mit dem Wind in Ihrem Haar. Wählen Sie aus vier Touren die in die Berge führen, an Strände, in gemütliche spanische Dörfer und mit bester Aussicht auf die Küste.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 - 8 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie entlang der vulkanischen Straßen von Fuerteventura bei einem aufregenden Ausflug auf dem Trike
  • Sehen Sie gemütliche kleine spanische Dörfer
  • Entdecken Sie riesige Statuen in den Bergen
  • Füttern Sie freundliche Raben und Streifenhörnchen
  • Fahren Sie auf kurvigen Bergstraßen
  • Genießen Sie die beeindruckende Rundumsicht auf Fuerteventura vom Observatorium
  • Spüren Sie den warmen Wind in den Haaren und den Adrenalinrausch auf den mächtigen Trikes
  • Sehen Sie die abgelegenen Orte von Fuerteventura, die die meisten Touristen nicht zu Gesicht bekommen
Beschreibung
Spüren Sie den warmen Wind in Ihrem Haar bei einer unterhaltsamen Trike-Tour auf Fuerteventura. Mit diesem Ticket können Sie aus vier Optionen wählen, inklusive einer zweistündigen Schnuppertour, mit der Sie Appetit auf mehr bekommen, und einer achtstündigen Maxitour rund um die gesamte Insel. Pro Trike können zwei Passagiere platz nehmen, so dass Teilnehmer, die nicht fahren können oder wollen, mit einem Chauffeur fahren können. Egal welche Tour Sie wählen, Sie sehen die Insel aus einer einzigartigen Perspektive wenn Sie durch die kahle vulkanische Landschaft voller Palmen fahren, durch charmante spanische Dörfer, kurvige Bergstraßen und mit atemberaubendem Blick auf das Meer. Die Entdeckungstour: Die vierstündige Entdeckungstour ist die beliebteste Trike-Tour entlang der Westküste von Fuerteventura mit Halt am traditionellen spanischen Dorf Pajara, voller wunderschöner Höfe, friedlicher Esel und unglaublicher Kirchen. Kehren Sie durch die Berge zurück und halten Sie unterwegs an, um die amüsanten Streifenhörnchen und handgezähmten Raben, George und Mildred, zu füttern. Dann geht es zu den riesigen Statuen über dem historischen Tal Betancuria und zum Observatorium mit Panoramablick (sonntags und montags geschlossen). Die Tour im Süden: Die sechsstündige Tour im Süden deckt 60% von Fuerteventura, inklusive der wunderschönen Sanddünen von Jandia und der fantastischen Küste von Costa Calma, ab. Machen Sie optional eine Pause zum Mittagessen und begeben Sie sich durch das Innere der Insel, vorbei an charmanten Dörfern, zurück zum Ausgangspunkt. Die Schnuppertour: Die zweistündige Schnuppertour führt durch die wunderschöne Landschaft von Los Alares, Antigua und Betancuria. Spüren Sie den Wind im Haar und das aufregende Gefühl, an der frischen Luft zu sein, wenn Sie durch Triquiviate und entlang der Küstenstraßen nach Caleta zurückkehren. Die Maxitour: Begeben Sie sich bei der achtstündigen Maxitour in den Süden und fahren Sie durch viele kleine Dörfchen nach Jandia, wo Sie am Strand einen leichten Snack kaufen oder einfach die wunderschöne Landschaft der Küste genießen. Dann steigen Sie zurück auf die Trikes und fahren entlang der Westküste der Insel, mit einem Halt zum Füttern der Streifenhörnchen in Betancuria und einem Besuch im Observatorium mit Rundumblick auf die Insel. Es geht weiter nach Norden nach Correlejo bei diesem fantastischen Ausflug, der Sie zu den verborgenen Orten auf Fuerteventura führt.
Inbegriffen
  • Trike
  • Guide
  • Helme (vorgeschrieben)
  • Benzin
  • Erfrischungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Der Preis bezieht sich auf ein Trike. Ein Trike hat 2 oder 3 Sitze (Fahrer plus 1 oder 2 Passagiere). Bitte buchen Sie Ihre Gruppengröße dementsprechend
  • Sie können sich von einem Chauffeur fahren lassen. Bitte geben Sie dies bei der Buchung an. Bitte beachten Sie, dass der Chauffeur auf dem vorderen Sitz des Trikes platz nimmt und buchen Sie entsprechend
  • Wenn Sie selbst fahren möchten, müssen Sie mindestens 25 Jahre alt sein und einen Autoführerschein besitzen. Vor Beginn der Tour erhalten Sie Informationen zum Fahren mit dem Trike und die Tour startet, sobald Ihr Fahrer mit dem Trike umgehen kann
  • Fahren müssen geschlossene Schuhe tragen (z.B. Turnschuhe)
  • Ein vierter Passagier kann hinten auf dem Trike des Guides für 10 EUR pro Stunde mitfahren. Da die Plätze nicht garantiert werden können, kontaktieren Sie bitte den Anbieter nach der Buchung
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 72 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,1/5
  • Preis-Leistung
    4,8/5
  • Sicherheit
    4,9/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

We booked the 4 hour tour and right from the start it was a great experience. Everyone was super nice and friendly. Geoff and Sam were extremely patient when it came to explaining the trike. After a short but well structured tutorial we did a couple of laps and off we went. I have to admit it took me a minute to get used to it but then it was just fun to ride it. I would recommend to at least book the 4 hour and up tours since I think 2 hours wouldn't be enough to fully enjoy the riding. Thank you again for a great time! We will be back!

Weiterlesen

3. November 2021

Sehr coole Tour mit tollen modifizierten Trikes (Gangschaltung wie beim Auto). Hatten die 6Stunden Tour gebucht. Von Calete de Fuste ging es an die Westküste nach Ajuy. Dort 30 Minuten Stop und Blick auf die Höhlen. Auf dem Weiterweg nach Betancuria konnte man auf den Bergstraßen bis zum Stand von Cofete sehen. In Betancuria (altes Verwaltungszentrum der Insel) war dann 45 Minuten Besichtigung der alten Anlagen (sehr schön). Von dort aus ging es die Bergstraßen hinauf zum Morro de la Cruz. Der höchste befahrbare Aussichtspunkt der Insel mit Blick bis Lanzerote (bei guter Sicht)und auch weit bis in den Süden. Der letzte Stop war in Gran Tarajal (fast nur einheimische - kaum Touristen) wo man nochmal das besondere Flair genießen konnte. Die Rücktour wurde dann nochmal richtig Gas bis zu 100Km/h gegeben - nicht zu unterschätzen bei den starken Winden auf Fuerteventura. Eine herrliche Tour mit sehr netten/erfahrenen und Geschichtsinteressierten Guides! Sehr gerne wieder

Weiterlesen

27. September 2021

Eine nette Tour mit einem originellem Gefährt. Die zwei Stunden Tour führt zu einer Ziegenfarm. Es wurde auf einen Sonderwunsch eingegangen. Wir besuchten zum Beispiel die Stadt Betancuria, anstelle der Farm. Leider fuhren wir an den Brüderstaturen vorbei. Auch ein Angebot es selbst in unbefahrenen Gebiet zu probieren vermisten wir. Fotos wurden auf einem Parkplatz gemacht.

Weiterlesen

22. Februar 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 22394