Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Eintrittskarte

Brügge: Eintrittskarte für das Frietmuseum

Brügge: Eintrittskarte für das Frietmuseum

Ab 8 € pro Person

Besuchen Sie das Pommes-Museum, um alles über die Geschichte der Kartoffel, der belgischen Pommes und der verschiedenen Saucen und Dressings zu erfahren, die diesen köstlichen und berühmtesten belgischen Snack begleiten.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie das einzige Pommes-Museum der Welt
  • Probieren Sie die besten Pommes im mittelalterlichen Keller
  • Entdecken Sie eine Sammlung historischer Artefakte und Kunst über Kartoffeln und Pommes
Beschreibung
Beantworten Sie im Frietmuseum in Brügge alle Fragen, die Sie jemals über Pommes hatten. Entdecken Sie die Ursprünge dieses weltweit beliebten Snacks im ersten und einzigen Museum, das Pommes Frites gewidmet ist. Erfahren Sie, woher die Kartoffel kommt, wo Pommes erfunden wurden und was das Geheimnis der besten Pommes ist. Im Erdgeschoss erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte der Kartoffel, die vor mehr als 10.000 Jahren in Peru entstand. Entdecken Sie im ersten Stock die Geschichte der Pommes und wie sie nach Belgien kamen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, in den mittelalterlichen Kellern des Gebäudes selbst Pommes zu probieren. Dieses Bildungsmuseum ist in der Saaihalle untergebracht, einem der schönsten Gebäude Brügges, das eine Attraktion für sich ist.
Inbegriffen
  • Museumseingang
  • Pommes-Verkostung
  • Andere Speisen und Getränke
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Bitte gehen Sie zum Haupteingang des Museums.

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 /5

basierend auf 19 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,1/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die Geschichte der Kartoffel ist sehr genau und gut gemacht, von ihrer Geburt in Peru bis zu den Pommes der Amerikaner (durch Belgien). Mein neunjähriger Enkel liebte das Videospiel zum Thema: Kartoffelschädlinge mit einem elektronischen Gewehr erschießen. Er würde niemals aufhören. Weniger willkommen ist die Ausstellung von Frittiermaschinen. Und dann .... eine Packung Chips am Ende der Strecke hätte gut getan!

Weiterlesen

26. April 2022

Museo pequeño pero interesante para visitar, conocer la historia y el proceso de la papa y aprender por que las papas a la francesa son finally belgas. Recomiendo que vengan y coman papitas aquí al finale de la exposición están riquísimas acompañadas con pollito o carne y se pueden comer a la mano como lo hizo Barak Obama y otros famosos. Solo unconveniente hay que pagarlas y el servicio de las dos personas a cargo del restaurant es poco amable.

Weiterlesen

5. April 2022

Super komplett, aber schade, dass die Verkostung zusätzlich zum Eintritt bezahlt wird

3. März 2022

Produkt-ID: 384559