Der Wochenend-Tipp: Kleiner Stadtverführer Frankfurt

Ab 12,40 € Pro Gruppe bis 20

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie Römer, Paulskirche, das Goethe-Haus und die Schmiere.
  • Bestaunen Sie die Finanzgebäude EZB, Commerzbank, die Deutsche Bank und den Maintower.
  • Erleben Sie die Attraktionen wie die Alte Oper, die Fressgass, die Börse, die Hauptwache, die Zeil und die Kleinmarkthalle.
  • Lassen Sie sich von den Apfelweinwirtschaften in Sachsenhausen verzaubern oder gehen Sie in den Tigerpalast.
  • Beginnen Sie den nächsten Tag mit dem Dom, anschließend sollten Sie sich zwischen der Schirn und dem Städel entscheiden.
  • Besuchen Sie das Struwelpeter-, das Explora- oder das Kriminalmuseum.
  • Verpassen Sie nicht das Senckenberg-Museum oder die Höchster Porzellan-Manufaktur besuchen.
Überblick
Frankfurt kompakt für preisbewusste Individualisten. Selbstgeführte Tour zu den 32 wichtigsten Sehenswürdigkeiten. So viel wie Sie an einem Wochenende schaffen. Wenn die Zeit knapp ist, stellen Sie sich aus Ihren Favoriten eine kürzere Tour zusammen.
Was Sie erwartet
Der Kleine Stadtverführer Frankfurt zeigt Ihnen so viel von der Stadt, wie Sie innerhalb eines Wochenendes schaffen. 32 Spielkarten führen Sie zu den 32 wichtigsten Frankfurter Sehenswürdigkeiten und erzählen Ihnen dazu viele unterhaltsame Geschichten.

Ein kleiner Stadtplan hilft Ihnen bei der Orientierung. Ersatzweise können Sie auf den Verlagsseiten auch kostenlos die GPS-Daten der Sehenswürdigkeiten nutzen.

Starten Sie, wann Sie wollen, verweilen Sie, wo es Ihnen gefällt, und kommen Sie an, wie Sie wollen. Erleben Sie am Sonntag die historische Seite Frankfurts: als Krönungsort für Kaiser und Könige, als Tagungsort des ersten gesamtdeutschen Parlaments und als Geburtsort des größten deutschen Dichters. Und erleben Sie es ganz modern mit einem Blick vom Maintower, dem Finanzplatz der Stadt mit seinen Bankentürmen.

Am Sonnabend dagegen haben Sie die Wahl zwischen vielen Museen: Einige beschäftigen sich mit wissenschaftlichen und künstlerischen Themen. Daneben gibt es auch Museen mit unterhaltsamer Ausrichtung. Wenn Sie keine Lust auf Museeumsbesuche haben, können Sie alternativ einen Ausflug in die schöne Höchster Altstadt mit einem Besuch der dort ansässigen Porzellan-Manufaktur unternehmen.

Erleben auch Sie Frankfurt ganz individuell und stellen Sie sich bei dieser Tour Ihre ganz persönlichen Highlights zusammen!
Inbegriffen
  • Expressversandkosten (Lieferung innerhalb von 3 Tagen).
Treffpunkt

Römer

Was Sie wissen müssen
Die Tour am ersten Tag lässt sich gut erlaufen. Kommen Café- und Museumsbesuche hinzu, empfiehlt sich ein Fahrrad. Das brauchen Sie auch am nächsten Tag. Oder Sie nehmen den ÖPNV. Vor allem nach Höchst ist es weiter.

Ab 12,40 € Pro Gruppe bis 20

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Stadtspiele-Verlag

Produkt-ID: 20331