Flughafen Phuket

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Flughafen Phuket: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.071 Bewertungen

Hat alles super geklappt , aus dem Flughafen rausgekommen stand schon eine nette Thai Dame mit einem Namensschild (mein Name) am Ausgang und hat uns erwartet. Sie gab uns ein kleinen Brief wo ein paar Aktivitäten drin standen, aber alles nicht gezwungen. Wir sollten noch einen Moment warten, wahrscheinlich auf die anderen von denen sie noch Schilder hatte, nach ein paar Minuten kam sie aber zurück und brachte uns zu einem kleinen minibus. Wir hatten also Disen Bus für uns alleine. Innerhalb von 40 Minuten waren wir dann am kamala Beach wo unser Hotel war angekommen. Also alles super

Die Fahrt selber war sehr gut und angenehm, jedoch waren die angegebenen Koordinaten des Treffpunkt FALSCH. Bitte die Informationen des Treffpunkte und des Ablaufes besser beschreiben. Für zukünftige Reisende: Treffpunkt ist gleich beim Ausgang, es stehen mehrere Frauen mit Schilder bzw sind die Schilder am Zaun befestigt. Einfach hingehen, diese Frau ruft dann ein Taxi. Die angegebene Zeit bei der Buchung ist eigentlich egal, man kann immer hinkommen und Bescheid geben. Mfg

Es gar alles super geklappt. Der Fahrer war bereits eine Stunde vor dem vereinbarten Termin am Flughafen. Ich habe am Flughafen nicht mit einer so reibungslosen Abfertigung gerechnet und den Transfer sicherheitshalber eine Stund später geordert. Wir wurden am Ausgang von einer freundlichen Mitarbeiterin begrüßt, die den Fahrer kontaktierte. Für uns, als Thailandneulinge extrem hilfreich.

Wir hatten den Transfer für 12 Uhr gebucht. 12.15 Uhr war noch niemand weiter da, da es ein Missverständnis gab (der Fahrer wartete beim Ausgang der internationalen Flüge, allerdings hatten wir einen Inlandsflug). Nach kurzer telefonischer Nachfrage kam der Fahrer auch ein paar Minuten später. Die Fahrt war wirklich super angenehm und zügig. Wir waren sehr zufrieden.

Der Fahrer und der Transfer war super. Man sollte nur eine Möglichkeit schaffen darauf hinzuweisen ob es sich um einen Inlandsflug handelt. Denn in diesem Fall gibt es einen anderen Ausgang