Datum wählen

Florenz UNESCO-Weltkulturerben

Unsere beliebtesten Florenz UNESCO-Weltkulturerben

Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

1. Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

Entdecke Meisterwerke der Kunst in einem der größten Kunstmuseen Italiens (und weltweit) und genieße Einlass ohne Anstehen zu den weltberühmten Uffizien von Florenz. Bewundere die Werke der größten Künstler der italienischen Renaissance. Studiere Gemälde von Michelangelo, Da Vinci, Raffael, Giotto, Cimabue, Masaccio und vielen weiteren. Betritt den bekanntesten Raum der Galerie, um die beeindruckende Sammlung von Werken von Botticelli zu sehen. Lass deine Blicke über Gemälde wie „Primavera“ und „Die Geburt der Venus“ schweifen, und analysiere seine Darstellung der Geburt der Göttin, die sich aus der Gischt erhebt. Verzichte auf den Stress straff organisierter Gruppentouren und erkunde das Museum eigenständig. Du kannst so lange du möchtest in der Galerie verweilen. Um noch mehr atemberaubende Kunst zu sehen, füge deiner Tour Eintrittskarten für den Palazzo Pitti und den Boboli-Garten hinzu, indem du die Option „ohne Anstehen“ wählst. Nach dem Besuch der Uffizien kannst du den Palast und den Garten in beliebiger Reihenfolge innerhalb der nächsten 5 Tage besuchen.

Ab Florenz: Pisa, Siena & San Gimignano Tagestour mit Lunch

2. Ab Florenz: Pisa, Siena & San Gimignano Tagestour mit Lunch

Erlebe die Wunder der Toskana an einem unvergesslichen Tag. Verlasse Florenz für einen 12-stündigen Ausflug und sieh die wunderschönen Landschaften, Architektur und Kunstwerke der Region. Lass dich kulinarisch verwöhnen und profitiere von einer Führung in deiner bevorzugten Sprache, um noch mehr über die historische Gegend zu erfahren. Beginne mit einem Besuch der Piazza del Campo, auf der das Pferderennen Palio di Siena stattfindet und die Piazza del Duomo, wo du das Äußere des wunderschönen Doms bewundern kannst. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung in Siena erwartet dich ein köstliches Mittagessen auf einem typisch toskanischen Weingut. Dann geht es weiter zum Weinberg, wo du den örtlichen Wein genießen und San Gimignano, eine von der UNESCO geschützte mittelalterliche Stadt, besuchen kannst. Anschließend geht es nach Pisa und zur Besichtigung der atemberaubenden Piazza dei Miracoli. Bestaune das Baptisterium, den Dom und natürlich den berühmten Schiefen Turm.

Florenz: Uffizien-Eintrittskarte mit digitaler Broschüre

3. Florenz: Uffizien-Eintrittskarte mit digitaler Broschüre

Profitiere von Einlass ohne Anstehen zu den Uffizien und vermeide lange Wartezeiten. Triff einen Mitarbeiter des Anbieters vor dem Eingang, an der Statue von Dante Alighieri an der Loggiato, und erhalte dein Ticket, bevor du durch die obligatorische Sicherheitskontrolle gehst und die Uffizien betrittst. Spare wertvolle Zeit und überspringe die langen Warteschlangen für Ticket-Käufer und Ticket-Abholer. Erkunde dann eines der ältesten Museen Europas. Unternimm eine Reise durch die Kunstgeschichte Italiens, vom Mittelalter bis zur Renaissance. Sieh Meisterwerke, wie "Die Geburt der Venus“ von Botticelli, die "Medusa“ von Caravaggio und das einzige Gemälde auf Holz, das Michelangelo angefertigt hat. Die Galerie verfügt über eine unschätzbare Sammlung von antiken Statuen und Büsten der Medici-Familie, welche die Gänge zieren und römische Kopien verlorener griechischer Skulpturen darstellen.

Florenz: Kleingruppentour durch die Uffizien ohne Anstehen

4. Florenz: Kleingruppentour durch die Uffizien ohne Anstehen

Die Uffizien sind ein absolutes Muss für jeden Florenz-Besucher. Das Museum wurde 1560 erbaut und vom berühmten Renaissance-Architekten Giorgio Vasari entworfen. Es gilt als das älteste Museum der Welt. Der Großherzog der Toskana Cosimo I. de Medici beschloss, die Autorität der Familie Medici wiederherzustellen. Nachdem Cosimo I. die meisten seiner Rivalen ausgeschaltet hatte, übertrug er den übrigen ein Amt, um sie im Auge zu behalten. Tatsächlich wird der Begriff Uffizien als "Büros" übersetzt. Nach Cosimos Tod verloren seine Kinder das Interesse an Politik. Sein ältester Sohn, Francesco I., brachte seine Sammlung von Kunstwerken mit und machte die Uffizien zu seinem Privatmuseum. Bei dieser Tour durch die Uffizien sparst du nicht nur Zeit, sondern erfährst auch die Geschichten hinter einigen der bedeutendsten Meisterwerke, die in Florenz aufbewahrt werden. Nach deiner Uffizien-Tour kannst du in der Cafeteria auf der Terrasse der Uffizien eine Erfrischung genießen. Genieße die einzigartige Aussicht auf die Stadt, entspanne nach Herzenslust und mach schöne Erinnerungsfotos.

Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

5. Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

Beginne deine Tour durch die Toskana am Hauptbahnhof von Florenz, wo du von deinem Guide begrüßt wirst, der dich den ganzen Tag über betreuen wird.  Fahre direkt nach Siena, der malerischsten mittelalterlichen Stadt Italiens, wo du nach deiner Ankunft von deinem Guide auf einen Rundgang mitgenommen wirst. Bewundere die schönen Terrakotta-Dächer und bestaune die herrliche gotische und romanische Architektur der Hauptkathedrale.   Als nächstes fährst du in die auf einem Hügel gelegene Stadt San Gimignano, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für ihre im Mittelalter erbauten Turmhäuser berühmt ist. Genieße hier freie Zeit, um die prächtigen Plätze, Paläste, Kirchen und Türme zu sehen. Der letzte Halt auf deinem Toskana-Ausflug ist ein Besuch in Pisa mit dem berühmten schiefen Turm. Mach einen Spaziergang über die Piazza dei Miracoli und sieh dir weitere wunderbare Monumente an, bevor du zurück nach Florenz fährst. Wähle entweder eine geführte Kleingruppen-Tour oder eine Privatführung. Wähle die Option mit Mittagessen, um eine hausgemachte Speise mit einer Weinprobe auf einem traditionellen Weingut im Chianti-Gebiet zu genießen. Probiere beim Mittagessen 4 regionale Weine und erfahre mehr über deren einzigartige Herstellung. Genieße ein bäuerliches Bio-Essen, während du die hügeligen Weinberge unter der toskanischen Sonne überblickst.

Florenz: Pisa, Siena, San Gimignano und Chianti erleben

6. Florenz: Pisa, Siena, San Gimignano und Chianti erleben

Beginne am Morgen mit einer Tour durch Pisa. Du hast Zeit, um den Dom, das Baptisterium, den monumentalen Friedhof und den berühmten Schiefen Turm zu bewundern. Dann geht es weiter zu einem typischen Weingut in den Chianti-Hügeln an den Hängen von San Gimignano. Genieße ein toskanisches Mittagessen, begleitet von einer Weinprobe. Nach dem Mittagessen entdeckst du eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer von San Gimignano oder das "mittelalterliche Manhattan", wo du das Labyrinth aus gepflasterten Straßen, kleinen Plätzen und vielen lokalen Handwerksläden erkunden kannst. Weiter geht es mit einem Panoramablick auf die Landschaft des Chianti, bevor du in Siena ankommst. Wenn du möchtest, zeigt dir dein professioneller Reiseleiter die wichtigsten Plätze, von der Piazza del Campo bis zum Dom, und geht mit dir durch die schönsten Geschäfte, die diese Stadt charakterisieren. Am Ende der Führung hast du Zeit zur freien Verfügung, um eine Tasse Kaffee oder einen panforte (ein typisches lokales Gebäck) zu genießen und einkaufen zu gehen. Auf dem Rückweg nach Florenz erwartet dich ein wunderschöner Sonnenuntergang - der perfekte Abschluss für einen unvergesslichen Tag in der Toskana.>

Florenz: Duomo Tour und Kuppel Zugang

7. Florenz: Duomo Tour und Kuppel Zugang

Erkunde auf dieser geführten Tour die Kathedrale Santa Maria del Fiore, den Dom von Florenz, der als eines der wichtigsten und prächtigsten Gebäude der Welt gilt. Beginne die Tour, indem du von deinem lizenzierten Führer die faszinierende Geschichte von Florenz und dem Dom erfährst. Geh ins Innere und erkunde die Inneneinrichtung, erfahre, wie die Kuppel entstanden ist, und bewundere das unglaubliche Fresko von Giorgio Vasari, das Jüngste Gericht. Danach gehst du in das Baptisterium, den heiligen Ort, eines der ältesten Gebäude in Florenz, in dem Dante Alighieri, die Familie Medici und andere Adlige und berühmte Persönlichkeiten getauft wurden. Nach der Führung wirst du zum Eingang der Kuppel geführt, wo du in deinem eigenen Tempo nach oben klettern und das berühmte Fresko Das Jüngste Gericht von Giorgio Vasari bewundern kannst. Wenn du oben angekommen bist, entdeckst du das atemberaubende 360-Grad-Panorama, von dem aus du ganz Florenz sehen kannst.

Florenz: S. Gimignano, Siena, Chianti, Lunch & Verkostung

8. Florenz: S. Gimignano, Siena, Chianti, Lunch & Verkostung

Entdecke die Toskana auf einer geführten Tagestour ab Florenz zu den mittelalterlichen Städten Siena, San Gimignano und Monteriggioni. Genieß die Aussicht auf sanfte Hügel und Weinberge und halte in einem Chianti-Weingut für ein traditionelles toskanisches Mittagessen und eine Weinprobe. Fahr zuerst nach San Gimignano, eine kleine mittelalterliche Stadt, die über die Jahrhunderte sehr gut erhalten geblieben ist. Diese auf einem Hügel gelegene Stadt ist vor allem berühmt für ihre zahllosen Türme, Fresken und andere Kunstschätze. Nutze die Zeit zur freien Verfügung, um diese faszinierende Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Besuch anschließend das charmante Dorf Monteriggioni. Das wunderschöne mittelalterliche Dorf ist von seinen berühmten Mauern umgeben, die sich bis heute erhalten haben. Danach durchquerst du abermals die sanften Hügel des Chianti und gelangst zu einem kleinen, typischen Weingut. Probiere dort 4 Weine, Balsamico-Essig und andere vor Ort hergestellte Produkte. Der letzte Zwischenstopp ist Siena, wo du Zeit zur freien Verfügung hast, um durch die engen mittelalterlichen Straßen zu wandeln, die wunderschönen Paläste, die Kathedrale, die Libreria Piccolomini und die berühmte muschelförmige Piazza del Campo zu bewundern.

Florenz: Skip-the-Line Uffizien-Galerie Ticket

9. Florenz: Skip-the-Line Uffizien-Galerie Ticket

Zu Beginn wirst du von deinem Personal in die Galerie begleitet und erhältst dein Ticket, mit dem du direkt eintreten kannst, ohne Zeit in der Schlange zu verlieren. Die Galerie zieht jährlich mehr als eine Million Besucher an, die einen Blick auf die Kunstsammlung werfen wollen. Unter den vielen Kunstwerken findest du Gemälde von Künstlern und Protagonisten der Renaissance wie Michelangelo, Giotto, Botticelli, Caravaggio, Leonardo da Vinci und vielen anderen. In der Galerie erwartet dich eine chronologische Reise durch die Zeit, angefangen von der byzantinischen Kunst in der Toskana bis hin zur wunderbaren Renaissance. Im Anschluss an diesen fantastischen Besuch kannst du den Service der Galerie in Anspruch nehmen, indem du einen Snack an der Bar zu dir nimmst und von der Terrasse vor dem Palazzo Vecchio einen der besten Ausblicke auf Florenz genießt.

Florenz: Accademia Galerie & David Statue Kleingruppentour

10. Florenz: Accademia Galerie & David Statue Kleingruppentour

Besuche eines der berühmtesten und beliebtesten italienischen Museen, die Accademia Galerie, in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Gästen. Tauche ein in eine intime und warme künstlerische Atmosphäre mit einem fachkundigen englischsprachigen Führer, der dich in die Vergangenheit entführt und die Kunstwerke zum Leben erweckt. Erfahre mehr über die Ursprünge der Kunstwerke, die Künstler, die sie geschaffen haben, und erhalte Einblicke in das Leben der größten Künstler der Geschichte. Bestaune die berühmteste Statue der Welt, den David, und mach ein Foto für dein Urlaubsalbum. Genieße den Luxus einer kleinen Gruppe, so dass dein Reiseleiter die Tour individuell auf deine Bedürfnisse abstimmen kann und du die Kunstwerke, die dich am meisten interessieren, besser verstehen kannst.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Transfers
  • Sonstige Erlebnisse
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • City Cards
  • Wasseraktivitäten
  • Workshops und Kurse
  • Mehrtagesausflüge
305 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 20

Häufig gestellte Fragen über Florenz

Florenz: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Pisa

Sightseeing in Florenz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Florenz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Florenz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 8.246 Bewertungen

Bus von Florenz nach Le Spezia, gefolgt von Zug zwischen den Dörfern und dann Bus von Le Sepzia zurück nach Florenz. Reiseleiter waren Christian und Ato und Fahrer war Fabio. Da Sie Züge zwischen den Dörfern bekommen müssen, haben Sie einen engen Zeitplan, aber sie versuchen, so flexibel wie möglich zu sein. Die Reiseleiter waren sehr freundlich und kompetent. Verbringen Sie Zeit in Manarola, Corniglia, mit einem optionalen Mittagessen für jeweils 15 Euro, bestehend aus Meeresfrüchteplatte und Pasta mit Pesto, Kartoffeln und grünen Bohnen. Einige gingen dann zu Fuß nach Vernazza, während andere den Zug nahmen. Dann Monterosso al Mare. Von hier aus sollten wir ein Boot zurück nach Riomaggiore nehmen, aber das Meer war zu rau. Also zurück in den Zug nach Riomaggiore, einem der meistfotografierten Dörfer der Welt. Einziger Nachteil war die Länge der Tour und die Zeit in jeder Stadt. Es könnte eine bessere Option sein, eine der Städte fallen zu lassen und mehr Zeit in den anderen Städten e

Das war die beste Tour, die ich bisher gemacht habe! Angela ist eine erstaunliche Führerin, voller Energie, nett zu allen, professionell und sie ist die Beste in dem, was sie tut. Wir haben tolle Orte gesehen, aber ich muss zugeben, das Mittagessen war nicht von dieser Welt. Wenn Sie können, buchen Sie die Tour inklusive Mittagessen, Sie werden es nicht bereuen. Mein Lieblingsort war Siena, ich wünschte, wir hätten genug Zeit, um es auf eigene Faust zu erkunden. San Gimignano sieht gefroren und Zeit und es ist hübsch. Pisa ist schön, aber nichts Besonderes. Trotz alledem war Angela das Highlight! Ich bin eine Reiseleiterin aus Portugal, also glauben Sie mir, wenn ich sage, dass sie die Beste ist. Fragen Sie nach ihr, wenn möglich! Nochmal vielen Dank!

Wir hatten einen tollen halbtägigen Ausflug von Florenz nach Pisa. Der Treffpunkt befindet sich in der Nähe des Bahnhofs und Sie steigen in einen bequemen Bus nach Pisa. Die Fahrzeit beträgt etwas mehr als eine Stunde. Als wir ankamen, wurden wir unserem Führer vorgestellt, der uns auf eine Tour durch die Kathedrale mitnahm und uns Informationen über das Baptisterium und den Schiefen Turm gab. Sie können Tickets kaufen, um den Turm zu besteigen, was wir auch getan haben, und vertrauen Sie mir - es lohnt sich auf jeden Fall! Insgesamt war es eine gut organisierte Reise und ich würde es allen empfehlen.

Die Tour im Allgemeinen ist großartig, mit einem hochwertigen Mittagessen, aber bescheiden, da sie von geringer Quantität und Vielfalt ist. Die Verzögerungen wurden von einigen Teilnehmern verursacht, nicht von den Mitarbeitern von My Tour in Italy, die großartige Arbeit geleistet haben, insbesondere von der Reiseleiterin Ana. Solche Verzögerungen führten dazu, dass wir fast nachts in San Gimignano ankamen. Schließlich ist der verwendete Bus sehr gut und neu. Ich empfehle die Führung!

Gut investierte Zeit, tolle Erfahrung in der Toskana mit Mittagessen und Wein-/Olivenöl-/Balsamico-Verkostung. Sehr zu empfehlen, an einer Wanderung mit einem lokalen Führer in Siena teilzunehmen - viele Informationen und lokale lustige Fakten!