Private Tour

Palazzo Pitti und Boboli-Gärten: Privat-Tour

Palazzo Pitti und Boboli-Gärten: Privat-Tour

Hohe Nachfrage

Ab 282,44 A$ pro Person

Hohe Nachfrage

Reisen Sie zurück in die italienische Renaissance und besuchen Sie die ehemalige Residenz der Familie Medici im Palazzo Pitti in Florenz. Schlendern Sie durch die prunkvollen Boboli-Gärten, die zu den weltweit schönsten italienischen Gärten gehören.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, Holländisch, Portugiesisch, Japanisch
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Schlendern Sie durch die Boboli-Gärten mit ihren Statuen und Wasserspielen
  • Betreten Sie den ehemaligen Palast der Großherzöge der Toskana
  • Sehen Sie die königlichen Gemächer der Medici
Beschreibung
Erkunden Sie die ehemalige Residenz der toskanischen Herrscherfamilie auf einer Privat-Tour durch den herrlichen Palazzo Pitti, der heute viele wunderbare Museen beherbergt, im Viertel Oltrarno in Florenz. Sehen Sie Artefakte, die der mächtigen Familie Medici und anderen Herrschern des Großherzogtums Toskana gehörten. Darunter befinden sich auch Meisterwerke von Raphael und Tizian in der Hauptgalerie. Werfen Sie einen Blick in die opulenten königlichen Gemächer und erkunden Sie das Winterquartier und das selten besuchte Neapel-Quartier. Entdecken Sie das größte Museum Italiens, das nur der Mode gewidmet ist, und besuchen Sie die kürzlich wieder eröffneten Bardini-Gärten mit ihrer Panorama-Aussicht auf die Stadt. Schlendern Sie durch die Boboli-Gärten im Renaissance-Stil hinter dem Palazzo Pitti und entdecken Sie eine Statuensammlung aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Bewundern Sie den Neptunbrunnen im Amphitheater nach römischem Vorbild und vieles mehr.
Inbegriffen
  • Eintrittstickets
  • Privater Guide
  • Hotelabholung und Rücktransfer
Schutz vor Covid-19

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Vor dem Palazzo Pitti Museum, Piazza Pitti, Florenz.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Rauchen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 26 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    3,9/5
  • Service
    4,8/5
  • Organisation
    4,8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Die private Tour wurde von einem sehr sachkundigen und hilfsbereiten Führer äußerst angenehm gemacht. Obwohl die Tour, die mehr als 300 Euro kostete, vorrangigen Eintritt hatte, hatten wir eine halbe Stunde unausgesprochene Warteschlange und auf unseren höflichen Protest wurde uns gesagt, dass sie sehr bald eine Person geschickt hatten, um die Tickets für uns zu besorgen? . Wenn wir trotzdem zugestimmt haben, die Tour zu machen, dann nur aus Respekt vor dem Guide. Wir wollten eigentlich nur informiert werden, damit wir wählen können.

Weiterlesen

12. Januar 2020

Excellent tour

We enjoyed this tour. The gardens are charming and also offer some great panoramic views. The palace is the richest decorated museum we have seen in Florence - a real pleasure to see it. A special mention for our guide Valentina - a very professional and also a charming person.

24. Juni 2018

Übersetzen

Es war ein freier Besuchstag. Wir mussten uns wie alle anderen anstellen, um ein Ticket abzuholen, das wir bereits bezahlt haben sollten und das uns kostenlos ausgehändigt wurde. Und zu allem Überfluss wurden sehr wichtige Räume geschlossen, da es sich um einen kostenlosen Besuch handelte. Mit anderen Worten, wir haben eine sehr teure Führung von 3 Stunden bezahlt, um 2 Stunden zu verbringen.

Weiterlesen

10. November 2019

Produkt-ID: 72864