Führung

Florenz: Rundgang zu Dan Browns Roman "Inferno"

Florenz: Rundgang zu Dan Browns Roman "Inferno"

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Tritt in Florenz in die Fußstapfen von Robert Langdon, dem Protagonisten aus Dan Browns Bestseller "Inferno". Entdecke einige der berühmtesten Florentiner Wahrzeichen und lausche deinem Guide, der die Mysterien des Romans entschlüsselt.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Tritt in die Fußstapfen von Robert Langdon, dem Helden aus Dan Browns Bestseller "Inferno"
  • Entdecke die Geheimnisse der Piazza della Signoria
  • Lausche deinem Guide, der für dich die Mysterien von Florenz entschlüsselt
Beschreibung
Tritt in die Fußstapfen von Robert Langdon, dem Helden von Dan Browns Bestseller "Inferno", bei diesem 2-stündigen geführten Rundgang. Durchkämme die Straßen und Viertel von Florenz auf der Suche nach den authentischen Schauplätzen aus dem Roman. Lausche deinem Guide, der dir unterwegs die Geheimnisse von berühmten Florentiner Sehenswürdigkeiten verrät, die in "Inferno" von zentraler Bedeutung sind. Entschlüssele Dantes Mysterien und entdecke die unbekannten Seiten des Doms, der Paradiespforte und des Palazzo della Signoria. Erfahre, wie sich die Geschichte weiter entfaltet auf den mittelalterlichen Plätzen und entlang der Gassen dieser atmosphärisch so dichten Renaissance-Stadt.
Inbegriffen
  • Autorisierter mehrsprachiger Guide
  • Eintrittskarten
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Am Neptunbrunnen auf der Piazza della Signoria, 15 min vor Tourbeginn

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Reisepass oder Lichtbildausweis

    Wichtige Informationen

    • Bitte trag bequemes, zum Gehen geeignetes Schuhwerk
    • Die Führung kann zweisprachig erfolgen
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,5 /5

    basierend auf 140 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,8/5
    • Preis-Leistung
      4,1/5
    • Service
      4,6/5
    • Organisation
      4,5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Wir hatten durch die Absagen der anderen Teilnehmer eine private Tour und fanden diese sehr gut. Unser Guide hat sich sehr viel Mühe gegeben und uns viel Input gegeben. Wir hatten leider nur den Film gesehen und sie hat uns auch viel im Zusammenhang mit dem Buch erzählt - was wiederum abweichend war. Nichtdestotrotz hatten wir eine große Portion Kultur und uns wurde viel Wissen vermittelt. Der Stern Abzug ist dafür, dass wir vielem, Dank dem fehlenden Wissen des nicht gelesenen Buchs, schlecht folgen konnten und es daher etwas viel Input in der kurzen Zeit war.

    Weiterlesen

    7. September 2020

    Schöne Tour durch Florenz auf den Spuren von Dante und Robert Langdon. Guide Ingrid hat sich sehr viel Mühe gemacht, alles zu erklären und auch versteckte Geheimnisse von Michelangelo Buonarotti gezeigt. Sehr zu empfehlen. Die Tour fand auf Englisch und Deutsch statt, wobei wir sehr bald auf Deutsch verzichtet haben, um mehr zu erfahren und den Erzählfluss nicht zu stören. @ Ingrid: Vilen Dank für die tollen Restaurantempfehlungen.

    Weiterlesen

    20. August 2019

    Toller Rundgang durch Florenz

    Andrea, unser Tourguide, hat die Führung zweisprachig gemacht, da auch ein paar Amerikaner dabei waren. Es war sehr interessant und informativ, wenngleich "Inferno" ein wenig kurz gekommen ist, aber ansonsten hat man viel über Florenz erfahren. Und der Abschluss im Palazzo Vecchio war auch sehr interessant. Da sah man dann auch Dante's Totenmaske. Trotz der Hitze ein toller Tag, gerne wieder

    Weiterlesen

    5. Juli 2019

    Produkt-ID: 44526